Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: @ Bomba Knieblockade

  1. #1
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    1.508

    Standard @ Bomba Knieblockade

    Hi Bomba ich hab auch mal extra für dich eine Frage *g*

    Und zwar hab ich das Problem das mein Knie etwas blockiert, ich merk es wenn ich in die Knie gehen dann kann ich es nicht ganz beugen, es fängt an zu blockieren. Das Gefühl das ich dabei hab ist komisch, es ist kein Schmerz fühlt sich aber drückend, spannend und etwas ziehend an. Das Knie ist minimal dicker als das andere. Ich merke es hin und wieder beim laufen das dort eben was ist. Aber es sind immer so Phasen. Eine gewisse Zeit spühr ich das überhaupt nicht und dann merk ich doch wieder das dort irgendwas nicht passt. Heut hab ich seit neuestem auch ein ziehen links von der Kniekehle gehabt, also nicht an der Seite sondern schon hinten aber eben eher links. Ich hab jetzt gedacht ich könnte Wasser im Knie haben, blos ich kann mir dann es nicht erklären das ich es mal spühr und dann wieder nicht. Meine Angst wird natürlich dadurch verstärkt das ich in dem Knie schon eine schwere Verletztung hatte mit nem Aussenmeniskusriss, nen Kreuzbandanriss und nen Innenbandanriss.

    Kannst du irgendwas damit anfangen?
    Wäre nett wenn du mir schreiben könntest in was für ne Richtung das gehen könnte. Ich werde natürlich demnächst auch zum Arzt gehen aber wohl erst nächste Woche, da ich eigendlich jetzt bei Training und Spiel bis auf die kleine einschränkung in der Beugungsfähigkeit des Knie´s keinerlei Probleme hab und außerdem wichtige Schulaufgaben in der Schule hab und so doof es klingt ich jetzt einfach nicht da irgendwelche Verletztungsdinger dazwischen bekommen will.



    Nachricht bearbeitet (04-27-04 00:02)

  2. #2
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    618

    Standard Re: @ Bomba Knieblockade

    so wie du mir das schilderst hört sich das nach einem gelenkserguss an. mit belastung kommt das manchmal und geht auch wieder etwas zurück. nach den vorhergehenden verletzungen ist das auch nichts ungewöhnliches. oft reicht eine dysbalance in der muskulatur.. in folge ein verändertes laufbild.. in folge eine veränderte belastung der strukturen (meniski etc. - die eben zb stellenweise ja schon geschädigt sind) und du hast den salat. so was ähnliches hatte ich auch schon. .. ich glaub, deshalb kenn ich mich auch so gut aus.. ich hatte schon alles..
    probier mal einen topfenwickel... wenn du einen gelenkserguss hast, dann sollte dieser sich zurückbilden.. (deshalb ist die ursache noch nicht beseitigt.. aber es tritt mal eine linderung ein) magertopfen (=mager-quark) dick ums gesamte knie verstreichen.. angefeuchteter holzspatel hilft beim auftragen.. dann zb hofer (aldi) haushaltsfolie selbstklebend drumwickeln.. handtuch ins bett, falls was rausquillt in der nacht.. und mal drüber schlafen..

  3. #3
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    618

    Standard Re: @ Bomba Knieblockade

    ja.. und die diagnose überlasse ich mal lieber dem arzt.. ohne befunde, tests etc.. kann ich das sowieso nicht sagen. soll lieber der arzt einen doofen eindruck machen

  4. #4
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    1.508

    Standard Re: @ Bomba Knieblockade

    Joa ich dank dir *g* Werd gleich mal meinen Dok anrufen und einen Termin ausmachen. Ich hoff nur es ist nichts schlimmeres, hab vor nächste Woche meinen Vertrag zu unterschreiben bei einem neuen Verein und dort mein erstes Seniorenjahr zu machen. *g*


  5. #5
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    618

    Standard Re: @ Bomba Knieblockade

    vitalife magnetfeld geräte sind ziemlich gut.. also zählen zu den besseren.. vielleicht kannst deinem knorpel was gutes tun.. langfristig gesehen
    condrosulf aber besser hyaloronsäure .. zb produkt hyalgan od synochrom können dir genauso wieder auf die sprünge helfen.. teufelskralle hat mir auch was gebracht (zb jucurba forte)



    Nachricht bearbeitet (04-27-04 20:58)

  6. #6
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    1.508

    Standard Re: @ Bomba Knieblockade

    Na ja was heisst auf die Sprünge helfen. Ich hab ja insofern keine Probleme beim Training oder Spiel. Sondern ich spühr halt das was leicht blockiert also nicht extrem. Und hab auch nicht wirklich Schmerzen sondern fühlt sich komisch an ich weis nicht wie man es beschreiben soll, hab mir ja oben schon schwer getan. Evtl. kann man es mit einem leichten Taubheitsgefühl vergleichen.


  7. #7
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    618

    Standard Re: @ Bomba Knieblockade

    schau... knorpelläsionen sind nicht einfach weg von heute auf morgen.. u ein instabiles kniegelenk aufgrund der risse, egal ob rekonstruiert oder nicht, macht probleme u oft dem knorpel zu schaffen. da gehts auch um neuronale aspekte. ein knie mit derartig ausgeprägter verletzung ist ganz schwer wieder in einen annähernd normalen zustand zu bekommen. man kann eh froh sein, wenn das deine bisher einzigen probleme sind. dysbalancen zu beseitigen, das heißt die biomechanik zu kontrollieren und die knorpel präventiv zu schützen kann dich einfach länger fit halten. um den kleinen erguss, u den einen oder anderen verzwickten muskel mach ich mir keine sorgen. ich würde 3 leute aufsuchen: einen spitzen masseur, einen orthopäden, u einen spitzen physiotherapeuten. 1er wird dir die muskulatur ein biserl in harmonie bringen. viele strahlen in die kapsel ein und ich hatte etwas ähnliches, dass sich tatsächlich mit massage hat korrigieren lassen können. physios sind meistens besser geeignet u geschult fehlstellungen etc zu erkennen. ein arzt trägt seines dazu bei u dient in erster linie alles zu verordnen - ebenso wie zb ein weiteres mrt. danach wird er vielleicht eh infiltrationen u medikamentöse wie physikalische behandlung anordnen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. An bomba wg. Discus
    Von Lukas im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.10.2003, 16:48
  2. Bomba übernehmen Sie!!!
    Von Undertaker im Forum Was tun bei Verletzungen?
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.10.2003, 23:11
  3. Bomba???
    Von Sidestep im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2003, 15:51
  4. An Bomba
    Von Unioner im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2003, 16:19
  5. Frage an Bomba
    Von Kim im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2003, 20:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •