RSS-Feed anzeigen

Megachiller93

Portrait Edwin van der Sar

Bewerten
Hallo und herzlich willkommen zum zweiten Blog-Eintrag. Heute wird ein großer internationaler Keeper porträtiert, der wohl bald seine Karriere beenden wird. Es handelt sich nämlich um Edwin van der Sar.
Edwin van der Sar wurde am 20 Oktober 1970 in Voorhout geboren.Seine Karriere startete bei Voreholte, einem Verein aus der Gemeinde Teijlingen. Er wechselte im jungen Alter zu VV Noordwijk. Schließlich wurde er von Scouts des niederländichen Topklubs Ajax Amsterdam entdeckt und bescuhte dort die Torwartschule.
Bereits nach zwei Jahren, nämlich zur Saison 1992/93 wurde er im Alter von 22 Jahren Stammtorwart bei Ajax.Er feierte hier mehrere Titel, unteranderem den Champions League Sieg im Jahre 1995. In seiner Zeit bei Ajax erzielte er seinen einzigen Treffer im Profifußball. 1999 folgte der nächste Schritt in der Karriere. Nachdem er bereits seit 1995 Stammtorwart der holländichen Nationalelf war wechselte er zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Hier fiel er jedoch relativ schnell durch mehrere Patzer in Ungnade, sodass sich Juve zur Spielzeit 2001/2002 entschloss sich von van der Sar zu trennen und stattdessen Gianluigi Buffon vom FC Parma zu holen.
So wechselte van der Sar in die Premier League zum Mittelfeldklub FC Fulham. Mit diesem gewann er 2002 den UEFA Intertoto Cup.
Nachdem er 2004 eine sehr gute EM gespielt hatte, bei welcher er zum besten Keeper des Tuniers gewählt wurde, folgte 2005 der Wechsel zu Manchester United. Hier dauert immernoch die erfolgreichste Zeit seiner Karriere an. Unter anderem stand im Jahre 2008 ein weiterer Gewinn der Champions League zu Buche, sowie u.a. drei Meisterschaften. Des weiteren hält van der Sar mit 1311 Minuten den Rekord für die längste Zeit ohne Gegentor.
Van der Sar ist verheiratet und hat zwei Kinder. Im Jahre 2009 war seine Frau schwer erkrankt, weshalb van der Sar eine zweiwöchige Auszeit nahm. Van der Sar hat angekündigt seine Karriere am Saisonende zu beenden. Damit geht eine große Ära zu Ende.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	edwinvandersar_153182.jpg 
Hits:	145 
Größe:	51,5 KB 
ID:	5037Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	moglie_van_der_sar.jpg 
Hits:	173 
Größe:	10,9 KB 
ID:	5038
Stichworte: holland, legende, van der sar Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von nik1904
    Für mich ist vdS hinsichtlich der Spielweise und der "ganzheitlichen" Auffassung des modernen Torwartspiels derjenige, der dem Optimum bislang am nächsten gekommen ist. Ich habe eigentlich keine Vorbilder im Fußball. Doch da ist vdS sportlich ziemlich nah dran.

    Interessant finde ich, dass dieser herausragende Torwart bei Juve im besten Torwartaltersolche Probleme hatte. Also: Auch wenn Du noch so gut bist - Du bist nie gefeit vor Schwächephasen. Und wir tun gut daran, die jetzt in der Diskussion stehenden Torhüter nicht zu kurzsichtig zu beurteilen.

    Schade, dass er aufhört!

    Und danke für die Portraitierung!
    Aktualisiert: 14.02.2011 um 11:19 von nik1904
  2. Avatar von Mondy
    Dieser Umstand, dass man trotz akribischer Trainingsarbeit und einem Höchstmaß an Ehrgeiz trotzdem eine Schwächephase nie ausschliessen kann, ist für mich als Amateur sowohl beruhigend als auch irgendwie frustrierend. Denn es ist zwar gut zu wissen, dass selbst ein Profi niemals perfekt spielen wird , aber es ist andererseits auch ein klares Indiz dafür, dass es immer den Faktor der Unberechenbarkeit im eigenen Spiel geben wird...für mich als Kontrollfreak ein beinah unerträglicher Zustand

    Ansonsten kann ich mich nik1904 fast uneingeschränkt anschliessen, tolles Portrait! Ich hätte mich gefreut, wenn du z.B. noch etwas mehr auf seine durchaus revolutionäre Spielweise und den daraus resultierenden Einfluss auf andere Torhüter (Neuer, Zieler, etc.) eingegangen wärst, ausserdem hätten ein paar Bilder in Aktion nicht geschadet...aber keine Kritik, sondern nur ein Verbesserungsvorschlag.
  3. Avatar von Megachiller93
    Danke Mondy, genau über solches Feedback freu ich mich weil ich jetzt weiß was ich besser machen kann. Vielen Dank auch nik1904 für dein Lob .
  4. Avatar von Mondy
    Gern geschehen