RSS-Feed anzeigen

Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer

  1. Der heilige Gral

    von am 29.01.2018 um 12:56 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Ich weiß nicht, ob Ihr was vom heiligen Gral gehört habe, jedenfalls lief ja mal wieder Indiana Jones im TV - und der sucht ja bekanntlich im 3. Teil den heiligen Gral. Die Gralssuche ist etwas, worum sich viele, viele Mythen ranken, denn es gibt, je nach Blickwinkel, mehrere durch aus als gültig anzusehende Lösungen zum heiligen Gral. Die wohl interessanteste beschreibt Dan Brown in seinem Buch "Sakrileg" und bezeichnet mit dem Gral den Mutterschoß, also nicht den Leib Christi, sondern ...
  2. Wer zuviel misst, misst Mist - Gedanken in der Winterpause

    von am 08.01.2018 um 13:35 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Winterpause, und irgendwo... auch im Kopf ist derzeit Flaute. Gedanken kommen dann, wenn man sie nicht braucht... und irgendwo führt man Krieg gegen sich selbst. Kreig gegen die Dinge des Alltags, die dem Wunsch nicht entsprechen. Die Gedanken zerren einen in eine Traumwelt, oder tolle Gedanken kommen, und lenken einen von der Wirklichkeit ab. Es herrscht nicht selten Krieg in meinem Kopf...
    Wisst Ihr, selbst Pazifisten müssen erkennen, daß diverse Dinge der Kriegsführung in Alltagsleben ...
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Der Zauberlehrling - oder wie verteile ich Fähigkeitenpunkte

    von am 01.12.2017 um 06:55 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Boah, ich bin noch ganz geplättet vom Wochenende. Das man ein Derby 4:4 gewinnen kann, daß ist das definitive Fazit des 13. Spieltags der Bundesliga Saison 2017/2018... Chapeau Schalke!

    Das ist so ungefähr, wie wenn man FIFA18 spielt und der andere einen erst mal kommen läßt, bevor er einem furchtbar die Hütte vollknallt. Ich mein, spielt Ihr Video Spiele?
    Gut, ich gabe es zu, so ein bissi spielen tu ich auch, aber ich bin jetzt kein Zocker. Früher, ja sicher! Aber die Zeiten ...
  4. 11 Freunde und das Torwartspiel - Nübel ick hör Dir trabsn

    von am 10.10.2017 um 11:31 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Das Herbstlaub fällt langsam, eigentlich sind es eher die Blätter, gerade von Ahorn und Buche, die den Wald jetzt in schönen gelb und rot Tönen einfärben.
    Es wird auf den Sportplätzen ungemütlicher, man zieht sich wärmer an, die Zeit der kurzen Hosen geht zu Ende.
    Ich kann dem Herbst nicht viel abgewinnen, tut mir leid, aber ich bin ein Frühsommer/Sommer Typ. Im Herbst ist es kühl und der Winter ist kalt, frieren finde ich furchtbar und schon früher auf dem Sportplatz habe ich nass ...
  5. Killer Casteels

    von am 18.09.2017 um 11:12 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Oh Gott, was eine Diskussion.
    Alle Plattformen sind voll davon , jeder diskutiert.
    Natürlich sind die Fanlager gespalten. Die VfB Fans auf der einen, die Wolfsburger auf der anderen Seite.



    Wir schauen mal hin und gleich zu Anfang sehen wir das Ding, aber es geht ab 3:46 los. die Heringabe, und die Stuttgarter laufen natürlich rein. Casteels kommt raus, faustet und Getner bleibt liegen.
    Was war hier passiert? ...

    Aktualisiert: 18.09.2017 um 11:15 von Steffen

    Kategorien
    Gedanken , Bundesliga , Fussball , Profitorhüter
Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte