RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. Die Nachwehen der Halle

    von am 10.03.2012 um 21:08 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Warum trugen die Piraten eine Augenklappe?
    Nun die Erklärung g sit relativ einfach: man bedeckte Abends und Nachts ein Auge, welches sich dann an das Sehen in der Dunkelheit gewöhnte - das andere behielt die sogenannte Tagsicht. Ging der Seemann jetzt auf Wache, tauschte er die Augenklaple und konnte sofort in der Dunkelheit sehen.
    Dies umgeht die Nachwehen der Tagsicht, den die Anpassung an die Dunkelheit braucht ca. 20 Minuten

    Auch die Hallenspiele im Fussball haben ...
  2. Vorbildfunktion

    von am 12.09.2011 um 08:48 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Man geht nicht bei Rot über die Ampel. Das bekommt man schon als Kind gesagt und die Erwachsenen machen es trotzdem. Wir alle haben Vorbildfunktion und schaut man sich im Alltag um, so finden wir dutzende Vorbilder, die allesamt alles sind, nur eben bestimmt kein gutes empfehlenswertes Vorbild.
    Unsere Idole geben sich mit Drogen ab, oder werden im Vollrausch beim Autofahren erwischt... andere haben wüste Schlägereien und der nächste gar geht sogar in den Bau, weil er jemand schwere Gewalt ...
  3. Und das Karusell dreht sich wieder - wieder einmal...

    von am 04.04.2011 um 10:20 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Die Semantik mit dem Karussell hat schon echt Potential, weil das Karussell sich noch so schnell drehen kann, es bewegt sich dennoch keinen Milimeter von der Stelle, und letztendlich hat man als darin sitzender zwar das Gefühl, es ginge voran, doch so bald man inne hält, wird einem schmerzlich gewahr, daß sich eigentlich alles nur im Kreis gedreht hat.
    Es ist erschreckend und oft ist man als Torwarttrainer jemand... ja, Titel ohne Mittel. Letztendlich würde man oft am liebsten den Leuten ...

    Aktualisiert: 04.04.2011 um 14:17 von Steffen

    Kategorien
    Torwarttraining , Fussball , Gedanken
  4. Ein Underdog und der Schnee

    von am 30.12.2010 um 16:07 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Es ist die Zeit der Hallenturniere... Der Schnee behindert derzeit jegliche Aktivitäten auf dem Platz. Die Plätze sind schon früh dieses Jahr durch Frost und Schneefall gesperrt worden und das Training musste in die Hallen verlegt werden.
    Doch sind die meisten Hallen einfach zu klein, man kann kaum richtig dort Trainieren und wenn, dann läuft es nach dem Motto ab, daß man einen Ball in die Mitte wirft und die Kinder einfach 'fussball spielen' läßt.
    Doch mit Training, Vorbereitung ...
    Kategorien
    Gedanken , Fussball
  5. Go... kick it!

    von am 13.11.2010 um 22:33 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Mann oh Mann...
    Samstag früh.... Blaue Mauer fällt wegen der Rippe aus und was gestern Abend noch passiert ist, ich habe schallend gelacht. Egal, Mannschaftsführung sieht anders aus und daher wollte ich mir das anders ansehen.

    Man spielte um 12.30 Uhr. Also habe ich den Torwart der E-Jugend aufgewärmt. Der Wind in heftigen Böen machte mir ebenso Sorgen, wie der weiche Platz.
    Die vorhergehende E-Jugend hatte den Platz wie ein Rudel Wildschweine schon völlig umgegraben, ...
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte