Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird die Nr. 1 im deutschen Team?

Teilnehmer
126. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • René Adler

    66 52,38%
  • Tim Wiese

    13 10,32%
  • Robert Enke

    34 26,98%
  • Manuel Neuer

    11 8,73%
  • Ein anderer

    2 1,59%
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 151 bis 192 von 192

Thema: Wer wird die Nummer 1 in der deutschen Nationalmannschaft?

  1. #151
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Spannend wird es dann erst nach dem Wales-Spiel, wenn Adler wieder fit ist. Ich sehe es so wie du, dass Wiese wohl nach dem Sommer von Neuer abgelöst wird.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  2. #152
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Zitat Zitat von Peter Pixel Beitrag anzeigen
    Ein wenig schade finde ich es allerdings, dass es wohl hauptsächlich an der Verletzung von Adler liegt. Wäre ja mal gespannt gewesen, was passiert wäre, wenn sich Adler nicht verletzt hätte. So kommen die Kollegen Löw & Co. wieder leicht aus der Sache raus. Wäre vermutlich schon eine kleine Vorentscheidung gewesen..
    Sehe ich auch so. Löw, Flick und Köpke haben sich doch schon auf Adler als Nummer 1 festgelegt, egal was sie dauernd vom Leistungsprinzip erzählen...

  3. #153
    Welttorhüter
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.690

    Standard

    Zitat Zitat von Stetti Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so. Löw, Flick und Köpke haben sich doch schon auf Adler als Nummer 1 festgelegt, egal was sie dauernd vom Leistungsprinzip erzählen...
    Die haben sich schon darauf festgelegt seit Lehmann aufgehört hat...
    Es ist schon sicher, wer 2010 im Tor steht: Adler.

  4. #154
    Blickfeld
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    637

    Standard

    Zitat Zitat von La_Chat Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, daß Lehmann dann der richtige Kandidat ist. Seine Leistungen sind immo auch weniger spektakulär. Wenn er auffällt, dann wenn er Schuhe wegschmeißt, provoziert oder man daneben greift.

    Wenn es um Erfahrung geht ist Enke sicher ein guter Kandidat. Man könnte auch einen Frank Rost ins Rennen bringen, der recht solide Leistungen bringt. Ansonsten hat man in Deutschland die Qual der Wahl. Rensing, Neuer und Adler sind alle drei talentierte Keeper, welche durch ihren Club und/oder die Jugendnationalmannschaften bereits internationale Erfahrungen sammeln konnten. Und wenn man schon einmal im Umbruch ist, warum dann nicht auf die Jugend setzen? Man könnte auch noch einen Eilhoff ins Boot nehmen. Seine Leistungen sind dieses Saison auch gut und durch den Abstiegskampf ist er gut im Training. Und wenn es erfahrener sein soll: Tremmel. Bis auf die letzten Spiele ist er die Saison eine Bank gewesen! Wie Eilhoff leidet er aber auch unter einer miesen Leistung der Vorderleute. Fehlerfrei war diese Saison noch kein Keeper!

    Also überlassen wir es dem Bundestrainer worauf er setzten möchte: Jugend oder Erfahrung. Egal wofür er sich entscheidet, es kann glücken oder in die Hose gehen. So oder so...
    Auch wenn es nicht zur Debatte steht und Lehmann wohl der letzte ist, der Bock drauf hätte. Der VfB hat trotz Chaotenabwehr diese Saison mehr als ein Drittel der Spiele die Null gehalten und Lehmann patzt eben so gut wie gar nicht und ist bei Flanken und Eckbällen fast bombensicher. Man muss sich ja schon über Lapalien wie den Schuhwurf aufregen, weil er sonst keine Stoff bietet. Keine Patzer im Wochentakt wie die anderen, keine in Serie unterlaufenen Flanken oder exzessive Linienkleberei wie Enke und auch keine privaten Skandale.

    Aber einen echten Konkurrenzkampf wie zwischen Kahn und Lehmann mit gleich verteilten Spielen wird es nie mehr geben und Köpke hatte sicher von Anfang an Enke im Visier und jetzt wo Adler sich selbst rausgepatzt hat....

  5. #155
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Daniel1991 Beitrag anzeigen
    Die haben sich schon darauf festgelegt seit Lehmann aufgehört hat...
    Es ist schon sicher, wer 2010 im Tor steht: Adler.
    Sicher würde ich nicht sagen, aber er hat einen gewissen Vorteil.
    Ich fände es schade, wenn Wiese unbedingt für Neuer weichen müsste, da er sich seine Nominierungen verdient hat.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  6. #156
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Wenn Adler sich nicht langsam fängt und wieder Sicherheit an den Tag legt, dann muss er auch vielleicht weichen. Es ist ja noch etwas hin bis 2010.

    Alder oder Enke. Einer von beiden wird wohl 2010 im Tor stehen.
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  7. #157
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Enke zweimal im Tor! Allofs versteht es nicht

    Von MATHIAS SONNENBERG und VIM VOMLAND

    Gestern musste René Adler (24) seinen Einsatz für das Liechtenstein-Spiel wegen eines Blutergusses im Ellbogen absagen. Einer durfte sich freuen: Robert Enke (31) wird morgen im Tor stehen - und Tim Wiese (26) muss auf die Bank!

    Weiterlesen

    Quelle: BILD
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  8. #158
    Nationale Klasse Avatar von fragsiN
    Registriert seit
    19.06.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.016

    Standard

    Auf n-tv läuft gerade die Pressekonferenz mit Andi Köpke und Robert Enke.

    Interessant wird die DVD (?) sein, die es bald vom DFB über die Torhüter und deren Training geben wird.

  9. #159
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Darauf bin ich auch mal gespannt. Da darf man guten Gewissens eine hochqualitative DVD erwarten.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  10. #160
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    278

    Standard

    Wie bewertet ihr die aktuelle Situation in der TW- Frage?

    Enke hat gestern ein gutes Spiel gemacht. Ich glaube das war ein rieseiger Schritt. Nich unbedingt bei Köpke und Löw. Die wissen ja dass die drei gut halten. Aber innerhalb der Mannschaft hat er glaube ich einen sehr hohen Stellenwert und Akteptanz im Vergleich zu seinen Konkurrenten.
    Torhüter sind wie Hausfrauen: Wenn Sie einen guten Job machen redet keiner drüber. Wenn Sie einen Fehler machen ist das Geschrei groß.

  11. #161
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Da Enke eventuell auch bei der Asien-Reise des DFB die Nummer 1 sein wird (sofern Leverkusen ins Pokalfinale kommt), hat er echt gute Chancen...
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  12. #162
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Hauptsache er bleibt fit und vor allem auch konstant.
    Meiner Meinung nach war und ist er die Nr.1 für 2010.
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  13. #163
    Ehemals BastiXXII
    Blickfeld

    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Heinsberg
    Beiträge
    585

    Standard

    Ich denke wenn man die Frage auf 2010 bezieht reichen diese 4 Namen völlig aus danach könnten evtl. Weidenfeller Hildebrandt etc. (wieder) eine Rolle spielen.
    Meiner Meinung nach Adler Nummer 2 Wiese und dann Enke
    denke für Wiese als Nummer 2 sollte die Internationale Erfahrung sprechen und Adler ist halt meine Nimmer 1 da kann der sich pro Spiel 5 Möhren fangen.
    Ist also eine sehr sehr subjektive Meinung hoffe ihr nehmt mir das nicht ganz so übel.
    I wonder if heaven got a Ghetto!

  14. #164
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Übel nehme ich dir deine Meinung nicht. Aber ernstnehmen kann ich sie bei dieser Begründung nicht
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  15. #165
    Ehemals BastiXXII
    Blickfeld

    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Heinsberg
    Beiträge
    585

    Standard

    Ja im Bezug auf Wiese fände ich das verständlich aber die im Bezug auf Adler ist natürlich nicht zu verstehen.
    I wonder if heaven got a Ghetto!

  16. #166
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    19

    Standard

    Enke,bringt ehr konstante Leistungen,wo ein Adler vielleicht noch schwankender ist,was in dem Alter ja noch völlig normal ist.

    Bei Enke sehe ich nur das Problem,das er mit Hannover einen zu schwachen Verein hat um konstant auf dem Niveau zu spielen,das ein Nationaltorhüter haben sollte.Aber die Möglichkeit hat eig. sowieso nur ein Deutscher und das is Rensing,aber der is einfach sau schlecht.

    Für mich:
    Enke
    Adler
    Wiese

  17. #167
    Amateurtorwart Avatar von KauLee
    Registriert seit
    30.05.2008
    Ort
    Illingen
    Beiträge
    278

    Standard

    Betrachtet man den momentanen Stand, so denke ich das sich Enke nun einen kleinen Vorsprung erspielt hat. Sollte er nicht in der N11 patzen und auch im Verein weiter konstant spielen, so hat Löw meiner Meinung nach keine Veranlassung Enke aus dem Tor zu nehmen. Schade ist nur, das sich die "Hauptkonkurrenten" Enke und Adler überhaupt nicht in einem direkten Kampf zur gleichen Zeit stellen mussten. Irgendwie hat immer einer von Beiden vom Pech des Anderern profitiert.
    Ich bin nicht unbedingt ein Fan von Enke, weil er mir einfach zu farblos ist. Dennoch habe ich Respekt vor seinen Leistungen und er hat für mich momentan klar die Nase vorn. Trotz einer gewissen Vorliebe für Adler, hat dieser für mich leider seinen Status verspielt. Für die N11 sehe ich seine momentane Leistung nicht als ausreichend an. Es ist schade dass er seine Leistung aus der letzten Saison nicht konservieren konnte. Er hätte , passend zu seinem Namen, tatsächlich der Überflieger werden können.

    Wiese hat für mich ein Problem, er hat in der Vergangenheit zu sehr gemotzt und ich glaube das hat Löw überhaupt nicht gefallen. Deshalb denke ich , wird es bei Wiese nicht über die Ersatzrolle hinausgehen, auch wenn er momentan noch international dabei ist und auch sicher kein Schlechter ist.

    Wer 2010 spielt ? Ich denke das kann man momentan noch nicht sagen, das Rennen ist eng , momentan hat Enke wieder einen Vorsprung. Aber man hat ja auch gesehen wie schnell sich die Situation , durch eine Verletzung z.Bsp wieder ändern kann.

  18. #168
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Toni Schumacher
    Meine Torwart-Rangliste
    Von PHILLIP ARENS

    Wer ist Deutschlands Nr. 1? Für BILD stellt Ex-Nationaltorwart Toni Schumacher (55) seine Rangliste auf.

    Weiterlesen

    Quelle: BILD
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  19. #169
    Freizeitkeeper Avatar von Seppo2703
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Mönkloh
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich denke das Enke die Nr.1 bei dir WM sein wird
    danach denke/hoffe ich das Adler die nur 2 sein wird und die Nr.3 Weidenfeller oder Wiese sein wird
    Kämpfe für Dein Ziel...

  20. #170
    Welttorhüter
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.690

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Toni Schumacher
    Meine Torwart-Rangliste
    Von PHILLIP ARENS

    Wer ist Deutschlands Nr. 1? Für BILD stellt Ex-Nationaltorwart Toni Schumacher (55) seine Rangliste auf.

    Weiterlesen

    Quelle: BILD
    Stimme genau mit ihm überein.

  21. #171
    Chalkias
    Gast

    Standard

    Sehe das ähnlich wie Schuhmacher. Aber Enke ist mit Wiese auf Augenhöhe.

  22. #172
    Internationale Klasse Avatar von JSG Titan
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.510

    Standard

    für mich sind das immer nur Momentaufnahmen. Ich denke wir können mit jedem Torhüter zufrieden sein, es ist wirklich ein Luxusproblem. Wichtig ist, dass die Jungs bis zur WM fit sind und ich hab kein Problem, wenn uns ein Neuer zum WM Titel führt. Und das sag ich als BVB-Fan. Wie Form sollte entscheiden und da haben wir noch ein Jahr Zeit. Ich denke nach dem letzten N11 Spiel in diesem Jahr sollte die Nummer 1 feststehen. Dieser sollte sich dann 2010 mit seiner Abwehr einspielen und dann ein erfolgreiches Turnier bestreiten. Jetzt eine Nummer 1 festzulegen ist zu früh.


    Zitat Zitat von Spideratze Beitrag anzeigen
    Wer sich da zu weit von seinem Kasten entfernt, darf sich nicht wundern, wenn er dann mal ganz alt aussieht.

  23. #173
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Asienreise
    Löw muss mit Rumpftruppe nach Asien

    [...]

    Keine Torhüter im schlimmsten Fall
    Sofern Bremen und Leverkusen den Einzug ins Pokalfinale schaffen und Hannover in die Regelation muss, würden dem Bundestrainer mit Tim Wiese, René Adler und Robert Enke seine drei Torhüter ausfallen. Und weil der Schalker Manuel Neuer sich zur gleichen Zeit mit der U21 schon auf die Europameisterschaft in Schweden (15. - 29. Juni) vorbereitet, hätte Löw keinen seiner vier Keeper an Bord. Dieses Turnier hat laut Löw "absolute Priorität", weshalb alle Kandidaten für die Junioren-EM ebenfalls nicht mit dem A-Team nach Asien reisen werden.

    Weiterlesen

    Quelle: fussball.de
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  24. #174
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.958

    Standard

    Wenns es so kommen würde, würde ja alles für Lehman sprechen.
    Wenn dieses Szenario so eintreffen würde, gäbe es keine andere Alternative, oder?
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  25. #175
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Hannover 96 wird wohl nicht in die Relegation kommen, deshalb sehe ich da kein Problem...
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  26. #176
    Cycoco
    Gast

    Standard

    Selbst wenn Hannover in die Relegation kommt, nimmt Löw Lehmann nicht mit.

    Denke dann nimmt er den U19 Keeper mit. Ist doch eh unwichtig diese Asienreise.

  27. #177
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    So ist es. Zur Not nimmt er halt Eilhoff mit
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  28. #178
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    925

    Standard

    Eilhoff??? Oh Gott!
    Es führt kein Weg an Weidenfeller vorbei!

  29. #179
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Dann könnt ihr auch noch Butt mit ins Spiel bringen.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  30. #180
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Oder Sepp Maier...

    Mal ehrlich: Löw würde im Ernstfall schon irgendeine vernünftige Lösung finden. Vor allem würde es dann darum gehen, jemanden zu nominieren, der danach ohne zu murren wieder das Feld räumt. Die Chance, dass sowohl Enke als auch Adler und Wiese nicht können, ist jedoch recht gering..
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  31. #181
    Welttorhüter
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.690

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Oder Sepp Maier...

    Mal ehrlich: Löw würde im Ernstfall schon irgendeine vernünftige Lösung finden. Vor allem würde es dann darum gehen, jemanden zu nominieren, der danach ohne zu murren wieder das Feld räumt. Die Chance, dass sowohl Enke als auch Adler und Wiese nicht können, ist jedoch recht gering..
    Wiese und Adler können natürlich ausfallen. Bei Adler ist das sogar recht wahrscheinlich, da sich Leverkusen wohl gegen Mainz durchsetzen wird.
    Aber das ist doch scheiß egal, wer da im Tor stehen wird. Gegen die Fußballriesen China und ich glaube Dubai kann auch Rensing im Tor stehen und Deutschland gewinnt trotzdem...

  32. #182
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    So sieht es aus. Dennoch wäre es für Enke wohl optimal, wenn er beide Spielen machen könnte.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  33. #183
    Welttorhüter
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.690

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    So sieht es aus. Dennoch wäre es für Enke wohl optimal, wenn er beide Spielen machen könnte.
    Einen Vorteil daraus wird er aber nicht ziehen können. Da wird irgendein Rumpfteam anreisen. Ballack fährt ja auch nicht mit. Dann noch die ganzen Spieler, die im DFB-Pokal-Finale dabei sein werden...
    Dann kommt noch dazu, dass er wahrscheinlich nur blöd rumstehen wird.

  34. #184
    Torwarttalent Avatar von Foordi
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    Schönberg
    Beiträge
    65

    Standard

    Von denn leistungen her würde ich sagen frank Rost aber, er ist leider zu alt.Denn würde ich mir Adler im Tor wünschen.
    aber wünschen kann man sich ja nix
    Hast du eine schlechte abwehr??
    Den Freu dich Du hast immer was zu Tun

  35. #185
    Amateurtorwart Avatar von MissionUnstopable1
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    237

    Standard

    Die deutsche Torwartsituation hat sich in den letzten Wochen ins positive gewandelt.
    Rene Adler hat sein Formtief überwunden und zeigt jetzt wie gewohnt gute Leistungen.
    Robert Enke hat sich nach seiner Handverletzung zurückgekämpft und mit großartigen Paraden Hannover den Klassenerhalt gesichert.
    Und Tim Wiese ist nach seiner Elfmeterheldentat gegen den HSV sowieso momentan auf einer Euphoriewelle.

    Die drei Torhüter für die WM 2010 sollten also stehen, alles natürlich vorrausgesetzt, Deutschland erreicht die Endrunde.
    Nun muss man sich nur noch für eine Rangfolge entscheiden. Und um ehrlich zu sein ist das wirklich nicht einfach.

    a) Deutschland setzt auf die hoffnungsvolle Jung-Keeper Variante. Das heißt Rene Adler steht als Nummer 1 im Tor.

    Positiv:

    Adler hat hervorragende Reflexe und könnte sich in einem Internationalen Turnier extrem weiterentwickeln.

    Negativ:

    Adler könnten die Nerven durchgehen. Ganz Deutschland wird die Hoffnung in ihn setzen und er würde von der ganzen Welt beobachtet werden. Möglicherweise kommt das Turnier als Nummer 1 noch zu früh für ihn, und es wäre sinnvoller nocheinmal die Erfahrung als Ersatzspieler zu sammeln.

    b) Deutschland stellt Robert Enke ins Tor.

    Positiv:

    Enke ist ruhig und erfahren, könnte in einer jungen deutschen Mannschaft Sicherheit ausstrahlen. Auch er verfügt über großartige Reflexe. Er ist von den dreien der kompletteste Torwart.

    Negativ:

    Fraglich ist, ob Enke ein Spiel "allein gewinnen kann". Bzw. ob er Deutschland in einem entscheidenden Spiel das Weiterkommen sichern könnte.

    c) Tim Wiese geht als Nummer 1 ins Turnier.

    Positiv:

    Wenn alles gut läuft kann man auf einen ähnlichen Effekt wie 2002 mit Oliver Kahn hoffen. Wiese könnte als momentan bester "Linien-Torwart" mit seinen Reflexen den ein oder anderen Unhaltbaren rauskratzen und somit den Gegner einschüchtern. Auch seine Ausstrahlung und sensationelle Sprungkraft sind sicherlich von Vorteil.

    Negativ:

    Wiese ist auf Grund seiner direkten Art beim Bundestrainer nicht wirklich beliebt. Möglicherweise möchte man das Mannschaftsklima nicht zerstörren. Es wird spannend zu sehen sein, ob sich Tim Wiese überhaupt als Nummer 2 oder 3 zu Verfügung stellen würde.

    Wir dürfen gespannt sein liebe Torwartkollegen, wie sich die Situation im Kampf um die Nummer 1 bis zum Juni 2010 entwickeln wird. Irgendwie befürchte ich, dass Joachim Löw Tim Wiese noch gegen Manuel Neuer austauschen wird.
    Als Nummer1 möchte Löw Wiese sowieso nicht, und bevor der Bremer Probleme und schlechte Stimmung als Auswechseltorwart verbreitet, greift man lieber auf den "eigene-meinungslosen Neuer" zurück.

    Wir werden sehen....

    ...wie auch immer, wenn die drei oben genannten Torhüter ihr momentane Leistung beibehalten und möglicherweise sogar noch verbessern, sollten wir keine Angst haben was die Torhüterposition betrifft. Jeder von ihnen würde seine Sache auf seine eigenen Art gut machen.....

    ....freuen wir uns auf 2010!

  36. #186
    Amateurtorwart Avatar von xxDre3000xX
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    183

    Standard

    Es wird der der seine Leistung konstant bringt. Unsere Torhüter müssen sich nicht verstecken. Sie sind alle sehr gut. Es ist einfach so das wir eine Torwartnation und wie gesagt der jeniger der die Leistung konstant bringt hat es dann letztendlich selbst verdient.

    XxDre3000xX
    Im Falle eines Falles, ist richtig fallen alles!

    Käufer: +++++++++
    Verkäufer: ++++


  37. #187
    Nationale Klasse Avatar von NaBoKoV
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.221

    Standard

    Zitat Zitat von xxDre3000xX Beitrag anzeigen
    Es wird der der seine Leistung konstant bringt. Unsere Torhüter müssen sich nicht verstecken. Sie sind alle sehr gut. Es ist einfach so das wir eine Torwartnation und wie gesagt der jeniger der die Leistung konstant bringt hat es dann letztendlich selbst verdient.

    XxDre3000xX
    So wäre es wenn es fair zugehen würde...Leider glaube ich,dass die Entscheidung schon längst fest steht.

  38. #188
    Amateurtorwart Avatar von xxDre3000xX
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    183

    Standard

    Zitat Zitat von NaBoKoV Beitrag anzeigen
    So wäre es wenn es fair zugehen würde...Leider glaube ich,dass die Entscheidung schon längst fest steht.

    Wie meinst du das wenn ich fragen darf?
    Im Falle eines Falles, ist richtig fallen alles!

    Käufer: +++++++++
    Verkäufer: ++++


  39. #189
    Nationale Klasse Avatar von NaBoKoV
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.221

    Standard

    Also für mich steht Adler wohl leider schon fest...Man sagt zwar das es ein fairer Kampf wird,aber es scheint wohl alles auf Adler hinzu deuten.
    Aber ich lasse mich natürlich sehr gerne eines Besseren belehren.

  40. #190
    Amateurtorwart Avatar von xxDre3000xX
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    183

    Standard

    Meinst du das Adler es nicht verdient hat im Deutschen Tor zu stehen?

    XxDre3000xX
    Im Falle eines Falles, ist richtig fallen alles!

    Käufer: +++++++++
    Verkäufer: ++++


  41. #191
    Nationale Klasse Avatar von NaBoKoV
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.221

    Standard

    Naja das wird sich zeigen...Ich will einfach einen fairen Kampf,doch genau an diesen glaube ich nicht.

  42. #192
    Amateurtorwart Avatar von Abtaucher
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    153

    Standard

    Nach der prima Leistung von Neuer heute hat Löw jetzt wirklich große "positive Probleme" auf der Torwart-Position. Jeden der vier Kandidaten könnte man im Tor irgendwie rechtfertigen.
    Und trotzdem (oder gerade deshalb) stimme ich NaBoKoV zu - den fairen Kampf gibts nur für die Öffentlichkeit, Löw hat (mindestens unterbewusst) schon entschieden.

    Zumindest der "Vierkampf" ist vorgeschützt. Alle vier mögen Anwärter auf die 3 WM-Plätze sein, aber um die Nr 1 kloppen sich höchstens noch 2. Das geht kaum anders, wenn man bedenkt, dass Löw sich ja bis Jahresende entscheiden möchte (hat er zumindest irgendwo mal angedeutet, glaub ich). Bis dahin sinds noch 5 Länderspiele. Wenn die Entscheidung vor dem Russland-Spiel fallen soll, dann sogar nur noch 3. Wie kann man da noch VIER Keepern Hoffnung auf die Nr 1 machen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die deutsche Nationalmannschaft
    Von bw90g im Forum Deutscher Fußball
    Antworten: 1110
    Letzter Beitrag: 18.07.2014, 09:59
  2. Die deutsche U21-Nationalmannschaft
    Von Quaresma7 im Forum Deutscher Fußball
    Antworten: 209
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 15:27
  3. S: Torwart-Trikot von Ägyptischer Nationalmannschaft
    Von pio92 im Forum Marktplatz für Torwart- und Sportartikel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 11:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •