Ergebnis 1 bis 42 von 42

Thema: Woher stammt das Wort LEO ?

  1. #1
    Administrator Avatar von torwart.de
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    415

    Standard Woher stammt das Wort LEO ?


    Hallo zusammen,

    wir haben heute eine interessante Anfrage von einem torwart.de-Besucher erhalten.

    Woher stammt der Ruf LEO aus sprachlicher Sicht ?

    Wenn einer von Euch ne Idee hat, bitte hier posten.

    Euer torwart.de-Team
    Administrator und Moderator des torwart.de-Forums

  2. #2
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    19

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    es gibt in der lateinischen Sprache das Wort legere (lesen). Ein Torhüter muss das Spiel auch lesen können um zu erkennen wann er den Ball vor seinen Verteidigern aufnehmen will/muss. konjugiert man legere bildet sich für die erste Person Singular lego (ich lese). Nun tritt der Fall ein, dass im Eifer des Gefächtes das "g" in lego "verschluckt" wurde und sich dieser Fehler im Laufe der Zeit fest eingeprägt hat.



    Nachricht bearbeitet (07-20-05 11:06)

  3. #3
    Blickfeld Avatar von Bushido
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Felsberg / Nordhessen
    Beiträge
    699

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Wenn man es mit Latein zu erklären versucht, könnte es aber auch von lat. "Leo - Löwe" kommen, da der Löwe in der griechisch - römischen Kultur oftmals als Wappen über den Stadtoren angebracht war, sozusagen als Torwächter. Dies könnte sich theoretisch auch über die Zeit so eingeprägt haben.Kann aber auch nicht sein. Wie dem auch sei, heute haben sich zum ersten mal die 6 Jahre Latein nützlich gemacht *g*
    I am the game, you don't wanna play me.
    I am control, there's no way you can change me.
    I am your debt, and you know you can't pay me.
    I am your pain and I know you can't take me.

  4. #4
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    222

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Also ich weiß nicht ob man das Wort LEO mit Latein erklären kann, weil der Fußball als Sportart ansich erst erfunden wurde, als Latein eigentlich schon lange aus gestorben war. Ich denke eher das sich das Wort eingebürgert hat, weil man ja bekanntlich als Torwart nicht "weg" oder so ähnlich rufen darf. Also hat sich wahrscheinlich ein Torwart gedacht, dass er ein kurzes Wort braucht bei dem dann alle wissen was gemeint ist nur der Schiri nicht. Bei dieser Überlegung ist ihm vllt der Name LEO gekommen, weil vllt einer seiner Abwehrspieler Leo hieß. So konnte er die Regel umgehen und als die anderen Torhüter das mitbekommen haben, haben sie es einfach übernommen. Das wäre jetzt ungefähr die Möglichkeit von der ich meine das sie auch relativ wahrscheinlich ist. Auch wenn ich eure Ideen mit Latein auch sehr gut finde glaub ich sie nun mal nicht, weil Fußball einfach zu jung ist um mit der lateinischen Sprache in Verbindung gekommen zu sein. (hab selber auch Latein und wundere mich was man alles mit der alten und langweiligen Sprache machen kann *gg*)

  5. #5
    Torwarttalent
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    64

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    würde auch eher zu Doomsdays theorie tendieren.
    aber ich denke das es nicht nachzuvollziehen ist woher das wort stammt oder wer es eingeführt bzw. erfunden hat.

  6. #6
    Blickfeld Avatar von Bushido
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Felsberg / Nordhessen
    Beiträge
    699

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @Doomsday: Wenn du meiner alten Lateinlehrerin erzählen würdest, dass Latein tot ist, würde sie dich töten...*g*, aber hast eigentlich recht, ist eher unwahrscheinlich, dass die Leute, die Fussball erfunden haben, Latein konnten.
    Grüße aus Hessen, Bushido
    I am the game, you don't wanna play me.
    I am control, there's no way you can change me.
    I am your debt, and you know you can't pay me.
    I am your pain and I know you can't take me.

  7. #7
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    354

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    und das wort gibt es ja auch noch nicht sooooooooooooooo lange oder ?

  8. #8
    Amateurtorwart Avatar von SG Kaarst
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    235

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    ich glaube das wäre ne super frage für genial daneben*ggggg*
    Aber die idee von smart gefällt mir!Aber das mit dem Torwächter auch!


  9. #9
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    43

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Mahlzeit Leutz!

    Wer verbreitet eigentlich immer diese Ammenmärchen von wegen, ein Torwart dürfe nur LEO rufen aber nicht WEG oder TORWART oder HAB IHN oder was auch immer. Das is Schwachsinn. Der Torwart darf als Zeichen seines Eingreifens rufen was er will. Egal ob LEO oder HANS oder NIMMDUIHNICHHABIHNSICHER. Ich glaub einfach, Leo wird deshalb gerufen, weil es ein einfaches kurzes aber dennoch gut zu rufendes durchdringendes Wort ist.

  10. #10
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    19

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Ich hab da mal nachgeforschtas ist eine schon seit Jahrzehnten geplante Werbekampanie für die Fußball-WM 2006, denn das Maskottchen heißt doch GoLEO ( zu deutsch:GEH WEG).Das ist ganz klar eine DFB-Verschwörung!!!!!!! Das ist bis jetzt die logischste Begründung.

  11. #11
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    344

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @ smart

    deine fantasie will ich auch haben...

  12. #12
    Amateurtorwart Avatar von cmu82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    253

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @ toldo:

    also bei uns wir "HAB ICH"+"WEG" vom schiedsrichter abgepfiffen und es gibt freistoß für den gegner!"Leo"+"Torwart" haben keine Auswirkungen!

  13. #13
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    19

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    das entsprang nicht meiner fantasie sondern das ist ne theorie von meiner Mutter mit dem goleo

  14. #14
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    344

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    kann ja nur von einer frau kommen....*g*

  15. #15
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    222

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @cmu82: bei uns bibts da als meistens erst ne Ermahnung un wenn mans dann doch nochmal ruft Freistoß.

  16. #16
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    2

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Leo war ein vielleicht etwas dümmlicher Fußballer der den Ball nicht stoppen konnte und ihn so immer durch ließ....

    Blühende Phantasie aber auch komisch...

  17. #17
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    41

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Wird dieser Ausdruck auch in anderen anderssprachigen Ländern benutzt oder nur in Deutschland?

  18. #18
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    41

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Vielleicht hieß der Torwart eines Vereins Leo oder hatte den Spitznamen Leo. Also hat er, wenn er den Ball sicher hat Leo gerufen. Weil er so heißt.
    Ein bisschen verwirrent, aber kann doch auch sein.

    a-girl

  19. #19
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    1.412

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @Heiksen

    Ich kenne kein anderes Land, das "Leo" benutzt. Ich glaube sogar die Österreicher nehmen lieber "Torwart" oder "Keeper" anstatt "Leo".
    In Italien wird "lascia" (=lass) oder "mio" (=der Ball ist meiner) benutzt. Soviel ich weiß wird in Holland auch noch das "loss" (keine Ahnung wie man das richtig schreibt) benutzt.
    "...wer mich ernst nimmt, ist nicht ernst zu nehmen..."

  20. #20
    Welttorhüter Avatar von Alex Titan
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.096

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    ich finde leo ist irgentein sch...ß auf den die sesself...zer der dfl wieder draufgekommen sind, als sie mal wieder langeweile hatten.
    ganz ehrlich, wo liegt der unterschied wenn alle LASS rufen oder LEO
    mann kann es sich auch selber schwer machen, siehe auch die bescheuerten abseitsregeln der fifa oder mit dem trikotausziehen und den botschaften auf den t-shirts, die herren die entscheiden, dass so etwas verboten wird, die haben wahrscheinlich noch nie selbst vor nen ball getreten,könnte mich stundenlang über solche leute aufregen.
    das mußte jetzt mal rauß
    at

    NUR WER AUFGIBT KANN VERLIEREN

  21. #21
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    170

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    also naja ich weiß ja nich was du für aggrassionen hast, aber ich find das viele dieser regeln sehr sinnvoll sind zum beispiel die verbotenen botschaften aufem t-shirt. auch die sache mit lass usw. hat mit sicherheit gründe. also übertreib nich so.

    seit der d-jugend im tor und vorher mal 2 jahre inner abwehr gespielt.

  22. #22
    Torwarttalent
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    67

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    ich stimme alex titan zu.wo liegt der unterschied zwischen "leo,lass,"oder "hab ich"?(bei uns wird glaub ich sogar das ausrufen von "leo" mit nem freistoß bestraft)was der torwart damit bezwecken will ist doch das gleiche,egal was man ruft.


  23. #23
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    730

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Also bei uns ist dass so geregelt, wenn ich an den Ball will um ihn zu fangen und das meine Leute weggehen sollen ruf ich "Torwart"....

    Wenn sie den Ball durch lassen sollen z.B. bei einem Rückpass oder sie mich anspielen sollen ruf ich "EINS"....

    Bei uns wird das rufen von "lass" oder "hab ich" mit Freistoss bestraft...

    Leo ist in erlaubt, so kommunizierern dann auch unsere Spieler...



    Nachricht bearbeitet (01-07-06 23:49)

  24. #24
    Welttorhüter Avatar von Alex Titan
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.096

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @paTT3x
    aggressionen sehen anders aus, nur es ist wirklich quatsch, wo liegt denn deiner meinung nach der sin darin, das man keine botschaften auf dem trikot haben darf?
    wie garant schon schreibt, man gibt den worten sowieso eigene beteutungen, also warum dann leo und nicht lass, dann lass doch mal deine argumente sprechen...

    NUR WER AUFGIBT KANN VERLIEREN

  25. #25
    Torwarttalent
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    122

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    verstehe die regel auch nicht, bei uns ist "leo" übrigends auch mittlerweile verboten. absoluter schwachsinn.

    vielleicht - weit hergeholt hat es ja wirklich was mit dem tier löwe zu tun. wenn die beute verfolgen machen sie auch einen sprung und stürzen sich darauf...die beute des torwarts ist halt der ball.
    und, vielleicht wurde es in afrika erfunden, wenn ein löwe kommt mussen die wegrennen und haben "leo" gerufen damit alle gewarnt sind und auch abhauen...

  26. #26
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    170

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @ alex titan

    der sinn liegt einfach darin das du als fußballspieler eine vorbildfunktion hast. wenn auf dem t-shirt dann irgendwas daraufsteht und klein denni sieht das zuhause im alter von 8 jahren findet er das auch nur weil du ein guter fußballer bist. wenn der fußballer da dann zum beispiel ne rechtsextreme äußerung stehen hat die aber im grenzbereich zwischen verboten und nicht verboten steht haste den salat. der typ darf nich gefeuert werden weil es keinen rechtlichen grund gibt. also kann das ausarten.
    außerdem gibts noch den faktor werbung. dann trägt der spieler da drunter noch coca cola und der beobachter selbst wird noch mehr mit werbung vollgeknallt.

    seit der d-jugend im tor und vorher mal 2 jahre inner abwehr gespielt.

  27. #27
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    518

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Außerdem könnte Leo eine Vokal-Variante sein, je nachdem in welcher Sprache.

    "Out" "Torwart" "Leo" "Hab ihn" etc. haben alle anderen Rhythmus, Vokalfärbung und Konsonanten.

    Vieleicht fiel es irgendwem mal leichter was mit eo zu brüllen als mit A oder O am Anfang.

  28. #28
    Welttorhüter Avatar von Alex Titan
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.096

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    diespüieler in der bundesliga können es sich glaub ich nicht leisten rechte parolöen zu verbreiten(sind ja nicht in italien) außerdem ist das ja auch noch nicht vorgekommen, es ist doch wohl nicht schlimm, wenn jemand seine frau, kind oder gott grüßt...

    NUR WER AUFGIBT KANN VERLIEREN

  29. #29
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    309

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Vielleicht so:

    Torwart = Katze -> Löwe (=lat. leo)

  30. #30
    Welttorhüter Avatar von Alex Titan
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.096

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    das würde erklären, warum man leo gewählt hat, trotzdem ist das doch nichts anderes als wenn man lass ruft oder fühlen sich leute dadurch gekränkt oder so...?
    at

    NUR WER AUFGIBT KANN VERLIEREN

  31. #31
    Torwarttalent
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    122

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    ich finde es eigentlich eher umständlich, "leo" zu schreien..."lass" "ja" oder "weg" bzw sogar "torwart" ist mir lieber

  32. #32
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    309

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @ at:

    vermtl. weil man durch wörter wie lass oder weg schneller erschrickt als durch leo.
    wenn man jemanden erschrecken will, ruft man ja auch ein kurzes, schnelles wort und nicht ein "langsames" wie leo.

  33. #33
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    225

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @ tomasz: ich sehe es genauso. ich rufe eigentlich immer "torwart". "Lass" finde ich aber auch ein bisschen komisch...

    bis D-Jugend : EMTV (als Feldspieler) D-Jugend- A-Jugend: Holsatia Elmshorn (als Torwart) A-Jugend:Landesliga Hamburg

  34. #34
    Welttorhüter Avatar von Alex Titan
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.096

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    lass ist eigentlich das einfachste wort, da man dieses wort auch im altag benutzt, leo sag ich zumindest nicht...
    auf dem platz sag ich auch torwart...

    NUR WER AUFGIBT KANN VERLIEREN

  35. #35
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    1

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    also bei uns in ö wird nix gepfiffen wenn der goalie ruft,ich schrei meistens dann wenn mich der eigene spieler nicht sieht oder mein eigener den gegner nur blocken soll,ich schrei dann immer "ja,aus"oder"meiner"
    in england muss ein torwart sogar rufen wenn er im 5er auf eine flanke geht,denn wenn er nix macht und gefoult wird pfeift kein schir ein foul(lt aussage von keeper alex manninger der ja bei arsenal spielte),ausserdem is jeder stürmer eingeschüchtert wenn ihm ein schreiender irrer entgegenkommt,oder....?


  36. #36
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    518

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Ja, obwohl natürlich das auch auf die Stimme ankommt, wenn sone richtige Röhre "Leo" intoniert, schreckt das ganz schön auf, ist dann aber kein kurzer Ruf, und erfordert besondere Koordination (Brüllen+Laufen).

  37. #37
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    225

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    @alex titan: übereinstimmung.........

    bis D-Jugend : EMTV (als Feldspieler) D-Jugend- A-Jugend: Holsatia Elmshorn (als Torwart) A-Jugend:Landesliga Hamburg

  38. #38
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    11

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    Hallo Leute,

    "lass, hab ich, lass durch" und so, darf nicht gesagt werden. (eigentlich müsste das in jeder Deutschen Spielklasse gepfiffen werden!!!) das ist halt die Regel.
    Dies gilt übrigens auch für Feldspieler. Der Grund dafür ist, dass man einen Gegnerischen Spieler damit "verarschen" könnte! Vorallem im Feld, wäre es einfach, wenn ein Gegener vor einen stehend angespielt wird und man dahinter rufe würde "lass durch".

    Woher allerdings das LEO kommt kann ich auc nicht sagen!

    Seit 1988 Beim TSV Bad Berneck E-Jugend bis 1. Mannschaft Bezirksoberliga

  39. #39
    Welttorhüter Avatar von Alex Titan
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.096

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    mitlerweile ist das mit leo aber das gleiche...

    NUR WER AUFGIBT KANN VERLIEREN

  40. #40
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    4

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    also ich, als österreicher kenne "leo" nicht.
    habs auch noch nie gehört von einem anderen keeper.

    die torhüter bei uns schreien in solchen situationen "AUS" oder noch simpler "AHHHHHHH"
    wird auch nicht abgepfiffen.

  41. #41
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    225

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    also bei uns (hamburg) wird am meisten torwart und leo gerufen, wobei ich torwart favorisiere...

    bis D-Jugend : EMTV (als Feldspieler) D-Jugend- A-Jugend: Holsatia Elmshorn (als Torwart) A-Jugend:Landesliga Hamburg

  42. #42
    Welttorhüter Avatar von Alex Titan
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.096

    Standard Re: Woher stammt das Wort LEO ?

    DITO AUS NRW

    NUR WER AUFGIBT KANN VERLIEREN

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Woher kommt ihr?
    Von Loki im Forum Off-Topic
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 13:16
  2. Woher bekomme ich einen Adidas-Torhüter-Katalog?
    Von colther im Forum Torwarthandschuhe und Torwartausrüstung, Produkttests und Kaufberatung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 20:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •