Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 650 von 684

Thema: Drobny, Jaroslav (Werder Bremen, Bundesliga)

  1. #601
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Marktoberdorf
    Beiträge
    825

    Standard

    war doch niemals Rot gestern, eigentlich hätte der Angreifer vom Platz müssen

  2. #602
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    Roth
    Beiträge
    415

    Standard

    Also ich glaube die Meinung hast du ziemlich exklusiv.
    Viel deutlicher geht es nicht.

  3. #603
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    1.823
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Für mich 11m und gelbe Karte, da Drobny nicht letzter Mann war und es keine 100 prozentige Chance war da er sich den Ball zu weit nach außen spielt.

  4. #604
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Zitat Zitat von xirram Beitrag anzeigen
    Für mich 11m und gelbe Karte, da Drobny nicht letzter Mann war und es keine 100 prozentige Chance war da er sich den Ball zu weit nach außen spielt.
    100%ige Zustimmung!

  5. #605
    Amateurtorwart Avatar von NN23
    Registriert seit
    12.11.2013
    Beiträge
    353

    Standard

    Seh ich auch so, zumal der Stürmer nichts anderes will als den Kontakt. Trotzdem stellt sich Drobny da nicht sehr clever an. Er ist nach dem - erwartbaren und für ihn gut sichtbaren - Pass für meinen Geschmack ziemlich spät draußen. Dann setzt er den Stürmer auch nicht genug unter Druck. Und die Aktion selbst, naja, schon sehr hölzern.

  6. #606
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Zitat Zitat von xirram Beitrag anzeigen
    Für mich 11m und gelbe Karte, da Drobny nicht letzter Mann war und es keine 100 prozentige Chance war da er sich den Ball zu weit nach außen spielt.
    Sehe ich ebenfalls so!
    Aber ich wette mit dir, dass 2/3 aller Schiris in der BL auch rot gepfiffen hätten, unabhängig davon, dass wir beide es anders sehen.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  7. #607
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    337

    Standard

    steht mir auch zu tief. eigene pass aus des Gegners hälfte, kette steht nicht tief, keine unterzahlsituation vorhersehbar. kann locker zw. 11er und 16er stehen.ob er dann an den gut gespielten ball kommt bezweifle ich, aber vielleicht kann er ja noch etwas zeit rausholen und schipplock bei der Annahme stören

  8. #608
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    axexl, denk mal daran, was uns der Hamburger beim Lehrgang erzählt hat. Denke darin begründet sich Drobnys tiefes Stellungsspiel. Er vertraut hier auf seine Stärken.
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  9. #609
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    337

    Standard

    ...das mag sein. was aber jetzt ncihts damit zu tun hat ob ichs geil find oder nicht :P

  10. #610
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Axexl, DU must es nicht geil finden, ich z.B. tu's nicht.
    Ich bin eher für ein etwas offensiveres Tw Spiel, weil ich meistens mit kleineren Torleuten zu tun habe und das Spiel weniger temporeich ist, wobei temporeich in Realtion zu sehen ist - untereinander ja, im Vergleich aber einfach etwas langsamer.

    Da geht das auf der Linie bleiben und auf seine Stärken in der Zielverteidigung zu vertrauen, schnell in die Hose.
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  11. #611
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    1.823
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Also ich bin ja wirklich ein Fan von hochstehen, aber ich würde keinen BL-Torwart raten zwischen 11m- Punkt und 16er zu stehen, wenn der Ball 30- 35m vor dem Tor vom Gegner gespielt wird. Eine sehr ungewöhnliche Auffassung!

  12. #612
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    337

    Standard

    30-35m? glaub du hast die szene verwechselt.

    find da jetzt ncihts verwerfliches dran 12-14 vorm Tor zu stehen

    hsv1899.JPG

  13. #613
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    1.823
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Alles klar. Die Szene hatte ich anders in Erinnerung!

  14. #614
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von axexl Beitrag anzeigen
    30-35m? glaub du hast die szene verwechselt.

    hsv1899.JPG
    Hallo,
    Danke für das Bild, hatte ich nicht mehr so auf dem Schirm. Das sind gute 60 Meter bis Torauslinie, also da kannste ruhig zwischen 11er und 16er stehen...
    Manuel Neuer steht da oft sogar vor dem 16er, auch Baumann hatte zu Freiburgs Zeiten oft diesen Spleen. Muss man jetzt selbst entscheiden, ob einem das zu offensiv wäre... Nur als Torwart sollte man da nicht am 5er rumdümpeln... Denn das ist einfach viel zu tief
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  15. #615
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    649

    Standard

    ...da würde ich als Verantwortlicher von Bremen die Ohren auf machen. Als Backup für Wolf und die jungen, hoffentlich wirklich entwicklungsfähigen Keeper gefiele er mir besser als Wiedwald. Davon abgesehen: Ich wünsche Adler ja nichts schlechtes, aber dass jetzt der HSV im Abstiegskampf den Keeper wechselt, nicht aber ein Verein wie Bremen ist an Absurdität nicht zu überbieten. Da müsste man hier im Forum eigentlich eine zur Karwoche passende Schweigestunde einlegen. Man redet und schreibt sich den Mund fusselig und der Verein mit dem mehr oder weniger stabilsten TW und der (mit Ausnahe von einigen Klatschen) haltbarsten Hintermannschaft wechselt den Torwart.

  16. #616
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Der HSV wird wissen das Rene keine 4 spiele Verletzungsfrei überstehen wird, da wird Drobny schnell wieder seine Chance bekommen, aber sehr schade finde ich, man hat Drobny nie den nötigen Respekt entgegen gebracht finde ich. Rene ist ein guter Torwart, aber mit ihm kann man nicht planen, sein Körper macht auf diesem Niveau einfach nicht mit leider.

  17. #617
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Für mich völlig unverständlich, ohne das Spiel heute gesehen zu haben. Adler hat - so stark er in guter Form vielleicht sein mag - beim HSV bis auf eine ganz starke erste Halbserie nie ganz überzeugen können. Drobny dagegen hat mich positiv überrascht. Er hat wirklich gut, souverän und konstant gespielt und sich in seinem Alter sogar noch in einigen Bereichen verbessert (Strafraumbeherrschung, fußballerisch). Ich wäre niemals auf die Idee gekommen, den Keeper zu wechseln. Schade, ich hab Drobny in Berlin häufig nur als solide und Durchschnitt gesehen, zuletzt beim HSV hat er mir aber wirklich gut gefallen. Würde mich freuen, wenn er bald wieder im Tor steht, ob beim HSV oder woanders!

  18. #618
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Dat Jaro spielt morgen, laut blöd:

    Link
    Quelle: bild.de

    Herr Adler muss passen (mal wieder).
    Ich würde JD wünschen, dass er sich wieder "fest spielt".
    Jezt kann man wieder über Profifussball und verdient oder unverdient sprechen, aber ich finde, dass er es sich definitiv verdient hat.
    Macht nie Stress hält immer den Allerwertesten hin, ist da wenn's drauf ankommt - daher hat er meinen Segen.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  19. #619
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    688

    Standard

    Wenn Adler fit ist spielt er. Keine Ahnung was die an Ihm gefressen haben.


    der Wächter

  20. #620
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von derwaechter Beitrag anzeigen
    Wenn Adler fit ist spielt er. Keine Ahnung was die an Ihm gefressen haben.


    der Wächter
    Hast Du Insider-Wissen, was das angeht?
    Könnte ich gar nicht verstehen, wenn sie gleich weider auf Adler setzen.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  21. #621
    Torwarttalent
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    96

    Standard

    http://www.kicker.de/news/fussball/b...nlaufzeit.html

    Hier steht, dass Labbadia jetzt keine Diskussion lostreten möchte, also wird Adler wohl wieder spielen

  22. #622
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    688

    Standard

    Der Verein, die Frau von Labadia oder von Herrn Kühne haben einen Narren an Ihm gefressen.

    Ginge es nach Leistung würde Drobny spielen.



    der Wächter

  23. #623
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Das hat auch Sven Neuhaus, ehem. Nummer 1c, auf dem Tw Trainer Leistungskurs erzählt.
    Er meinte, Adler wäre nicht schlecht, aber es wäre bei Drobny so schwer eine Bude zu machen, weil er im Eins gegen Eins und auch in der Zielverteidigung einfach eine ganz andere Liga ist.
    Ich fand interessant, wie er das so verglichen hat - und wenn dann Jörg Daniel Videos vom DFB Vorzeigetorwart Adler zeigt, braucht man bloß in das Gesicht von Sven zu schauen, der sich da ein Grinsen nicht verkneifen kann - weil, er einfach nur weiß und bestätigt, daß eben Drobny in vieler Hinsicht da besser war - wenn und das was das einzige wenn, seine Knie nicht schlapp machen.
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  24. #624
    Nationale Klasse Avatar von Anadur
    Registriert seit
    24.01.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
    Das hat auch Sven Neuhaus, ehem. Nummer 1c, auf dem Tw Trainer Leistungskurs erzählt.
    Er meinte, Adler wäre nicht schlecht, aber es wäre bei Drobny so schwer eine Bude zu machen, weil er im Eins gegen Eins und auch in der Zielverteidigung einfach eine ganz andere Liga ist.
    Es gab da im Süden von Deutschland mal einen mehr oder weniger talentierten Torhüter. Da gibt es eine lustige Anekdote und zwar beschwerten sich die Feldspieler einmal, dass man kein Tor bei ihm im Training schießen könnte. Daraufhin nahm der Trainer das selbst in die Hand und Köpfte besagtem Spieler wohl einen / ein paar Bälle ins Tor.
    Der Trainer war Horst Hrubesch, der Keeper Michael Rensing.

    Ich bin bei solchen Aussagen immer etwas vorsichtig. Drobny ist ein hervorragend und imo auch unterschätzter Torhüter in der Bundesliga. Aber ein Adler in der Form von Leverkusen vor seiner großen Verletzung, war dann doch stärker. Das er in Hamburg bzw. nach seine Verletzung seine PS so richtig nicht mehr auf den Boden bekommt, kein Thema.
    Nur Drobny wird demnächst auch schon 36 und sein Körper ist jetzt auch nicht der zuverlässigste. Ich kann da durchaus, jetzt ohne jedes Trainingsdetail zu kennen, verstehen, dass man auf den Jüngeren setzt. Und die Torhüterposition, vollkommen unabhängig ob nun Adler oder Drobny im Tor stand, war beim HSV wirklich nicht das Problem in den letzten Jahren.

  25. #625
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Anadur,
    du hast natürlich recht. Rensing war sicherlich kein schlechter Torhüter. Doch auch hier habe ich meine eigene, persönliche These zu - und persönlich finde ich immer wieder bestätigungen dafür, wohl aber auch nur deshalb, weil - eigene Thesen machen einem es leichter, Dinge für sich selbst zu verstehen

    Nun... bei Drobny teilen wir beide die Einschätzung, daß eben im Gesamtpaket ein Adler stärker ist, als Drobny. Doch beide haben definitiv ein großes Problem und dasist, daß beide verletzungsanfälliger sind, als viele andere Torleute. Drobny eben mit seinen Knie, wohl etwas was viele ältere Torleute sicherlich kennen werden. Bei Adler meistens dann Rippen und Wirbelsäule. Bei beiden glaube ich, daß es die Jahre sind, wo man heftig und lange sehr, sehr intensiv, vielleicht zu intensiv gearbeitet hat - und das rächt sich jetzt. Rene gilt für mich immer noch als ein technisch sehr gut ausgebildeter Torwart, keine Frage, aber eben er fällt wie ein nasser Sack. Das bringt eben dann, wie die Kniebelastung früherer Zeiten (Eindrehen des Knies und Verdrehen des Oberkörpers/Viele Sprungarbeiten aus der tiefen Hocke/Nicht korrekte Arbeit im Kraftraum um einige Beispiele der Ursachen zu nennen) schlicht im Alter Probleme mit sich. Ich laste es Drobny nicht an, doch wer da mal sich näher mit befassen möchte, kann Toni Schumacher fragen, auch Bodo Illgner ist nicht verschont geblieben! Bei Rene sind es einfach die konstanten und dauerhaften Trainings'erschütterungen', die immer wieder jetzt zu Problem führen. Da ist hier was verschoben, da was nicht rund... diese ganzen Ecken und Kanten, die er immer wieder 'kompensiert' hat, machen sich jetzt bemerkbar. Wäre er Judoka, hätte er aufgrund seiner Fallschule längt aufgeben müssen, weil er nicht mal mehr hätte sich im Bodenrandori bewegen können. Doch Rene ist Torwart. Der wird nicht geworfen, sondern er selbst muss sich durch die Luft werfen.
    Da hilft der beste Fussballer nix - das Fallen, jetzt macht es sich bemerkbar und Rene ist für mich zum Symbol geworden.
    Perfekt in seiner Art den Ball anzugreifen, perfekt in seiner Art zum Ball zu agieren... doch nach der Ballberührung kommt schlicht und einfach nur noch simples Chaos. Etwas, was er nie gelernt oder sich selbst beigebracht hat, einen Fall irgendwie abzufangen und abzufedern. Bei dutzenden Bildern und Videos fällt mir das auf - und es ist nur eine Winzigkeit.

    Bei Drobny ist das nicht so der Fall...

    Aber letztendlich, der HSV hat für mich ganz andere Probleme als Drobny oder Adler - er ist in der Hinsicht eigentlich sehr, sehr gut aufgestellt. Und für mich ist Drobny schon ein guter Keeper, definitiv einer, den Du immer reinwerfen kannst und du weißt, er wird das schon machen. So ähnlich wie Hans-Jörg Butt
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  26. #626

    Standard

    Hamburger SV: Drobny als Derbyheld

    Jaroslav Drobny ist wohl die beste Nummer zwei der Liga. Mit seiner ruhigen Art war der der Derbyheld am letzten Wochenende des Hamburger SV beim 2:1 Sieg gegen Werdern Bremen. Die Krönung war ein gehaltener Elfmeter. mehr...
    torwart.de-Team

  27. #627
    Torwarttalent Avatar von knarf7270
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    Fredenbeck
    Beiträge
    113

    Standard

    So heuet kam in der lokalen B**** Zeitung zur Sprache, das Drobo wohl gehen soll. Gerade unter der Verletzungsanfälligkeit unter der Rene leidet finde ich es schon gefährlich so zu planen. Gerade da ein Ersatz auf BL Niveau auch nicht günstig sein wird. Tenor war das die Kombi Adler / Drobny im Paket der Gehaltskosten zu teuer sei. Auch über einen Wechsel von Adler wird spekuliert. Doch wer wird Ihn denn nehmen mit der Verletzungsanfälligkeit? Gerade in den letzten Spielen und er Relegation hat Drobo gezeigt wie wichtig er ist. Wie ist eure Meinung dazu ?

  28. #628
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von knarf7270 Beitrag anzeigen
    So heuet kam in der lokalen B**** Zeitung zur Sprache, das Drobo wohl gehen soll. Gerade unter der Verletzungsanfälligkeit unter der Rene leidet finde ich es schon gefährlich so zu planen. Gerade da ein Ersatz auf BL Niveau auch nicht günstig sein wird. Tenor war das die Kombi Adler / Drobny im Paket der Gehaltskosten zu teuer sei. Auch über einen Wechsel von Adler wird spekuliert. Doch wer wird Ihn denn nehmen mit der Verletzungsanfälligkeit? Gerade in den letzten Spielen und er Relegation hat Drobo gezeigt wie wichtig er ist. Wie ist eure Meinung dazu ?
    Wir haben es hier schon mehrfach thematisiert:
    Es ist niederträchtig, wie der HSV mit Jaroslav Drobny umgeht.
    Er ist immer da, liefert immer ab, hat keinerlei Allüren, ist alles andere als teuer (sein Gehalt ist laut mehreren Medien "nur" ein hohes 6-stelliges) und hat für den Verein sportlich schon einiges geleistet.
    Menschliche und moralische Werte haben in der Bundesliga wohl nur noch bei einigen Ausnahme-Vereinen Platz.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  29. #629
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    688

    Standard

    Aber der Verein, der Trainer und die Sponsoren oder deren Ehefrauen haben an Adler einen Narren gefressen.

    Warum spielt er sonst ? !



    der Wächter

  30. #630
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Möglicherweise ist Adler spielerisch besser.
    Vom Potential her MUSS Adler sogar besser sein, er ist fünf Jahre jünger und hochprofessionell ausgebildet.
    In meinen Augen rechtfertigt Adler seine Bevorzugung vor Drobny nicht. Insbesondere bezüglich Stabilität und Kontinuität (nicht nur durch Verletzungen).
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  31. #631
    Torwarttalent Avatar von knarf7270
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    Fredenbeck
    Beiträge
    113

    Standard

    @ Icewolf das denke ich auch das Adler beim HSV bzgl. Konstanz und Fitness unter seinen Möglichkeiten spielt. Man sieht kein Unterschied ob Adler oder Drobo spielt, wobei Drobo seinen Jungs schon mal "konstruktiv " Feuer unter dem Hintern macht im Spiel. Ich halte es definitiv auch für die falsche Entscheidung ihn vom Hof zu jagen.

  32. #632
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    688

    Standard

    Würde zu Hamburg passen, wenn er gehen müsste.


    der Wächter

  33. #633
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Und dann verletzt sich Adler und dann brennt der Baum.
    Vllt. reagiert man ja mit der Tatsache, dass Drobny gehen muss, auf das klägliche Verpassen der Relegation.
    Die Einnahmen aus dem Heimspiel waren bereits eingeplant.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  34. #634
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    In der letzten SportBild waren 2 Bilder von denen zu sehen ist, dass auf seinen HS auf dem Daumen "m1" steht.
    Ich bezweilfe aber mal stark, dass er wirklich den Megagrip spielt
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  35. #635
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von derwaechter Beitrag anzeigen
    Würde zu Hamburg passen, wenn er gehen müsste.


    der Wächter
    Zitat Zitat von Bela.B Beitrag anzeigen
    Und dann verletzt sich Adler und dann brennt der Baum.
    Vllt. reagiert man ja mit der Tatsache, dass Drobny gehen muss, auf das klägliche Verpassen der Relegation.
    Die Einnahmen aus dem Heimspiel waren bereits eingeplant.
    Ohh, wie sehr ich Euch zustimme...

    Vielleicht ist das meine Chance noch als Backup vor Sven Neuhaus geholt zu werden...!!!
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  36. #636
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von Icewolf Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist das meine Chance noch als Backup vor Sven Neuhaus geholt zu werden...!!!
    Ice, glaube nicht, daß Sven noch spielen würde. Der ist eigentlich schon voll auf der Schiene, Tw Trainer für irgendeine Nachwuchsmannschaft zu werden.
    Somit, vielleicht haste sogar noch mehr Chancen...
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  37. #637
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Drobny über die HSV-Bosse

    Quelle: sportbild.de

    Nun ist es offiziell...
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  38. #638
    Torwarttalent Avatar von knarf7270
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    Fredenbeck
    Beiträge
    113

    Standard

    So ist Drobny er redet nicht viel er sagt lieber etwas ! Kann ihn verstehen

  39. #639
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    688

    Standard

    Wobei sich die Frage stellt über was reden die 1 Stunde, wenn der Vertrag am Ende der Saison ausläuft. Da trifft ihn eine Teilschuld, da er
    schein bar ? das nicht angesprochen hat ? !


    der Wächter

  40. #640
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    „Nicht genug Spannung“
    HSV ohne Drobny gegen Augsburg
    Transfermarkt.de

  41. #641
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    688

    Standard

    Kann seine Reaktion verstehen.


    der Wächter

  42. #642
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Eigentlich kann ich Drobny verstehen aber:

    Wenn mein Vertrag ausläuft, ich 35 bin und ich weiß, dass der Verein bis Ende Mai eine Option ziehen kann, ist es nicht meine Aufgabe mal nachzufragen?
    Der HSV Macht ja nichts Unmoralisches.
    wen man an nem jungen Torwart dran ist *Ka ob das mit Mathenia wirklich stimmen sollte*, der Adler mittelfristig ersetzen könnte, ist das die richtige Entscheidung, auch wenn Drobny ein ausgezeichneter Spieler ist.
    Man brauch ja nicht unbedingt zwei U32 Keeper
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  43. #643
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Die Schlammschlacht geht weiter: Angeblich HAT Drobny nachgefagt:

    Drobny erklärt sein Aus
    Quelle: sportbild.de

    EDIT:
    Wortmeldung von Marcell Jansen bei forkbuch:
    Jansen auf Facebook
    Geändert von Icewolf (13.05.2016 um 09:15 Uhr)
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  44. #644
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Hmm, irgendwie liest sich das für mich nach Kreisliga... Warum lässt man sich denn als Profi vertrösten bei so einer Frage und natürlich auch steigender Dringlichkeit? Drobny hat doch auch einen Berater, oder nicht?
    Also für mich wäre es nicht damit getan, wenn in den Gesprächen jede Woche gesagt wird "mal gucken, wie sich das so entwickelt".

    Generell ist es ungut, dass das Ganze derart öffentlich ausgetragen wird. Da muss man aber auch mal den HSV in Schutz nehmen, denn der hat diesmal nicht damit angefangen. Ich kann den von Drobny gewählten Weg nicht gutheißen. Wenn er so emotional bei den Bossen vorstellig geworden wäre, wäre er mit Sicherheit nicht vertröstet worden, sondern hätte sicherlich die (in dem Fall unangenehme) Wahrheit erfahren.

  45. #645
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von Torbinho Beitrag anzeigen
    Hmm, irgendwie liest sich das für mich nach Kreisliga... Warum lässt man sich denn als Profi vertrösten bei so einer Frage und natürlich auch steigender Dringlichkeit? Drobny hat doch auch einen Berater, oder nicht?
    Also für mich wäre es nicht damit getan, wenn in den Gesprächen jede Woche gesagt wird "mal gucken, wie sich das so entwickelt".
    Naja, nach 6 Jahren (hoffentlich vertrauensvoller) Zusammenarbeit kann man denke ich schon davon ausgehen, dass man vernünftig ins Bild gesetzt wird. Denke an "Wir sprechen nächste Woche, Drobo."
    Ich bin mir nicht sicher, aber meines Wissens hat er keinen Berater.
    Zitat Zitat von Torbinho Beitrag anzeigen
    Generell ist es ungut, dass das Ganze derart öffentlich ausgetragen wird. Da muss man aber auch mal den HSV in Schutz nehmen, denn der hat diesmal nicht damit angefangen. Ich kann den von Drobny gewählten Weg nicht gutheißen. Wenn er so emotional bei den Bossen vorstellig geworden wäre, wäre er mit Sicherheit nicht vertröstet worden, sondern hätte sicherlich die (in dem Fall unangenehme) Wahrheit erfahren.
    Den HSV würde ich überhaupt gar nicht in Schutz nehmen. Die stellen sich in vielen Dingen immer noch an, wie die Schildbürger.
    Drobny ist nie an die Öffentlichkeit getreten und nun tut er es EINMAL und schon heißt es "so gehts aber nicht". Da müssen sich andere auch mal an die Nase fassen.
    Er hatte doch gar keine Veranlassung emotional bei den Bossen vorstellig zu werden, er ist davon ausgegangen, dass man normal (ich sage bewusst nicht "fair") mit ihm umgeht.

    Ich kann das total gut verstehen.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  46. #646
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Zitat Zitat von Icewolf Beitrag anzeigen
    Naja, nach 6 Jahren (hoffentlich vertrauensvoller) Zusammenarbeit kann man denke ich schon davon ausgehen, dass man vernünftig ins Bild gesetzt wird. Denke an "Wir sprechen nächste Woche, Drobo."
    Ich bin mir nicht sicher, aber meines Wissens hat er keinen Berater.
    Den HSV würde ich überhaupt gar nicht in Schutz nehmen. Die stellen sich in vielen Dingen immer noch an, wie die Schildbürger.
    Drobny ist nie an die Öffentlichkeit getreten und nun tut er es EINMAL und schon heißt es "so gehts aber nicht". Da müssen sich andere auch mal an die Nase fassen.
    Er hatte doch gar keine Veranlassung emotional bei den Bossen vorstellig zu werden, er ist davon ausgegangen, dass man normal (ich sage bewusst nicht "fair") mit ihm umgeht.

    Ich kann das total gut verstehen.
    Wir sprechen aber vom HSV.
    Argumentation wiederlegt
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  47. #647
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Zitat Zitat von Icewolf Beitrag anzeigen
    Naja, nach 6 Jahren (hoffentlich vertrauensvoller) Zusammenarbeit kann man denke ich schon davon ausgehen, dass man vernünftig ins Bild gesetzt wird. Denke an "Wir sprechen nächste Woche, Drobo."
    Jetzt mal ehrlich, so macht man das in der Kreisliga C, weil der Trainer zu dem Zeitpunkt, zu dem der Spieler nachfragt, schon 8 Bier und 8 Korn intus hatte ("Heut' nich mehr, Drobo... Dienstag hab ich Spätschicht, Donnerstag könn' wir das bequatschen."). In der Bundesliga??? Nee. Nichtmal beim HSV.

  48. #648
    Blickfeld Avatar von robinson
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    730

    Standard

    Naja er hat ja schon einen neuen Verein, warum dann noch Ärgern.
    Ich spiele beim FC Bayern München, der Rest interessiert mich nicht!

  49. #649
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von robinson Beitrag anzeigen
    Naja er hat ja schon einen neuen Verein, warum dann noch Ärgern.
    Oooohh, Ansage...

    Bissu Insider, oder was?
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  50. #650
    Blickfeld Avatar von robinson
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    730

    Standard

    ;-) ????
    Ich spiele beim FC Bayern München, der Rest interessiert mich nicht!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vereinssuche
    Von Supergoalie Nr.1 im Forum Torwart-Wechselbörse und Torwarttrainer-Vermittlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 16:01
  2. Vereinssuche
    Von Krake im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2002, 12:48
  3. Vereinssuche
    Von Krake im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2002, 12:47
  4. Vereinssuche
    Von TORWARTTALENT 13 im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2002, 22:45
  5. Vereinssuche
    Von Phil im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2002, 20:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •