Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 551 bis 585 von 585

Thema: Borussia Dortmund

  1. #551
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Ich habe nur gesagt, dass sich Klopp abgenutzt hat. Das muss nicht zwangsläufig eine Entlassung oder Rücktritt bedeuten...ABER auch er muss seinen Stil überdenken und zusammen mit Aki und Zorc die Ursachen nicht nur finden sondern ansprechen und abstellen ohne Rücksicht auf Namen etc.
    Was mich nervt ist aber das er jetzt schon wieder Parolen drischt (werden Jäger sein etc.) Das hat er die letzten Wochen auch gemacht und das Resultat kennen wir.
    Ich hoffe das sich jetzt jeder Bein BvB mal hinterfragt bzw. Hinterfragt wird... auch Klopp!

    Bleibe aber dabei, dass intern irgendwas gewesen sein muss...
    Geändert von TW-MiK (21.12.2014 um 08:35 Uhr)

  2. #552
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    741

    Standard

    Definitiv steht JEDER in Dortmund nun mehr denn je in der Verantwortung! Auf hohle Phrasen & Durchhalteparolen müssen dementsprechend auch Taten folgen, sonst füllt sich das geilste Stadion der Liga demnächst in der 2.Liga - wenn es sich dann noch füllt. Es is definitiv 5 vor 12, Zeit dass die Jungs (inkl Kloppo & Führungsetage) im neuen Jahr wieder Eier zeigen und mit Kampf & Engagement die momentane Situation korrigieren!
    Ich hab ja auch so ne waghalsige These, die erklären könnte, warum das Feuer & die Gier beim BVB etwas stark nachgelassen haben: jedes Jahr verlassen Führungs- bzw Schlüsselspieler den Club Richtung München; vielleicht hat sich da ne Art Resignation breitgemacht, so nach dem Motto: "wie wollen wir den Bayern noch groß Paroli bieten, die holen sich demnächst eh wieder unsere besten Spieler..."
    Wie gesagt, nur ne These, aber definitiv existiert in Dortmund ein Problem MENTALER Art. Weil von heut auf morgen verlernt doch keine überdurchschnittlich veranlagte Truppe das komplette Fussballspielen.
    Bin auch gespannt, ob personell nachgerüstet wird, da ja aktuell keiner der Neuzugänge nur ansatzweise eingeschlagen hat - zumal auch gestandene Spieler extrem wackeln.
    Ma sehn, was das Christkind in Dortmund anstellen kann...

  3. #553
    Sina
    Gast

    Standard

    Na ja, das Faszinierende an der ganzen Sache ist doch, das Dortmund auch ind dieser Saison Fußball spielen kann - in der Champions League! Nur das kriegen sie einfach nicht die die BL übertragen.

  4. #554
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Laut Kicker geht´s definitiv mit Klopp in die Rückrunde...hier der Bericht

    Ich bin gespannt, ob personell jetzt noch was kommt...

  5. #555
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    11.08.2012
    Beiträge
    130

    Standard

    Kampl ist da, bin schon sehr gespannt auf ihn beim BVB :-)

  6. #556
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Kampl ist definitiv eine Verstärkung für die Borussia.

  7. #557
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Diese Verpflichtung hat mich etwas überrascht, da sich die Gerüchte um Leipzig und Leverkusen etwas heißer anhörten in den letzten Tagen.
    Bin aber sehr froh das es geklappt hat und bin gespannt auf den Jungen!

    Denke aber, dass er nicht der einzige Neue bleiben wird.

  8. #558
    Newcomer des Jahres 2014
    Amateurtorwart
    Avatar von Kevko
    Registriert seit
    12.09.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    500

    Standard

    Wie ich bereits mal hier im Forum geschrieben habe ging der ganze Mist mit den Abgaben von Götze und Lewa los, dazu die Provokationen in den Medien...das Rumgezerre an Reus, der Torwartwechsel...all das schoss auf die Nerven einer hoch talentierten Truppe die in einem Formtief steckt.
    Unter solchen Umständen kann man einfach nicht erwarten dass die Jungs von Heute auf Morgen wieder Top-Leistung zeigen.

    Es ist schon gut dass jetzt Winterpause ist damit die mal wieder einen freien Kopf bekommen...
    Der Transfer von Kampl ist schon ein Weg in die richtige Richtung, vielleicht sollte man sich noch um Shaqiri und einen weiteren Stürmer bemühen, Antreiber und Goalgetter sind die beiden Typen die der BVB dringend braucht!
    Dann dürfte wohl bald wieder alles rund laufen..
    "Warum fallen wir? - Damit wir lernen uns wieder aufzurappeln"

  9. #559
    Torwarttalent
    Registriert seit
    30.01.2013
    Ort
    Markranstädt
    Beiträge
    72

    Standard

    Die können sich holen wen sie wollen und am Ende wird es nicht besser...die Mannschaft ist am Ende, praktisch der 2. HSV.
    Niemand kann denen mehr helfen...

  10. #560
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    741

    Standard

    Na so schwarz muss man noch nicht sehn nach der Hälfte des Weges - wenn die Kameraden jetzt schon aufgeben würden, wären sie echte Pfeifen. Und selbst Rumpeltruppen wie der HSV ham schon über ne gesamte Serie durchgehalten, also sollte man diese Chance auch den Dortmundern einräumen.
    Bei den Transfers heißt es wie immer abwarten - und unterm Strich schaffts der BVB nur übers Kollektiv, also braucht man nicht auf den Heilsbringer in Form eines Einzelspielers zu warten...
    M.M.n. liegt der Schlüssel zum "wieder erfolgreich sein" im Wiederfinden der mentalen Stärke (und nem etwas flexibleren Spielsystem) - das könnte bei ner ordentlichen Vorbereitung doch machbar sein.

  11. #561
    Newcomer des Jahres 2014
    Amateurtorwart
    Avatar von Kevko
    Registriert seit
    12.09.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    500

    Standard

    Kann dir da nur zustimmen Matze
    "Warum fallen wir? - Damit wir lernen uns wieder aufzurappeln"

  12. #562
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Zitat Zitat von HannSchuach Beitrag anzeigen
    Kampl ist definitiv eine Verstärkung für die Borussia.
    Für mich ist der Nachfolger von Reus da er im Ommer weg sein wird.

  13. #563
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Hi,

    ich würde gerne mal eure Einschätzungen zur momentanen Situation des BVB hören und vor allem was ihr meint, wie und ob überhaupt der BVB da wieder raus kommt...

    Ich selber sage, dass die Mannschaft im Moment schlicht weg immer das Falsche tut. Schießen wenn gespielt werden sollte, nochmal querlegen wenn geschossen werden müsste usw. Dazu passt mir das System mit einem Stürmer im Moment gar nicht. Ich halte Ciro für nicht so schlecht wie er gemacht wird aber er ist halt kein Stürmer für einen 1 Mann Sturm.
    Über die Systemfrage kommt man dann unweigerlich zum Coach. Ist Klopp noch der Richtige? Viele sagen ja "lieber mit Klopp in Liga 2 als mit Trainer XY die Klasse halten" Solche Aussagen finde ich absolut blödsinnig! Sicher hat Klopp verdammt gute Arbeit beim BVB abgeliefert, sicher hat der BVB ihm viel zu verdanken und zu recht wollen ihn viele noch viele Jahre beim BVB sehen. ABER man darf nicht vergessen, dass es hier um den Verein Borussia Dortmund geht und nicht um die Person Jürgen Klopp. Ergo sollte man trotz allen gesagten Treubekenntnissen in erste Linie an den Verein denken, womit ab einem bestimmten Zeitpunkt in dieser Situation eben bestimmte Mechanismen greifen = Trainerwechsel.
    Ich will hier jetzt nicht den Rauswurf von Klopp fordern aber ich hoffe, dass a) er selber rechtzeitig merkt, wenn es nicht mehr geht bzw. sein Handeln nichts mehr bringt und zurücktritt und b) auch die Verantwortlichen rechtszeitig reagieren und dann vor allem agieren.
    Noch kann man alles schaffen, da es - zum Glück - andere Clubs auch nicht besser machen, aber man darf den Zeitpunkt, wo ein anderer überhaupt noch die Chance hat etwas zu ändern und es zu schaffen, nicht verpassen.

    Eine andere Frage ist hierzu aber auch, welcher Trainer wäre überhaupt frei und vor allem richtig wäre?
    Tuchel??? Ich glaube nicht das der sich nochmal in die Fußtapfen von Klopp begibt...
    Veh??? Persönlich vorstellbar, aber bei seinem aus in Stuttgart wirkte er zum Schluss auch leer und ohne Ideen...
    Sonst wer???

    Noch hoffe ich, dass Klopp die Kurve bekommt und alles gut endet, aber nach gestern fehlt mir der Glaube... und die Hoffnung stirbt ja zu Letzt....

    Zitat aus Bild.de
    BILD weiß: In Dortmund gibt es eine interne Deadline für den Trainer. Hängt der BVB auch Ende Februar nach dem Derby (28.2.) gegen Schalke noch im Keller, könnte es zum abgestimmten, „freiwilligen“ Klopp-Rücktritt kommen, um Dortmund zu retten.
    Geändert von TW-MiK (05.02.2015 um 10:20 Uhr)

  14. #564
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Tja, wie an so vielen Stellen ist Dortmund in eine Situation geraten, wo man vielleicht nicht selbst Schuld dran war. Eine sportliche Krise kann passieren.
    Nur genauso wie bei den Abgängen in den Süden hat man nicht richtig reagiert.

    In diesem Falle dann halt damit, dass man Klopp viel zu viel Vertrauen ausgesprochen hat. Ich bin nicht der Freund von Ultimaten ala: "6 Punkte aus den nächsten 3 Spielen, sonst tschüss". Aber letztlich ist der BVB ein Fussballklub wie jeder andere. Und Klopp ist ein Trainer wie jeder andere, bei dem man irgendwann an den Punkt kommt, dass er die Mannschaft nicht mehr weiterbringt. Klopp hatte eine Idee, die einige Jahre prima funktioniert hat, aber gegen die jetzt selbst ein Hamburger SV Gegenmittel findet. Trainer haben in den allermeisten Fällen nunmal eine gewisse Halbwertszeit, wo man irgendwann den Punkt des Abschiedes finden muss, auch wenn der Trainer in der Vergangenheit tolles geleistet hat.

    Es ist ja nun nicht mehr so, dass man sagen kann: "Naja, ein paar schwache Spiele... Die Jungs kommen da wieder raus." Sowas konnte man Mitte der Hinrunde sagen und dem Trainer vertrauen, mit ihm durch das Tal schreiten und dann wieder den Weg zu höheren Zielen aufnehmen. Aber wie gesagt, über diesen Punkt ist man hinaus. Dortmund wird meiner Meinung nach auch im nächsten Jahr in der Bundesliga spielen, aber das internationale Geschäft verpassen. Daher wird man Leistungsträger abgeben müssen, wodurch es schwer werden dürfte, im nächsten Jahr wieder oben mitzuspielen.

    Jetzt ist einfach der Zeitpunkt für einen Trainerwechsel, die Mannschaft braucht neue Ideen. Die von Klopp bringen den BVB aktuell nicht weiter, alles was man jetzt macht, ist Zeit zu verlieren.

    In Summe sehe ich beim BVB nach dem verlorenen CL-Finale das, was viele Vereine erlitten haben, nachdem sie den FC Bayern geärgert haben. Bremen, Wolfsburg, Stuttgart: Miserables Management. Kann sein, dass "Susi" und "Aki" und Co. total nette Typen sind, aber sie haben Fehler gemacht. Sie haben die Wichtigkeit von Spielern unterschätzt und diese gehen lassen anstatt deren Gehalt zu erhöhen. Das Geld dafür haben sie in absolute Fehleinkäufe investiert. Und zwar in einer Höhe, in der das nicht passieren darf (5 Millionen für irgendeinen Südamerikaner kann man mal versenken, aber >20 Millionen für Europäer? Da hat man sich verscoutet)!

  15. #565
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    1.823
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Also die Verkäufe waren nicht zu halten .Die Gehälter wären nicht zahlbar gewesen ,die Bayernetc. Zahlt oder soll der Verein wieder pleite gehen??? Klopp kann , siehe Mainz auch Abstiegskampf . Klopp bleibt sachlich und das Umfeld bleibt ruhig. Die wichtigen Spiele kommen noch. Remis gg. Leverkusen und eine Niederlage gg. Augsburg , immerhin 4ter, die zur Zeit vor Selbstvertrauen nur so strotzen.Kein Grund Panik zu schieben .1 Sieg und die Abstiegsränge sind verlassen. Die Neuverpflichtungen brauchen wie die Langzeitverletzten noch ein wenig Zeit. Absteigen wird der BVB NICHT und mein Gefühl sagt mir , das am Ende des Tages sogar noch ein Titel herauspringt . Vielleicht auch 2.

  16. #566
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Wer das SPiel gestern gesehen hat, der ist zunächst sprachlos...Ich bin der Meinung, dass es überwiegend nicht an Klopp liegt. Die Spieler machen auf dem Platz Fehler die nicht erklärlich sind. Fehlpässe, miese Flanken, keine Torabschlüsse, keine Dynamik in den ANgriffen etc.

    Das einzige was ich Klopp vorwerfe, sind die Auswechslungen schon während der ganzen Saison. Auch gestern wieder: Kampl rackert und wird rausgenommen...Reus war nicht gut, kann aber mit einer Aktion was reißen und wird rausgenommen. Shinji und Miki sind total außer Form und kommen beide ohne was zu reißen. Dagegen bleibt ein Ramos der den Abschluss sucht drauengelassen und um den ganzem die Krone aufzusetzten bleibt Sahin im Spiel. Entweder bin ich blind oder der schaukelt grad nur seine Eier über den Platz. Ilkay hat zumindest hier und da was versucht. Aber Sahin...weder defensiv noch offensiv hab ich außer dem miesen Freistoß was von ihm gesehen. Dann lieber Jojic spielen lassen...
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  17. #567
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    741

    Standard

    Na so wie sie momentan (oder eher die ganze Zeit) auftreten, sehe ich da keine Titelambitionen - und als langjährigem Fan blutet mir Woche für Woche das Herz & vor lauter Kopfschütteln hab ich scho ein Schleudertrauma.
    Da mag ich gar nicht dran denken, wie die Jungs gg die Alte Dame Juve den Arsch voll kriegen, wenn sie nicht wieder mal anfangen einigermaßen akzeptablen Fussball zu spielen. Und bei der Elf gestern darf es eigentlich keine Ausreden geben - das sind doch einige gestandene Profis & Nationalspieler... und plötzlich scheinen die gar nix mehr zu können.
    Über das System kann man definitiv diskutieren, da ein Mann wie Immobile einfach mehr Unterstützung braucht; der is halt kein Spieler wie Lewa, der sich etliche Bälle an der Mittellinie holt. Also muss Klopp das System auf die Spieler zuschneiden, die er hat. Ansonsten braucht das ganze zu viel Zeit und die hat Dortmund definitiv nicht mehr.

    Kloppo ist das uneffiziente bzw unflexible Spielsystem anzukreiden, der Rest geht auf den Deckel der Spieler.
    Fähige Leute wie Reus, Hummels, Kagawa usw. müssen auch mal selbständig erkennen, dass man etwas "umdenken" muss während des Spiels, gemäß dem Motto: "Lass den Coach draußen erstmal labern, das Spiel machen immer noch wir - und WIR spielen jetzt halt mal anders!"
    Kann mir doch keiner erzählen, dass Kloppo an der Taktiktafel steht & sagt: "So Freunde, eure individuellen Tugenden UND vorallem den obligatorischen Kampfgeist lassen wir mal schön in der Kabine, darüber hinaus verlernen wir das simple Passspiel jetzt gänzlich..." Und wenn dem so wäre, würde ich wieder die Spieler in die Pflicht nehmen, weil sie blöd genug wären, solche Anweisungen zu befolgen...
    Was halt auch sehr schade is, dass aktuell kein einziger Spieler irgendein positives Zeichen während des Spiels setzt - normalerweise bräuchte man jetzt Olli Kahn, der seine Mitspieler so lange schüttelt, bis sie wieder aufwachen & und ansatzweise das zeigen, was sie können.

    Die Hoffnung stirbt wahrlich zuletzt, aber ich sehe aktuell keinen Funkenschimmer am Ende des endlos langen Tunnels. Wenn gg Freiburg kein Dreier rausspringt, sehe ich tiefschwarz für Dortmund - und auch für Kloppo, der eigentlich der ideale Trainer für nen Kultclub wie der BVB is... aber vergangene Triumphe zählen heute leider gar nichts mehr, nur blanke Punkte in der Tabelle.

  18. #568
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    741

    Standard

    Haha, beim BVB sind ja sogar Zorro & Batman mit von der Partie, wie geil is das denn?

  19. #569
    Blickfeld Avatar von Vice
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Attendorn
    Beiträge
    506

    Standard

    *Batman und Robin

    tze tze tze...
    tl;dr

  20. #570
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    741

    Standard

    Ok, da geb ich mich geschlagen. DERBY-SIEG

  21. #571
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Dafür schmeckt das Bier da nicht! Bäm!

    Glückwunsch an den verdienten Derbysieg und dass ihr die gebalte Offensivkraft der Schalker ausgehalten habt.
    Im Ernst:
    Ich hatte nach den 20+ versiebten Chancen eurerseits ja die Hoffnung gehabt, dass wir mit nem Lucky Punch 1:0 gewinenn würden.
    Aber wir könnten jetzt noch spielen und würden nicht über 5 Torschüsse kommen. Von Torchance aufs Tor will gar nicht die Rede sein.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  22. #572
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    741

    Standard

    Na Kopf hoch, Bela, falls deine Schalker bis zum Saisonende noch vorm BVB stehen, schick ich dir ein gutes Bier aus Franken zu

  23. #573
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Auch wenn ich noch nie wissend Fränkiscehs bier geztrunken hatte, muss ich hier mal JBO zitieren:

    Fränkisches Bier - ist wie die Milch der Mutter
    Komm und probier,
    Und wenn dir dann schwindlig wird, dann liegt es daran,
    Daß du zu schnell ausgetrunken hast - doch aufgepaßt:

    Fränkisches Bier - ja das verträgt nicht jeder,
    Setz dich zu mir,
    Denn ich spür die Sehnsucht wieder in dieser Stadt
    Werd' ich immer nur ein Fremder sein - und allein.

    Und dann erzählten sie mir von ihrem Bier, das köstlich sei.
    Ich sprach: "Von euch war doch noch keiner auf der Bergkirchweih!"
    Denn dort das Bier, ist ein Pläsier, ein Gaumenschmaus!

    Der Fremden Neugier war geweckt, man fragte mich nun aus.
    Und mit vor Stolz geschwellter Brust rief ich es laut hinaus:
    "Das Frankenland, euch unbekannt, ist mein Zuhaus!"

    Fränkisches Bier - ist wie die Milch der Mutter
    Komm und probier,
    Und wenn dir dann schwindlig wird, dann liegt es daran,
    Daß du zu schnell ausgetrunken hast - doch aufgepaßt:

    Fränkisches Bier - ja das verträgt nicht jeder,
    Setz dich zu mir,
    Denn ich spür die Sehnsucht wieder in dieser Stadt
    Werd' ich immer nur ein Fremder sein - und allein.


    Ne im Ernst, das kriegen wir schon hin:-D
    Wir müssen einfach nur aufs Tor schießen und hoffen dass der Ball reingeht wie gegen Bremen Hannover, Maribor, Paderborn etc.
    Spielzüge und Kombinationen sind doch was für Nerds und Streber:-D
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  24. #574
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    741

    Standard

    Haha, der Liedtext is gut!
    Is aber echt so, in Franken haben wir die größte Brauereidichte überhaupt. Da gibts fast mehr Bierkeller als Leute dazu

    Am besten fangt ihr in Madrid mitm Tore schießen an, dann kommst du evtl um das kulinarische Kultur-Update herum

  25. #575
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Werde 6 Tage da sein und auch schon das erste Kulturprogramm für Sonntag gebuicht.
    Atletico Madrid vs. Valencia.

    Atletico Madrid ist ein Verein, der in der Champions League steht, wie der Verein, der hier im Threadnamen steht*so umgehen wir mögliche Vorwürfe, wir würden Off-Topic schreiben"
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  26. #576
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    741

    Standard

    Na dann viel Spaß auf der Kulturreise, Bela, off-topic hin oder her!
    Hab zwar gar kein Problem, dir die fränkische Bierkultur nahezubringen, aber dennoch hoffe ich, mein BVB holt deine Schalker noch ein
    By the way, finde ich sehr respektabel, dass du zum (verdienten) Derby-Sieg gratulierst - das würde wohl nicht jeder machen.

  27. #577
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Kann mir mal einer sagen was mit Nuri Sahin passiert ist ?
    Seit der Rückrunde findet man den bei jeder Standardsituation vorne und dabei kommt er oft zum Abschluss per Kopf.
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  28. #578
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Es regnet schon durch alle Medien:
    Angeblich hat Jürgen Klopp um Auslösung seines Vertrages gebeten...

    http://www.gmx.net/magazine/sport/fu...trags-30576164

    Scheint zu sein, daß jetzt Tuchel kommt... so jedenfalls die Mutmaßung, daher auch Labbadia zum HSV
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  29. #579
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Tuchel nach Dortmund klingt gut und passend. Schade um Klopp, den ich als Trainer sehr mag - aber vielleicht sieht man ihn ab 2016 ja bei den Bayern oder als Nationaltrainer.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  30. #580
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Du, ich glaube auch, daß sind Vorbereitungen für eine Ära nach Löw.
    Wobei ich fast eher glaube, daß Tuchel für diesen Job vorgesehen war und ist, weil Klopp als Heißsporn doch zu oft mit den Leuten am Spielfeldrand und der spielleitung auf dem Spielfeld aneinander geraten war und in Zukunft immer irgendwo wird...
    Dann wäre Bayern schon ein interessanteres Ziel, obwohl man bei Bayern eher die ruhigen Typen schätzte, die Strategen
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  31. #581
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Ob Klopp zu Sammer nach Bayern geht?

    Wer weiß, ob Klopp es den Bayern verziehen hat, dass sie damals Klinsi bevorzugt hatten.
    Langfristig sehe ich ihn auch als N11 Trainer.
    Ich habe lieber einen Heißsporn als einen aalglatten Schwaben:-)

    Vltt. tritt Klopp ja zurück, weil er m,erkt, dass er mit dem Verein mittelfristig nur noch in der Mitte der Tabelle stehen wird und sich seinen Namen und Marktwert nicht kaputt machen will
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  32. #582
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Ich bin gar nicht so sehr geschockt. Vor nem Jahr wäre ich wohl in Tränen ausgebrochen...Trotzdem find ich es sehr schade. Ich glaub BVB ohne Klopp....das ist wie KSC ohne Winnie Schäfer, Bremen ohne Rehhagel, Schlake ohne Assauer etc.

    Ich bin gespannt was nun folgt. Denn viele vergessen, dass neben Kloppo immer ein weiteres Genie saß....

    Sollte Kloppo noch den DFB-Pokal holen, dann wird an diesem Tag mehr Tränen als Bier fließen.
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  33. #583
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Kann mich Bahnschranke nur anschließen...

    Nur wer kommt jetzt? Tuchel? Ok, wenn er es wird kann ich damit leben. Aber genauso wie bei Kloppo heute, glaube ich es erst wenn er vorgestellt wird.

    Hoffe irgendwie auf Sousa, Freund oder Lampert...oder Frank de Boer, Michael Laudup...

    Aber es bleibt spannend...hoffe am meisten, dass die Truppe Kloppos Wunsch erfüllt und man alles gibt um nach Berlin zu kommen und da zu gewinnen!

  34. #584
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    RB-Torhüterkoordinator soll kommen
    Anscheinend steht Borussia Dortmund kurz vor der Akquise eines neuen Torhüterkoordinators. Mehr...

  35. #585
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Das deutete sich auf dem Torwart.de Workshop an der Sportschule Schöneck schon an.
    Nur, weder Th. Schlieck noch andere haben genaueres ausgesprochen, geahnt oder über die feinen Kanäle gewußt, haben es viele.

    Sicherlich ist das aber für Dortmund ein Gewinn, denn die Erfahrung allein, die Thomas Schlieck mitbringt, macht Ihn gerade für Dortmund nach der eher verkorksten Saison sehr wertvoll
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Torwart sucht Verein in Dortmund
    Von Rene Adler im Forum Torwart-Wechselbörse und Torwarttrainer-Vermittlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 21:04
  2. Torwart, 25, sucht Verein in Dortmund
    Von odd_zymosis im Forum Torwart-Wechselbörse und Torwarttrainer-Vermittlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 11:27
  3. Suche Verein im Raum Dortmund
    Von Beckham86 im Forum Torwart-Wechselbörse und Torwarttrainer-Vermittlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 07:59
  4. Torwarttrainer im Raum Dortmund privat gesucht
    Von bastifey im Forum Torwart-Wechselbörse und Torwarttrainer-Vermittlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 14:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •