Seite 142 von 153 ErsteErste ... 4292132140141142143144152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.051 bis 7.100 von 7612

Thema: Neuer, Manuel (FC Bayern München, Bundesliga)

  1. #7051
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Ich glaube eher, die gesamte Orthotec-Geschichte ist eine Marketingerfindung...

    Selbst wenn er den mit Orthotecs nicht passieren lässt ist das kein Grund, die Dinger zu tragen. Er schraubt sich ja auch keine Spanplatten an die Hände. Hilfreich vielleicht in einer Situation, unpraktisch in allen anderen Spielsituationen...

    Und wenn ich schon lese, dass du diese Technik als geeignete Kompensation technischer Fehler ansiehst, dann will ich nicht wissen, zu welcher Art von TW-Spiel eine verbreitete Nutzung dieser HS führen würde.

  2. #7052
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.111
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von Marsson Beitrag anzeigen
    ALLE Fingersupport-Systeme sind nicht zum Schutz, sondern zur Verstärkung. Der Rest musste vom Marketing dazuerfunden werden aus Verkaufsgründen.
    Nochmals, wenn es so wäre, würden es in der Bundesliga alle Torleute tragen...

    Zitat Zitat von Torbinho Beitrag anzeigen
    Und wenn ich schon lese, dass du diese Technik als geeignete Kompensation technischer Fehler ansiehst, dann will ich nicht wissen, zu welcher Art von TW-Spiel eine verbreitete Nutzung dieser HS führen würde.
    Das kannst Du in vielen, vielen unteren Spielklassen, gerade bei Torleuten, die selten Tw Training bekommen, oder gar nicht Tw Training bekommen, immer wieder live anschauen.
    Fanghaltung mangelhaft, Ablenken kaum möglich... und wenn der Belag abgenutzt ist, halten die meisten kaum mehr einen einzigen Ball fest, weil die OHNE die "Mechanische Hilfe" schlicht mal gar nichts mit den Händen abkönnen, oder dann einfach den Fehlenden Griff nicht mit einer korrekten Handhaltung kompensieren können - weil diese allein die Technik des Handschuhes für sich machen lassen.
    Geändert von Steffen (23.03.2015 um 17:11 Uhr)
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  3. #7053
    Torwarttalent
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    72

    Standard

    Ich kann allgemein nicht Nachvollziehen wie man als Keeper Fingersave Techniken benutzen kann. Ich denke hat schon seine Gründe warum so gut wie fast überhaupt kein profi Keeper sowas benutzt.

  4. #7054
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.111
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Geklärt, zurück zu Manuel Neuer... der ja demnächst wieder zeigen darf, was er kann, oder nicht kann
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  5. #7055
    Torwarttalent
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    72

    Standard

    hat er doch schon lange. Manu muss zur Zeit wirklich niemandem mehr was Beweisen. Aber wenn du auf Georgien anspielst, ich kann mir schlecht vorstellen dass das ein Torwart Spiel wird.

  6. #7056
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
    Nochmals, wenn es so wäre, würden es in der Bundesliga alle Torleute tragen...
    Eigenartige Logik. Orthotecs haben ganz andere Schwächen, weshalb sie nicht getragen werden...

    das ändert nichts daran, dass mit Orthotecs das erste Tor nicht gefallen wäre. Von mir aus 1000 andere, aber DIESES nicht. Und alleine darum ging es.


  7. #7057
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von Marsson Beitrag anzeigen
    Eigenartige Logik. Orthotecs haben ganz andere Schwächen, weshalb sie nicht getragen werden...
    Warum eigenartig? Wenn es ein Mittel gäbe, mit dem einwandfrei nachgewiesen mehr Tore verhindert werden können, dann würde der Profi-Bereich doch zuerst darauf setzen. Wahrscheinlich sogar, bevor es im freien Handel erhältlich wäre.
    Die anderen Schwächen würden mich allerdings interessieren.
    Zitat Zitat von Marsson Beitrag anzeigen
    das ändert nichts daran, dass mit Orthotecs das erste Tor nicht gefallen wäre. Von mir aus 1000 andere, aber DIESES nicht. Und alleine darum ging es.
    Ihm sind doch nicht die Fingerglieder nach hinten geklappt, sondern der Ball durchgerutscht.
    Hat eher was mit Handhaltung, Gewichtsverlagerung und Körperspannung zu tun, als mit umgeknickten Fingern...
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  8. #7058
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    339

    Standard

    Neuer fällt gegen Australien aus. Diagnose: Schleimbeutelentzündung.

    Soll aber gegen Georgien wieder fit sein

    Quelle: Bild

  9. #7059
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von Kevlitz Beitrag anzeigen
    Neuer fällt gegen Australien aus. Diagnose: Schleimbeutelentzündung.

    Soll aber gegen Georgien wieder fit sein

    Quelle: Bild
    Ne Schleimbeutelentzündung soll innerhalb einer Woche ausgestanden sein? Wer's glaubt...
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  10. #7060
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    Zitat Zitat von Icewolf Beitrag anzeigen
    Warum eigenartig? Wenn es ein Mittel gäbe, mit dem einwandfrei nachgewiesen mehr Tore verhindert werden können, dann würde der Profi-Bereich doch zuerst darauf setzen. Wahrscheinlich sogar, bevor es im freien Handel erhältlich wäre.
    Die anderen Schwächen würden mich allerdings interessieren.
    Man kann damit schlechter fangen und beschissen fausten. Wie Spikes auf dem Autoreifen. Die sind auf Eis auch super - in der Formel 1 werden sie trotzdem nicht eingesetzt. Soviel zu Eurer Logik (kenne ich von Steffen aber nicht anders - so what)

    Zitat Zitat von Icewolf Beitrag anzeigen
    Ihm sind doch nicht die Fingerglieder nach hinten geklappt, sondern der Ball durchgerutscht.
    Hat eher was mit Handhaltung, Gewichtsverlagerung und Körperspannung zu tun, als mit umgeknickten Fingern...
    Hattest du denn schonmal welche an? Die ganze Hand wird weniger flexibel dank Manschette im zusammenspiel mit den Stäben. Damit kann man viel mehr Energie vernichten, ohne dass man es merkt. Wie ein Bremskraftverstärker...
    Das hat nix mit umkrnicken zu tun...


  11. #7061
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von Marsson Beitrag anzeigen
    Man kann damit schlechter fangen und beschissen fausten. Wie Spikes auf dem Autoreifen. Die sind auf Eis auch super - in der Formel 1 werden sie trotzdem nicht eingesetzt. Soviel zu Eurer Logik (kenne ich von Steffen aber nicht anders - so what)
    Der Vergleich hinkt irgendwie.
    Bundesliga ist immer auf Rasen, immer mit modernen Bällen, selten bei extremen Wetter.
    Da sind fangen und fausten doch wesentlich, wenn ich das mal so ausdrücken darf.
    Oder willst Du damit sagen, dass Fingerschutzsysteme nicht für den Profibereich gemacht worden sind?
    Zitat Zitat von Marsson Beitrag anzeigen
    Hattest du denn schonmal welche an? Die ganze Hand wird weniger flexibel dank Manschette im zusammenspiel mit den Stäben. Damit kann man viel mehr Energie vernichten, ohne dass man es merkt. Wie ein Bremskraftverstärker...
    Das hat nix mit umkrnicken zu tun...
    Der Handschuh ist schwerer, ja.
    Ich bin trotzdem skeptisch, was den Flutscher angeht. Der passiert meines Erachtens auch mit.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  12. #7062
    Blickfeld
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    656
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Also den Freistoß kurz vor Schluss gg Reus hält er meines Erachtens Weltklasse. Er hält den sogar fest , ich bin mir sicher Torhüter wie Zieler oder Weidenfeller hätten den nicht gehalten. Geschweige denn festgehalten.

  13. #7063
    Amateurtorwart Avatar von Cavary
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    301

    Standard

    Jau, die Aktion war wirklich klasse! Sehr imposant.

  14. #7064
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.111
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von Marsson Beitrag anzeigen
    Man kann damit schlechter fangen und beschissen fausten. Wie Spikes auf dem Autoreifen. Die sind auf Eis auch super - in der Formel 1 werden sie trotzdem nicht eingesetzt. Soviel zu Eurer Logik (kenne ich von Steffen aber nicht anders - so what)
    Richtig, weil die Formel Eins nicht auf Eis gefahren wird - und man dort sogar versucht, Regen zu vermeiden.
    Aber nimm doch anstelle mal einen anderen Top Rennsport, wie den Ralley Sport. Da geht es auch um Geschwindigkeit und da werden Kurven gefahren, die in der Hochgeschwindigkeitsformel kaum denkbar sind.
    Überlege doch einmal, daß ein wenig Sand auf der Formel Eins Piste für die Fahrer lebensgefährlich sein kann - der Rallye Fahrer lacht darüber, wenn der mit über 200 Sachen über die Schottenpiste bläst.
    Daher gibt es dort auch unterschiedliche Reifen, ja sogar unterschiedliche Karkassen und Füllungen, von unterschiedlichen Felgen ganz zu schweigen. Und wenn dann so ein Wagen auf Eis geht, dann setzt man dort auch Spikes ein.
    Da die Formel eins nur auf Asphalt statt findet, sogar auf einem besonderen Asphalt, gibt es auch nur 3 bis 4 unterschiedliche Reifen.

    Also, wie willst Du das mit den Orthotecs vergleichen?

    Ich glaube, Du hast noch nie gemerkt, wie man mit der korrekten Technik mehr rausholen kann, als mit dem Handschuh. Das ist dann eben der Formel Eins Fahrer, der eine Haarnadelkurve nicht bekommt, in den Wald rast und dann meint, mit anderen Reifen wäre das nicht passiert.
    Darüber kann der Rallye Fahrer nur müde lächeln und fährt dem Formel Eins Fahrer einfach mal die Sache vor.

    Es soll halt Leute geben, die nur mit der Technik auf bestimmten Untergründen können, andere hingegen, die sind da halt ein Stück weiter - und es darf diskutiert werden, wer dann vielleicht der bessere ist.



    Hattest du denn schonmal welche an? Die ganze Hand wird weniger flexibel dank Manschette im zusammenspiel mit den Stäben. Damit kann man viel mehr Energie vernichten, ohne dass man es merkt. Wie ein Bremskraftverstärker...
    Das hat nix mit umkrnicken zu tun...
    Erster Energieerhaltungssatz: "Energie wird nicht vernichtet!"
    Also, was tun diese Dinger? Nun, ich denke, wenn ich das so lese, dann ist das jemand, der mangelhafte körperliche Technik mit materialbezogener Technik kompensiert. Wenn also jemand schreibt, damit kannst Du schlechter fangen und noch schlechter Fausten, dann meint, daß man damit harte Schüsse besser hält... nun, dann frage ich mich, was das soll?
    Denn, wenn ich etwas richtig mache, dann will ich Sicherheit. Also will ich einfach Flanken und Schüsse festhalten. Ich muss also dann aber trotzdem in der Lage sein, so einen Kracher der auf die Hütte kommt, sicher "weg zu machen" wie man so sagt.
    Schaffst Du das nicht, dann hast Du eben in der Bundesliga nix zu suchen.
    Das ist, wie wenn die Haarnadelkurve auf Eis mit Spikes nicht schaffst, oder auf heißem Asphalt die Schikane nicht mit dem nötigen TopSpeed bewältigen kannst - dann hast Du da auch nix zu suchen und solltest vielleicht wieder GoKart oder Tretroller fahren.
    Also musst Du eben dieses gewisse etwas mitbringen, also das Gefühl, denn Wagen für die Haarnadelkurve im richtigen Moment und richtigen Winkel anzustellen und dann in der Kurve im richtigen Gang und mit der korrekten Motorleistung und Drehzahl den Wagen aus der Kurve zu beschleunigen, ohne danach noch ins Schleudern zu kommen. Du solltest bei der Schikane wissen, wo Du bremsen musst, wie lange und wie scharf, welchen Gang die einzulegen hast, wo Du einlenken musst und wo Du Gas gibst, wieder bremst um der Linie exakt zu folgen, damit Du dann wieder volle Kanne aus der Kurve rausbeschleunigen kannst, ohne zu langsam geworden zu sein, oder von der Ideallinie zu weit abgewichen zu sein, aber auch ohne den Abtrieb zu verlieren und damit den Halt zu verlieren - was eben den Weg ins Kiesbett bedeutet... Das alles musst Du wissen, und die Reifen sind dann letztendlich nur die Entscheidung des Untergrunds und ggf. der Temperatur.

    Der Torwart hingegen entscheidet sich für bestimmte Techniken und dann nach Wetter für bestimmte Beläge, von Trocken bis Regen.... aber ganz bestimmt wird er sein Gefühl nicht zugunsten irgendeiner blödsinnigen Materialtechnik eintauschen, denn er hat dafür Trainiert, Bälle zu halten, zu fangen - und hat daher auch gelernt, einen Kracher abzufangen - denn das konnten auch die Torhüter früher, bevor es Fingerschutzsysteme gab. Und auch heute hast Du in der Bundesliga nix zu suchen, wenn du ein technisches Materialsystem brauchst, um solche Extreme meistern zu können. Dafür muss das richtige Können, also die Fähigkeit vorhanden sein - und nicht irgendein technisches System in den Handschuhen.

    Und ich glaube, genau aus diesem Grund tragen Bundesliga Torleute in der Mehrzahl keine so komplizierten technischen Materialsysteme - weil diese aus Training und Erfahrung eben ein entsprechendes Können sich angeeignet haben. Wie eben Rallye oder Formel Eins Fahrer...

    Zitat Zitat von Cavary Beitrag anzeigen
    Jau, die Aktion war wirklich klasse! Sehr imposant.
    Ja, aber auch nicht technisch 100%ig sauber. denn seine Hand kommt mehr von oben, als sich hinter den Ball zu schieben und Neuer hat Glück, daß der Ball nicht durchrutscht....
    Trotzdem, Gehalten und sicherlich den holt nicht jeder... Aber, er macht das auch viel mit seiner schieren Körperlänge, als mit Tw Technik - das darf man auch nicht ausser Acht lassen
    Geändert von Steffen (05.04.2015 um 00:02 Uhr)
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  15. #7065
    Amateurtorwart Avatar von Cavary
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    301

    Standard

    @Steffen
    Muss man bei so etwas nicht manchmal den Spruch über Ärzte (Wer heilt, hat recht) verwenden und sagen "Wer hält, hat recht"? Und vom Entertainment-Faktor sah das schon spektakulär aus.

  16. #7066
    Nationale Klasse Avatar von ryx0riz0r
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Wenzenbach
    Beiträge
    757
    Blog-Einträge
    10

    Standard

    Ich denke, dass die Hand deswegen mehr von oben kommt, da er den Ball sehr spät sieht und dann nur noch reagiert und mit seiner ganzen Länge versucht den Ball zu erreichen. Was er dann auch schafft, aber den muss man erstmal halten - das "Wie" ist in diesem Falle wohl eher sekundär.
    “Mach' das Beste aus dir selbst, denn das ist alles, was du hast.”



  17. #7067
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    01.11.2014
    Beiträge
    33

    Standard

    Erinnert einbisschen an die Szene von Casilla als er den Ball NICHT festhalten konnte.
    Ich denke bei Regen wäre der drinne.
    Aber trotzdem klasse Reaktion.

  18. #7068
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    3

    Standard

    Superklasse Reaktion. Das er die hand von oben zum Ball führt sehe ich aber nicht. Das war technisch wirklich sehr gut. Das er die Hand danach nach vorne führt, wohl unabsichtlich, lässt ihn aber den Ball festhalten.

  19. #7069
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Aus meiner Sicht hatte Neuer gestern ziemlich viel Glück, dass er für sein Foul nicht die rote Karte gesehen hat. Insbesondere in der Champions League gab es schon einige Platzverweise für ähnliche Aktionen. Danach war Neuer in 1-gegen-1-Situationen natürlich sehr gehemmt und musste mit angezogener Handbremse spielen.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  20. #7070
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    429

    Standard

    Ich bin mir immernoch unsicher, ob Neuer nicht zuerst doch noch den Ball spielt. Hab leider nur qualitativ minderwertige Bilder aus dem Netz gesehen...
    Daher kann ichs nicht bewerten.

  21. #7071
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    130

    Standard

    Zitat Zitat von Vazilito23 Beitrag anzeigen
    Ich bin mir immernoch unsicher, ob Neuer nicht zuerst doch noch den Ball spielt. Hab leider nur qualitativ minderwertige Bilder aus dem Netz gesehen...
    Daher kann ichs nicht bewerten.
    Das dachte ich zuerst auch, aber bei guter Bildqualität sieht man deutlich, dass Martinez den Ball an Neuer vorbeilegt und dann gefällt wird, ohne dass Neuer den Ball auch nur ansatzweise berührt --> klare Rote Karte (Schwachsinnsregel)

  22. #7072
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    339

    Standard

    Klare rote Karte für mich. Aber die Aktion vorher gegen Alonso pfeiffen manche Schiri's auch schon mal ab.

  23. #7073
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    211

    Standard

    Also so wie ich und auch meine Mitschauer es gesehen habe, hat Neuer den Ball durchaus mit der linken Fußspitze gespielt.
    Die Richtung, die der Ball nach dem Foul hat, hätte er durch bloßes Vorbeilegen des Stürmers so nicht mMn.
    Aber fast unmöglich zu sehen für den Schiri.

  24. #7074
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Wie kann man eigentlich die Doppel-Bestrafung verdammen und hier rot fordern?
    Mag zwar etwas inkonsistent sein, weil andere SR hier wirklich Rot geben könnten, aber ich finde man muss den SR hier loben, denn er hat alles richtig gemacht und die Situation so ausgelegt, wie die Regel sein sollte!
    Ich hätte allerdings zuvor auch Foul an Alonso gepfiffen.

  25. #7075
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    429

    Standard

    Ich habs gerade noch einmal im Sky-Bericht gesehen, verlangsamt mit Lupe und allem PiPaPo.
    Für mich spielt Neuer tatsächlich den Ball. Aber wie oben geschrieben, bedurfte es dazu Lupe, Superzeitlupe und weiß der Geier was.
    Auch ich denke, dass man Alonso den Pfiff durchaus hätte geben können, nur darf dieser dann nicht aufstehen, sondern muss liegen bleiben.
    Aber auch das sind alles Kleinigkeiten, die den gestrigen Abend nicht entschieden haben.

  26. #7076
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von Vazilito23 Beitrag anzeigen
    [...]Aber auch das sind alles Kleinigkeiten, die den gestrigen Abend nicht entschieden haben.
    Hallo?!
    Der Schiri ist IMMER schuld.
    Und das Licht hat geblendet.
    Und das Gras war zu hoch.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  27. #7077
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    429

    Standard

    Ich bin der Meinung, dass das einenm derart unerfahrenen Schiri, analog zu den Fehlern der Greenhorns Alonso und Dante, mal passieren darf
    Und um wenigstens noch einen ganz kleinen Beitrag zum Thema zu leisten: Klasse Reaktion gegen den eigenen Mann (Boateng) !

  28. #7078
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.111
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Man kann Neuer ja die Stange halten, doch für mich ist die Frage, warum haut er da so rein?

    Mal wioeder, damit man auch sieht, was ich sehe:

    Sky Highlights - Porto vs. Bayern

    Also, bei 0:41 sieht man die Szene, er ist nicht am Stehen, also in Bewegung, nur warum, wenn er erkennt, daß der Offensive den Ball nach rechts (von Neuer aus links) rüpberlegt, warum er da dann nicht den Ballangriff wagt.
    Zudem heben weder der Torlinienrichter noch der Linienrichter aussen die Fahne, daß Foul ist also allein durch den Schiri erkannt und entschieden worden, der rund 20 Meter hinter der Szene steht, aber freien Blick hatte. In 0:49 kann man auch das Foul an Alonso erkennen, also mit Balleroberung hat das nix zu tun.
    Aber zurück zu Neuer:

    0:52 sieht man wie Jackson da auf Neuer losrennt. Frame 16 ist Neuer im Bild, ABER exakt bei 0:53 setzt Neuer zur Grätsche an. Warum? Ja, Neuer touchiert den Ball, kann man in der Vergrößerung erkennen, aber warum die Grätsche?
    Geht er in den Ballangriff, beide Hände voraus, erreicht er den Ball mit seinen 1,95 Meter Körpergröße voll und sicher, selbst wenn wie 0:53 Frame 16 zu erkennen, Jackson den Ball vorbei legen will, macht er mit den Händen vor dem Ball den Weg komplett zu.
    Mit den Füssen kannst Du keinen Ball festhalten, nur Schimpansen können mit den Füssen eine Banane schälen - als Torwart mal gar nicht. Also, was will er da mit den Füssen? Was soll diese unsägliche Grätsche? Auch noch im Strafraum!

    Geht er da mit Ballangriff hin, fällt Jackson auch, aber Neuer hat den Ball... und dann erkläre der mal dem Schiri, was daran dann "abgeräumt" sein soll, wenn Neuer schon beim Abwurf ist.
    Also für mich ist das, nach Regelauslegung ein Foul und die Verhinderung der klaren Torchance - das ist Rot. Ende.
    So darfst Du als Torwart in deinem Strafraum bei aller Liebe nicht hingehen, daß ist E-Jugend... Ballangriff, beide Hände an und zum Ball... Da macht Jackson keinen Stich
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  29. #7079
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Danke Steffen für das Video.
    Ja, du magst Recht haben mit dem Ballangriff.

    Aber ich finde, diese Szene ist wiedereinmal ein wunderbares Beispiel dafür, dass man das Elfmetergeschinde in 1gg1 Situationen unterbinden sollten. Martinez ist ja hier an allem interessiert, aber nicht an einem Tor (-abschluss). Sieht man immer wieder, man rennt auf den Torwart zu, der zum Ballangriff übergeht (ob jetzt mit Händen oder Füßen), legt den Ball im letzten Moment ins Nirvana quer, wo man ihn im Leben nicht mehr erreichen kann und lässt sich dann abräumen. Wenn der Stürmer das macht, begeht der Torwart u.U. auch mit Hand-Ballangriff ein Foul.
    Ich finde das nicht besonders sportsmännisch und würde gerne sehen, wie eine solche Situation einfach mal laufen gelassen wird, aufgrund mangelnden Abschlussinteresses des Stürmers.

    Aber klar, hier ist es ein Foul, das nach aktueller Regelauslegung so zu ahnden ist und im schlimmsten Fall sogar rot nach sich ziehen kann.

  30. #7080
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Ich hab an Gründdonnerstag klarer der Mann getroffen als Manu gestern und hab auch "nur" Gelb bekommen.
    Also kann man nicht von Bayern-Bonus sprechen D
    Geändert von Bahnschranke18 (17.04.2015 um 13:21 Uhr)
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  31. #7081
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.111
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von Bahnschranke18 Beitrag anzeigen
    ....und hab auch "nur" Geld bekommen.
    Also kann man nicht von Bayern-Bonus sprechen D
    Du bist für das Foul bezahlt worden... mein lieber Mann, wie weit sind wir im Amateur Fussball schon gekommen.... hoffentlich reicht es für einen tollen Urlaub, Bahnschranke18... ich hoffe aber, Du hast trotzdem einen guten Bonus einstreichen können
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  32. #7082
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    339

    Standard

    Wie ein simpler Rechtschreibfehler alles verändern kann

  33. #7083
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von Kevlitz Beitrag anzeigen
    Wie ein simpler Rechtschreibfehler alles verändern kann
    Satzzeichen retten Leben:
    "Wir essen jetzt Opa!"
    versus
    "Wir essen jetzt, Opa!"

    Den Aspekt mit dem Ballangriff finde ich sehr interessant, auch weil ich mich häufig über die Grätsche ärgere. Wenn sie erst einmal für diese Situationen gespeichert ist, kostet es viel Training, sie wieder heraus zu bekommen.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  34. #7084
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.111
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von Icewolf Beitrag anzeigen
    Den Aspekt mit dem Ballangriff finde ich sehr interessant...
    Just darum habe ich es mitsamt Video angefügt. So sieht man und kann darüber nachdenken. Dieses Nachdenken bringt uns weiter...
    Geändert von Steffen (17.04.2015 um 13:39 Uhr)
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  35. #7085
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Habs erst jetzt gesehen Sorry Männer
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  36. #7086
    Nationale Klasse Avatar von ryx0riz0r
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Wenzenbach
    Beiträge
    757
    Blog-Einträge
    10

    Standard

    Wundert mich, dass hier noch nix zu Neuer steht. Sensationelle Parade im 1vs1 am Samstag gegen Hertha BSC! Lange stehen geblieben und dann mit einem sau starken Reflex die Bayern im Spiel gehalten!
    “Mach' das Beste aus dir selbst, denn das ist alles, was du hast.”



  37. #7087
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.111
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    ryx0riz0r,
    Du hast Recht. Das hat er sehr gut gemacht, Stellungsspiel war nahezu perfekt.

    Kannste guggen hier: https://www.youtube.com/watch?v=XgZHmZSWy4c
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  38. #7088
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    ja sauber! Der Gaudino läuft übrigens genau wie sein Papa...


  39. #7089
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    09.12.2014
    Beiträge
    42

    Standard

    Wie kann man Brandt's Tor von heute interpretieren? Bin seit dieser Saison zwar mit 17 verspätet in der TW-Lehre, aber mir wurde immer gesagt "Schließ die Ecke, nur eine Schussmöglichkeit geben". Wenn man aus der Position in Fifa das mal nachstellen würde, wäre der Torhüter wahrscheinlich immer in der kurzen Ecke, ich hätte es zumindest auf die lange Ecke probiert (Klar, man kann nen Spiel nicht mit Realität vergleichen^^)

    Neuer alles richtig gemacht oder doch nicht ganz korrekt?

  40. #7090
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.111
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Nee, Du stellst dich als Tw immer neutral. Dieses nur eine Ecke anbieten ist Bullshit und Kreisklasse-Stammtisch-Gelaber.
    Du musst also immer in der Mitte des Schusswinkels stehen und versuchen, beide Ecken gleich abzudecken… wo der Ball dann reingeht, ist dann egal und letztendlich musst Du fit genug sein - und gut genug, das auch abdecken und entschärfen zu können.
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  41. #7091
    Torwarttalent
    Registriert seit
    26.10.2013
    Beiträge
    56

    Standard

    Mich würde eher interessieren was ihr zum Freistoß sagt. Er steht nicht, sondern "springt sich ein". Wäre der sichere Stand erfolgversprechender? Welche Methode würdet ihr eurem Torwart empfehlen?

  42. #7092
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    337

    Standard

    unhaltbares Ding bei dieser Ausgangsposition! (der Freistoß)

  43. #7093
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Neuer wieder super stark heute!

    Was mit aber nicht so gefällt: Neuer spielt den Ball IMMER direkt raus und dann auch sehr oft kurz, obwohl der Gegner noch komplett vorne steht. Auch beim 0:1 wieder. Barca steht noch mit 6 Mann vorne, Neuer spielt den Ball kurz. In meinen Augen kann man in solchen Situationen das Spiel auch einfach mal beruhigen...

  44. #7094
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    11.08.2012
    Beiträge
    130

    Standard

    Naja, aber wenn man sich das ansieht, hat man doch auf der linken Seite eine Überzahlsituation und könnte mit gezielten Pässen schnell rausspielen.

    Starke Leistung aber, bei keinem Gegentor was zu machen.

    Edit: Gerade nochmal in der Wiederholung gesehen, du hast eindeutig recht.
    Geändert von Chrüchix (06.05.2015 um 21:47 Uhr)

  45. #7095
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    29.12.2008
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    166

    Standard

    Ich bin ausserdem der Meinung das er den Schuss auch halten kann von Messi. Ich finde es ist genug Zeit sich abzudrücken und dann ist der Ball ein Kinderspiel. Dennoch ist er der Grund warum es lange 0:0 stand.




  46. #7096
    Ehemals Nike-Freak
    Amateurtorwart
    Avatar von Anna-Lisa
    Registriert seit
    01.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    477

    Standard

    In der Wiederholung, die ich gerade gesehen habe, sieht es so aus, als ob er beim 0:1 ein wenig nach hinten fällt.

    Das 0:3 war echt gemein

  47. #7097
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    337

    Standard

    also die langen bälle waren katastrophal von ihm. mats hingegen... zum zunge schnalzen. verstehe nicht weshalb er das spiel schnell macht. null.
    es steht 0:0 gegen die beste mannschaft der welt. man spielt auswärts. alles ist gut. dann sowas.

    nichts destotrotz kann bernat besser klären - aber das ist eben einfach ballbesitzfußball.

    für mich ist der schuldige der letzten wochen auch rel. schnell gefunden.
    guardiola. (ich weiß, hier ist thema neuer, aber...)
    dfb pokal holt er thiago raus um robben zu bringen?! müller raus um scweinsteiger zu bringen?! diesmal steht es 1:0, direkt danach götze rein?! was denkt sich der typ manchmal.!? die ersten 15minuten gg barca lässt er hinten mann gegen mann spielen. sorry, das ist ein lachblatt.
    der fcb hatte keinen torschuss. anfang des jahres wurde er gefeiert weil er (achtung). kroos ziehen laesst und alonso holt. der große alonso. man hat gesehen wie groß er war gestern abend oder gg porto spiel 1.

    der fcb triftet mehr und mehr zum spanier/portugiesen club, guardiola holt scih sogar nen spanischen etw. (muss sowas ein spanier sein?!). fakt ist: ende guardiola = bayern neuanfang komplett. wann auch immer das sein mag.

  48. #7098
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Zitat Zitat von Pascal R. Beitrag anzeigen
    Ich bin ausserdem der Meinung das er den Schuss auch halten kann von Messi. Ich finde es ist genug Zeit sich abzudrücken und dann ist der Ball ein Kinderspiel. Dennoch ist er der Grund warum es lange 0:0 stand.
    Ich dachte ich wär der einzige Klar ist das Ding platziert geschossen. Aber der sah für einen MN trotzdem haltbar.

    @axexl

    Geb dir mit Pep recht.
    Ich dachte ich hör ned recht, als Rethy sagte, dass er mit 3er-Kette und (!!!) Mann gegen Mann spielen lässt.
    Das ist gegen MSN selbstmord. Sowas kann man gegen den HSV oder die Ibisevic-Drillinge machen...
    Auch würd ich nie einen Müller rausnhemen (sofern er es nicht selber wünscht).
    Robben hätte er im Pokal bringen können, wenn nur noch wenige Minuten zu spielen gewesen wären und ned fast 30 min
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  49. #7099
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    429

    Standard

    Zitat Zitat von axexl Beitrag anzeigen
    verstehe nicht weshalb er das spiel schnell macht. null.
    es steht 0:0 gegen die beste mannschaft der welt. man spielt auswärts. alles ist gut. dann sowas.

    nichts destotrotz kann bernat besser klären - aber das ist eben einfach ballbesitzfußball.
    Ich kann das schon verstehen. Denn, wenn Guardiola die Prämisse eines Auswärtstores ausgibt und seine Einstellung der Mannschaft darauf abzielt, ist das für mich schon nachvollziehbar. Zumal man, wenn man sich die Szene einmal genauer betrachtet, tatsächlich riesige Räume aufgetan haben. Jetzt kommt zwar eine Menge "Hätte, wenn und aber", aber dennoch: Spielt Bernat ,nachdem er Rakitic (wars glaube ich) ausspielt, den Ball in die Tiefe zu Schweinsteiger, brennt es bei Barca lichterloh.

    Ist eben, wie alles im Fußball, ergebnisabhängig. Hält Bayern das 0:0, klopfen sich alle auf die Schulter für die gute Ausgangsposition fürs Rückspiel. Ebenso, wenn Bayern das Pokalhalbfinale gg. Dortmund gewinnt, was ja eigentlich ein MUSS war nach 70 Minuten.

    So kommt es aber anders und auf einmal ist alles, was Guardiola tut, nicht nachzuvollziehen und Bockmist. Und das, obwohl
    Bayern mal wieder die komplette Bundesliga zerschossen.

  50. #7100
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Interessante Randnotiz: Der Kicker führt Neuer in seiner aktuellsten Rangliste nicht mehr als "Weltklasse".
    Farblegende: Moderator | Privatperson

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schober, Mathias (Torwarttrainer bei der U23 des FC Schalke 04)
    Von bw90g im Forum Torwarttrainer - Profile und Philosophien
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 31.07.2013, 20:51
  2. Manuel Neuer im Tor der Schalker
    Von simon im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 17:49
  3. Manuel Neuer
    Von Elferkiller!!?? im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 10:39
  4. Manuel Friedrich in die Nationalelf
    Von goaly90 im Forum Fußball Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 15:09
  5. Interview von Manuel Friedrich
    Von Lehmann im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.08.2003, 14:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •