RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. Titan - wo ist das moderne Spiel geblieben?

    von am 21.06.2017 um 13:48 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Es geht mir so was von auf den Sack. Mann, Mann, Mann....
    Wisst Ihr, dieses ständige Gefaßel um denn modernen Torwart und die Wichtigkeit des Fussballspiels. Soll ich Euch was sagen?
    Es ist der 21. Juni 2017, wir hatten ein Spiel im ConfederationsCup.. Bernd Leno im Tor. Bisher höre ich da nie etwas, das Leno ein schlechter Fussballer ist... also Leno ist im Hype um das "moderne" Torwartspiel aufgewachsen, und gilt als moderner Torwart. Bisher wirft man ihm fussballerisch ...
  2. Alle meine Farben...

    von am 13.06.2017 um 08:37 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Es ist Gartenzeit... wisst Ihr, was ich verstörend finde?
    Menschen ziehen aus der Stadt auf's Land. Sie suchen Ruhe, Abgeschiedenheit und die gute Luft. Doch schon wenige Wochen später geht es los: Der Landwirt fährt Gülle, morgens blöckt die Kuh, Mittags fährt der Trecker über die Wiese, Nachmittags rattert der Mähdrescher.
    Und plötzlich entdecken die Menschen, die aus den Ballungsgebieten auf das "ruhige Land" ziehen, daß eben das Land gar nicht so ruhig und still ist. ...
  3. Essay zur Fallschule der Torleute, Teil 1

    von am 27.02.2017 um 14:01 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Es ist einer dieser Tage, wo es regnet und ungemütlich ist. Die Blaue Mauer steckt in einer Torwart Identitätskrise - und ich fühle mich mitschuldig. Ich weiß zwar, daß ich nichts dafür kann, aber so ist das eben.

    Er fühlt sich missverstanden und nicht wert geschätzt.
    Nun, dies ist ein Problem oft der Trainer, nicht eines Tw Trainers. Ich kenne kaum einen Tw Trainer, der NICHT seine Torleute lobt wenn diese etwas gut gemacht haben.
    Das ist inmgefähr so, wie bei einem ...
  4. Essay zur Fallschule der Torleute, Teil 2

    von am 27.02.2017 um 13:59 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Zurück zu Teil 1

    Wurde die Technik jetzt detailreich in vielen Schritten erklärt, ist die Landung mit einem Bild abgefasst. Wie also landet mein Torwart? Klar, er kracht zu Boden das es scheppert. Ich könnte dutzende Videos jetzt abspielen lassen, wo man in den Zeitlupen sieht, wie destruktive Kräfte des Falls auf Schulter, Kopf, Nacken, Knie und Becken einwirken. Und wenn ich dann in den Foren und Plattformen mitlese, wie viele Torleute über Knie, Schulter und auch Hüftschmerzen ...

    Aktualisiert: 27.02.2017 um 14:11 von Steffen

    Kategorien
    Gedanken , Torwarttraining , Profitorhüter
  5. Why Größe doesn't matter...

    von am 13.02.2017 um 19:19 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Oh Gott, ich überlege echt, ob ich meinen Rasenschnitt demnächst verkaufen soll!

    Allen Ernstes, was heute so als gesund angbepriesen wird. Wusstet Ihr das Avocados zwar gesund sind, der Kern im Inneren aber ein Gift namens Persin enthält?
    Für den Mensch soll es ungefährlich sein. Joa, wir fressen auch keine Avocado Blätter oder die Rinde. Seit Neustem aber wohl den Kern der Avocado. 
Was daraufhin in den stillen Örtchen der Nation passiert, bezeichnet der Internist als ...
Seite 1 von 86 1231151 ... LetzteLetzte