RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. Essay zur Fallschule der Torleute, Teil 1

    von am 27.02.2017 um 15:01 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Es ist einer dieser Tage, wo es regnet und ungemütlich ist. Die Blaue Mauer steckt in einer Torwart Identitätskrise - und ich fühle mich mitschuldig. Ich weiß zwar, daß ich nichts dafür kann, aber so ist das eben.

    Er fühlt sich missverstanden und nicht wert geschätzt.
    Nun, dies ist ein Problem oft der Trainer, nicht eines Tw Trainers. Ich kenne kaum einen Tw Trainer, der NICHT seine Torleute lobt wenn diese etwas gut gemacht haben.
    Das ist inmgefähr so, wie bei einem ...
  2. Essay zur Fallschule der Torleute, Teil 2

    von am 27.02.2017 um 14:59 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Zurück zu Teil 1

    Wurde die Technik jetzt detailreich in vielen Schritten erklärt, ist die Landung mit einem Bild abgefasst. Wie also landet mein Torwart? Klar, er kracht zu Boden das es scheppert. Ich könnte dutzende Videos jetzt abspielen lassen, wo man in den Zeitlupen sieht, wie destruktive Kräfte des Falls auf Schulter, Kopf, Nacken, Knie und Becken einwirken. Und wenn ich dann in den Foren und Plattformen mitlese, wie viele Torleute über Knie, Schulter und auch Hüftschmerzen ...

    Aktualisiert: 27.02.2017 um 15:11 von Steffen

    Kategorien
    Gedanken , Torwarttraining , Profitorhüter
  3. Traurig, aber wahr!

    von am 23.06.2015 um 14:01 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Kennt Ihr das auch?
    Da wird Euch einer erzählt, daß sich der Magen rumdreht. Wie gefährlich doch das wäre, weil Chemie drinnen ist oder man nur Chemie futtern würde.
    Oder warum man eher diese Bio-Sache benutzen muss, weil alles andere doch eh nur Chemisch ist. Oder man spritzt die Blumen daheim mit Zigarrenbrühe, und verzichtet auf die Chemie - weil die ist gefährlich...

    5 simple Facts before you discuss about chemistry
    • Alles ist aus chemischen Elementen
    • Die
    ...

    Aktualisiert: 23.06.2015 um 14:05 von Steffen

    Kategorien
    Fussball , Torwarttraining , Gedanken und Erlebnisse
  4. Von Spargeltarzans und Materialposern

    von am 03.06.2013 um 13:38 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Wir diskutieren hier meist um Torleute, doch leider stellen diese nur ein Elftel der Mannschaft dar, oft sogar nur ein Fünfzehntel. Leider ist der Torwart ohne seine Mannschaft ein wenig tragbares Stück, denn die besten Torleute sieht man meist nur dann, wenn die Mannschaft auch entsprechend gut ist.
    Daher drückt für mich insbesondere der Ausspruch:
    Der Sturm gewinnt die Spiele, die Abwehr aber holt die Meisterschaft!
    genau dies aus. Doch leider zeigt die Erfahrung, daß viele ...
  5. Der Bogenflug und das Hechten - ein Buch mit sieben Siegeln?

    Ich will meinen TW-Trainern in der Jugend keinen zu großen Vorwurf machen. Viele wussten einfach gar nicht, was sie wie trainieren sollen. Sie hatten ihre Erfahrungen als Torwart und gaben sie so gut wie möglich weiter. Vieles war zweifellos sogar gesundheitsschädlich wie die Situps mit Medizinbällen bei fixierten Füßen. Es gab auch weder die entsprechenden Infos oder Materialien, noch das Internet als Info-Plattform, um sich fortzubilden; von modernen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen ganz ...

    Aktualisiert: 24.04.2012 um 16:14 von nik1904

    Kategorien
    Torwarttraining