Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 365

Thema: Sommer, Yann (Borussia Mönchengladbach, Bundesliga)

  1. #1
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard Sommer, Yann (Borussia Mönchengladbach, Bundesliga)

    Yann Sommer
    *17.12.1988
    Grösse: 183 cm
    Gewicht: 77 kg

    Handschuhe: Nike
    Schuhe: Nike


    Über die Junioren von FC Herrliberg und Concordia Basel kam Yann Sommer 2003 zum FC Basel, wo er bis 2007 in der Nachwuchsmannschaft spielte. Auf die Saison 07/08 wurde er zum Ligauafsteiger FC Vaduz aus Liechtenstein ausgeliehen, die mit einer Sondergenehmigung in der höchsten Schweizer Liga spielen.
    Als Franco Costanzo, die unbestrittene Nummer 1 bei Basel, länger verletzt ausfiel und wohl die Rückrunde 08/09 verpassen wird, wurde Sommer von Vaduz zurück an den Rhein geholt, wo er Costanzo bisher hervorragend ersetzt.

    Sommer bestritt ausserdem 10 Spiele für die U21 Nationalmannshaft.

    Bild

  2. #2
    Gesperrt Avatar von Zukünftiger Profi
    Registriert seit
    10.12.2008
    Ort
    Biel-Bienne (Schweiz)
    Beiträge
    318

    Standard

    Hat gestern wieder stark gespielt und einen reistoss wunderbar gehalten

  3. #3
    Freizeitkeeper Avatar von eLinvencible
    Registriert seit
    04.12.2008
    Ort
    Basel
    Beiträge
    20

    Standard

    Sommer hat wirklich stark gespielt. Ich denke aber das Costanzo wen er zurückkommt Sommer wieder verdrängen wird. Schade eigentlich..

  4. #4
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard

    Zitat Zitat von eLinvencible Beitrag anzeigen
    Sommer hat wirklich stark gespielt. Ich denke aber das Costanzo wen er zurückkommt Sommer wieder verdrängen wird. Schade eigentlich..
    das ist ziemlich sicher, ja.

  5. #5
    Amateurtorwart Avatar von Incomplete
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    227

    Standard

    Sommer wird wohl schon übermorgen, im Pokal gegen den FC Zürich, wieder auf der Bank sitzen. Am vergangenen Wochenende speilte Sommer "nur", weil Costanzo erst wenige Tage wieder im Training war. Zudem war es klar mit Sommer abgesprochen, dass Costanzo wieder spielen wird, wenn er wieder fit ist - egal, wie gut Sommer davor gehalten hat.
    Tja, wirklich schade für den jungen Keeper, der bei so manchem Super League Verein die Nummer 1 sein könnte...

  6. #6
    Internationale Klasse Avatar von Basco
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Solothurn - Schweiz
    Beiträge
    1.297
    Blog-Einträge
    65

    Standard

    wechselt zu GC Zürich und soll dort die neue Nr. 1 werden.

  7. #7
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Das ist mit apstand das grösste Talent der Schweiz bei ihm ist nur noch die Frage, op er das alles umsetzen kann, aber momentan sieht das ganz gut aus, ich habe auch keine zweifel dran das er mal bei einem Topclup spielen wird...

  8. #8
    Torwarttalent
    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    101

    Standard

    Zitat Zitat von ilportier Beitrag anzeigen
    Das ist mit apstand das grösste Talent der Schweiz bei ihm ist nur noch die Frage, op er das alles umsetzen kann, aber momentan sieht das ganz gut aus, ich habe auch keine zweifel dran das er mal bei einem Topclup spielen wird...

    Also jetzt mal nichts gegen dich, aber du musst jetzt nicht das Forum vollspamen um deine 30 Beiträge zu bekommen...

  9. #9
    Amateurtorwart Avatar von Incomplete
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    227

    Standard

    Yann wird in der kommenden Saison nun die Nummer 1 beim FC Basel sein, nachdem er in der abgelaufenen Saison zumeist auf der Bank sass. Aktuell spielt Yann an der U21-EM in Dänemark und zeigte im ersten Spiel eine bärenstarke Leistung.

    Hier die Zusammenfassung des Spiels gegen Dänemark, welches die Schweiz mit 0:1 gewann.
    http://www.videoportal.sf.tv/video?i...c-4bec5069ac99

    Quelle: www.sf.tv



    Noch zwei Berichte:

    Fussball
    U21-EM
    Wirbelwind Xherdan Shaqiri, Bollwerk Yann Sommer

    Sonntag, 12. Juni 2011, 10:22 Uhr
    Der EM-Auftakt ist der Schweizer U21 geglückt. Für die Differenz sorgten beim 1:0 gegen Gastgeber Dänemark zwei Einzelspieler: Wirbelwind Xherdan Shaqiri in der Offensive und Bollwerk Yann Sommer im Tor. Weiterlesen

    Quelle: www.sf.tv


    MATCHWINNER SOMMER
    Captain einer tollen Mannschaft

    von Eva Tedesco, Hobro - Yann Sommer surft auf einer Erfolgswelle. Erst macht ihn FCB-Trainer Thorsten Fink zu seiner Nummer 1 und jetzt legt er mit der U21-Nati an der EM auch noch einen Traumstart hin. Weiterlesen

    Quelle: www.20min.ch

  10. #10
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    155

    Standard Sommer, Yann (FC Basel 1893, Axpo Super League)

    Yann Sommer ist im Zürcher Oberland aufgewachsen, doch schon bald zog es ihn in Richtung Basel. Von 1997 - 2003 spielte er bei Concordia Basel. Daraufhin wechselte er in die U21-Mannschaft des FC Basel in die 1. Liga. Im Jahr 2007 wurde er vom FCB an den FC Vaduz ausgeliehen, wo er auf insgesamt 50 Spiele kam, bis ihn der FCB wieder zurückholte. Im Jahr 2009 kam Sommer aufgrund von Ausfällen von Basels Nr. 1 Franco Costanzo zu seinen ersten Super League-Einsätzen für den FCB. Für die nächste Saison wurde er an den Grasshopper Club Zürich ausgeliehen, wo er als klarer Stammtorhüter 33 Spiele absolvierte und einen sehr guten Eindruck hinterliess.

    Auf die Saison 2010/2011 holte ihn Basel erneut zurück, worauf er die Nummer 2 hinter Costanzo wurde. Im Frühjahr 2011 wurde bekannt, dass der FCB den Kontrakt mit Costanzo nicht verlängern würde und voraussichtlich voll auf Sommer setze. Meiner Meinung nach der richtige Schritt, da Sommer für die Super Leaugue auf jeden Fall Nr. 1-tauglich ist und mit seinen 23 Jahren Spielpraxis unbedingt benötigt.

    Sommer hat auch in diversen Nachwuchs-Nationalmannschaften der Schweiz gespielt. So bestritt er zum Beispiel für die U21 bereits um die 30 Spiele.
    Zurzeit ist er die klare Nummer 1 und Captain der Schweizer U21 an der Europameisterschaft in Dänemark. In den ersten beiden Spiele gegen Dänemark (1:0-Sieg) und gegen Island (2:0-Sieg) hatte er ein paar sehr starke Aktionen. Einzig im Spiel gegen Weissrussland (3:0-Sieg) wirkte er in ein oder zwei Aktionen etwas unsicher. Aus meiner Sicht hat er grossen Anteil daran, dass die Schweiz nach dem 1:0-Sieg gegen Tschechien im Finale der Europameisterschaft steht. Seine EM-Bilanz bisher: 4 Spiele, kein Gegentor...
    Geändert von Flüüügefänger (23.06.2011 um 10:37 Uhr)

  11. #11
    Chilavert
    Gast

    Standard

    ist aufjedenfall einer der Besten Schweizer-Torhüter die es momentan gibt und bekommt mit Herzog einen mit Erfahrung an die Seite gestellt, denke aber mal er soll ihn mehr helfen als ihn wirklich konkurenz zu machen (Neuer > Schober)...

  12. #12
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.08.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    248

    Standard

    Also die ersten beiden Torschüsse der Bayern hat Sommer perfekt gehalten. Sehr gute Reaktion, da beide ins kurze Eck gingen.
    Bis jetzt ein schönes Spiel
    "Es geht heute gar nicht mehr, dass du absolut fehlerfrei spielst - der Einzige, der das kann, bin ich." Oliver Kahn





  13. #13
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Starkes Spiel. Die Schweiz ist auf der Torhüterposition gut besetzt, da kann man nichts sagen.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  14. #14
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Unglaublich Stark der Yann! Mist gerademal 182 cm, ganz Toller Kerl

  15. #15
    Aquila1
    Gast

    Standard

    Tolle Leistung, nicht nur von ihm, aber von ihm eben ganz besonders! Wenn er im Rückspiel ebenso stark hält, dann war es das für die Bayern. Ich würde es dieser sympathischen Truppe, also den Baselern gönnen! Und kommt mir jetzt nicht mit der Fünfjahreswertung (Dafür können Schalke und Hannover heute Abend etwas tun!) oder Patriotismus. Ich bin generell für die Mannschaft, die gegen die Bayern spielt, weil ich diesen Verein sowas von nicht abkann. Das war schon immer so, und wird auch immer so bleiben!

    In diesem Sinne: Glückwunsch zum Sieg und viel Erfolg für das Rückspiel!

  16. #16
    Blickfeld
    Newcomer des Jahres 2010

    Registriert seit
    27.08.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.426

    Standard

    Hat mir heute auch echt gut gefallen.

  17. #17
    Torwarttalent Avatar von Weidi
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    52388 Nörvenich
    Beiträge
    82

    Standard

    Zu meiner Schande muß ich gestehen,daß ich ihn gestern zum ersten Mal richtig bewußt habe spielen sehen.Super Reflexe,tolle Sprungkraft und fußballerisch sehr stark.Und wenn er wirklich nur 1,82m groß ist,beweißt das wieder ,daß man als Torhüter nicht zwingend mindestens 1,89 sein muß,um gut zu sein.Die ganze Mannschaft hat stark gespielt und für Bayern wird es mehr als schwer im Rückspiel.
    Mittelmaß ist tödlich für mich ( Oli Kahn )

  18. #18
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Endlich ein Keeper, der auch ungefähr meine Größe hat, und es geschafft hat
    Wirklich starke Partie von ihm, souveränes Spiel! Auch wenn er Bälle nicht sicher gefangen hat, hat er sie so apprallen lassen, dass keine Gefahr entstand und er sie dann sichern konnte.

    Dickes Plus von mir

  19. #19
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Ich würd mal sagen perfektes Spiel von ihm!
    Vorallem die erste Parade gegen Ribery war weltklasse!
    Hoffe auf eine Wiederholung im Rückspiel und ich denke über kurz oder lang wird man ihn wohl in einer höheren (hoffentlich BL) Liga sehen!

  20. #20
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von TW-MiK Beitrag anzeigen
    über kurz oder lang wird man ihn wohl in einer höheren (hoffentlich BL) Liga sehen!
    Das glaube ich eher weniger (leider), da in der BuLi ja bekanntlich auf größere Torhüter gesetzt wird. Sippel, auch nicht der größte, konnte sich ja auch nicht lange als Nr.1 bei Lautern durchsetzen.

    Meiner Meinung nach, wird in der BuLi zuviel Wert auf die Größe der Torhüter gelegt. Da geht wohl nichts unter 1,85 aufwärts.

  21. #21
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Baumann bei Freiburg ist auch nicht groß und spielt. Und andersrum ist Drobny zum Beispiel riesig und unterläuft hohe Bälle...
    Ich denke solange die Leistung stimmt spielt die Größe keine und wenn nur nebensächliche Rolle. Und die Leistung passte bei Sippel zum Schluss eben nicht mehr.
    Geändert von TW-MiK (23.02.2012 um 08:42 Uhr)

  22. #22
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Ich kenne und beobachte ihn schon seit langem! Die Bälle zu fangen war auf dem Terrain sehr schwer, er ist sonst sehr sehr Fangsicher. Und bei hohen Bällen unglaublich stark (Statistik Axpo Super League) zu dem kommt noch dazu das er Technisch Überragend ist, und auch bei der U-21 EM wurde er zum besten Torwart gewählt. Und in der Champions League hatt er bis jetzt immer Überzeugt! Also das er nichts für die Buli wär ist Quatsch!! Ich bin mir sichef das er mehr drauf hat wie ein Trapp!

  23. #23
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von TW-MiK Beitrag anzeigen
    Baumann bei Freiburg ist auch nicht groß und spielt. Und andersrum ist Drobny zum Beispiel riesig und unterläuft hohe Bälle...
    Ich denke solange die Leistung stimmt spielt die Größe keine und wenn nur nebensächliche Rolle. Und die Leistung passte bei Sippel zum Schluss eben nicht mehr.

    Laut Transfermarkt.de und anderen Quellen ist Baumann mit 1,87m nicht gerade klein

    @ilportier: Ich habe es nicht bemängelt, dass er die Bälle nicht sicher gefangen hat. Ich meinte, dass er sie zwar apprallen ließ, dies aber so, dass er ihn danach gleich unter Kontrolle bringen konnte und sodass keine Gefahr entstand.

    Ich würde Sommer auch gerne in der BuLi sehen, wenn er konstant so starke Leistungen zeigt wie gestern.

    Aber ich gehe nicht von meiner Meinung weg, dass die BuLi-Trainer bei Torhütern viel Wert auf die Körpergröße legen. Glaube mich daran zu erinnern mal einige Berichte und Interviews mit Torhütern zu dem Thema gelesen zu haben. (Ich versuche mal ein paar Links zu finden).

  24. #24
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Dann täuscht das mit der Größe
    Hatte bei Sommer gestern auch nicht gedacht, dass er "nur" 1,82 ist.

  25. #25
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von TW-MiK Beitrag anzeigen
    Dann täuscht das mit der Größe
    Hatte bei Sommer gestern auch nicht gedacht, dass er "nur" 1,82 ist.
    In einer Zeitlupe konnte man gut sehen, dass er nicht der Größte ist, als er einen Ball gefangen hat, der von oben runter kam. Er fing ihn ca. auf Höhe der Querlatte. Dabei musste er springen um ihn zu erreichen. Mit 1,82 kommt man hald nicht im stehen an die Unterkannte Latte geht mir genau so g
    Weiters konnte man bei Aktionen sehen, in denen er in die, sehr tiefe" Grundstellung ging, dass oberhalb von ihm doch sehr viel Platz war (bis zur Querlatte).

    habe einen Link gefunden, der sich mit den Körpergrößen von Torhütern der EM 2008 beschäftigt hat:


    darf den Link hier nicht Posten, da er gegen die Forenregel verstößt.
    Google : "bundesliga torhüter größe relevanz" 4. Link von Oben


    wobei ich immer noch bezweifle, dass Casillas 1,85 m groß sein soll
    Geändert von HannSchuach (23.02.2012 um 09:30 Uhr) Grund: Link hat gegen die Forenregeln verstoßen *sorry*

  26. #26
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Bei Yann Sommer ist es halt so das er einen sehr kräftigen Oberkörper hat und sonit eventuell etwas wet macht mit dem, dann noch die unglaubliche Sprungkraft die er har Sein Vater ist halt Torwarttrainer da hat man schon Vorteile...

  27. #27
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    habe mal einen eigenen Thread zur "Körpergröße" aufgemacht:

    http://forum.torwart.de/de/showthread.php/71693-Wie-groß-muss-ein-Bundesliga-Torhüter-sein

    Bin gespannt auf die Diskussionen

    @ilportier: Sprungkraft hilft, kann das selber bestätigen

  28. #28
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    143

    Standard

    Zitat Zitat von Goal-Keeper Beitrag anzeigen
    Also die ersten beiden Torschüsse der Bayern hat Sommer perfekt gehalten. Sehr gute Reaktion, da beide ins kurze Eck gingen.
    Bis jetzt ein schönes Spiel
    Ja, er war sehr stark bei den Schüssen ins kurze Eck (macht Ribery übrigens sehr gerne, da hat Yann vielleicht auch auf eine gute Vorbereitung bauen können) und bei den 1 gegen 1 Situationen. Bei einigen Bällen war er auch ziemlich wild und "technisch kreativ" aber am Ende hat er den Kasten sauber gehalten

    Die eine Situation war wirklich spektakulär, als er einen langen, hohen Ball am Strafraum abfangen will und sich dann nicht mehr sicher ist, ob er noch im Strafraum ist, oder nicht und sich mit einem Schienbeinstoss gegen den Ball behilft. Das hatte schon was von Bruce Lee
    weniger gut fand ich den einen Abschluss, den er nach vorne Prallen lässt und dabei nicht einmal den Oberkörper hinter den Ball bringt, das sah komisch aus. Aber er hat vielleicht auch gesehen, dass kein Stürmer für den Unmittelbaren Nachschuss bereit steht und hat bewusst abgeklatscht, kann auch sein.

  29. #29
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Was ich bei ihm sehr Oft beobachte ist, das er sehr gerne und oft mit relativ Stark Apgenutzten Handschuhen spielt, hier z.b die von gestern! beim Zeigefinger ist nicht mehr mal Haftschaum an der Spitze
    http://gallery.fcb.ch/main.php?g2_itemId=379031
    Macht er sehr Oft!!

  30. #30
    User des Jahres 2014
    Internationale Klasse
    Avatar von übergreifer
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    2.349

    Standard

    Zitat Zitat von ilportier Beitrag anzeigen
    Ich kenne und beobachte ihn schon seit langem! Die Bälle zu fangen war auf dem Terrain sehr schwer, er ist sonst sehr sehr Fangsicher. Und bei hohen Bällen unglaublich stark (Statistik Axpo Super League) zu dem kommt noch dazu das er Technisch Überragend ist, und auch bei der U-21 EM wurde er zum besten Torwart gewählt. Und in der Champions League hatt er bis jetzt immer Überzeugt! Also das er nichts für die Buli wär ist Quatsch!! Ich bin mir sichef das er mehr drauf hat wie ein Trapp!
    Ich überlege keine einzige Sekunde lang, dass er besser als Trapp ist. Sicherlich ein lustiger Vergleich von dir, aber ich finde es ist OK so.

    Ich habe ihn auch schon öfters gesehen, und muss schon sagen, dass er großes Potenzial hat. Er hat auch eine gute Strafraumbeherrschung um mal deine Lobhudelei weiter zu ergänzen. Ein sehr kompletter Torhüter. Mich würde es freuen ihn in der Bundesliga zu sehen.

  31. #31
    Amateurtorwart Avatar von Incomplete
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    227

    Standard

    Zitat Zitat von ilportier Beitrag anzeigen
    Was ich bei ihm sehr Oft beobachte ist, das er sehr gerne und oft mit relativ Stark Apgenutzten Handschuhen spielt, hier z.b die von gestern! beim Zeigefinger ist nicht mehr mal Haftschaum an der Spitze
    http://gallery.fcb.ch/main.php?g2_itemId=379031
    Macht er sehr Oft!!
    Ich meine, dass das nicht seine Spielhandschuhe sind, die auf dem Bild zu sehen sind. Shaqiri hatte nach dem Spiel Handschuhe von Sommer in der Hand. Warum auch immer. Denke, dass Shaqiri Sommers Spielhandschuhe hatte und Sommer sich wahrscheinlich seine Einspielhandschuhe genommen hat.

  32. #32
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Doch 100% die Handschuhe gingen an den Nachbarn von Xherdan
    Habe oft die Handschuhe von ihm beckommen, die sahen öfters so aus! Hier noch Bild schau auf den Zeigefinger..die selbe Apnutzung, ich weiss ich verstehs auch nicht
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  33. #33
    Amateurtorwart Avatar von Incomplete
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    227

    Standard

    Wenn ich aber die anderen Bilder auf der FCB-Homepage durchschaue, finde ich, dass der Rest vom Belag noch ziemlich ungebraucht aussieht. Siehe zum Beispiel hier:
    http://gallery.fcb.ch/main.php?g2_vi...serialNumber=3

  34. #34
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    Roth
    Beiträge
    415

    Standard

    Finde auch dass es eigentlich nur am Zeigefinger abgenutzt ist und sie sonst recht gut aussehen.
    Komisch.

  35. #35
    Blickfeld
    Registriert seit
    28.05.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    541
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    meine vapors gehen am zeigefinger auch am schnellsten kaputt, etwas schneller als woanders. bei eine paar von sebastian mielitz das ich habe war der zeigefinger auch etwas kaputter.

  36. #36
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Ihr habt ja noch alle nie die Spielhandschuhe vom Stephan Straub gesehen... achja, da ward ihr ja noch bei den Bambinis Also ist nichts besonderes, wenn man als Profi mit abgenudelten Handschuhen spielt. Mag zwar komisch für Profi sein, die sich ja eigentlich für jedes Spiel ein neues Paar leisten können, aber Sommer ist nicht der erste Profi der sich wohl in abgenutzten wohler und sicherer fühlt. Sonst würde er es wohl nicht machen?
    @ilportier: wenn du es nicht verstehst, aber eh immer Handschuhe von ihm bekommst, frag ihn halt und dein Wissensdurst wird gestillt sein
    "...wer mich ernst nimmt, ist nicht ernst zu nehmen..."

  37. #37
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Wenn es so weiter geht, werden ihm heute die Handschuhe an den Händen verglühen.

    Hat jetzt in den Anfangsminuten aber schon gute Taten vollbracht. Hut ab vor diesem jungen Mann.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  38. #38
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    337

    Standard

    Seh nur ich es so, dass er nahezu an jedem der (bis jetzt) 5 Gegentore so ein bisschen Mitschuld hatte, bzw nicht optimal agiert?
    Wenn man alles gibt, ist alles möglich!

  39. #39
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Ich habe gerade erst eingeschaltet. Aber was hättest du denn beim fünften Gegentor zu kritisieren?
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  40. #40
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    337

    Standard

    Für mich sah es so aus, als würde er sich entweder unter der kurzen Flanke durchducken, bzw einfach zu passiv reagieren...
    Wenn man alles gibt, ist alles möglich!

  41. #41
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Habe nur die Tore 1-3 gesehen...
    Beim 2. gibt er mir zu viel kurze Ecke preis. Näher am Pfosten stehen ohne viel vom langen Eck preiszugeben (wie soll Müller den Ball ins lange Eck bugsieren) wäre hier absolut möglich gewesen. Dann wird er einfach angeschossen... Bei 1 und 3:0 sehe ich keine Kritikansätze.

  42. #42
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    337

    Standard

    Beim 1. finde ich, dass wenn er Robben ein wenig entgegen kommt, dass er durchaus an den Ball kommen kann, weil er recht schnell unten ist. Aber er bleibt auf Abstand, das verstehe ich nicht.

    Beim Dritten hätte er durchaus an den Querpass kommen können, meiner Meinung nach.

    Klar, sind alles keine Patzer, aber optimal war das alles nicht so...
    Wenn man alles gibt, ist alles möglich!

  43. #43
    Blickfeld Avatar von robinson
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    730

    Standard

    War gestern im stadion und konnte ihn live sehen.
    Fand ihn nicht so gut.
    Da stand ein Torwart bei Basel im Tor mit null Ausstahlung,
    die Strafraumbeherschung (war schon beim Aufwärmen zu sehen) ist nicht seine Stärke.
    Wie die ganze Mannschaft total überfordert Gestern.
    Ich spiele beim FC Bayern München, der Rest interessiert mich nicht!

  44. #44
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Ich hab zwar nur eine Zusammenfassung gesehen aber ich würde ihm maximal beim 4:0 etwas vorwerfen.
    Ansonsten war er gestern genauso hilflos wie der komplette Rest des FC Basel...

  45. #45
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Er hat letztendlich seine Leistung aus dem Hinspiel in der Form nicht bestätigen können. Vielleicht hatten viele von uns nach dem Hinspiel auch eine derart hohe Erwartungshaltung, sodass hier jetzt jede Aktion von gestern Abend als Fehler fast verstanden wird.

    Sicherlich hatte er gestern nicht den guten Tag, den er sich wohl auch gewünscht hätte, aber ihm noch fast das Luftholen als Mitschuld anzukreiden, geht meiner Meinung nach deutlich zu weit, wenngleich wir hier schon im Sinne des Fachforums diese Leistung gerne diskutieren können.

    Aber ich sehe hier eine seltsame Sichtweise in gewisser Hinsicht. Bei anderen Keepern aus der Bundesliga wird bei einem Gegentor in die kurze Ecke das schon fast entschuldigt und bei Sommer, wird beschrieben, dass er bei dem Tor von Müller weiter in der kurzen Ecke hätte stehen müssen. Ich sah bei dieser Situation eine Entfernung von höchstens 7 Metern, wobei Sommer ja möglichst viele Möglichkeiten der Torerzielung in Betracht ziehen muss, wodurch er dann nicht direkt am kurzen Pfosten stehen kann.

    Es tut mir leid, aber das Kritisieren geht mir hier doch ein wenig zu weit. Entweder wir verfahren bei allen Keepern gleich oder halten uns dann in Zukunft bei manchen Torhütern zurück.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  46. #46
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Vorallem würde ich bei dem Tor von Müller auch gerne mal den Schützen loben. Das Ding muss man erst einmal so auf Tor bringen.
    Am ersten Gegentor von Robben war er noch dran, meine ich. Er macht eigentlich alles richtig...aber gegen Robben 1 gg 1 aus der Situation heraus ist es sicherlich nicht einfach für einen Torhüter.
    Aber diese Diskussionen hier kommen quasi nur auf, weil er nach dem Hinspiel enorm gehyped wurde. Wäre da schon ein Ding reingegangen, wären die Diskussionen heute nicht so hart.
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  47. #47
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    @Tobias: Da ich das Tor in die kurze Ecke aufgeworfen habe eine Zwischenfrage: Meinst du mich in Bezug auf die Entschuldigung in der BL? Wenn ja, welche Szene?

    Da du und Schnapper das offensichtlich anders sehen, noch ein paar Ausführungen dazu: Schnapper schreibt es schon, Müller macht es unglaublich gut, den Ball noch aufs Tor zu bringen. Das heißt, den Ball irgendwie gefährlich zu machen, war eine Meisterleistung. Daraus entsteht für mich die Frage, warum Sommer so viel vom langen Eck zumacht? Wenn der Ball aufs Tor kommt, dann doch wohl kaum an den rechten Pfosten (vom TW aus). Warum also macht Sommer die kurze Ecke (es ist doch am wahrscheinlichsten, dass der Ball dorthin kommt) nicht noch weiter zu? Die lange Ecke aufmachen würde er damit ja nur ein bisschen und selbst wenn der Ball dorthin kommt, kann er noch reagieren. So ist die kurze Ecke völlig offen, was durchaus vermeidbar gewesen wäre.
    Da ich nun alle Tore gesehen habe, würde ich ihn ansonsten freisprechen. Lediglich beim 4:0 kann man fragen, ob der Ball da so einschlagen muss.

  48. #48
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich kann mich da noch sehr gut an das Unnerstall- Spiel gegen Gladbach erinnern. Ich habe da eben so ein wenig das Gefühl, dass bei Neuer und auch bei den jungen Keepern in der Bundesliga das mitunter weniger kritisch betrachtet wird.

    Sollte ich falsch liegen, bitte ich dies natürlich zu entschuldigen.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  49. #49
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Wenn ich mich richtig erinnere, war das ein Schuss aus ca. 16-18m leicht rechts versetzt aus Sicht des Keepers. Das ist m.E. eine ganz andere Situation als die von gestern, weil der Schütze viel mehr Optionen hat als Müller beim 2:0.
    Es hat also nichts mit jungen oder alten Keepern zu tun, sondern mit den Optionen und welchen Teil des Tore man lohnenswerter Weise verdecken sollte. Sobald der Stürmer einen recht spitzen Winkel hat, bin ich eig. immer auf Seiten derer, die zum kurzen Eck tendieren. Als Beispiele seien mal das BVB-Gegentor in Marseille (3:0 meine ich) und ein Tor gegen Unnerstall (ich glaube gegen Mainz) genannt.

  50. #50
    Torwarttalent
    Registriert seit
    07.02.2012
    Beiträge
    59

    Standard

    also ich fand sommer war gestern klar der beste basler.
    Wie er den kopfball von müller nach der ecke gehalten hat war wirklich weltklasse.
    ansonsten wurde er wirklich oft von seinen vordermännern im stich gelassen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Leoni, Johnny (FC Zürich, Swiss Axpo Super League)
    Von Basco im Forum Profitorhüter - News, Kommentare und Berichte
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.12.2012, 00:38
  2. Wölfli, Marco (Young Boys Bern, Super League)
    Von Basco im Forum Profitorhüter - News, Kommentare und Berichte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 15:34
  3. Jakupovic, Eldin (Grasshopper Zürich, Swiss Axpo League)
    Von Basco im Forum Profitorhüter - News, Kommentare und Berichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 20:40
  4. Costanzo, Franco (FC Basel, AXPO Super League)
    Von löris im Forum Profitorhüter - News, Kommentare und Berichte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 19:33
  5. Neuer Club ab Sommer 2009 in Berlin gesucht
    Von keeper-berlin im Forum Torwart-Wechselbörse und Torwarttrainer-Vermittlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 12:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •