Ergebnis 1 bis 43 von 43

Thema: torwart.de-Camp 2009: Was hat euch gut gefallen, was geht noch besser?

  1. #1
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard torwart.de-Camp 2009: Was hat euch gut gefallen, was geht noch besser?

    Hallo,

    damit wir bei die - hoffentlich folgenden - weiteren torwart.de-Camps noch weiter perfektionieren könnten, wäre es nett, wenn ihr - die Teilnehmer -, uns schildert, was euch gut gefallen hat und woran wir noch arbeiten könnten.

    Es reicht, wenn ihr eine "+"- und eine "-"-Liste erstellt.


    Danke!
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  2. #2
    Internationale Klasse Avatar von Knutte
    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    1.481

    Standard

    +
    super Trainer
    ausgewogenes Programm
    gute Unterkünfte



    -
    ziemlich voller Terminkalender
    3 tage sind zu kurz


    Ist mir spontan eingefallen,kommt evtl. noch was zu.
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.

  3. #3
    Welttorhüter
    User des Jahres 2009
    Avatar von Luke
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5.530
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    +
    tolles Programm
    Kompetente Leute
    Abwechslungsreiche Einheiten
    Schöner Austausch möglich

    -
    Transfer zum Hotel und wieder zurück, etwas chaotisch, eventuell nächstes Mal:
    Von vornherein erklären, wie alles abläuft, leichte Verwirrung zu Beginn.

  4. #4
    Welttorhüter
    Newcomerin des Jahres 2009
    Avatar von Believer
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Berlin (Mahlsdorf)
    Beiträge
    4.328
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Also die Liste der positiven Dinge würde sicherlich lange dauern und da viele von uns etwas zu sagen haben werden, werde ich das nur kurz anreißen (was mir als erstes durch den Kopf schießt, eben):

    + Variation (Vortrag zum Taping, Vortrag von Reusch - es wurde eben versucht viele Bereiche ab zu decken. Auch außerhalb des Platzes.)
    + Breitfächerung des Trainings (Vor allem auch die "Do-It-Yourself"-Übungen waren sehr gut praktikabel für das folgende Training, für das viele ja keinen Torwarttrainer haben. Beispiele dafür waren z.B. das Hechten vom Steffen und die Sprungkraftübung vom Thomas am Sonntag, nur zwei von vielen Beispielen)
    + Umgang der Trainer, absolute Engelsgeduld wie schon gesagt und gute, helfende positive wie negative Kritik (& übrigens auch mit den Trainern und untereinander. Was ich in meiner Gruppe erfahren habe - da waren die meisten topmotiviert und haben versucht sich gegenseitig zu pushen )
    + Organisation (bis auf den Regen oder Weltuntergang, wie man es nennen will, der uns etwas aus dem Plan geworfen hat, war es wirklich eine hohe Hürde, die ihr bewältigen musstet und dafür super. Großes Lob.)

    - Das wurde ja schon auf der Verabschiedung angesprochen. Die Pause nach dem Mittagessen aus dem Reusch Vortrag und dem tw.de-Sonderverkauf und dazu dem Demotraining, war einfach gefühlt zu lang. Aber da kommt eben auch das Umwürfeln des Zeitplans aufgrund der schwierigen Wetterverhältnisse dazu. Deswegen nicht so tragisch.
    - Das ist aber nicht Marcel & dem Rest des Organisationsteams anzukreiden: Die Situation nach dem letzten Training am Samstag beim Abendessen war eben schwierig. Es sollte schon noch ein wenig Brot und Wurst, Käse o.ä. da sein um noch ordentlich aufzufüllen nach der Belastung. Zu mal es noch 15-20 Minuten Zeit waren.
    "Bangerang"

    Krieger des Lichts
    06.11.09 † 10.11.09

  5. #5
    Amateurtorwart Avatar von Franky Sunday
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    261

    Standard

    Bisher kann ich mich nur anschließen an Believer und Co...was mir vllt. noch einfällt:

    Wo war die Ballabfälschmaschine eigentlich diesmal?
    Und...ein richtiges Abschiedsfoto haben wir irgendwie vergessen, glaub ich, mal von dem Foto im Tor von Samstag abgesehen.

    Ansonsten: Ich kann nicht klagen...Trainer, Teilnehmer alles einsame Spitze!

  6. #6
    Welttorhüter
    Newcomerin des Jahres 2009
    Avatar von Believer
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Berlin (Mahlsdorf)
    Beiträge
    4.328
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Es ist eben im "Camp 2009"-Thread angeklungen:
    Ich fand die reichlichen Informationen, die die Trainer den Teilnehmern vor und nach der Übung mitgegeben haben, sehr gut. Es ist keine Selbstverständlichkeit (leider) den Sinn einer Übung zu erklären, so dass der Ausführende ein Gespür dafür bekommt. Auch die Vergleiche zum regelmäßigen Training dieser Übung an dem Beispiel eines anderen Torwarts, waren sehr informativ und haben geholfen. Manchmal ermutigt, manchmal mehr angespornt. Eigentlich hätte jede der Einheiten gut 2 1/2 h umfassen können, wenn man sich ansieht, wieviele Teilnehmer nach den Einheiten noch die Gelegenheiten genutzt haben zu üben oder noch genauer bei einem Trainer nach zu fragen.
    "Bangerang"

    Krieger des Lichts
    06.11.09 † 10.11.09

  7. #7
    Welttorhüter Avatar von The Transporter
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.274

    Standard

    + gutes Trainerteam (hier fallen alle Dinge rein wie: Geduld, Erklärungen usw.)
    + leicht zumerkenden Trainingseinheit (kann man dann selbst ins Training einbauen)
    + gute Organisation (für's beschissene Wetter am SA kann torwart.de nix)


    - keine Getränke beim Mittag- und beim Abendessen (finde ich einwenig dreist, dass man gezwungen wird, an den Automaten was zukaufen)
    - Zeiteinteilung bei den Trainingseinheiten (dadurch hat man die eine und andere Station verpasst)
    - zu kurzes Camp
    .....er trat in unser Leben wie ein Avocadosalat.

    (H.M. Murdock)

  8. #8
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von The Transporter Beitrag anzeigen
    ...


    - keine Getränke beim Mittag- und beim Abendessen (finde ich einwenig dreist, dass man gezwungen wird, an den Automaten was zukaufen)
    ...
    Das ist wirklich nicht toll und ich kenne das Problem, aber das liegt wohl nicht an torwart.de, sondern eher an der Sportschule.
    In jeder Sportschule, wo ich bisher war, war das leider auch so.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  9. #9
    Blickfeld Avatar von stb94
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    582

    Standard

    Zitat Zitat von The Transporter Beitrag anzeigen


    - keine Getränke beim Mittag- und beim Abendessen (finde ich einwenig dreist, dass man gezwungen wird, an den Automaten was zukaufen)

    Gab es nicht einmal normales Leitungswasser ?
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.

  10. #10
    Welttorhüter
    Newcomerin des Jahres 2009
    Avatar von Believer
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Berlin (Mahlsdorf)
    Beiträge
    4.328
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Meister Beitrag anzeigen
    Das ist wirklich nicht toll und ich kenne das Problem, aber das liegt wohl nicht an torwart.de, sondern eher an der Sportschule.
    In jeder Sportschule, wo ich bisher war, war das leider auch so.
    Ja, das war wirklich ein Problem. Das Getränkeangebot beim Frühstück zum Beispiel war ja ganz gut. Aber keine Getränke zu den weiteren Mahlzeiten...- das geht wirklich nicht. Dazu kam ja schon das oben geschilderte Problem mit der Organisation des Essens bzgl. der Gäste
    "Bangerang"

    Krieger des Lichts
    06.11.09 † 10.11.09

  11. #11
    Welttorhüter Avatar von The Transporter
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.274

    Standard

    Zitat Zitat von stb94 Beitrag anzeigen
    Gab es nicht einmal normales Leitungswasser ?
    Klar, aber auf Dauer auch einwenig fade.

    @Meister

    Soll kein "Vorwurf" an torwart.de sein.....
    Vielleicht für's nächste Camp, zahle auch -wenns sein muss- 5€ mehr.
    .....er trat in unser Leben wie ein Avocadosalat.

    (H.M. Murdock)

  12. #12
    Welttorhüter
    Newcomerin des Jahres 2009
    Avatar von Believer
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Berlin (Mahlsdorf)
    Beiträge
    4.328
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Nun ja, das geht nun gar nicht auf das Konto von Marcel & Team sondern auf das der Sportschule Ruit. Das war eben nicht optimal organisiert, denn diese Bedingungen standen ja allen sich, zu dieser Zeit, dort aufhaltenden Personen und Mannschaften zu.
    "Bangerang"

    Krieger des Lichts
    06.11.09 † 10.11.09

  13. #13
    Welttorhüter
    User des Jahres 2009
    Avatar von Luke
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5.530
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Ja, also die Verpflegung fand ich am Samstag Abend zum Beispiel auch alles andere als toll. Irgendwelche Reste zu essen war schon mies, da es ja mittags und Freitag Abend so tolle Speisen gab...

  14. #14
    Freizeitkeeper Avatar von Tin
    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    35

    Standard

    +

    -alle trainer vorallem Mathias bolz(ist ja was besonderes mal von nem TW-Trainer trainiert zu werden der die deutsche Nationaltorhüterin trainert)
    -die übungen warn einfach klasse(ich hoffe marcel bekommt es hin bilder von den übungen reinzustellen und das diejenigen Trainer diese noch erklären war ja ein vorschlag von mir)
    -die geschenke die wir bekommen haben(t-shirt,handtuch,tasche,urkunde,kappe...)
    -das Essen war top leider konnte man nicht soviel essen da es ja sofort zum training ging
    -die vorträge von reusch und von samstagabend weiß die namen leider ned mehr-> waren sehr interessant

    -

    -das meine gruppe 2 übungen aufgrund von zeitmangel nicht machen konnte, aber der grund ist ja bekannt
    -muss den leuten über mir zustimmen, dass es zum mittag und zum abend nichts zudrinken gab find ich echt sch**** von der sportschule

    Fazit: alles in allem hat alles gepasst und rießen großen spaß gemacht und man hat auch einiges gelernt
    Deutscher Meister 2011 nur der BVB =)
    Abi 2011 endlich meins
    NBA Champion endlich Dallas

    Wer kämpft kann verlieren wer aufgibt hat schon verloren!

  15. #15
    Amateurtorwart Avatar von Pepe Reina 95
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Pansdorf
    Beiträge
    407

    Standard

    Ich werde meine auch noch erstellen aber Reizen würde mich auch eine Liste von Pauli, du bist immer so Sachlich dabei. Fände ich schon nicht schlecht.

  16. #16
    Amateurtorwart Avatar von Franky Sunday
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    261

    Standard

    Zum Thema Leitungswasser fällt mir nur die Suppe das eine mal im Waschbecken in unserem Zimmer ein...nicht wahr killa keeper?

  17. #17
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    + Viele verschiedene Übungen - von Abwurf über Flanken bis zu Falltechnik und Winkel verkürzen wurde eigentlich alles gemacht.

    + Viele verschiedene Trainertypen

    + Die Anlage in Ruit ist klasse!

    + Der Servie vom Hotel war super - sehr freundlich!

    + Demo-Training der Stuttgarter Kickers, sowie die Anwesenheit der Mitarbeiter von Reusch und McDavid


    - keine Getränke beim Essen

    - wenig Zeit zum Austausch zwischen den Usern. Hätte mir vielleicht eine kleine Vorstellungs- oder Diskussionsrunde gewünscht.

  18. #18
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Okay, dann möchte ich auch mal:

    + Sehr gute Übungen, die man größtenteils auch zu Hause oder auf dem Trainingsplatz selbst umsetzen kann
    + Fantastische Trainer, die viel Geduld, viel Ahnung und immer ein offenes Ohr hatten
    + Tolle Improvisation, sodass wir trotz des Wetters am Samstagmorgen ein gutes Trainingsprogramm auf die Beine stellen konnten
    + Tolle Organisation, denn es passte einfach (fast) alles
    + Gutes Essen, auf Sportler zugeschnitten
    + Angemessene Zimmer
    + Sehr gute Anlage
    + Getränke bei den Trainingseinheiten
    + Vortrag von Reusch
    + Materialtests von McDavid
    + Sonderverkauf (tolle Schnäppchen für jeden)
    + Demo-Training von den Stuttgarter Kickers

    - Keine Getränke beim Essen (außer beim Früstück)
    - Zu wenig Zeit für einen intensiven Austausch mit anderen Teilnehmern (allerdings denke ich nicht, dass in diesem Bereich etwas zu machen ist, denn zweieinhalb Tage sind nicht lang und die Teilnehmer erwarten natürlich auch, dass die gut gefüllt sind)
    - Eine Vorstellungsrunde bei der Begrüßung wäre beim nächsten Mal schön (so ähnlich wie es die Trainer gemacht haben; es reicht, wenn man Name, Verein, Spielklasse und eventuell die Aktivität im Forum erwähnt)
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  19. #19
    Torwarttalent Avatar von Wuschel
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    87

    Standard

    Also ich kann mich auch nur anschließen das Camp 2009 war wirklich einfach spitze, aber wie schon angesprochen sollte man nächstes mal den Vortrag von Reusch vielleicht auf späten Nachmittag verlegen.....
    Ansonsten gibt es nichts negatives zu berichten.
    Auch als purer Anfänger konnte man gut mithalten und hat viel gelernt......
    danke für die drei schönen Tage.......
    Ohne Fleiß kein Preis

  20. #20
    Welttorhüter
    User des Jahres 2009
    Avatar von Luke
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5.530
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Ich fände theoretisch den Gedanken über 5 Tage für 235 Euro gar nicht so schlecht!
    In der Osterzeit hat jedes Bundesland 2 Wochen Ferien, zurselben Zeit, da lässt sich sowas theoretisch ja machen. Denn hier würde der Austausch und das Kennenlernen auch nicht so kurz kommen

  21. #21
    Amateurtorwart Avatar von Britta
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    262

    Standard

    Zitat Zitat von Luke123 Beitrag anzeigen
    Ich fände theoretisch den Gedanken über 5 Tage für 235 Euro gar nicht so schlecht!
    In der Osterzeit hat jedes Bundesland 2 Wochen Ferien, zurselben Zeit, da lässt sich sowas theoretisch ja machen. Denn hier würde der Austausch und das Kennenlernen auch nicht so kurz kommen
    Soweit ich weis isses nich möglich so für so lange zimmer und Plätze in der Sportschule zu reservieren. Aber vielleicht kann man sich ja mal erkundigen, klingt schon nicht schlecht

    RIP
    IGEL
    (7.3.66 - 25.5.10)
    SOPHIA (21.6.01 - 23.610)

  22. #22
    Amateurtorwart Avatar von Franky Sunday
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    261

    Standard

    Zitat Zitat von Luke123 Beitrag anzeigen
    Ich fände theoretisch den Gedanken über 5 Tage für 235 Euro gar nicht so schlecht!
    In der Osterzeit hat jedes Bundesland 2 Wochen Ferien, zurselben Zeit, da lässt sich sowas theoretisch ja machen. Denn hier würde der Austausch und das Kennenlernen auch nicht so kurz kommen
    Ich habe gerade leicht gezuckt, als ich las, dass die Ferien zur selben Zeit sein sind überall...und leider muss ich deiner Vermutung widersprechen, siehe hier:

    http://www.feiertage-newsletter.de/f...rien-2010.html

  23. #23
    Welttorhüter
    User des Jahres 2009
    Avatar von Luke
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5.530
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Franky Sunday Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade leicht gezuckt, als ich las, dass die Ferien zur selben Zeit sein sind überall...und leider muss ich deiner Vermutung widersprechen, siehe hier:

    http://www.feiertage-newsletter.de/f...rien-2010.html
    Oh, hatte ich nicht gewusst... Das ist ja doof!
    Gibt es denn wenigstens 5 tage in denen alle Bundesländer Sommerferien haben

  24. #24
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von Luke123 Beitrag anzeigen
    Oh, hatte ich nicht gewusst... Das ist ja doof!
    Gibt es denn wenigstens 5 tage in denen alle Bundesländer Sommerferien haben
    Du musst ja nicht nur die Ferien beachten.
    Da zählt auch noch die Jugendsaison und Seniorensaison.
    Nicht alle können immer Urlaub nehmen und von daher ist es nur mit den Ferien nicht getan.
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  25. #25
    Welttorhüter
    User des Jahres 2009
    Avatar von Luke
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5.530
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Schnapper82 Beitrag anzeigen
    Du musst ja nicht nur die Ferien beachten.
    Da zählt auch noch die Jugendsaison und Seniorensaison.
    Nicht alle können immer Urlaub nehmen und von daher ist es nur mit den Ferien nicht getan.
    Oh Gott, so ein Mist...
    Kurz: Es gibt wohl keine 5 Tage, die für alle gut wären...

  26. #26
    Amateurtorwart Avatar von Franky Sunday
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    261

    Standard

    Zitat Zitat von Luke123 Beitrag anzeigen
    Oh Gott, so ein Mist...
    Kurz: Es gibt wohl keine 5 Tage, die für alle gut wären...
    Weihnachten wäre doch eine Idee...da nehmen sich eh viele frei...und mal im Schnee zu trainieren hat sicher auch was...

  27. #27
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von Franky Sunday Beitrag anzeigen
    Weihnachten wäre doch eine Idee...da nehmen sich eh viele frei...und mal im Schnee zu trainieren hat sicher auch was...
    Und Steffen läuft als Weihnachtsmann herum und verteilt Geschenke...
    HAHAHAHA....
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  28. #28
    Cycoco
    Gast

    Standard

    Bauchumfang stimmt ja schon einmal...

  29. #29
    Amateurtorwart Avatar von Britta
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    262

    Standard

    Na da muss der Bart aber noch gewaltig wachsen!

    RIP
    IGEL
    (7.3.66 - 25.5.10)
    SOPHIA (21.6.01 - 23.610)

  30. #30
    Freizeitkeeper Avatar von Blaue_Mauer
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    k.A.
    Beiträge
    16

    Standard

    Es war einfach super!
    Alles war toll.

    Der Beste Torwarttrainer war Mathias Bolz! Der war voll cool!

    Wen ich darf, mache ich 2010 wieder mit...

  31. #31
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Zitat Zitat von Blaue_Mauer Beitrag anzeigen
    Wen ich darf, mache ich 2010 wieder mit...
    Dann bis nächstes Jahr!
    Hab ganz schön gestaunt, als du eine Flanke sicher runtergeflückt und dabei ohne Rücksicht auf Verluste den AirBody voll aus dem Gleichgewicht gebracht hast!

  32. #32
    Torwarttalent Avatar von Wuschel
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    87

    Standard

    Das mit dem Weihnachtsmann (Steffen) da hat aber jemand was dagegen, das der Bart noch wachsen soll ich kann noch nicht mal den Kurzen Bart leiden......
    Ohne Fleiß kein Preis

  33. #33
    Welttorhüter
    Newcomerin des Jahres 2009
    Avatar von Believer
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Berlin (Mahlsdorf)
    Beiträge
    4.328
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Steffen mit Bart... Was für eine Vorstellung
    "Bangerang"

    Krieger des Lichts
    06.11.09 † 10.11.09

  34. #34
    Torwarttalent
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    54

    Standard

    was mir noch als Verbesserungsvorschlag einfällt, wäre eine Videoanalyse. Da Marcel ja sowieso mit einer Kamera rumgelaufen ist.

    Mir sind meine Fehler jetzt beim Videobetrachen viel klarer geworden und konnte sie heute im Training viel besser "bearbeiten".

  35. #35
    Welttorhüter
    User des Jahres 2009
    Avatar von Luke
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5.530
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von unikeeper Beitrag anzeigen
    was mir noch als Verbesserungsvorschlag einfällt, wäre eine Videoanalyse. Da Marcel ja sowieso mit einer Kamera rumgelaufen ist.

    Mir sind meine Fehler jetzt beim Videobetrachen viel klarer geworden und konnte sie heute im Training viel besser "bearbeiten".
    In 2 1/2 Tagen eine Videoanalyse für 40 Teilnehmer? Wie willst das machen?

  36. #36
    Torwarttalent
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    54

    Standard

    naja natürlich ist die zeit wie immer ein Problem. doch ich denke, wenn jeder zum Beispiel bei der Stellungsspiel-Übung eine Aktion am Anfang vor der Kamera macht, könnte man diese schon in einer 30 min Einheit kurz analysieren.

    Oder zum Beispiel eine Station einbauen wo jeder die Technik kurz vor der Kamera vorführen kann, bei der er selbst denkt, dass er das mal sehen will.

    ich kenn das von einer anderen Sportart wo mein Trainer oft nur kurz was auf dem Bild zeigt damit ich es mir einfach besser einprägen kann. Dauert nur sekunden länger dank Digitaltechnik.

  37. #37
    Blickfeld Avatar von La_Chat
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    739
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Eine Videoanalyse ist technisch recht aufwändig. Sie lohnt sich ja nur, wenn du sie sofort machst. D.h. du musst einen Lappi auf dem Spielfeld haben, die Cam am besten direkt dran anstöpseln und die die Aufnahme dann ansehen. Bei 40 Teilnehmern wird der Akku des Lappis allein schon an seine Grenzen stoßen. Dann ist es auch Wetterabhängig. Hast du keine gute digitale Cam, brauchst du noch nen AD-Konverter für den Lappi, denn einen Röhren-TV schleppt man ja nicht so eben auf den Platz. Haben wir im Verein alles schon versucht. Ist technisch, logistisch und bei so einem Camp auch zeitlich recht schwierig zu realisieren.
    Und das du mit den Fingern "flippst" merkst du ja eh jedes Mal wenn du die Murmel auf die 12 bekommst. Da wär mir das Video viel zu peinlich.
    Früher war er der Panther im Verein, neulich meinte jemand: "Guck mal! Ein fliegendes Schwein!"

  38. #38
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.117
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Ich denke zwar auch, daß man es kurz machen kann, der Nährwert ist nur gleich Null.
    Was will man den sehen. Denn Video Analyse heißt, machen, einmal, zweimal, dreimal... danach schaut man sich das Material an. Ist dir als TwT nichts wirklich ins Auge gestochen, muss man sich die Videos auch mit Ruhe ansehen, nicht dreimal, sondern ggf. vier fünf sechs Mal.
    Diese Zeit auf dem Platz hat man nicht, denn man hat 8 Teilnehmer in den 20 bis 30 Minuten, die das alle wollen und da bringt es nichts.
    Für einen einzelnen, keine Frage, reichen ggf. 30 Minuten aus..

    In der Regel reicht es aber, einfach den Torwarttrainer an der Station machen zu lassen, der sieht schon, ob das passt oder nicht. Schneller und oft besser als die Digitale Aufzeichnung, zudem kann er bewerten, ob eine Individualität nützlich und tolerierbar ist, oder ob unpraktisch und damit eher abgewöhnt werden sollte.
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  39. #39
    Amateurtorwart Avatar von heartkeeper
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    Seligenporten
    Beiträge
    346

    Standard

    Zitat Zitat von Luke123 Beitrag anzeigen
    Ich fände theoretisch den Gedanken über 5 Tage für 235 Euro gar nicht so schlecht!
    In der Osterzeit hat jedes Bundesland 2 Wochen Ferien, zurselben Zeit, da lässt sich sowas theoretisch ja machen. Denn hier würde der Austausch und das Kennenlernen auch nicht so kurz kommen
    Solange der Gedanke nur theoretisch bleibt,hab ich nichts dagegen.Mal ehrlich?! bin ich konditionell echt so schwach drauf oder was,aber für 5 Tage würde es bei mir mit der selben Trainingsintensität net wirklich kräftemäßig reichen.Ich glaub auch für die Trainer ist es nicht ganz ohne Anstrengung abgelaufen.Bringt ja nichts wenn man am 5.Tag nur noch gereizt ist und mit seiner Leistung total unzufrieden.ODA?
    Wir können oft auch Gutes tun,
    indem wir einfach freundlich sind,
    etwas Aufbauendes sagen
    oder eine Umarmung verschenken
    (gell Steffen)

  40. #40
    Blickfeld Avatar von La_Chat
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    739
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Ach nee, Ela. Die 5 Tage würdest du auch schaffen. Durch die zusätzliche Zeit streckt sich alles ein wenig mehr. Und du wüsstest ja rechtzeitig Bescheid um daraufhin zu trainieren.
    Ein 5-Tagescamp wäre schon cool. Ich glaube nur, Ulli hält es keine 5 Tage mit Unikeeper und mir aus.
    Früher war er der Panther im Verein, neulich meinte jemand: "Guck mal! Ein fliegendes Schwein!"

  41. #41
    Welttorhüter
    Newcomerin des Jahres 2009
    Avatar von Believer
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Berlin (Mahlsdorf)
    Beiträge
    4.328
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von La_Chat Beitrag anzeigen
    Ach nee, Ela. Die 5 Tage würdest du auch schaffen. Durch die zusätzliche Zeit streckt sich alles ein wenig mehr. Und du wüsstest ja rechtzeitig Bescheid um daraufhin zu trainieren.
    Ich denke auch, dass du das schaffen würdest, Ela. Wenn alles gut durchgeplant & durchstrukturiert ist, dann kannst du dich nach den Trainingseinheiten auch gut erholen. EIn Trainingslager läuft ja auch so ab. Allerdings hast du Recht, dass es bestimmt auch für die Trainer nicht ohne war & die Organisation auch ihren Teil zu dem schwierigen KOnstrukt beiträgt. Deshalb: Mal sehen

    Ich glaube nur, Ulli hält es keine 5 Tage mit Unikeeper und mir aus.
    Kein Kommentar
    "Bangerang"

    Krieger des Lichts
    06.11.09 † 10.11.09

  42. #42
    Torwarttalent
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    54

    Standard

    wer ist unikeeper? war der überhaupt beim camp?

  43. #43
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.117
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Leute,
    jetzt mal locker durch die offene Hose atmen, ja?

    Also, wir hatten jetzt erst das zweite Camp. Es ist noch kein Selbstläufer und noch stehen die Trainer nicht bei uns Schlange.
    Ihr dürft nicht vergessen: Hat die Sportschule 5 Tage lang für 50 Teilnehmer Platz und Raum?
    Bekommen wir für die ganze Zeit auch genug Trainer zusammen, von attraktiven Programmpunkten ganz zu schweigen?

    Mit dem Camp wollen wir ein wenig näher zusammen rücken, Austauschmöglichkeit schaffen, Verbindungen wachsen lassen.
    Aber wir werden und können nicht einen Torwarttrainer ersetzen, den Ihr braucht und haben sollt.

    Zudem geht es rasch, daß man bei 5 Tagen sich auf die Nerven geht, sich anödet oder einfach überdreht. Dann wird so eine Sache zur Farce und es bringt nichts.

    Also, Euphorie runterschrauben, nüchtern betrachtet ist das Wochenende völlig in Ordnung.
    Würdet Ihr Euch viel näher kennen, wäre es alles eine Mannschaft, die auch zusammen spielen muss, wären die Gesichtspunkte anders gelagert, da geht so etwas leichter...

    Aber so... bitte, locker bleiben und nicht so euphorisch sein, denn das ist kontraproduktiv, weil Ihr Euch selbst Enttäuschungspotentiale erschafft, die nicht sein müssen.
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. torwart.de-Camp 2009
    Von Cycoco im Forum torwart.de-Camp
    Antworten: 1006
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 21:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •