Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 1111

Thema: Die deutsche Nationalmannschaft

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    2.135

    Standard Die deutsche Nationalmannschaft

    Ich mach jetzt hier mal ein Sammelthread auf für Infos über unsere Nationalmannschaft.



    Fangen wir gleich mal mit einer traurigen Nachricht an:
    http://transfermarkt.de/de/news/2022.../anzeigen.html
    Geändert von bw90g (26.04.2008 um 00:37 Uhr)

    "Das Leben steckt in jedem Atemzug... in jeder Tasse Tee... in jedem Leben was wir auslöschen"
    (Last Samurai)

  2. #2
    Nationale Klasse Avatar von -21-
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    Zitat Zitat von bw90g
    Ich mach jetzt hier mal ein Sammelthread auf für Infos über unsere Nationalmannschaft.

    Fange wir gleich mal mit einer traurigen Nachricht an:
    http://transfermarkt.de/de/news/2022.../anzeigen.html

    Finde es extrem schade, dass schneider nicht zur Euro kann....


    Hier noch ein Bericht dazu:



    EM 2008

    Freitag, 25. April 2008


    Bandscheibenvorfall: EM-Aus für Schneider

    Leverkusen - Hiobsbotschaft für Bundestrainer Joachim Löw: Nationalspieler Bernd Schneider von Bayer 04 Leverkusen fällt für die Europameisterschaft in der Schweiz und Österreich aus.

    Der 34 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde am Freitag in Hannover wegen eines Bandscheibenvorfalls an der Halswirbelsäule operiert. Wie der Klub mitteilte, fällt Schneider damit für die restlichen Saisonspiele und die am 7. Juni beginnende EM-Endrunde aus.
    Frühestens Mitte Juli soll der Bayer-Profi wieder ins Training einsteigen. "Das ist tragisch und ein schwerer Rückschlag für die Nationalmannschaft", sagte Bayer-Sportdirektor Rudi Völler.
    DFB-Chefcoach Löw war bereits am Donnerstagabend von Nationalmannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfarth von der unausweichlichen Operation informiert worden
    Keine endgültige Prognose von Löw

    In den Tagen nach der Operation will er nun mit Schneider und den behandelnden Ärzten Kontakt aufnehmen und bis dahin keine Prognose über den Genesungsprozess abgeben.
    "Ich war informiert über seine gesundheitlichen Probleme und darüber, dass der Eingriff unausweichlich war. Ich werde mich in den nächsten Tagen mit den Medizinern und Bernd Schneider in Verbindung setzen. Bis dahin möchte ich keine Prognose abgeben", sagte Löw.
    Löw hatte sowohl dem seit Monaten in einem Formtief steckenden Schneider als auch dem verletzten Abwehrspieler Christoph Metzelder einen Freifahrtschein für die EM-Nominierung ausgestellt. Endgültig muss der DFB-Chefcoach seinen Kader am 28. Mai melden.
    "Wir haben gehofft, dass Bernd in den letzten Bundesligaspielen wieder zu seiner Form findet und eine gute EM spielt. Der Ausfall trifft uns im Kampf um einen UEFA-Cup-Platz hart", meinte Völler, dessen Werkself als Tabellensechster noch um den Einzug in den Europacup bangen muss.
    Seuchenjahr für Schnix

    "Es ist ein Seuchenjahr für ihn." Ausgangspunkt der langen Leiden des "weißen Brasilianers" war ein Innenbandschaden im Knie, den sich Schneider im UEFA-Cup-Spiel gegen UD Leiria am 20. September 2007 zugezogen hatte und der ihn zu einer viermonatigen Pause zwang.
    Davon erholte sich der 81-malige Nationalspieler nur leidlich, seine Leistungen waren seitdem wechselhaft und wenig überzeugend. Im letzten Länderspiel der deutschen Mannschaft gegen die Schweiz (4:0) am 26. März saß er nur auf der Reservebank.
    "Da muss er jetzt durch. Nun hoffen wir, dass er sich gut auf die neue Bundesligasaison vorbereiten kann und wieder der Alte wird", sagte Völler.


    Geändert von -21- (25.04.2008 um 17:57 Uhr)
    R.I.P Robert Enke

  3. #3
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.963

    Standard

    Ist das nicht sowas ähnliches wie hier?

    http://www.torwart.de/forum/showthre...t=58625&page=4
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  4. #4
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Nein, dieser Thread ist schon okay. Ich habe ihn allerdings in "Die deutsche Nationalmannschaft" umbenannt, dann brauchen wir nicht jedes Jahr einen neuen Thread. Außerdem habe ich das Thema in den Bereich "Deutscher Fußball" verschoben.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  5. #5
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    2.135

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer
    Ich habe ihn allerdings in "Die deutsche Nationalmannschaft" umbenannt, dann brauchen wir nicht jedes Jahr einen neuen Thread. Außerdem habe ich das Thema in den Bereich "Deutscher Fußball" verschoben.
    Alles klar, danke.

    "Das Leben steckt in jedem Atemzug... in jeder Tasse Tee... in jedem Leben was wir auslöschen"
    (Last Samurai)

  6. #6
    Nationale Klasse Avatar von -21-
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard Ein lustiges Bild:-)



    R.I.P Robert Enke

  7. #7
    Chalkias
    Gast

    Standard

    Dieser so genannte "Hickhack" nervt nur noch und ist mir sowas von schnuppe. Die WM in Südafrika steht bald vor der Tür und man macht sich solche Probleme.
    Ich habe so das Gefühl, dass der DFB nicht wirklich weiß was er da hat. Der "ordentliche" Trainer und sein Team, das seit Jahren wirklich gute Arbeit leistet hat diese kursierenden Halbinformationen nicht nötig.
    Die Situation hat "zero" wirklich gut beschrieben.

    Das der DFB nicht korrekt gehandelt hat will und kann ich als Aussenstehender nicht beurteilen, trotzdem führen diese merkwürdigen Vertragsdetails bis hin zur "48 Stunden-Klausel" - direkt über seinen Geburtstag - zu nichts. Evtl. planen sie wirklich nach der WM in Südafrika ohne Löw. Gegenteilig wird jedoch behauptet,
    dass DFB Präsident Theo Zwanziger mit Löw schon per Handschlag verlängert habe. Vieles ziemlich widersprüchlich...

    Ein perfekt gefundenes Fressen für die Presse, wie ich finde. Ein ehrliches Gespräch mit allen Beteiligten sollte die Situation schon bevor diese Missverständnisse aufkamen, klären, doch da wird anscheinend nach Machtverhältnissen und anderen Dingen gesucht.

    Jetzt wieder schnell zurück zur sportlichen Sachlage, bevor ich/wir diesem Thema zu viel aufmerksamkeit schenke(n)
    Deutschland hat da wirklich eine machbare Gruppe zugelost bekommen. Ich gehe sogar davon aus, das kein Spiel davon verloren geht.
    Die Türken tuhen sich bekanntlich etwas schwer gegen etwas "kleinere" bzw. schwächere Gegner. Alles andere als der zweite Platzt der Türkei wäre eine Peinlichkeit.

    Ich freue mich besonders auf die bevorstehende WM, das wird meine erste komplett gesehen WM

    LG chalkias

  8. #8
    Chalkias
    Gast

    Standard

    Ballack: Bundestrainer Löw verdient «mehr Respekt»



    Weiterlesen: http://transfermarkt.de/de/news/3630...-respekt-.html

    Ich bin ähnlicher Ansicht Ballack`s. Wurde ja schon drüber etwas ausführlicher diskutiert.

    Edit: Könnte man diesen Thread nicht oben anpinnen, hier würde er ansonsten untergehen!?

    grüße
    chalkias
    Geändert von Chalkias (19.02.2010 um 17:55 Uhr)

  9. #9
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Gegen Argentinien
    Müller und Kross sind im Aufgebot


    Joachim Löw hat Thomas Müller und Toni Kroos in das Aufgebot für das Spiel gegen Argentinien berufen. Mit dabei sind auch Cacau und Thomas Hitzlsperger.

    weiterlesen

    Quelle:Reviersport
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  10. #10
    Nationale Klasse Avatar von fragsiN
    Registriert seit
    19.06.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.016

    Standard

    Vollkommen richtig die beiden zu nominieren.
    Hummels fehlt aber das war zu erwarten. Für mich nicht verständlich, vorallem weil Westermann noch verletzt ist/war.

    Eigentlich müsste es für Hitzelsberger die letzte Nominierung sein. Er sitzt nun bei Lazio Rom auf der Bank, also MUSS er vor der WM gestrichen werden.

  11. #11
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Wenn Löw mit dem Gedanken spielen würde, Hitzlsperger nicht für die WM zu nominieren, wäre er jetzt auch nicht dabei. Der hat einen Freifahrtschein.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  12. #12
    Felix_2
    Gast

    Standard

    Geht mal auf die Seite, da Sind coole Bilder von unsere 11.

    Und coole Sprüche.

    http://team.dfb.de/de/das-team/tor/r...tml?1264148988

  13. #13
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Wow, die Seite ist gut geworden.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  14. #14
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.963

    Standard

    Nochmal was zu Kuranyi.
    Ich verstehe nicht, watum alle so ein Stress machen, dass er noch nichts sagt. Sicherlich hat er sich ungeschickt verhalten, aber trotzdem gilt:
    Er gibt seinen Kader am 6.Mai (?) bekannt, jedenfalls wurde ein Termin genannt. Warum sollte er zu einer Personlie jetzt schon was sagen, wäre doch unfair gegenüber den Anderen wie Boateng, Müller etc.
    Die müssen auch warten.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  15. #15
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Sicher gibt es wieder viele richtig gute Spieler, die in den nächsten Jahren eine starke Nationalmannschaft bilden können. Aber jetzt schon Prognosen abgeben wie das Team aussieht halte ich für verfrüht. Kann ja noch einiges passieren (Formschwankungen oder Verletzungen oder oder), aber generell muss man sich keine Sorgen machen, dass der Nationalmannschaft die Talente ausgehen.

    Wollen wir doch nmal schauen, was das Team in SA reissen kann. Solange sich unsere zwei DM nicht verletzen oder gesperrt werden, bin ich ganz optimistisch.

  16. #16
    Welttorhüter
    User des Jahres 2009
    Avatar von Luke
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5.530
    Blog-Einträge
    8

  17. #17
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.117
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Aus Südafrika, der BundesTorwarttrainer gibt ein Interview:

    DFB TV - die Videos
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  18. #18
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Ballack-Berater spricht von „Schwulen-Combo“ bei der Nationalelf
    Bierhoff: „Nicht unser Niveau!“

    Gibt es eine „homosexuelle Verschwörung um die Mannschaft von Joachim Löw“? Davon schreibt das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe.

    Weiterlesen

    Quelle: BILD
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  19. #19
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.117
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Von mir aus können 5 homosexuelle Leute da mitkicken, na und? Was zählt ist die Leistung, und nicht die sexuelle Gesinnung.
    Die spielen Fussball und machen auf den Platz kein Por-no
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  20. #20
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Vielleicht ging es Ballacks Berater eher darum, dass so genannte Vetternwirtschaft betrieben wird und dadurch homosexuelle Spieler bevorzugt werden? Löw soll ja angeblich auch entsprechend gesinnt sein. Aber du hast schon recht, Steffen, die sexuelle Gesinnung ist Privatsache und hat mit dem Job als Fußballprofi absolut nichts zu tun. Was zählt, ist die Leistung.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  21. #21
    Nationale Klasse Avatar von The Dark Knight-BVB
    Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Vielleicht ging es Ballacks Berater eher darum, dass so genannte Vetternwirtschaft betrieben wird und dadurch homosexuelle Spieler bevorzugt werden? .
    Das wäre der einzige Skandal an der Sache, kann es mir aber beim besten Willen nicht vorstellen. Ansonsten ist das Thema für mich völlig egal.
    Ruhet in Frieden Robert Enke & Spideratze...

  22. #22
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.117
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Wenn es so wäre, daß also die Nationalmannschaft aus Homosexuellen Sportlern besteht, dann würde ich die Heteros rauswerfen. Denn was die an Fussball beim Turnier gezeigt haben, es ist genau richtig und gut.
    Nur dürfen wir dann nicht vergessen, daß ne Menge guter Kicker im Team sind, die mit Frauen "rummachen", ja sogar eine Frau geheiratet haben. Vielleicht hat Schweini Sarah nur als Alibi, und Cacaus Kinder sind nur Tarnung?
    Manuel Neuer, den aviele für Schwul halten, erwischt man wie ein Teenager beim Knutschen mit einer Frau - Ausrutscher wegen Alkohol? Und Tim Wiese, sorry, der und schwul, daß wäre wie ein rosaroter Tiger - geht gar nicht, unmöglich.
    Und so sind da noch ein paar mehr, die da vielleicht eher als Bisexuelle ins Homo-Team gekommen sind, oder sind vielleicht doch nicht alle schwul?

    Vielleicht ist es aber auch, daß hier jemand auf einer Feier einen über den Durst genommen hatte, was doofes vor sich hin gelallt hat, was die Boulevardpresse nur allzugern aufgreift.

    Ich bleibt dabei: Das ist Fussball und hat mit der Sexuellen Gesinnung/Vorliebe nichts zu tun.
    Wenn ich Frauenfussball ansehe, dann frage ich mich auch nicht, wer da verheiratet ist, Mama ist oder eben der gleichgeschlechtlichen Liebe frönt... es geht um Fussball und nicht um Ar.ch und Ti..en!
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  23. #23
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Nationalmannschaft
    Ballack weist WM-Kapitän Lahm zurecht


    Nationalmannschafts-Kapitän Michael Ballack hat bei seiner Vorstellung in Leverkusen seinen Herausforderer Philipp Lahm verbal deutlich in die Schranken gewiesen.

    weiterlesen

    Quelle:Reviersport
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  24. #24
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.117
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Naja, es gibt Hirachien... der gute Hr. Ballack muss aufpassen, daß auch er sich nicht aus dem Team kegelt.
    Die Zeiten eines Capitano sind gezäht... ich glaube nicht, daß Ballack weiterhin sich so als Alpha-Tier fühlen darf... er war verletzt und auch er muss sich, wie Adler - hinten anstellen.
    Egal, wieviel er für das vorherige Team geleistet hat oder wie wichtig er dem DFB war: Es sind neue Zeiten angebrochen...
    Es braucht keinen Leader, keinen Führer mehr auf dem Platz... es braucht keinen Handlanger oder Peitscheschwinger des Trainers mehr...

    Und viele ältere müssen sich wohl an die neue Mannschaft und das neue Mannschaftsgefüge erst gewöhnen, glaube ich.

    Fragt man mich, sage ich: Hr. Ballack, bitte - danke für alles, aber es ist vorbei
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  25. #25
    Nationale Klasse Avatar von Anadur
    Registriert seit
    24.01.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
    Naja, es gibt Hirachien... der gute Hr. Ballack muss aufpassen, daß auch er sich nicht aus dem Team kegelt.
    Die Zeiten eines Capitano sind gezäht... ich glaube nicht, daß Ballack weiterhin sich so als Alpha-Tier fühlen darf... er war verletzt und auch er muss sich, wie Adler - hinten anstellen.
    Adler und Ballack. Das ist doch Äpfel und Birnen. Wenn du schon vergleichst, dann nimm wenigstens was passendes. Wie wäre es z.b. mit Lehmann und Metzelder 2008. Oder Klose und Podolski 2010. Die mußten sich nicht hinten anstellen, also warum sollte es Ballack.


    Egal, wieviel er für das vorherige Team geleistet hat oder wie wichtig er dem DFB war: Es sind neue Zeiten angebrochen...
    Es braucht keinen Leader, keinen Führer mehr auf dem Platz... es braucht keinen Handlanger oder Peitscheschwinger des Trainers mehr...
    Sorry, aber selten so einen Unsinn gelesen. Wo man ohne Leader und Führer innerhalb der Mannschaft landet, hat man bei Frankreich gesehen.

    Und viele ältere müssen sich wohl an die neue Mannschaft und das neue Mannschaftsgefüge erst gewöhnen, glaube ich.

    Fragt man mich, sage ich: Hr. Ballack, bitte - danke für alles, aber es ist vorbei
    Viele sollten sich vielleicht mal dran gewöhnen das es auf gut deutsch scheißegal ist ob man alt oder jung ist, sondern das Leistung entscheiden sollte und nicht irgendwelche persönlichen Sympathien. Zumindest sollte man sehr vorsichtig sein, bevor man den besten deutschen Feldspieler der vergangenen 10 Jahre einfach so und ohne Not per Arschtritt aus der Tür heraus befördert.

  26. #26
    Nationale Klasse Avatar von The Dark Knight-BVB
    Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    Sehr richtig, Anadur. Lasst Ballack doch erstmal wieder spielen und wenn er überzeugt, dann ist er ganz schnell wieder in der Stammelf. Denn bei allem Respekt, Khedira steckt er immernoch in die Tasche.

    Dieses Gerede von flachen Strukturen, jeder ist gleichberechtigt, ist ja schön und gut, aber im Jugendbereich des DFB ist die Individual-Förderung seit Sammer wieder mächtig angekurbelt worden und dazu gehört auch die Förderung von Führungsspielern. Man schaue sich nur an wie in den Europmeister-Teams Spieler wie Sven Bender oder Reinhold Yabo aufgetreten sind. Das waren ohne Frage absolute Leader/"Alpha-Tiere".
    Ruhet in Frieden Robert Enke & Spideratze...

  27. #27
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.963

    Standard

    Klose, Gomez und Podolski wurden auch weiter berücksichtigt, an Hand der Vergangenheit.
    Bei Ballack reden wir ja nicht von einem Formtief, sondern einer Verletzung.
    Und mit Adler kann man das nicht vergleichen.
    Denn es gibt nur eine Torwartposition. Da haben wir noch Neuer.
    Im Mittelfeld ist das doch anders.
    Ballack kann für Khedira spielen oder für Schweini, und der geht dan auf die außen, da ist man flexibler.
    Wenn Ballack Leistung bringt warum nicht.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  28. #28
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.117
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Basco,
    das lass ich mal völlig unkommentiert... denn mir ging es nicht um seine Leistung, sondern allein um die Sache, daß er von sich so überzeugt ist, der Kapitän der Nationalelf zu sein, ohne dies auch nur im Mindesten wieder unter Beweis gestellt zu haben. Okay, er war verletzt, doch unsere Nummer Eins, die Verletzungsbedingt ausgefallen war, erhob nach dem Turnier auch keinen Anspruch auf den Posten der Nummer Eins.
    Mir geht es nicht darum, ob Ballack spielt oder nicht, mir geht es um die eine Position, des Kapitäns... und das fordert er, Ballack, ein, trotz Verletzung, trotz neues Konzept. Daher ist der Vergleich, auch wenn das einige nicht sehen wollen, Adler/Neuer zu Ballack/Lahm schon zulässig. Adler verhält sich Teamorientiert, Ballack nicht.
    Er ist der Kapitän, da gibt es nichts zu rüttern.
    Er steht nicht zum ersten Mal wegen solcher Äusserungen beim Trainer im schlechten Licht da, und auch jetzt muss er aufpassen, was er wann wie wo sagt. Löw scheint nicht der Typ als Bundestrainer zu sein, der so etwas einfach hinnimmt, und dann geht es Ballack wie Frings oder Kurani...

    Dann können Millionen schreien, das deutschlands bester Spielführer und Mittelfeldspieler nicht berücksichtigt wird, auch Deutschlands Wunderstürmer Kurani wurde nicht mehr berücksichtigt.. ob diese nun gefehlt haben, ist subjektiv, für mich hingegen sage ich deutlich: Mir ist nicht aufgefallen, daß Ballack gefhlt hat, auch nicht, das Kurani nicht dabei war.
    Und jetzt?
    Zeit vor die Presse zu gehen und Dicke Hose zu machen? Ich glaube nicht... und das müssen wahrscheinlich noch ein paar Leute des erweiterten Nationalen Kaders einsehen.
    Und die Binde, sorry, die ist doch gar nichts wert, insbesondere dann nicht, wenn man diese verloren hat... bei uns wurde der Kapitän vom Mannschaftsrat gewählt, bei den Amateuren.
    Da konnte der mit Kreuzbandriss ausgefallen sein, er war es gewesen.
    Ist Ballack wirklich der gewählte Kapitän? Sieht das die Mannschaft auch (noch) so?

    Ich will das nicht beantworten, doch Hr. Ballack muss auch lernen: Sorry, es geht auch ohne Dich, so wie ohne Frings, Adler, Lehmann, Kurani und die vielen, vielen anderen...
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  29. #29
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard

    Ich stimme Dir zu Steffen, in all Deinen Punkten.
    Mein WM-2010-Tagebuch: philswmblog2010

  30. #30
    Froschi the 1!!
    Gast

    Standard

    Löw bleibt:

    http://www.bild.de/BILD/sport/fussba...annschaft.html
    Wie findet ihr das??

  31. #31
    Blickfeld Avatar von Nachwuchskeeper1993
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    Baunatal
    Beiträge
    611

    Standard

    Der richtige Schritt in die richtige Richtung. Löw ist der Mann, der die Jungs weiterbringen kann, weil er sie lange kennt und genug Fussballverstand hat.
    Dein einziger wahrer und ehrlicher Freund sind deine Eier!

  32. #32
    Froschi the 1!!
    Gast

    Standard

    Und noch dazu dieses Junge Team, das so schön Fußball spielt, das alle Welt uns bewundert, aufgebaut hat.

  33. #33
    Blickfeld Avatar von Nachwuchskeeper1993
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    Baunatal
    Beiträge
    611

    Standard

    Sie verstehen sein System, ähnlich wie es sich bei Bayern entwickelt hat unter LvG, und die Automatismen fangen an zu greifen.
    Dein einziger wahrer und ehrlicher Freund sind deine Eier!

  34. #34
    Froschi the 1!!
    Gast

    Standard

    Ja ich denke die Mannschaft hat das Potenzial noch ganz groß raus zu kommen.
    Aber jetzt gehe ich mal pennen.

  35. #35
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Ich finde es nicht gut, dass Löw bleibt, aber ich muss neidlos anerkennen, dass er mal wieder das Beste aus dem Team herausgeholt hat.
    Einzelheiten, wieso ich ihn gerne weg gehabt hätte, würden jetzt hier den Rahmen sprengen...
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  36. #36
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.717

    Standard

    Löw ist schon in Ordnung, auch wenn ich nicht besonders viel Sympathie für ihn übrig habe. Ich meine, er hat doch "Erfolg" und dann sollte man ihn beruhigt arbeiten lassen.

    Allerdings nervt mich dieser Hype um diese tolle, junge Mannschaft bis auf das Äußerste! Als ob nur Jungspunde etwas taugen würden. Völliger Blödsinn und geschickt von den Medien injiziert. Spieler mit Erfahrung, wie Frings oder Kuranyi, täten der Mannschaft ebenso gut.

    LG
    Du warst so jung, du starbst so früh, wer dich gekannt, vergisst dich nie.



    † 28.08.09


    Ich danke dir für alles, Thomas. Ohne dich hätte ich es nicht geschafft.

  37. #37
    Froschi the 1!!
    Gast

    Standard

    Deswegen habe ich nicht wirklich eine Meinung ob Ballack weiterhin bleiben soll.
    Denn er ist erfahrener, und das hat man im Spiel gegen Spanien gesehen das Deutschland einen Ballack braucht.

  38. #38
    Internationale Klasse Avatar von FrankRost
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    1.328

    Standard

    dann kann wiese die nächsten 2 jahre wohl auch einpacken...

  39. #39
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von FrankRost Beitrag anzeigen
    dann kann wiese die nächsten 2 jahre wohl auch einpacken...
    Kann er meiner Meinung auch so.
    Neuer und Adler sehe ich jetzt schon vor ihm, auch wenn er ein sehr guter Keeper ist.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  40. #40
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.963

    Standard

    Vllt. brauchen wir doch Ballack, denn Khedira und vllt. auch Özil werden bei Real wohl keine Schnitte bekommen.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  41. #41
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.963

    Standard

    Joachim Löw gibt das Länderspielaufgebot bekannt


    Ballack fehlt wie erwartet - Riether ist dabei

    http://www.kicker.de/news/fussball/n...ist-dabei.html

    _________

    Ist Hitze verletzt, gegen Dänemark hatte er ja gut gespielt?
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  42. #42
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.117
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Es ist eben ein Spiel, geprägt von Taktik und dem Wechselspiel der gegenseitigen Angriffe und Verteidungsaktionen. Schnelle Konter oder riesige Aktionen wissen beide Teams zu unterbinden, für viele Fans kein schönes Spiel.
    Aber so sehen Spiele aus, wo man sich eine Chance erarbeiten muss und dann aber auch die wenigen Chancen nutzen muss, die man in so einem Spiel bekommt.
    Langweilig ist das spiel nur für Leute, die Fussball auf das Schießen von Tore reduzieren
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  43. #43
    Amateurtorwart Avatar von MissionUnstopable1
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    237

    Standard

    Sowohl Wiese als auch Adler sitzen heute gegen Aserbaidschan auf der Bank.
    Im Gegensatz zu letzem Freitag, als nur Wiese nominiert wurde. Denke mal der Grund ist Jansens Verletzung, der für Adler den zusätzlichen Platz im 18 Mann Kader fürs Spiel ermöglicht.
    Wen Löw im Falle einer Verletzung von "WM-Held Manu" einwechseln würde, weiß er wahrscheinlich selbst nicht so genau.

    Wobei gegen Aserbaidschan der deutsche Keeper wahrscheinlich eh nur 90 Minuten gelangweilit im eigenen 16er steht...von daher...

  44. #44
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Nettes Spielchen mit einigenguten Szenen.
    Klar, man darf es nicht überbewerten, da der Gegner nicht wirklich etwas drauf hatte, aber auch so Mannschaften muss man erstmal vom Platz fegen!
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  45. #45
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Gutes Spiel der Nationalelf.
    Podolski konnte auf einmal laufen, kämpfen und zeigte gute Aktionen, warum zeigt der das wenn überhaupt nur in der Nationalelf? Klar war der Gegner schwach, trotzdem war da eine klare Leistungssteigerung zu sehen.
    Dazu haben Klose und Badstuber ein gutes Spiel abgeliefert.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  46. #46
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    BVB: Nationalspieler
    Löw beruft Großkreutz für DFB-Elf


    Kevin Großkreutz steht im Aufgebot der Nationalmannschaft für die EM-Qualifikationsspiele gegen die Türkei in Berlin und gegen Kasachstan in Astana.

    weiterlesen

    Quelle:Reviersport
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  47. #47
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.963

    Standard

    Hat in Zeit gut gespielt, und wenn man bedenkt wer in der Vergangenheit so alles nominiert wurde, kann man es nachvollziehen.
    Ich frage mich wann ein Hummels nominiert wird.

    (Wahnsinn, ich spreche mir grade für 2 Zecken aus, kommt auch nicht alle Tage vor)^^
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  48. #48
    Nationale Klasse Avatar von The Dark Knight-BVB
    Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    Kader für das Länderspiel gegen Schweden am 17. November:

    Tor:
    12 René Adler Bayer 04 Leverkusen 15.01.1985 9 / -
    1 Manuel Neuer FC Schalke 04 27.03.1986 15 / -
    Abwehr:
    2 Andreas Beck 1899 Hoffenheim 13.03.1987 8 / -
    20 Jérôme Boateng Manchester City 03.09.1988 11 / -
    13 Mats Hummels Borussia Dortmund 16.12.1988 1 / -
    17 Per Mertesacker Werder Bremen 29.09.1984 73 / 1
    4 Sascha Riether VfL Wolfsburg 23.03.1983 2 / -
    3 Marcel Schmelzer Borussia Dortmund 22.01.1988 - / -
    5 Heiko Westermann Hamburger SV 14.08.1983 23 / 3
    Mittelfeld:
    14 Mario Götze Borussia Dortmund 03.06.1992 - / -
    16 Kevin Großkreutz Borussia Dortmund 19.07.1988 1 / -
    8 Lewis Holtby 1. FSV Mainz 05 18.09.1990 - / -
    6 Sami Khedira Real Madrid 04.04.1987 16 / 1
    18 Toni Kroos FC Bayern München 04.01.1990 12 / -
    21 Marko Marin Werder Bremen 13.03.1989 15 / 1
    10 Lukas Podolski 1. FC Köln 04.06.1985 83 / 42
    11 André Schürrle 1. FSV Mainz 05 06.11.1990 - / -
    7 Bastian Schweinsteiger FC Bayern München 01.08.1984 83 / 21
    15 Christian Träsch VfB Stuttgart 01.09.1987 4 / -
    Angriff:
    19 Cacau VfB Stuttgart 27.03.1981 16 / 4
    23 Mario Gómez FC Bayern München 10.07.1985 40 / 14
    9 Patrick Helmes Bayer 04 Leverkusen 01.03.1984 13 / 2
    Ruhet in Frieden Robert Enke & Spideratze...

  49. #49
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.963

    Standard

    Ist schon komisch, wie jung das Team ist. Keiner ist 30 oder älter.
    Ein Cacau stellt den ältesten Spieler da.
    Und es ist komisch zu sehen, dass da ein Spieler dabei ist, der jünger ist als man selbst.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  50. #50
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Zitat Zitat von Bela.B Beitrag anzeigen
    Und es ist komisch zu sehen, dass da ein Spieler dabei ist, der jünger ist als man selbst.
    Wird dir in den nächsten Jahren wohl noch öfters passieren

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Torwartschule
    Von -21- im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 18:57
  2. Die "Deutsche Torwart Schule" sucht...
    Von Bonner im Forum Torwart-Wechselbörse und Torwarttrainer-Vermittlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 09:29
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 10:56
  4. Wer ist der beste deutsche Torwart?
    Von Christian s.1 im Forum Allgemeine Torwartthemen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 17:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •