RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. Die Sache mit Gewicht...

    von am 11.11.2018 um 14:03 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Jaja, Gewicht. Es ist mein Problem... doch Blutdruck, Schlafapnoe und andere Dinge hinterlassen Spuren... und die Jahre sind einfach zu sehen, und jetzt mal schnell was zaubern... wofür bitte?
    Die Junge Generation steht in den Startlöchern, sie übernehmen, mit neuen Ideen, viel Elan und oft viel Wissen... einzig Erfahrung fehlt oft...
    Machen Sie alles besser, wie es viele behaupten? Nein, sie machen es. Nur anders.. sie haben zum Teil einen völlig anderen Blick auf die Sache, einen ...
  2. 11 Freunde und das Torwartspiel - Nübel ick hör Dir trabsn

    von am 10.10.2017 um 11:31 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Das Herbstlaub fällt langsam, eigentlich sind es eher die Blätter, gerade von Ahorn und Buche, die den Wald jetzt in schönen gelb und rot Tönen einfärben.
    Es wird auf den Sportplätzen ungemütlicher, man zieht sich wärmer an, die Zeit der kurzen Hosen geht zu Ende.
    Ich kann dem Herbst nicht viel abgewinnen, tut mir leid, aber ich bin ein Frühsommer/Sommer Typ. Im Herbst ist es kühl und der Winter ist kalt, frieren finde ich furchtbar und schon früher auf dem Sportplatz habe ich nass ...
  3. Titan - wo ist das moderne Spiel geblieben?

    von am 21.06.2017 um 13:48 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Es geht mir so was von auf den Sack. Mann, Mann, Mann....
    Wisst Ihr, dieses ständige Gefaßel um denn modernen Torwart und die Wichtigkeit des Fussballspiels. Soll ich Euch was sagen?
    Es ist der 21. Juni 2017, wir hatten ein Spiel im ConfederationsCup.. Bernd Leno im Tor. Bisher höre ich da nie etwas, das Leno ein schlechter Fussballer ist... also Leno ist im Hype um das "moderne" Torwartspiel aufgewachsen, und gilt als moderner Torwart. Bisher wirft man ihm fussballerisch ...
  4. Betriebsarten - mentale Grundhaltungen im Torwartspiel

    von am 16.12.2016 um 11:56 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Wisst Ihr, Betriebsarten klingt sehr technisch. Und nein, es ist kein technisches Thema. Betriebsarten sind eigentlich eher Grundeinstellungen. Wenn ich einen Schlepper habe und die Betriebsart Überland wähle, könnte ich damit nur schwer Ackerarbeiten machen, hingegen wenn ich den Ackergang eingelegt habe, werde ich mit dem Hänger auf der Landstrasse sicherlich keine Freude haben.
    Ebenso eben auch bei den Betriebsarten der Waschmaschine - wenn ich die Feinwäsche in Kochwäsche durchgehen lasse, ...
  5. Saison mit Happy End

    Tja, lange nichts mehr gelesen von mir, wa? Joa, kann man so sehen und vllt. habe ich mir auch ein wenig zu viel aufgespart, aber es wären einfach gut und gerne 20 Blogeinträge geworden, hätte ich alle Höhen und Tiefen in schriftlicher Form festgehalten. Seit ein paar Stunden kann ich nun einen Haken an die alte Saison machen, wobei das Torwart.de Camp schon fast zur Vorbereitung der neuen Saison gezählt werden kann. Wie dem auch sei, ein paar Gedanken möchte ich trotzdem loswerden.

    ...