Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 150 von 430

Thema: Giefer, Fabian (FC Schalke 04, Bundesliga)

  1. #101
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Giefers Erinnerung kehrt zurück

    Sein schlimmer Fehler beim Spiel in Mainz fehlt Fabian Giefer noch immer. Allerdings gibt es Schlimmeres im Leben, als sich an verpatzte Nachmittage zu erinnern: beispielsweise eine schwere Gehirnerschütterung. Von der erholt sich Bayer Leverkusens Torhüter gerade. "Er ist aus dem Krankenhaus raus und wieder zuhause", sagte Pressesprecher Dirk Mesch. "Die Erinnerungslücken haben sich fast vollständig gefüllt" - abgesehen vom 0:2 zum Bundesliga-Auftakt.

    Weiterlesen

    Quelle: fussball.de
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  2. #102
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    München: Giroud bestätigt Interesse
    Die Bayern denken auch an Giefer

    Noch ist nichts verloren in der laufenden Saison, doch die momentane Talfahrt forciert die Suche beim FC Bayern nach neuem Personal für die kommende. Fünf Spieler für fünf verschiedene Positionen werden gesucht, Namen bislang vor allem im Sturm (Olivier Giroud) und beim Torhüter-Back-up gehandelt: Dort könnte Fabian Giefer Jaroslav Drobny ausstechen.

    Weiterlesen

    Quelle: kicker
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  3. #103
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.109
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Frage nun: Setzt sich Fabian wirklich auf die Ersatzbank und gibt sich mit der Nummer 2 zufrieden? Eine Rolle, die er auch bei Bayer hat - bisher.... jetzt zu Bayern. Passt das? Oder wird er dann doch heimliche Konkurrenz von Neuer in der Hoffnung, daß dieser Druck die Nummer Eins stabilisiert (oder schlicht völlig in den Abgrund stürzt...)
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  4. #104
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Frage auch: Wenn man Giefer holt, was wird dann aus Sattelmaier oder Riedmüller?

    Eine Entscheidung pro Giefer wäre eine eindeutige Entscheidung gegen Sattelmaier und Riedmüller, zumal Giefer glaub ich noch jünger ist als die beiden...

  5. #105
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Interessante Idee. Wäre sicher eine spannende Sache, wenn Giefer zum FC Bayern wechselt. In seinen Einsätzen für Leverkusen hat er mir eigentlich sehr gut gefallen und nach meinen wenigen Eindrücken von ihm würde ich sagen, dass er schon das Potential für einen Platz im Tor eines Bundesligavereins haben könnte.

    Die Frage, die Steffen stellt, ist sicher richtig: Für welche Rolle soll Giefer geholt werden? Als Keeper der 2. Mannschaft? Als klare Nummer 2 hinter Neuer? Als Konkurrent um die Nummer 1?

    Düsseldorf wäre sicher auch ein guter Verein für Giefer. Der Verein wirkt solide, die Mannschaft auch einigermaßen stabil. In meinen Augen kein Verein, der mal in die Bundesliga aufsteigt, dort seine Grenzen aufgezeigt bekommt und sich vom Abstieg nicht mehr erholt. Die Perspektive für Giefer wäre sicher nicht schlecht.

  6. #106
    Torwarttalent
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    111

    Standard

    Zumindest für Sattelmaier steht eh fest, dass er Bayern im Sommer verlässt...siehe sein eigener Thread.

  7. #107
    Aquila1
    Gast

    Standard

    Ist Giefer in Leverkusen überhaupt noch die Nummer 2?

    Und meint Ihr wirklich, die Bayern holen einen Torwart, der bei seinem Stammverein, in dem er schon zig Jahre spielt, nach nur EINEM, zugegebenermaßen recht groben Fehler auf die Bank gesetzt wurde? Und das, obwohl er als Adler-Vertreter immer gute Spiele abgeliefert hatte!

    Wenn Leverkusen ihm schon so wenig Vertrauen schenkt und das, obwohl er seine Sache in dem Spiel bis auf eben diesen Fehler ja noch recht ordentlich gemacht hat?! (Ich erinnere mich noch sehr gut an das Spiel. Er hat ja sogar noch mit Gehirnerschütterung zu Ende gespielt und zwei tolle Paraden gezeigt!) Das kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Dafür ist der Druck bei den Bayern und auf die Bayern doch viel zu groß, zumal Giefer ja noch nichtmal an Adler vorbei kam. Wie soll er das dann erst bei Neuer schaffen? Der hat ja, berechtigterweise oder nicht sei mal dahingestellt, einen noch wesentlich höheren Status.

    Nein, das würde in meinen Augen keinen Sinn machen. Giefer bräuchte einen Verein, wo er endlich mal als Nummer 1 das Vertrauen bekommt. Schaffen könnte er es, keine Frage, nur nicht sofort bei einem Verein, wo immer direkt Unruhe herrscht wie eben in München.

    Die Bayern hingegen sollten weiter auf eine ähnliche Lösung wie jetzt setzten, mit einem älteren, erfahrenen Backup. Das hat sich doch mit Butt bewährt.

  8. #108
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Eine Verpflichtung von Giefer würde meiner Meinung nach für beide Seiten wenig Sinn machen.
    Giefer ist ein junger Keeper der vorallem Spielpraxis braucht um sich weiterzuentwickeln. Diese würde er beim FC Bayern nicht bekommen. Düsseldorf wäre ein sehr guter Verein für ihn, wo er Chancen auf einen Stammplatz hätte.
    Und Bayern sollte einen Keeper holen, der erfahren ist und auch ohne große Spielpraxis solide Leistungen abrufen kann, eben jemand wie Butt.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  9. #109
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Meister Beitrag anzeigen
    Eine Verpflichtung von Giefer würde meiner Meinung nach für beide Seiten wenig Sinn machen.
    Giefer ist ein junger Keeper der vorallem Spielpraxis braucht um sich weiterzuentwickeln. Diese würde er beim FC Bayern nicht bekommen. Düsseldorf wäre ein sehr guter Verein für ihn, wo er Chancen auf einen Stammplatz hätte.
    Und Bayern sollte einen Keeper holen, der erfahren ist und auch ohne große Spielpraxis solide Leistungen abrufen kann, eben jemand wie Butt.
    Da gebe ich dir recht. Ein erfahrener Keeper, den man immer bringen kann, wenn es nicht anders möglich ist, könnte hier tatsächlich die sinnvollste Entscheidung sein, denn ein etwas älterer wird hier möglicherweise den letzten großen Vertrag erhalten und da ist auch der Status einer sehr gut bezahlten Nummer zwei durchaus eine mehr als akzeptable Option.

    Für Giefer wäre hier aber keine große Zukunft zu erkennen, denn außer, dass er bei Bayern unter Vertrag stehen würde, würde er wohl in seiner eigenen sportlichen Entwicklung keinen wirklichen Schritt voran kommen. Da er aber schon jahrelang als Nummer 2 bei Bayer unter Vertrag stand, wäre sein Ziel wohl eher dieses, irgendwann, allerdings eher möglichst zeitnah, in einer ambitionierten Mannschaft die Nummer 1 zu sein, wobei er diesen Status in München höchstwahrscheinlich nie erreichen würde.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  10. #110
    Chilavert
    Gast

    Standard

    Nee erst ist momentan nur die 3! siehe Seite von Leverkusen... ich denke das passt einfach nicht, auch wenn der platz von Sattelmeier (eigentlich schade , für mich wäre er eine gute Zwei geworden) frei wird

  11. #111

    Standard

    Giefer zu den Bayern - was meint Ihr?

    http://www.torwart.de/Newsdetails.56...tml?&tx_ttnews[tt_news]=4316
    torwart.de-Team

  12. #112
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    157

    Standard

    Hoffentlich stimmt die Meldung nicht! Giefer ist ein toller Torhüter. Ich habe ihn schon unzählige Male im Training bei Bayer04 beobachten können (Ich fahre ja wann immer ich kann zu den Stadien hier bei mir in der Nähe um Torhüter beobachten zu können. Im TV sieht man sie ja viel zu wenig. Außerdem ist das "unverfälschter".).

    Ich finde, er soll lieber zu einem Verein gehen, wo er die Nummer 1 sein kann. Vielleicht zu einem "netten", aufstrebenden Verein wie Fortuna Düsseldorf, oder auch Hoffenheim. Bei letzterem könnte er ja vielleicht sogar perspektivisch gesehen international spielen.

    Bei Bayern als Nummer 2 wäre sein Talent jedoch nur verschwendet. Zumal dieser, mir vollkommen unsympathische Neuer, ja wohl auf sehr lange Zeit verpflichtet wurde (hab ich hier und anderorts mal gelesen) und leider auch überall hoch geschätzt wird.

    Dementsprechend hätte er dort zwar wohl tolle Trainingsbedingungen, aber keinerlei Perspektive. Zumal der Trainer, der ihn sehr schätzt, ja auch schon was älter ist, und vielleicht nur noch ein Jahr dort bleibt.

    Außerdem haben die da in Bayern schon so viele junge, gute Torhüter "schlecht gemacht" (Rensing, Kraft), die erst wieder aufgeblühten, als sie fort fortgegangen sind, und andere Vereine gefunden haben.

    Das ist nicht schön und so etwas hat er nicht verdient. Das hat im Grunde keiner.

    Ist ja schon schlimm genug, dass er in seinem jetzigen Verein so mies behandelt wurde. Aber da ist er ja leider nicht der Einzige.

    Aber vermutlich ist das alles nur Fußballromantik, Wunschdenken eines Laien und er folgt wie so viele dem Lockruf des Geldes, was ja mittlerweile fast immer wichtiger ist als das Sportliche und die Identifikation.

  13. #113
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Interessante Alternativen. Bayern, Düsseldorf, Fürth und Everton - da kann man mal ins Grübeln kommen. Wobei ein Wechsel zum FC Bayern München wohl nicht gerade karrierefördernd wäre. Aber vielleicht reicht ihm ja der Job als Nummer 2 - ist ja auch ganz reizvoll.

    -

    Bayer Leverkusen gehen die Torhüter aus
    Fabian Giefer vor Abschied - Bayern Favorit

    Der Abschied von Bayers Ersatztorhüter Fabian Giefer im Sommer scheint sicher. Der Berater des 21-Jährigen nennt vier potenzielle neue Arbeitgeber. Der FC Bayern scheint Favorit zu sein.

    Weiterlesen

    Quelle: spox.com
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  14. #114
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    h dachte Bayern sucht einen routinierten Ersatztorhüter?


  15. #115
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Mein letzter Stand ist, dass die Bayern entweder einen jungen und talentierten oder einen älteren und routinierten Torhüter sucht. Das sind die beiden möglichen Modelle.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  16. #116

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Mein letzter Stand ist, dass die Bayern entweder einen jungen und talentierten oder einen älteren und routinierten Torhüter sucht. Das sind die beiden möglichen Modelle.
    Wenn man einen Giefer verpflichtet, ist das auch ein Eingeständnis gegenüber der schlechten eigenen Torwartnachwuchsarbeit. Riedmüller und Sattelmaier gescheitert. Aus der U19 kam seit Rensing und Kraft kein eigener Keeper mehr hoch. Grün wurde "übersehen".
    torwart.de-Team

  17. #117
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Wenn man einen Giefer verpflichtet, ist das auch ein Eingeständnis gegenüber der schlechten eigenen Torwartnachwuchsarbeit. Riedmüller und Sattelmaier gescheitert. Aus der U19 kam seit Rensing und Kraft kein eigener Keeper mehr hoch. Grün wurde "übersehen".
    Da haste wohl recht!

  18. #118
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.109
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Tja, die Nachwuchsarbeit ist bei vielen Vereinen scheinbar ein Problem.
    Scheinbar hofft man, daß die Torwartschmieden anderer Vereine immer wieder mal was abwerfen, was man dann günstig und ohne Eigenleistung abgreifen kann.
    Pfui möchte man rufen, denn gerade die Ausbildung ist doch, was einen Verein auszeichnet.... Scheinbar aber fehlt den Bayern im Nachwuchsbereich, wie anderen Vereinen auch, daß entsprechende Trainer"material"...

    Bleibt die Frage, ob sich Geifer damit einen Gefallen tut...
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  19. #119
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Denke mal eher nicht.

    Neuer war in meiner Erinnerung eher selten lange verletzt, also kaum Einsatzzeit.
    Ob man ihn dann an die Reserve abgibt, für Spielpraxis? Eher auch nicht, schließlich soll er ja auf der Bank bereit sitzen, falls sich Neuer verletzt.

    Letztendlich könnte es aber auch sein, dass er (wie Pauli schon sagte) mit der Nr. 2 gut leben kann. Gibt sicherlich schlimmeres als ein "geregeltes Profileben" auf Bayerns Ersatzbank.


  20. #120

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
    Tja, die Nachwuchsarbeit ist bei vielen Vereinen scheinbar ein Problem.
    Scheinbar hofft man, daß die Torwartschmieden anderer Vereine immer wieder mal was abwerfen, was man dann günstig und ohne Eigenleistung abgreifen kann.
    Pfui möchte man rufen, denn gerade die Ausbildung ist doch, was einen Verein auszeichnet.... Scheinbar aber fehlt den Bayern im Nachwuchsbereich, wie anderen Vereinen auch, daß entsprechende Trainer"material"...

    Bleibt die Frage, ob sich Geifer damit einen Gefallen tut...
    Richtig.

    Was ich mich frage: Wieso sitzt nicht mal ein 18-Jähriger auf der Bayern-Bank von der A-Jugend? Seit Lahm/Schweinsteiger gibt es auch keine Talente mehr aus der Jugend. Die 2.Mannschaft hüpft in der RL auf Platz 13 rum. Alles doch etwas bedenklich.
    torwart.de-Team

  21. #121
    Torwarttalent
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    111

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
    Scheinbar aber fehlt den Bayern im Nachwuchsbereich, wie anderen Vereinen auch, daß entsprechende Trainer"material"...
    Naja, mit Kraft und Rensing in der ersten und Max Grün in der zweiten Liga sind ja schon einige ehemalige Bayern-Nachwuchskeepern unter den aktuellen Könnern des Fachs. Da haperts es meines Erachtens nach eher deutlich am Verständnis und der Fähigkeit, einen jungen Keeper so in diese unter extremem Erfolgsdruck stehende Mannschaft einzubauen.
    Sprich, ich persönlich glaube, die reine Torwartausbildung ist da gar nicht so schlecht (klar wirst Du da auch vermutlich Kritikpunkte haben, aber wo gibt es die nicht?), aber das psychologische, mannschafts- und mediendynamische Gefühl scheint mir für diese Position absolut zu fehlen, siehe oben genannte Herren (insbesondere die ersten beiden). Ob das jetzt für einen Ersatzmann wie Giefer genauso schwer wiegt wie für einen Stammkeeper kann ich nicht einschätzen. Aber als Pluspunkt für die Ehe Giefer-Bayern seh ichs auch nicht an.

  22. #122
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    1.039

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Richtig.

    Was ich mich frage: Wieso sitzt nicht mal ein 18-Jähriger auf der Bayern-Bank von der A-Jugend? Seit Lahm/Schweinsteiger gibt es auch keine Talente mehr aus der Jugend. Die 2.Mannschaft hüpft in der RL auf Platz 13 rum. Alles doch etwas bedenklich.
    Also da muss ich jetzt mal widersprechen bzw. Hans Dampf recht geben:
    Ein Badstuber und ein Müller kommen aus der Bayernjugend. Viele Gute aus der zweiten Manschaft (wie Müller, Badstuber, Grün, Hummels, Haas, usw.) spielen eben nicht mehr in dieser. Und man kann auch nicht erwarten, dass jeder zweite aus der A-Jugend so ein Format hat wie die vorher genannten. Und bei einem Klub wie Bayern ist es natürlich schwieriger als bei jedem anderen Verein, da hier der Erfolgsdruck am höchsten ist.

    Somit sehe ich das Nachwuchszentrum sicherlich als ausbaufähig, aber auch nicht so schlecht, wie es oft dargestellt wird.

  23. #123
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Ich empfinde die TW-Ausbildung bei Bayern jetzt auch nicht als so schlecht. Wie meine Vorredner sagten, Kraft, Rensing, Grün, das sind 3 bundesligataugliche Torhüter.
    Dass man Neuer verpflichtet hat anstatt eine interne Lösung durchzuziehen, liegt m.E. daran, dass man halt keine Garantie auf Top-Talente hat, die mitgeliefert wird, wenn man viel (Geld und Know-How) investiert. Sprich: Es sind gute Leute herausgekommen, aber jetzt kein absolutes Top-Talent, wie man es bei einem internationalen Spitzenclub braucht.
    Unterm Strich fällt mir kaum ein Verein ein, dessen Jugendarbeit in den letzten Jahren mehr unbestritten bundesligataugliche Keeper produziert hat, als der FC Bayern. Lediglich Kaiserslautern (mit Wiese, Weidenfeller, Sippel, Trapp, (Fromlowitz), auch wenn diese alle gewisse musterhafte Makel haben) und Schalke (Neuer, Fährmann, (Unnerstall)) fallen mir daneben noch ein.
    Es ist ja auch nicht so, dass man niemanden hätte, der eine Möglichkeit für die Bank wäre, nur sind die dafür schon wieder zu gut (gewesen). Rensing saß lange Jahre auf der Bank, Kraft hätte das sicherlich genauso tun können, wollte aber von sich aus weg und lieber spielen.
    Dass der Trend da eher zum älteren Reservisten geht, den man vllt. nach 2-3 Jahren austauscht, kann ich schon verstehen. Insgesamt ist das Durchschnittsalter halt jünger geworden, weswegen es auch für junge Keeper elementar wichtig ist, schon früh in der Seniorenkarriere Spielpraxis zu sammeln.
    Geändert von Torbinho (20.04.2012 um 15:17 Uhr)

  24. #124
    Blickfeld
    Newcomer des Jahres 2010

    Registriert seit
    27.08.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.426

  25. #125
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich denke, dass Giefer dort gute Chancen hat die Nr.1 werden. Schätze Almer nicht so stark ein und bisher hat mir Giefer immer ganz gut gefallen, als er bei Leverkusen im Tor stand.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  26. #126
    Internationale Klasse Avatar von keeper don
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.254
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Düsseldorf: Robert Almer ist weiter verletzt

    Giefer wechselt zur Fortuna

    Der zweimalige DFB-Pokalsieger Fortuna Düsseldorf hat Torhüter Fabian Giefer vom künftigen Liga-Konkurrenten Bayer Leverkusen unter Vertrag genommen. Der 22-jährige Keeper, bis dato sechsmal in der Beletage des deutschen Fußballs eingesetzt, erhält beim Bundesliga-Aufsteiger einen bis 2014 datierten Zweijahres-Kontrakt.[...]

    http://www.kicker.de/news/fussball/b...r-fortuna.html

    Quelle: Kicker.de
    I ♥ Keepergloves
    http://keepergloves.de.tl

  27. #127
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    157

    Standard

    Wie cool ist das denn bitte?! Solche tollen Nachrichten wünscht man sich doch häufiger! Dann hoffe ich mal, dass er dort eine erfolgreiche Zeit haben wird und vor allem gesund bleibt. Viel Glück Fabian!

  28. #128
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Mal schauen, ob er Nummer 1 wird. Könnte ein enges Rennen werden.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  29. #129
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    157

    Standard

    Sieht ja wohl so aus, wenn man diesem Artikel glauben darf. http://www.express.de/fortuna-duesse...,16293016.html Und warum auch nicht? Almer hat nicht überzeugt, Rata ist weg, und der Fabian hat immerhin schon Bu-Li Erfahrung. Zudem hatte er Einsätze in der Euro-League. Da ist es doch nur logisch, dass er die Nummer 1 wird. Und es ist ihm so zu gönnen. Vor allem spielt er jetzt mal endlich bei einem Verein, wo richtig Stimmung ist.

    Das ist ja nun in Leverkusen beim besten Willen nicht der Fall.

  30. #130
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Ilovekeeper Beitrag anzeigen
    Und warum auch nicht? Almer hat nicht überzeugt,
    Warum hat Almer nicht überzeugt? Was hat er falsch gemacht?

  31. #131
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    157

    Standard

    Na ja, er hat schon den einen, oder anderen, teils gravierenden Fehler gemacht, seinen Stammplatz verloren und überhaupt hatte ich das Gefühl, dass er nie so sicher war! Die Ausstrahlung fehlte irgendwie. Also mir hat zumindest Rata wesentlich besser gefallen, und ich habe wirklich so gut wie alle Spiele gesehen und war auch öfter beim Training.

  32. #132
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Hä?!? Seinen Stammplatz verloren? Rata ist zum Ende nur wieder ins Tor gekommen, weil Almer sich eine schwere Oberschenklel-Blessur zugezogen hatte. Ansonsten habe ich auch keinen Grund gesehen ihn aus dem Tor zu nehmen!
    Also die Meinung, dass er nicht überzeugt hat, teile ich nicht!

    Denke eher, dass es ein offenes Rennen um die Nummer 1 geben wird. Sehe dabei Giefer aber leicht im Vorteil (3-5%), da man ja nicht weiß, wie Almer seine Verletzung weggesteckt hat bis dahin, zumal er jetzt bei der Nati wegen Nachwehen dieser Verletzung nicht einsatzfähig war.
    Geändert von TW-MiK (05.06.2012 um 07:56 Uhr)

  33. #133
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Ich spekuliere einfach mal, dass man in DD nicht wirklich zufrieden ist mit Almers Leistungen. Ansonsten macht der Transfer von Giefer ja irgendwie wenig Sinn, denn würde man mit Almer als #1 planen wäre Ratajcak als Backup absolut ausreichend.

  34. #134
    Chilavert
    Gast

    Standard

    wie ich gelesen bei Kicker, ist der Transfer fix

  35. #135
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Schon seit Montag, siehe oben.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  36. #136
    Chilavert
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Schon seit Montag, siehe oben.
    ähm okay , hab es nur beim Tread gemerkt das es noch nicht geändert wurde

  37. #137
    Torwarttalent
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    D dorf
    Beiträge
    69

    Standard

    schön er hat vernunft angenommen. gute wahl zur fortuna zu gehen
    Keeper sind nicht immer die looser....
    aber auch der beste keeper kann nicht alles halt....
    es sind viele faktoren die da auf einen haufen zusammen spielen......

  38. #138
    Chilavert
    Gast

    Standard

    ich denke auch das es für ihn ein guter Schritt ist, um seine Karriere anzutreiben, ich denke mal das er keine großen Problem bekommt, die Nummer Eins zu werden

  39. #139
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Giefer wird nun übrigens von Reusch ausgestattet.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  40. #140
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ist er wohl zur Zeit der einzige Bundesliga-Stammkeeper, der Reusch trägt.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  41. #141
    Blickfeld
    Registriert seit
    28.05.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    541
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Gibt es Bilder davon ?

  42. #142
    Internationale Klasse Avatar von keeper don
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.254
    Blog-Einträge
    2
    I ♥ Keepergloves
    http://keepergloves.de.tl

  43. #143
    Blickfeld
    Registriert seit
    28.05.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    541
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    aah okay danke... sieht nach dem aktuellem keon bundesliga aus...

  44. #144
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    passt zwar nicht in diesen Thread, aber seit wann ist Almer auf "Sells" umgestiegen?!?! oder testet er lediglich?

  45. #145
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    1.039

    Standard

    Finde beide Handschuhe - vorallem die Sells - in dem Bild unglaublich hässlich...

    Sonst wünsche ich mir, dass Giefer sich in DD so präsentiert, dass er den Leuten zeigt, was er wirklich kann.

  46. #146
    Amateurtorwart Avatar von Puma1
    Registriert seit
    03.01.2010
    Beiträge
    208

    Standard

    Giefer trägt mittlerweile das Reusch Modell Personalisiert mit Stretch Verschluss,sieht mir ähnlich dem bei Adidas aus.
    http://www.reviersport.de/gallery/show-2765-p0.html

  47. #147
    Blickfeld
    Registriert seit
    28.05.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    541
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    wuerde mich nur mal interessiern welchen Belag er drauf hat...

  48. #148
    Internationale Klasse Avatar von keeper don
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.254
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Giefers Reusch Sondermodell wird wohl auch in der gleichen Fabrik hergestellt wie die Sondermodelle von Adidas,Erima und Puma! Allerdings ist bei Ihm das Textilfeld auf der "rückseite" des Handschuhs...

    g.jpg
    Geändert von keeper don (28.07.2012 um 18:55 Uhr)
    I ♥ Keepergloves
    http://keepergloves.de.tl

  49. #149
    Amateurtorwart Avatar von Puma1
    Registriert seit
    03.01.2010
    Beiträge
    208

    Standard

    Zitat Zitat von keeper don Beitrag anzeigen
    Giefers Reusch Sondermodell wird wohl auch in der gleichen Fabrik hergestellt wie die Sondermodelle von Adidas,Erima und Puma! Allerdings ist bei Ihm das Textilfeld auf der "rückseite" des Handschuhs...

    g.jpg
    Kommt denk ich drauf an wie sehr er den Verschluss spannt.Muss nicht unbedingt absichtlich auf der rückseite sein...

  50. #150
    Internationale Klasse Avatar von keeper don
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.254
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Habe ich auch nicht behauptet Aber ich finde das er ein interessantes Sondermodell trägt... Er wird wohl auch den G2 oder M1 tragen...
    I ♥ Keepergloves
    http://keepergloves.de.tl

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bobel, Tomasz (Bayer 04 Leverkusen II, Regionalliga West)
    Von Paulianer im Forum Profitorhüter - News, Kommentare und Berichte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 19:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •