Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 56

Thema: Produkttest: Puma V-Pro IC 2009

  1. #1
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard Produkttest: Puma V-Pro IC 2009

    Obwohl der Innennaht-Schnitt bei vielen Torhütern sehr beliebt ist und auch von einem Großteil der deutschen Profis getragen wird, findet man ihn in den Kollektionen der meisten Hersteller verhältnismäßig selten. So ist es kein Zufall, dass man bei der Suche nach solchen Modellen oftmals lediglich auf die jährlich neu aufgelegten Modelle des Puma King und des Reusch Bundesliga stößt. Mit der Veröffentlichung einer innengenähten Version der beliebten Modellreihe V-Pro hat Puma nun die Auswahl vergrößert. torwart.de hat den Puma V-Pro IC für euch getestet.


    Die in Weiß und Gold gehaltene Oberhand des Puma V-Pro IC macht einen eleganten Eindruck und gleicht der des Puma V-Konstrukt. Sie besteht aus geprägtem Latex und wird von der symbolischen Raubkatze geziert. Bei Faustabwehren ermöglicht sie eine gute Ballkontrolle, die durch den aus gerilltem Latex bestehenden Einsatz im Mittelbereich der Oberhand noch verstärkt wird. Unter dem Latex befindet sich ein atmungsaktives Material, das sehr weich ist für einen hohen Tragekomfort sorgt, der zusätzlich durch einen der Luftzirkulation dienenden Mesh-Einsatz auf dem Daumen verstärkt wird.

    Der Verschluss und der Einstieg des Handschuhs sind gewohnt klassisch. Die Bandage stabilisiert das Handgelenk und wird durch einen umlaufenden Klettverschluss unterstützt. Dieser ermöglicht das individuelle Fixieren des Handschuhs und bietet durch eine Latex-Beschichtung auf der Unterseite zusätzliche Fangsicherheit. Selbst wenn der Ball einmal nicht perfekt gefangen wird, besteht dadurch nur ein geringes Risiko, dass er durch die Handgelenke rutscht. Auf der Oberseite befindet sich ein Fenster zur Personalisierung des Handschuhs, auf dem Flexdruck sehr gut und langlebig hält.

    Der Innennaht-Schnitt des Puma V-Pro IC sitzt wie eine zweite Haut und sorgt für ein sehr gutes Ballgefühl. Er ist mit dem des Puma King XL IC zu vergleichen. Die Auswirkungen der bei diesem Schnitt durchaus gegebenen Gefahr, dass sich einzelne Finger beim Fangen verdrehen, werden durch die Haftschaumschichtel reduziert. Der Ball hat dadurch jederzeit Kontakt zum Latex und kann nicht so leicht durch die Hände rutschen. Die Außenkeile des Handschuhs sind aus Mesh, was sich allerdings im Praxistest nicht als Problem darstellte, da vorwiegend der Mittel- und der Ringfinger zum Verdrehen neigen. Der Daumen des Puma V-Pro IC ist im Gegensatz zum Puma King XL IC ebenfalls innengenäht. Dadurch sitzt der Handschuh auch an dieser Stelle sehr eng. Obwohl viele Innennaht-Träger aufgrund der höheren Fangsicherheit auf einen außengenähten Daumen schwören, kann man auch die innengenähte Variante empfehlen. Das Ballgefühl ist durch den komplett innengenähten Handschuh sehr hoch. Anzumerken ist, dass der Daumen recht lang ist. Dies mindert den Tragekomfort jedoch nicht und sorgt im Gegensatz dazu dafür, dass die Naht oberhalb des Daumens liegt und kein störendes Druckgefühl verursacht. Welcher Schnitt des Daumens besser ist, lässt sich pauschal nicht sagen und ist eine reine Geschmackssache. Abgesehen vom bereits erwähnten Mesh-Einsatz besteht der Daumen des Puma V-Pro IC komplett aus Haftschaum und sorgt im Fall des Verdrehens für eine erhöhte Fangsicherheit. Der Bereich zwischen dem Daumen und der Handfläche, der oftmals eine Schwachstelle von Torwarthandschuhen ist, ist mit einem Einschnitt versehen, der dafür sorgt, dass der Haftschaum an dieser Stelle nicht reißen kann und die Flexibilität des Daumens erhöht wird. Der Einschnitt ist mit Mesh-Material ausgefüllt.

    Die Verarbeitung des Puma V-Pro IC ist, wie man es von Puma gewohnt ist, sehr gut. Keine störenden Fäden, lockeren Nähte oder schlecht zugeschnittenen Teile stören den insgesamt sehr guten Tragekomfort.

    Der Ultimate Grip ist vier Millimeter dick und einer der Topbeläge aus dem Hause Puma. Er zeichnet sich durch exzellente Griffigkeit bei Trockenheit und auch bei Nässe aus und liegt dabei auf dem Niveau von Uhlsports Absolutgrip. Im Vergleich zum Speed Response Latex, der beim Puma King XL IC zum Einsatz kommt, ist der Ultimate Grip bei Nässe sogar noch ein wenig griffiger. Die Aufpralldämpfung des Haftschaums ist exzellent und absorbiert selbst hart geschossene Bälle sehr gut. In diesem Bereich liegt der Ultimate Grip auf einem Level mit dem Speed Response Latex und schlägt Uhlsports Absolutgrip klar. Dadurch, dass der Ultimate Grip ein wenig weicher ist als der Speed Response Latex, ist sein Abrieb ein wenig höher. Auch dem Absolutgrip muss er sich in dieser Kategorie geschlagen geben. In Relation zur Griffigkeit kann man jedoch dennoch von guten Abriebeigenschaften sprechen.


    Der Puma V-Pro IC ist insgesamt ein sehr gelungenes Innennaht-Modell. Es ist Puma gelungen eine gute Alternative zum King XL IC zu schaffen, die sich durch einen abweichenden Haftschaum und einen innengenähten Daumen auszeichnet. Einstieg, Verschluss und Verarbeitung sind genauso wie die Griffigkeit des Haftschaums sehr gut, einzig im Bereich des Abriebs ist noch Luft nach oben. Pumas zweites Innennaht-Topmodell vergrößert die Auswahl auf dem recht überschaubaren Markt für Innennaht-Handschuhe und sorgt dafür, dass die Raubkatze in dieser Kategorie weiterhin auf dem Thron sitzt.

    Der Puma V-Pro IC ist für günstige 49,95 Euro im torwart.de-Shop erhältlich.


    Auswertung:

    Oberhand:
    Verschluss und Einstieg:
    Haftschaum: (Grip bei Trockenheit: ; Grip bei Nässe: ; Abrieb: )
    Verarbeitung:
    Tragekomfort:

    Gesamt:














































    Geändert von Paulianer (09.07.2009 um 23:00 Uhr)
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  2. #2
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Klasse Bericht und super Bilder!

    Habe zwar meinen V-Pro GC noch nicht im Spiel getragen, aber meine ersten Eindrücke stimmen mit diesen hier überein.
    Wirklich ein klasse Handschuh für diesen recht guten Preis!
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  3. #3
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Der Preis ist unschlagbar. 50 Euro für ein Topmodell, das dazu noch in allen drei gängigen Schnittvarianten erhätlich ist, was will man mehr?
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  4. #4
    Felix_2
    Gast

    Standard

    Da hat Paulianer sich selbst mal wieder übertroffen.

    Einfach Top deine Berichte und schon recht die Bilder.

  5. #5
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Nun auf Wunsch auch wieder mit Bildern der Handschuhe an meinen Händen
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  6. #6
    Blickfeld Avatar von Florin
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    646

    Standard

    Schöner Bericht und sehr informativ..

  7. #7
    Felix_2
    Gast

    Standard

    Ich wäre auch dafür das man diese Bilder auch im Shop verwendet.Weil so sieht man viel mehr.Und man hat durch die Beschreibungen auf den Bildern auch mehr Information.

  8. #8
    Blickfeld Avatar von stb94
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    582

    Standard

    Super Bericht.

    Sehr informativ und super Bilder.
    Da kauf ich mir lieber so ein Puma-Modell mit meinen Lieblingschnit für 50 Euro als denn neuen Uhlsport Ceberus für 120 Euro.
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.

  9. #9
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    232

    Standard

    Ein dickes Lob an Pauli. Einfach Klasse der Bericht!!
    Durch den Bericht habe ich mich voll von dem HS überzeugt und werde ihn mir kaufen, da ich auch mal puma testen möchte.

  10. #10
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von immo0610 Beitrag anzeigen
    Ich wäre auch dafür das man diese Bilder auch im Shop verwendet.Weil so sieht man viel mehr.Und man hat durch die Beschreibungen auf den Bildern auch mehr Information.
    Wir arbeiten diesbezüglich noch an einer Lösung. Beim Puma V-Konstrukt Touch ist diese bereits eingebaut. Allerdings funktioniert sie nicht mit dem Internet Explorer.

    Zitat Zitat von Andy4670 Beitrag anzeigen
    Ein dickes Lob an Pauli. Einfach Klasse der Bericht!!
    Durch den Bericht habe ich mich voll von dem HS überzeugt und werde ihn mir kaufen, da ich auch mal puma testen möchte.
    Du wirst mit diesem Handschuh kaum etwas falsch machen können. Viel Spaß damit!
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  11. #11
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Wie immer ein super Testbericht, großes Lob! Dieser hier auch zu einem super Handschuh
    Die Bilder sind auch nicht zu übertreffen!

  12. #12
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    13.03.2008
    Ort
    Pfedelbach
    Beiträge
    353

    Standard

    Super Testbericht, denn werd ich mir aufjedenfall zulegen.

  13. #13
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    @ Paulianer, kann man den Abrieb ungefähr mit dem des Uhl Aquasoft-Haftschaum vergleichen ? Ich habe bisher nur den Graphite-belag von Puma gespielt, kann das schlecht einschätzen.
    Weil die GC Variante des HS wäre auf jedenfall eine Überlegung wert.


  14. #14
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Der Abrieb ist noch etwas besser als beim Aquasoft-Belag von Uhlsport, der in meinen Augen sehr anfällig ist.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  15. #15
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Das klingt gut, da ich schon festgestellt habe, dass es nur einen relativ kleinen Fehler braucht um den Aquasoft mehr oder weniger stark zu beschädigen.


  16. #16
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard

    pauli, schöner test!!! Puma scheint wirklich ganz ganz nach vorne zu wollen mit ihren Handschuhen. Beeindruckend.

    die bilder sind bei mir übrigens ziemlich gross und laden laaaaangsam.

  17. #17
    Welttorhüter
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.690

    Standard

    Super Testbericht. Ich werde meinen auch bald einweihen.

  18. #18
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von Basco Beitrag anzeigen
    pauli, schöner test!!! Puma scheint wirklich ganz ganz nach vorne zu wollen mit ihren Handschuhen. Beeindruckend.

    die bilder sind bei mir übrigens ziemlich gross und laden laaaaangsam.
    Das muss an deiner Internetleitung liegen, bei mir laden sie recht schnell. Hast du eine Idee, wie wir dieses Problem in Zukunft lösen könnten? Soll ich die Bilder bei Imageshack hochladen und dann jeweils nur das Thumbnail reinstellen?
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  19. #19
    Cycoco
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Das muss an deiner Internetleitung liegen, bei mir laden sie recht schnell. Hast du eine Idee, wie wir dieses Problem in Zukunft lösen könnten? Soll ich die Bilder bei Imageshack hochladen und dann jeweils nur das Thumbnail reinstellen?
    Nein lass es bitte so wie es ist...Die Thumpnails öffnen nicht immer...

    Dann muss man eben einen Moment warten...

    Ihr lest doch bestimmt auch alle mit mehreren Tabs oder?

  20. #20
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Das muss an deiner Internetleitung liegen, bei mir laden sie recht schnell. Hast du eine Idee, wie wir dieses Problem in Zukunft lösen könnten? Soll ich die Bilder bei Imageshack hochladen und dann jeweils nur das Thumbnail reinstellen?
    nein, imageshack ist zu langsam.

    Dass sie bei dir schneller laden liegt wohl auch daran, dass sie im cache sind bei dir. jetzt gings bei mir auch etwas zügiger. aber sie sind schon recht gross (800x600px, 500kb) - dafür sieht man aber auch alles

  21. #21
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Das ist ja der Sinn der Sache. Eventuell mache ich sie zukünftig einfach kleiner, mal schauen...
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  22. #22
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Eventuell könntest du die Bilder kleiner machen und darunter einen Direktlink setzen, der zu dem Bild in hoher Auflösng führt ?


  23. #23
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Das ist mit einem erheblichen Mehraufwand verbunden, wenn ich jedes Bild doppelt abspeichern und hochladen muss. Eventuell lasse ich es jedoch auch einfach so, wie es derzeit ist. In Zeiten, in denen DSL eigentlich Standard ist, sollte das kein Problem sein.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  24. #24
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Das stimmt, dann gäbe es vllt. noch die Alternative die Photos in Alben auf flickr.com z.B. hochzuladen, dann kann jeder selbst entscheiden ob er die Bilder sehen möchte oder nicht.
    Also hier im Thread dann den Link zu dem entsprechenden Album posten.
    Mir persönlich ist es ja egal, da meine Internetverbindung schnell genug ist, aber ich kenne es noch von früher, wenn sich die Seite immer wieder "verschiebt" weil die Bilder geladen werden, dass kann beim lesen im Thread schon störend sein.

    Naaa aber so wahnsinnig lange kann es ja eig. auch nicht dauern, bis die Bilder geladen sind.

    edit: PS: Wie immer schöne Bilder, freu mich schon darauf wenn ein Großteil des Shops damit "ausgestattet" ist.
    edit2: Ich würde sogar die "normalen" Bilder im Shop rausnehmen und lieber so eins von dir einfügen, statt (wie es aktuell ist?) diese "Diashows" in die HS-Beschreibung zu setzen.


  25. #25
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Das ist mit einem erheblichen Mehraufwand verbunden, wenn ich jedes Bild doppelt abspeichern und hochladen muss. Eventuell lasse ich es jedoch auch einfach so, wie es derzeit ist. In Zeiten, in denen DSL eigentlich Standard ist, sollte das kein Problem sein.
    nene, lass es nur. schon ok. war auch nicht als kritik gemeint, nur so als hinweis.
    Geändert von Basco (10.03.2009 um 23:10 Uhr)

  26. #26
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Alle Bilder kann man jedoch schlecht in die Produktbeschreibung im Shop einbinden. Da ist eine Diashow sicherlich geeigneter. Diese Variante gefällt mir auch sehr gut.

    Deine Idee mit dem flickr-Album gefällt mir sehr gut. Damit könnte ich zukünftig einen Link angeben und dort kann man sich die Bilder bei Interesse anschauen. Ich werde das beim nächsten Mal ausprobieren und bin auf euer Feedback gespannt.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  27. #27
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Ich meinte mehr so ein "Hauptbild" wie z.B. dieses hier

    http://www.torwartforum.de/paulibild...Pro%20IC/2.jpg

    statt dem "normalen" etwas langweiligen Bild, dort kann man ja auch die selben Dinge erkennen wie bei den normalen Bildern im Shop (Oberhand und Innenhand) nur sieht es einfach schöner aus. Und die Diashow mit den restlichen Bildern kann ja bleiben, dort kann man sich dann noch mehr Detaills anschauen.

    Aber das geht mich ja nichts an.


  28. #28
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Ich werde diesen Vorschlag mal an meinen Chef weiterleiten. Danke für das Feedback!
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  29. #29
    Cycoco
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ManuelEG Beitrag anzeigen
    Ich meinte mehr so ein "Hauptbild" wie z.B. dieses hier

    http://www.torwartforum.de/paulibild...Pro%20IC/2.jpg
    .

    Ja ist keine schlechte Idee...allerdings würde ich dieses Bild nicht in der Liste anwenden, da würde ich es so lassen, allerdings könnte man dies in der Artikelbeschreibung des jeweiligen Handschuhs verwenden...

    Es ist natürlich auch ein nicht zu verachtender Aufwand den TW.de da bewältigen muss...
    Geändert von Cycoco (10.03.2009 um 23:23 Uhr)

  30. #30
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Ich persönlich finde die Bilder von Paulianer halt einfach "peppiger" und wie bei vielem kommt es (mMn) auf den ersten Eindruck an und wenn ich jetzt gerade bei diesem HS die beiden Bilder vergleiche:



    Das von Paulianer würde mich eher dazu bringen mich über den HS zu informieren und deswegen eventuell zu kaufen.

    edit: Ich hoffe es ist okay, dass ich die Bilder leicht abgeändert hab, damit man sie direkt vergleichen kann (So von der Größe her).


  31. #31
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard

    ein bisschen rücken wir vom thema, dem test an sich, ab. und ich bin schuld...

  32. #32
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Ja das stimmt, aber vllt. hilft es ja dabei das Forum bzw. tw.de zu "verbessern".

    Wenn nicht kann ein Moderator ja mit ein paar Klicks für Ordnung sorgen.


  33. #33
    Cycoco
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Basco Beitrag anzeigen
    ein bisschen rücken wir vom thema, dem test an sich, ab. und ich bin schuld...
    Kann man ja nachher wieder löschen...



    mMn kommt das rechte Bild viel authentischer rüber...man sieht eben den Handschuh wie er in echt auch aussieht...für mich auch eher ein Anreiz zum Kauf...
    Auf dem linken wirkt der Handschuh so steif...

  34. #34
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Richtig und wenn wir jetzt sowieso schon leicht OT sind:
    Wie wärs, wenn man im Shop einen Link zu Paulianers Produkttests hinzufügt. Also natürlich nur wenn es einen Produkttest von ihm zu dem Handschuhmodell gibt (sind ja schon ein Paar).

    So kann sich ein eventueller tw.de Kunde noch besser über den HS informieren, ohne dass er dafür im Forum angemeldet sein muss bzw. bringt ihn das eventuell dazu sich auch im Forum zu registrieren.
    Ist ja nicht jeder hier im Forum unterwegs, der den tw.de Shop z.B. (wie ich damals) über Google findet.


  35. #35
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard

    Zitat Zitat von ManuelEG Beitrag anzeigen
    Richtig und wenn wir jetzt sowieso schon leicht OT sind:
    Wie wärs, wenn man im Shop einen Link zu Paulianers Produkttests hinzufügt. Also natürlich nur wenn es einen Produkttest von ihm zu dem Handschuhmodell gibt (sind ja schon ein Paar).

    So kann sich ein eventueller tw.de Kunde noch besser über den HS informieren, ohne dass er dafür im Forum angemeldet sein muss bzw. bringt ihn das eventuell dazu sich auch im Forum zu registrieren.
    Ist ja nicht jeder hier im Forum unterwegs, der den tw.de Shop z.B. (wie ich damals) über Google findet.
    ich glaub die tests kann man auch lesen ohne angemeldet zu sein... oder lieg ich da nun total daneben?
    ansonsten finde ich die idee mit den links nicht schlecht, ist halt wieder arbeit für das team.

  36. #36
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Ja lesen kann man schon, aber ich gehe nicht davon aus, dass jeder der die Torwart.de Homepage besucht automatisch ins Forum geht, sich dort sofort auskennt und den Produkttest zu dem Handschuh raussuchen wird.

    Stell dir einfach vor jemand schreibt bei Google sowas wie "Puma V-Pro IC kaufen" oder sowas in der Art und landet deshalb im Shop von torwart.de.


  37. #37
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    280

    Standard

    Was mich persönlich sehr interessieren würde, bleibst du beim King XL IC oder favorisierst du jetzt den V-Pro IC? Mir persönlich gefällt der Speed Response Latex ein wenig besser, als wie der Ultimate Grip. Wobei es wirklich nur Nuancen sind, die den Unterschied machen. Auf jeden Fall sind die Puma Beläge, für mich persönlich, besser als der Absolutgrip von Uhlsport. Die Aufpralldämpfung beim Absolutgrip ist im Vergleich eine Katastrophe wie ich finde. Aber um nicht zu sehr abzudriften.. welchen Belage würdest du persönlich den Vorzug geben?

  38. #38
    Blickfeld Avatar von Florin
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    646

    Standard

    Ich sehe auch den Speed Response vorn im Vergleich zum Ultimate Grip..Zwar sind es wie Du sagtest Nuancen, aber es gibt einen Unterschied..

  39. #39
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Ich bin mir noch nicht sicher, welches Modell für mich besser ist. Ich fühle mich mit beiden sehr wohl und würde beide ohne Bedenken im Spiel tragen. Derzeit sitze ich ohnehin auf der Bank, aber wenn ich irgendwann wieder spielen sollte und ich mich für ein Modell entscheiden muss, würde ich wohl zum Puma King XL IC greifen. Das liegt dann allerdings nicht am Belag, der Unterschied beträgt wirklich nur Nuancen und ist wohl eine Geschmackssache, sondern daran, dass ich einen außengenähten Daumen lieber trage.

    Welchem Belag ich letztendlich den Vorzug geben würde, kann ich gar nicht sagen. Bei Trockenheit merke ich keinen Unterschied, doch bei Nässe finde ich den Ultimate Grip leicht besser. Ich habe den Puma V-Pro IC erst etwa zweieinhalb Wochen lang getragen und denke, dass ich noch ein wenig Zeit brauche um mich zu entscheiden. Die Qual der Wahl. Aber solange man keinen anderen Sorgen hat, kann man doch zufrieden sein
    Geändert von Paulianer (11.03.2009 um 09:10 Uhr)
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  40. #40
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard

    Zitat Zitat von ManuelEG Beitrag anzeigen
    Ja lesen kann man schon, aber ich gehe nicht davon aus, dass jeder der die Torwart.de Homepage besucht automatisch ins Forum geht, sich dort sofort auskennt und den Produkttest zu dem Handschuh raussuchen wird.
    das denke ich allerdings schon. wenn ich etwas bestimmtes suche (egal ob Handschuh oder Buchkritik etc.), dann gehe ich in ein fachforum und benütze die suchmaschine. ich gehe jetzt mal davon aus, dass das auch andere machen.

  41. #41
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    280

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    [..] Die Qual der Wahl. Aber solange man keinen anderen Sorgen hat, kann man doch zufrieden sein
    Ja! Das ist allerdings richtig. Klasse das es jetzt wenigstens ein paar Alternativen gibt. Ich werde erst mal beim King XL IC bin mit Tragekomfort und dem Belag des Handschuhs einfach sehr zufrieden.

    Wirklich richtig gute Arbeit die Puma da leistet. Können sich einige andere Marken mal eine Scheibe von abschneiden. Preisleistungs-Verhältnis ist einfach Top! Im Moment wohl die Nummer 1 wenn es um Torwarthandschuhe geht.

  42. #42
    Internationale Klasse Avatar von Roli
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    2.313

    Standard

    Ist echt ein super Produkttest.
    Habe den Vorgänger noch unbenutzt im Schrank liegen. Der Prdodukttest steigert meine Vorfreunde ungemein.
    Werde mir den V-Pro IC sicher noch dazukaufen.
    Halte das Himmelstor sauber, Robert.

  43. #43
    Gesperrt Avatar von Hansi123
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    122

    Standard

    Fällt dieser V-Pro genauso aus wie der Vorgänger?

  44. #44
    Torwarttalent Avatar von tvhassfurt91
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Knetzgau
    Beiträge
    76

    Standard

    ich hatte beide, also der aktuelle 2009er fällt ca. ne halbe nummer größer aus als der 2008er
    gruss
    wohin gehn gedanken, wenn man sie verliert? wie klingt ein Lied, wenn es niemand hört?


  45. #45
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Das kann ich so bestätigen. Im V-Pro 2008 (RC) habe ich Größe 10, im V-Pro 2009 (IC) Größe 9,5.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  46. #46
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    289

    Standard

    Ich möchte nun mal meine ersten Eindrücke von dem Handschuh reinstellen. Habe ihn jetzt in einem Spiel und 6 Trainingseinheiten getragen, alle auf Kunstrasen ohne Granulat, Sand oder sonstigem. Ich muss echt sagen, dass ich etwas enttäuscht bin. Ich bin mir ja über die erhöhte Abnutzung auf Kunstrasen bewusst, aber dass der HS nach zwei Wochen bereits aussieht wie so manch anderer auf selber Fläche nach zwei Monaten finde ich etwas krass. Ich schätze die Abnutzung so auf 15-20%. Finde ich echt schade, da mir der Handschuh sonst gut gefällt, lediglich die Daumenform des Stangenmodells ist gewöhnungsbedürftig, vor allem wenn man sonst eine breite Fläche am Daumen hatte, beim V-Pro ist es eher eine spitze kleine Fläche, die auch noch meiner Meinung nach etwas unanatomisch geformt ist.

    Insgesamt finde ich den Handschuh, vom Kunstrasenabrieb und der Daumenform, sehr gut, der Belag ist einmalig, angefeuchtet klebt der Ball extrem, die Hände schwitzen relativ wenig. Leider ist es mir nicht möglich ihn auf Naturrasen zu testen, zumindest nicht im Moment. Jedem, der aber regelmäßig auf Rasen trainiert und spielt und daher weniger Abrieb hat, würde ich diesen Handschuh empfehlen.

  47. #47
    Cycoco
    Gast

    Standard

    Kannst ja mal Bilder vom Abrieb einstellen.
    Aber der Ultimate Grip ist auch relativ weich.

  48. #48
    Torwarttalent
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    Jetzt mal so ne kleine Frage am Rande...

    Auf den Bildern von Pauli sieht der HS, nun ja, etwas "gespreizter" aus als der King XL IC. Ist das auch in der Realität so oder spielen mir meine Augen einen fiesen Streich???

  49. #49
    Blickfeld
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    561

    Standard

    Also mir kam er jetzt nicht sonderlich gespreizt vor, saß relativ ähnlcih mit dem King.
    KielerKeeper
    Verkäufer: +++++
    Käufer: ++

  50. #50
    Torwarttalent
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    Aber es gab einen kleinen Unterschied?

    Meine Augen brauchen Bestätigung!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Produkttest: Puma v1.08
    Von Paulianer im Forum Produkttests
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 00:46
  2. Produkttest: Puma King XL IC
    Von Paulianer im Forum Produkttests
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 12:07
  3. Produkttest: Puma V-Pro 2008
    Von Paulianer im Forum Produkttests
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 12:29
  4. Produkttest: Puma King XL RC
    Von Basco im Forum Produkttests
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 13:38
  5. Produkttest: Puma V-Pro 2008
    Von -P-S-P- im Forum Produkttests
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 15:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •