Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 153

Thema: Komplizierter Fingerbruch

  1. #1
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Unglücklich Komplizierter Fingerbruch

    Hallo,
    mir ist heute im Freundschaftsspiel ein Ball direkt auf die Fingerkuppe meines Ringfingers gesprungen. Nach dem Spiel fuhr ich direkt ins Krankenhaus wo man mir sagte, dass der Finger im Gelenk gebrochen sei und ein Teil der Beugesehne ebenfalls davon betroffen ist.
    Ich habe nun erstmal eine Schiene bekommen die meinen Finger stabilisiert.
    Morgen wird von einem Handspezialisten entschieden ob ich operiert werden muss.
    Der Arzt hat mir gesagt, dass ich 6 (ohne OP) bis 8 (mit OP) Wochen pausieren muss.

    Gibt es eine Möglichkeit schon früher wieder zu spielen? Oder sollte ich das ganze ausheilen lassen? Gibt es spezielle Übungen die ich machen kann wenn die Schiene abgenommen ist, damit der Finger wieder belast- und bewegbar wird?

    Mir ist echt zum Heulen zu Mute. In zwei Wochen geht die Rückrunde los und wir wollen unbedingt aufsteigen. Gleich im zweiten Spiel geht es gegen den Tabellenführer und ich bin nicht dabei... Die ganze Rückrunde ist quasi für mich gelaufen.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  2. #2
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    ich würd dir raten die verletzung erst wieder richtig ausheilen zulassen. hatte letzte saison eine ähnliche verletzung und wollte bereits nach 3 wochen, kurz nachdem die schiene ab war, wieder spielen. das ergebnis war, dass mein finger hinterher krum war und ich einen weiteren monat eine schiene tragen musste und dann erst wieder nach insgesamt 8 wochen wieder spielen konnte.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  3. #3
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Meine Schiene soll ja sechs Wochen dran bleiben. Und mit einem Nagel im Finger könnte ich eh nicht spielen
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  4. #4
    Torwarttalent Avatar von NeedNoNuts
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    80

    Standard

    Ich rate Dir es ausheilen zu lassen! Der Finger wird nicht besser, wenn du im Tor stehst!
    Kannst dich ja entscheiden zwischen 8 Wochen Pause oder eben frühzeitig wieder zwischen den Pfosten stehen und ständig meldet sich dein Finger!
    Trotzdem wünsch ich Dir schnelle und gute Besserung!
    (Der DFB 1976 in einer Stellungnahme zur Trikotwerbung im Damenfußball)
    <?XML:NAMESPACE PREFIX = O /><O:P></O:P>
    Die Anatomie der Frau ist für Trikotwerbung nicht geeignet. Die Reklame verzerrt.

    <O:P></O:P>

  5. #5
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    1.165

    Standard

    @ Paulianer
    gute besserung
    ich würde dir auch raten es lassen zu spieln sonst wirds nur noch schlimmer
    2005 - 2006 SG Empfingen
    2006 - 2008 TSG Wittershausen
    2008 - 2010 SV Eutingen
    2010 - ???? TSV Dettingen
    R.I.P Spiderkatze
    und
    R.I.P Robert Enke

  6. #6
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Wurde eben operiert und habe nun drei Drähte im Finger. 3 bis 4 Monate Pause
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  7. #7
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    1.165

    Standard

    dann mal gute besserung
    war es ambulant oder
    2005 - 2006 SG Empfingen
    2006 - 2008 TSG Wittershausen
    2008 - 2010 SV Eutingen
    2010 - ???? TSV Dettingen
    R.I.P Spiderkatze
    und
    R.I.P Robert Enke

  8. #8
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Ja, war es.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  9. #9
    Welttorhüter
    torwart.de-User 2006
    Avatar von Undertaker
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.143

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer
    Wurde eben operiert und habe nun drei Drähte im Finger. 3 bis 4 Monate Pause

    Das ist übel, gute Besserung Pauli.
    ¡¡ɹɥǝɯ ǝuıǝʞ ɥɔı ǝqɐɥ ʇzʇǝɾ 'ßoɹƃ nz ɹɐʍ ɹnʇɐuıs ǝuıǝɯ

  10. #10
    Internationale Klasse Avatar von FrankRost
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    1.328

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer
    Wurde eben operiert und habe nun drei Drähte im Finger. 3 bis 4 Monate Pause



    Gute Besserung!

    Das ist natürlich ein rückschlag.

  11. #11
    Welttorhüter Avatar von The Transporter
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.274

    Standard

    Zitat Zitat von Undertaker
    Das ist übel, gute Besserung Pauli.
    *unterschreib*

    Deshalb freue ich mich immer, wenn ich gesund den Platz verlassen kann.
    Man sieht ja wie schnell man sich verletzen kann.

    @Paulianer

    An deiner Stelle würde ich auf eine vollständige Heilung warten.
    Nicht, daß später Probleme auftauchen, die auf eine unvollständige Heilung basieren und du willst ja sicher noch mindestens 15 Jahre spielen.
    .....er trat in unser Leben wie ein Avocadosalat.

    (H.M. Murdock)

  12. #12
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Nach der neuen Diagnose (3-4 Monate Pause) kann ich die Hinrunde quasi eh abhaken... Der Arzt hat mir gesagt, dass ich bei einer erneuten Verletzung des Fingers meine Schuhe wohl an den Nagel hängen kann.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  13. #13
    Welttorhüter Avatar von The Transporter
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.274

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer
    Nach der neuen Diagnose (3-4 Monate Pause) kann ich die Hinrunde quasi eh abhaken... Der Arzt hat mir gesagt, dass ich bei einer erneuten Verletzung des Fingers meine Schuhe wohl an den Nagel hängen kann.
    Deshalb sagte ich ja: Warte auf eine vollständige Heilung.
    .....er trat in unser Leben wie ein Avocadosalat.

    (H.M. Murdock)

  14. #14
    Amateurtorwart Avatar von Elferkiller!!??
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    Hammelburg (BAYERN)
    Beiträge
    211

    Standard

    Wow, dass is hart.

    Ich wünsche dir alles Gute und dass alles wieder richtig gut verheilt und du keine neue Verletzung am Finger bekommst!

    Kopf hoch, des wird scho wieder..

  15. #15
    Sina
    Gast

    Standard

    Das is allerdings echt hart, aber es nützt nichts, wnen du überstürzt wieder ins Training einsteigst, das macht zumeist alles nur noch schlimmer. So weh es auch tut: Lass es in Ruhe ausheilen.
    Wünsche dir gute Besserung!

  16. #16
    Welttorhüter
    torwart.de-User 2006
    Avatar von Undertaker
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.143

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer
    Nach der neuen Diagnose (3-4 Monate Pause) kann ich die Hinrunde quasi eh abhaken... Der Arzt hat mir gesagt, dass ich bei einer erneuten Verletzung des Fingers meine Schuhe wohl an den Nagel hängen kann.
    Mein Arzt hat mir vor 10 Jahren schon gesagt, das ich die Schuhe an den Nagel hängen soll.

    Ich spiele immer noch ohne Probleme. Nicht jeder Arzt weiss wovon er redet.
    ¡¡ɹɥǝɯ ǝuıǝʞ ɥɔı ǝqɐɥ ʇzʇǝɾ 'ßoɹƃ nz ɹɐʍ ɹnʇɐuıs ǝuıǝɯ

  17. #17
    Amateurtorwart Avatar von Der TULL
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Niedernstöcken(Neustadt am Rübenberge),Region Hannover
    Beiträge
    267

    Standard

    Ja auch erst mal gute Besserung von mir.Wo wurdest Du denn operiert?
    Wir sind hier nicht bei "wünsch dir was" sondern bei "so isses"

  18. #18
    Amateurtorwart Avatar von Chrisithief
    Registriert seit
    15.11.2006
    Ort
    Schwabach
    Beiträge
    215

    Standard

    Gute Besserung Pauli.
    Auf dem Rücken trägt er die Nummer eins. Der erste beim Kassieren? Der Erste beim Bezahlen. Der Torwart hat immer Schuld

  19. #19
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von Der TULL
    Ja auch erst mal gute Besserung von mir.Wo wurdest Du denn operiert?
    In der Medizinischen Hochschule Hannover. Mache bei Gelegenheit mal ein Foto vom Drathgestell, sowas habe ich noch nie gesehen. Und es tut soooo weh...
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  20. #20
    Amateurtorwart Avatar von Der TULL
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Niedernstöcken(Neustadt am Rübenberge),Region Hannover
    Beiträge
    267

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer
    In der Medizinischen Hochschule Hannover. Mache bei Gelegenheit mal ein Foto vom Drathgestell, sowas habe ich noch nie gesehen. Und es tut soooo weh...

    Direkt MHH oder Fingerchirugie im Oststadt?Da wurde ich seinerzeit operiert
    Wir sind hier nicht bei "wünsch dir was" sondern bei "so isses"

  21. #21
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Direkt in der MHH bei Dr. Gaulke, Hand- und Fingerspezialist.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  22. #22
    Internationale Klasse Avatar von Spideratze
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.855

    Standard

    Ich wünsche auch eine gute und vor allem schnelle Genesung.

    Ich hatte vor 2 Jahren "nur" einen Kapselriss im Daumen und war total Niedergeschlagen. Deine verletzung ist da natürlich eine ganz andere Hausnummer. Aber Kopf hoch, lass es ausheilen und dann kommst du im Sommer wieder, stärker denn je.
    Es gibt nur zwei Männer denen ich vertraue. Der eine bin ich. Und der andere sind nicht Sie!

  23. #23
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Danke, dass ihr mir Mut macht.
    Aber ich weiß nicht ob ich nach der Verletzung wieder so spielen kann wie vorher. Zum einen ist da die Angst vor einer erneuten Verletzung (die dann mein "Karriereende" bedeuten könnte) und damit verbunden auch das Problem, dass ich eventuell nicht mehr mit vollem Einsatz zum Ball gehe. Zum anderen werde ich nach der Pause viel Fitness verloren haben. Ich habe im Winter so viel trainiert wie nie zuvor, war fast täglich mehrere Stunden im Fitnesscenter und bin gelaufen. Ich bin zur Zeit so fit wie nie zuvor und wollte in der Rückrunde nochmal alles geben um mit meinem Team aufzusteigen und mich eventuell für eine höherspielende Mannschaft anzubieten. Das war jetzt alles umsonst...
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  24. #24
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    2.135

    Standard

    Wie sieht es jetzt eigentlich mit deinem Zividienst aus ? Musst du die durch den Fingerbruch verursachte Fehlzeit nachholen ?

    Vergiss eins nichts, nichts ist umsonst ... du kommst wieder auf die Beine !
    Ich kann verstehen, dass du jetzt betrübt bist, aber du musst nach vorne schauen.

    Von mir aus Gute Besserung !

    "Das Leben steckt in jedem Atemzug... in jeder Tasse Tee... in jedem Leben was wir auslöschen"
    (Last Samurai)

  25. #25
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Ich bin erstmal zwei Wochen krankgeschrieben, nachholen muss ich die Zeit natürlich nicht. Trotzdem wird es nach den zwei Wochen noch weitere zwei Monate dauern bis ich wieder meiner Tätigkeit dort (Sachen rumtragen usw.) nachgehen kann. Diese Zeit muss ich dann halt dort "absitzen", das wird sehr langweilig...

    Sollte ich nach dem Ziehen der Drähte (wird sicher auch schmerzhaft) sofort mit Krankengymnastik anfangen? Wie finde ich jemanden der das mit mir macht? Wieviel kostet das?
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  26. #26
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    2.135

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer
    Sollte ich nach dem Ziehen der Drähte (wird sicher auch schmerzhaft) sofort mit Krankengymnastik anfangen? Wie finde ich jemanden der das mit mir macht? Wieviel kostet das?
    Wird sowas nicht vom behandelten Arzt verschrieben ?
    Ansonsten macht das jeder Physiotherapeut, über Kosten kann ich dir leider nichts sagen, aber die liegen meist so zwischen 5 - 20 €, ich weiss sehr ungenau ...

    Angaben ohne Gewähr !

    "Das Leben steckt in jedem Atemzug... in jeder Tasse Tee... in jedem Leben was wir auslöschen"
    (Last Samurai)

  27. #27
    Internationale Klasse Avatar von Spideratze
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.855

    Standard

    Bei mir war das damals ähnlich, ich war zu dem Zeitpunkt nur Nummer 2, habe aber eine Topvorbereitung absolviert, war so gut in Form wie noch nie und so hätte an mir kein Weg mehr vorbei geführt.
    Doch dann in einem unbedeutenden Testspiel auf Schnee kam die Verletzung und alle Hoffnungen waren zestört.
    Danach ging es aber weiter, die Verletzung heilte viel schneller als der Arzt zunächst voraus gesagt hatte, ich trainierte und spielte dann eine Zeit als Feldspieler (erzielte für unsere Zweite per Foulelfmeter ein entscheidendes Tor ^^) und kam dann nach einigen Wochen auch als Torwart wieder zurück. Zwar brauchte ich eine Zeit, um meine Form wieder zu erlangen, doch nach Regen kommt immer Sonne.
    Die verkorkste Rückrunde hakte ich ab, hab weiter an mir gearbeitet und in der folgenden Saison war ich dann nicht mehr nur die Nummer 2.

    Man muss Geduld haben und darf sich nicht zu sehr runterziehen lassen.

    Und irgendwann wirst du auch nicht mehr über deine Verletzung nachdenken, wenn du auf dem Platz stehst.
    Als ich mal einem schießenden Angreifer entegegensprang brach ich mir den Arm ziemlich übel.
    Aber heut geh ich trotzdem genau so in solche Situationen mit den Armen voran, wie damals.
    Es gibt nur zwei Männer denen ich vertraue. Der eine bin ich. Und der andere sind nicht Sie!

  28. #28
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Das Gute ist, dass ich immerhin ins Fitnessstudio und laufen gehen kann. So kann ich wenigstens meine Fitness einigermaßen halten.
    Nach vier Wochen kommen die Drähte raus und dann kann ich ja schon wieder auf dem Feld mittrainieren, da tape ich halt zwei Finger zusammen.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  29. #29
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Gute Besserung auch von mir! Und viel Glück für eure Rückrunde, wird bestimmt schwer von der Bank/Tribüne aus zuzuschauen.

  30. #30
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Nichts für schwache Nerven, hier einige Bilder:











    Farblegende: Moderator | Privatperson

  31. #31
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    2.135

    Standard

    Wie schläft man damit ?

    "Das Leben steckt in jedem Atemzug... in jeder Tasse Tee... in jedem Leben was wir auslöschen"
    (Last Samurai)

  32. #32
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Tja, das war in der letzten Nacht wirklich ein Problem...
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  33. #33
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    774

    Standard

    Paulianer, ich wünsche dir alles gute, dass deine Hand bzw. deine Finger wieder einigermaßen in Ordnung kommen! Es wird eine schwierige Zeit werden, aber auch sowas zeichnet einen guten Sportler aus, dass er sich nach einer Verletzung wieder zurück nach oben kämpft und dort weitermacht, wo er aufgehört hat. Da ich dich aus dem Forum kenne, aber auch so Kontakt zu dir habe, bin ich mir sicher, dass gerade du, dich nicht davon kleinkriegen lässt. Habe dich als richtig ehrgeizigen Torwart oder generell Fußballer kennengelernt, von daher bin ich mir bei dir absolut sicher, dass du es schaffen wirst nach deiner Verletzung wieder der "Alte" zu werden!

  34. #34
    Torwarttalent Avatar von waschmuth
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    84

    Standard

    und ich hab gedacht meine zwei Nägel im Arm währen schlimm gewesen.
    Pure Vernunft Darf Niemals Siegen!

  35. #35
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Sieht ja ziemlich schlimm aus...

    Hoffe mal für dich, dass das keine großeren Schwierigkeiten damit gibt. Ist das deine Schreibhand?

  36. #36
    Internationale Klasse Avatar von Spideratze
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.855

    Standard

    Das tut ja schon beim anschaun weh.
    Und die Drähte bleiben jetzt 3-4 Wochen drin?
    Es gibt nur zwei Männer denen ich vertraue. Der eine bin ich. Und der andere sind nicht Sie!

  37. #37
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Die Drähte bleiben 4 Wochen drin, dann werden sie ohne Betäubung gezogen, das stelle ich mir auch interessant vor.

    Meine Schreibhand ist es nicht, zur Zeit wäre dies allerdings egal.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  38. #38
    Welttorhüter
    torwart.de-User 2006
    Avatar von Undertaker
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.143

    Standard

    Das hat was vom Terminator. Aber Spaß beiseite alles Gute und gute Besserung.
    ¡¡ɹɥǝɯ ǝuıǝʞ ɥɔı ǝqɐɥ ʇzʇǝɾ 'ßoɹƃ nz ɹɐʍ ɹnʇɐuıs ǝuıǝɯ

  39. #39
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer
    Die Drähte bleiben 4 Wochen drin, dann werden sie ohne Betäubung gezogen, das stelle ich mir auch interessant vor.

    ....
    kann dich ein bisschen beruhigen. ein freund von mir hatte mal so etwas ähnliches an seinem finger und er fand das entfernen der drähte nicht so schlimm. er meinte, dass es sich komisch anfühlt und etwas zieht, aber er verspürte kein richtiger schmerz.

    wünsch dir nochmal alles gute!
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  40. #40
    Welttorhüter Avatar von The Transporter
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.274

    Standard

    @Paulianer

    Wird so eine Operation eigentlich komplett von der Krankenkasse bezahlt?
    .....er trat in unser Leben wie ein Avocadosalat.

    (H.M. Murdock)

  41. #41
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    170

    Standard

    hallo pauli

    auch von mir alles gute

    ich hatte 2003 auch eine fingerverletzung und habe mit dem maladen finger ein halbes jahr wietergespielt.

    mein erfolg war das ich nun den ringfinger der linken hand nie wieder richtig bewegen kann.

    direkte op war sicher die richtige entscheidung!!!!

    und in vier monaten spielst du auch wieder. ich spiele schließlich auch noch.

    bei mir hat die krankengymnastik am tag nach der op angefangen.

    später wirst du feststellen das die krankengymnasten es schaffen dich mit übungen für den finger am ganzen körper schwitzen zu lassen.

  42. #42
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Hallo,

    der Arzt fand die Bewegungsfähigkeit bei der gestrigen Kontrolle nicht so gut und hat deshalb den Finger nochmal gebrochen (ohne Betäubung, man hat das wehgetan). Nun bleibt zu hoffen, dass der Finger diesmal richtig zusammenwächst.

    @The Transporter: Davon gehe ich aus. Mir wurde nichts anderes gesagt und es war schließlich auch ein Sportunfall, bei dem man normalerweise über den Verein versichert ist.

    @fliegendekartoffel: Danke für das Mutmachen. Ich bin schon jetzt - 5 Tage nach der Verletzung - schon wieder hart am Arbeiten für mein Comeback. Jeden Tag zwei Stunden Fitnesscenter (Ausdauer, Beinmuskeln und Sprungkraft), gehe laufen oder trainiere Abschläge.

    Der behandelnde Arzt hat zu mir gesagt, dass keine Krankengymnastik nötig ist, da der verletzte Finger nach dem Ziehen der Drähte an den gesunden Mittelfinger "gebunden" wird und dieser somit dafür sorgt, dass der verletzte Finger wieder beweglich wird. Kann ich mir trotzdem Krankengymnastik von meiner Hausärztin verschreiben lassen wenn ich darum bitte? Ich denke schon, dass Krankengymnastik mir mehr bringen würde. Ansonsten müsste ich das selbst bezahlen und das wird sicher nicht günstig.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  43. #43
    Sina
    Gast

    Standard

    Also ich denke schon, das du wegen Krankengymnastik nochmal nachfragen solltest. Nix gegen deinen Arzt, aber die Methode mit dem "einfach an der andern Finger binden" klingt reichlich seltsam. Ich würd deine Hausärztin einfahc mal ansprechen, schaden kann es nichts.

  44. #44
    Torwarttalent Avatar von NeedNoNuts
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    80

    Standard

    Wuaaa das sieht widerlich aus! Da läufts mir eiskalt den Rücken runter!

    Ich würde nicht auf den guten Ruf der MHH achten, sondern eine weitere Meinung einholen! Denn die Sache mit dem Mittelfinger klingt wirklich seltsam!

    Weiterhin aber gute Besserung!
    (Der DFB 1976 in einer Stellungnahme zur Trikotwerbung im Damenfußball)
    <?XML:NAMESPACE PREFIX = O /><O:P></O:P>
    Die Anatomie der Frau ist für Trikotwerbung nicht geeignet. Die Reklame verzerrt.

    <O:P></O:P>

  45. #45
    Ottoka
    Gast

    Standard

    Hi,
    wieso klingt das mit dem Mittelfinger seltsam? Man verknüpft die beiden und bewegt den gesunden Finger normal, wodurch der andere die gleichen Bewegungen mitmacht, also die ganze Zeit über dem anderen Finger angeglichen wird, also dem Bewegungsablauf mein ich natürlich.
    Somit hat man nach einiger Zeit wohl wieder die alte Bewegungsfreiheit.

    Mfg Otto Ka.

  46. #46
    Sina
    Gast

    Standard

    Ich kenne das vom Volleyball, das man n Finger bei ner leichten Verletzung zusammentapt und das finde ich auch noch verständlich. Aber ich glaube kaum, dass du nach nem Bruch das auch so machen kannst. Einfach weil die Bewegungsfreiheit des verletzten Fingers ja eingeschränkt ist und er eben genau diese normalen Bewegungen ja nicht mitmachen kann....

  47. #47
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer
    ...

    Der behandelnde Arzt hat zu mir gesagt, dass keine Krankengymnastik nötig ist, da der verletzte Finger nach dem Ziehen der Drähte an den gesunden Mittelfinger "gebunden" wird und dieser somit dafür sorgt, dass der verletzte Finger wieder beweglich wird. Kann ich mir trotzdem Krankengymnastik von meiner Hausärztin verschreiben lassen wenn ich darum bitte? Ich denke schon, dass Krankengymnastik mir mehr bringen würde. Ansonsten müsste ich das selbst bezahlen und das wird sicher nicht günstig.
    wo ich meinen rechten ringfinger gebrochen hatte, wurde er auch ,nach der abnahme des gipses, an den mittelfinger getapt. fühlte sich zwar zunächt etwas komisch an, aber nach einiger zeit habe ich das kaum noch gespürrt und der verletzt finger war nach kurzer zeit wieder voll einsätzbar.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  48. #48
    Ottoka
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von SinaSGH/R
    Ich kenne das vom Volleyball, das man n Finger bei ner leichten Verletzung zusammentapt und das finde ich auch noch verständlich. Aber ich glaube kaum, dass du nach nem Bruch das auch so machen kannst. Einfach weil die Bewegungsfreiheit des verletzten Fingers ja eingeschränkt ist und er eben genau diese normalen Bewegungen ja nicht mitmachen kann....
    Na ja , wenn der Bruch wieder gehelt ist, dann besteht ja keine Gefahr mehr, dann geht es ja mehr darum die Steifheit rauszukriegen. Und du wirst ja kaum Bewegungen machen, die dir furchtbar weh tun aber du wirst sie bis zur Schmerzgrenze unbewusst ausführen, so dass du den Finger immer maximal möglich belastest und das is bei der Krankengymnastik eben nicht gegeben bzw nich so ständig, da hast du dann die ein oder zwei Stunden pro Woche und da belastest du (möglicherweise) den Finger auch bis zur Schmerzgrenze aber bei der tapng Methode wird das die ganze Zeit gemacht und ich vermute, dass das die schnellste Variante is.
    Bin aber kein Fachmann finde es nur verständlich und logisch.

    MFg Otto Ka.

  49. #49
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    938

    Standard

    Also erstmal:

    Gute Besserung Paulianer! Sieht ja schon heftig aus.

    Dann zum zusammentapen, mir erscheint diese Methode schon sinnvoll. Da der Finger so wieder direkt mitbewegt wird und er so recht schnell die Bewegungsabläufe wieder erlernt. Ich denke aber, dass es nicht schaden kann nebenbei auch noch zur Krankengymnastik zu gehen. Würde ich auch einfach nochmal nachfragen, ob dies nicht machbar wäre.

  50. #50
    Ottoka
    Gast

    Standard

    Ach ja gute Besserung Pauli, hätt ich fast vergessen, aber nochma eine Frage, wirst du nach dem Abklingen der Verletzung mit FS spielen? Bzw bist du der Meinung, dass die Verletzung durch FS verhindert hätte werden können?

    Mfg Otto Ka.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. fingerbruch!
    Von dj ötzi im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.05.2003, 20:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •