Ergebnis 1 bis 27 von 27

Thema: Produkttest: Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell

  1. #1
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard Produkttest: Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell

    Innennaht, Absolutgrip und umlaufender Klettverschluss: Auf diese Kombination mussten Kunden von Uhlsport in den letzten Jahren verzichten, denn keine der Kollektionen enthielt ein mit solchen Spezifikationen ausgestattetes Modell. Die Mitglieder des torwart.de-Forums drängten deshalb schon seit längerem auf ein exklusives torwart.de Sondermodell, welches diese Eigenschaften kombiniert. Es entstanden lange Diskussionen über die Sinn- oder Unsinnigkeit einer solchen Investition, Wünsche wurden geäußert und erste Entwürfe präsentiert. Mitte Juli war es dann endlich soweit: Das Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell erschien und löste Begeisterung aus. Mit Uhlsport hat sich torwart.de einen zuverlässigen und renommierten Partner gesucht um eine gute Verarbeitung und den Einsatz bestmöglicher Materialien zu gewährleisten. Die große Frage lautet nun, wie sich das torwart.de Sondermodell im Praxistest schlägt. Sind die hohen Erwartungen gerechtfertigt? Wir haben für euch den Test gemacht. Vorhang auf und Scheinwerfer an für das Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell!


    Die Oberhand des Handschuhs verfügt über das Cerberus-Design. Sie ist beinahe komplett in weiß gehalten und deshalb sehr schlicht. Einzig das rote Uhlsport-Logo bringt ein wenig Farbe ins Spiel. Die Oberhand besteht komplett aus Absolutgrip, ist sehr flexibel und eignet sich von daher hervorragend zum Fausten. Unter dem Haftschaum befindet sich eine atmungsaktive Schicht aus Mesh, die sich positiv auf den Tragekomfort des Handschuhs auswirkt. Durch sechs Lüftungsschlitze kann die Luft durch die Oberhand aus dem Handschuh entweichen, was gerade an warmen Tagen sehr angenehm ist.

    Wie bereits erwähnt, ist das Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell mit einem Innennaht-Schnitt ausgestattet. Durch die innen liegenden Nähte sitzt der Handschuh eng an den Fingern, wodurch das Ballgefühl spürbar erhöht wird. Viele Profitorhüter, wie zum Beispiel Robert Enke, René Adler und Manuel Neuer, schwören ebenfalls auf diesen Schnitt. Es muss allerdings erwähnt werden, dass der Cerberus-Schnitt des torwart.de Sondermodells insgesamt ein wenig breiter ausfällt als andere Innennaht-Modelle, wie beispielsweise der Reusch Mega Bundesliga oder der Adidas Response Pro Petr Cech, und deshalb nicht so eng wie diese an den Fingern sitzt. Erfreulicherweise verfügt der Handschuh über Haftschaumschichtel. Sollten sich die Finger des Handschuhs beim Fangen also einmal verdrehen, ist dennoch 100 Prozent Latex am Ball garantiert. Der Daumen des Handschuhs ist – anders als die anderen Finger – außen genäht. Durch diese Eigenschaft wird die Fangfläche in diesem Bereich vergrößert. Gerade beim Fangen von Flankenbällen erweist sich dies als Vorteil. Der Haftschaum der Oberhand ist nicht direkt mit dem Daumenbereich verbunden, sodass der Mesh-Einsatz in diesem Bereich für eine hohe Flexibilität sorgt. Größentechnisch unterscheidet sich das Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell ein wenig von Modellen anderer Hersteller. Im Vergleich zu Handschuhen von Puma oder Adidas sollte man das torwart.de Sondermodell eine halbe Nummer kleiner bestellen.

    Die Halbbandage zeichnet sich die dadurch aus, dass nur die untere Hälfte des Einstiegs der klassischen umlaufenden Bandage entspricht, während der obere Teil aus weniger elastischem Mesh besteht. Sie stabilisiert das Handgelenk etwas weniger als eine komplett umlaufende Bandage, ermöglicht im Gegenzug jedoch ein einfacheres Anziehen der Handschuhe. Sobald der Verschluss fixiert ist, spürt man keinen Unterschied zwischen den beiden Varianten. Der Verschluss des Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell ist eine Innovation aus dem Hause Uhlsport. Er lässt sich individuell in der Länge zuschneiden und ermöglicht so einen höchstmöglichen Komfort, da er an keiner Stelle übersteht und behindern könnte. Es ist demnach unwichtig, wie dick das Handgelenk des Torhüters ist, dieser Verschluss passt immer punktgenau. Zum Beschneiden ist die Klettverschlusslasche bereits in kleine Bereiche unterteilt, an deren Zwischenstellen das Schneiden leichter fällt. Zum Zuschneiden kann der Klettverschluss komplett von der Halbbandage entfernt werden. Im Praxistest zeigte sich, dass sich durch diesen innovativen Verschluss keinerlei Nachteile ergeben. Er lässt sich sehr gut fixieren, individuell anpassen und stabilisiert das Handgelenk sehr gut. Der neue Verschluss ist sicherlich kein Element, auf das man nicht verzichten könne, allerdings mag er für einige Leute einen Mehrwert darstellen. Und da durch ihn keinerlei Nachteile entstehen, werden auch die Liebhaber des klassischen Klettverschluss nichts zu meckern haben.

    Das wichtigste Element von Torwarthandschuhen ist und bleibt der Haftschaum. Das torwart.de Sondermodell geizt auch in diesem Bereich nicht mit Superlativen: Uhlsport Top-Haftschaum, der Absolutgrip, kommt zum Einsatz. Dieser Belag bietet optimale Griffigkeit bei Trockenheit und kann auch bei Nässe problemlos getragen werden. Er spielt in Bezug auf die Griffigkeit mindestens in einer Liga mit Spitzen-Haftschäumen wie dem Ultimate Grip und dem Speed Response Latex von Puma und dem Kontaktschaum von Nike. Beim Abrieb ist der Absolutgrip sogar alleiniger Spitzenreiter: Obwohl die Griffigkeit des Haftschaums sehr gut ist, kann auch die Langlebigkeit kompromisslos überzeugen. Ein Kritikpunkt beim Absolutgrip ist seit eh und je die Aufpralldämpfung. Bei Außennaht-Modellen macht der circa 3,5 Millimeter dicke Belag oftmals einen etwas zu dünnen Eindruck. Erfreulicherweise kann jedoch festgestellt werden, dass diese Problematik beim Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell nicht auftritt. Durch den Innennaht-Schnitt legt sich der Haftschaum förmlich um die Finger, wodurch die Aufpralldämpfung leicht erhöht wird. Doch dieser kleine Unterschied macht viel aus: Der Absolutgrip kann auf einmal auch bei der Aufpralldämpfung mit den Top-Belägen anderer Hersteller mithalten. Ein ähnliches Phänomen tritt übrigens beim Rollfinger-Schnitt auf.


    Fazit: Das Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell kombiniert viele sehr beliebte Merkmale und die besten Materialien. Es ist torwart.de gelungen ein Modell mit Profi-Qualitäten zu entwerfen. Die Passform, der Belag und auch der neue Verschluss können allesamt überzeugen. Endlich hat das Warten vieler Innennaht-Liebhaber ein Ende!

    Der faire Preis beträgt 54,90 Euro.


    Auswertung:

    Oberhand:
    Verschluss und Einstieg:
    Haftschaum: (Grip bei Trockenheit: ; Grip bei Nässe: ; Abrieb: )
    Verarbeitung:
    Tragekomfort:

    Gesamt:

    Geändert von Paulianer (23.08.2009 um 16:15 Uhr)
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  2. #2
    Amateurtorwart Avatar von FVBiber
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    201

    Standard

    Klasse Produkttest.
    Hab das Sondermodell auch und kann bestätigen dass es eine halbe Nummer größer ausfällt.
    Ich konnte Die HS bis jetzt noch nicht testen aber in 3 Wochen dann endlich.

  3. #3
    Blickfeld Avatar von Nachwuchskeeper1993
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    Baunatal
    Beiträge
    611

    Standard

    KLasse Bericht, tolle Bilder
    Dein einziger wahrer und ehrlicher Freund sind deine Eier!

  4. #4
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Klasse Testbericht!
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  5. #5
    Torwarttalent Avatar von Fabi95
    Registriert seit
    18.06.2009
    Ort
    Arnsberg/Neheim
    Beiträge
    55

    Standard

    Von mir auch Daumen Hoch für den Produkttest. Nur die Tatsache, dass der Handschuh an den Fingern sehr weit ist, finde ich wirklich sehr schade. Fühlt sich meiner Meinung nach mehr wie ein Aussennaht Handschuh an.

  6. #6
    Welttorhüter
    Newcomerin des Jahres 2009
    Avatar von Believer
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Berlin (Mahlsdorf)
    Beiträge
    4.328
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Wie immer ein sehr guter Bericht.
    Ich bin immernoch sehr traurig, dass es diesen Handschuh nicht in Größen unter 8 gibt.
    "Bangerang"

    Krieger des Lichts
    06.11.09 † 10.11.09

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    Ich finde es grade gut, wenn die Finger schön breit ausfallen. Hat man wenigstens ordentlich Latex-Kontakt.

  8. #8
    Amateurtorwart Avatar von Chris_k
    Registriert seit
    17.05.2008
    Ort
    Hilden, Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    323

    Standard

    Zitat Zitat von Marius Beitrag anzeigen
    Ich finde es grade gut, wenn die Finger schön breit ausfallen. Hat man wenigstens ordentlich Latex-Kontakt.
    Aber dann könnte man sich ja auch ein Außennaht Handschuh kaufen.
    Wobei ich da nicht wirklich weiß wovon ich spreche.
    Also ist dieser Beitrag mit gefährlichem Halbwissen geschrieben

  9. #9
    Torwarttalent Avatar von Fabi95
    Registriert seit
    18.06.2009
    Ort
    Arnsberg/Neheim
    Beiträge
    55

    Standard

    Ich habe sehr lange mit Aussennaht gespielt, und teile deshalb die Meinung von Chris K. Ich finde, dass der Handschuh vom Ballgefühl nicht besser ist als ein Aussennaht Handschuh, weil man doch sehr in den Fingern der Handschuhe rumrutscht. Das sollte man beim nächsten(wenn es denn irgenwann noch ein Sondermodell von Uhlsport geben wird beachten) Sondermodell beachten. Ich fände den Akkurat Schnitt angebrachter- wie bei diesem Modell. http://shop.torwart.de/torwarthandsc...9c544&ret=c544
    Dann nur mit glattem Absolutgrip Belag. Und wenn möglich, könnte man sich doch mit Uhlsport zusammensetzen und ein bisschen an der Aufpralldämpfung arbeiten.

  10. #10
    Internationale Klasse Avatar von janik
    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    1.815

    Standard

    Toller Produkttest

    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    R.I.P. 6.11.09
    R.I.P. 10.11.09



  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    Kann man die Aufpralldämpfung ohne Abstriche mit Kontaktschaum o.Ä. vergleichen, oder merkt man noch einen Unterschied?

  12. #12
    Welttorhüter
    User des Jahres 2009
    Avatar von Luke
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5.530
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Chris_k Beitrag anzeigen
    Aber dann könnte man sich ja auch ein Außennaht Handschuh kaufen.
    Wobei ich da nicht wirklich weiß wovon ich spreche.
    Also ist dieser Beitrag mit gefährlichem Halbwissen geschrieben
    Zitat Zitat von Fabi95 Beitrag anzeigen
    Ich habe sehr lange mit Aussennaht gespielt, und teile deshalb die Meinung von Chris K. Ich finde, dass der Handschuh vom Ballgefühl nicht besser ist als ein Aussennaht Handschuh, weil man doch sehr in den Fingern der Handschuhe rumrutscht..
    Wie ich bei Fabi annehme, bist du 95er Jahrgang, hast also noch nicht wirklich viel Erfahrung.
    Chris k sagt selber, dass er sich da nicht auskennt.

    Erkundigt euch doch über die verschiedenen Schnitte und teste dann erstmal...

  13. #13
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Also ich kann nur für mich sprechen, aber ich rutsche mit den Fingern nicht um Handschuh umher. Mag daran liegen, dass ich Wurstfinger habe, aber einen Unterschied zu einem Außennaht-Handschuh kann man ganz klar spüren. Natürlich ist der Handschuh an den Fingern nicht ganz so eng wie beispielsweise die Innennaht-Modelle von Puma oder Adidas, aber insgesamt sitzt der Schnitt des torwart.de Sondermodell spürbar anders als bei einem Außennaht-Modell.

    Zitat Zitat von Marius
    Kann man die Aufpralldämpfung ohne Abstriche mit Kontaktschaum o.Ä. vergleichen, oder merkt man noch einen Unterschied?
    Meiner Meinung nach auf jeden Fall. Vielleicht kann ja noch jemand anderes etwas dazu sagen.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  14. #14
    Torwarttalent
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    96

    Standard

    Schöner Produkttest!


    Zitat Zitat von Believer Beitrag anzeigen
    Ich bin immernoch sehr traurig, dass es diesen Handschuh nicht in Größen unter 8 gibt.
    Da bist du nicht die einzige!
    Fliegen ist der Versuch, sich auf den Boden zu werfen und nicht zu treffen.

  15. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    In Größen unter 8 gibt es kaum Top Handschuhe.

    Aber auch richtige Uhlsport Sondermodelle gibt es erst ab 8.5...

  16. #16
    Torwarttalent Avatar von Nightfly
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    104

    Standard

    Der Schnitt könnte an den Fingern wirlkich etwas enger sein,
    zumindest ist er wie gesagt spürbar weiter als bei reusch oder adidas zum Beispiel.

    Aber das ist wohl auch sehr subjektiv, da ja jeder andere Finger hat.
    Für mein Empfinden jedoch trägt er sich schon wie ein Innennaht HS.

    Hab ihn gestern nach drei Traningseinheiten erstmals im Spiel getragen und war sehr zufrieden damit.

  17. #17
    Torwarttalent
    Registriert seit
    21.08.2009
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    58

    Standard Schaumart

    also der HS ist wirklich klasse, mein Freund hat ihn und ich muss sagen empfinde ihn nicht wirklich weit, aber wie du Recht hast, jede finger sind anderst!

    Ich wollte eig. fragen, welcher grip den besser ist in Sachen Abbrieb und Haftigkeit? Der Kontaktschaum von Nike oder dieser eben hier Absolutgrip von diesem Modell,

    oder kann da noc hPuma mit halten?

    ich bedanke mich im Vorraus,

    LG
    Jens lehman Biographie !

  18. #18
    Blickfeld Avatar von liehmähn
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    564

    Standard

    In beiden Belangen ist der Absolutgrip mMn vorne.

  19. #19
    Blickfeld
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    645

    Standard

    Ich habe mal eine Frage, wie verhält sich der Handschuh bei Nässe? Ich bin am überlegen mir diesen Handschuh zu kaufen, jedoch kommen jetzt die Nassen-,eckelhften-,wettertage...

    LG
    Nur LOSER bleiben liegen.


  20. #20
    Amateurtorwart Avatar von Steven
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    400

    Standard

    Zitat Zitat von konsti Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine Frage, wie verhält sich der Handschuh bei Nässe? Ich bin am überlegen mir diesen Handschuh zu kaufen, jedoch kommen jetzt die Nassen-,eckelhften-,wettertage...

    LG
    Pauli schrieb:
    Dieser Belag bietet optimale Griffigkeit bei Trockenheit und kann auch bei Nässe problemlos getragen werden.

    Grip bei Nässe:

  21. #21
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    Zitat Zitat von konsti Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine Frage, wie verhält sich der Handschuh bei Nässe? Ich bin am überlegen mir diesen Handschuh zu kaufen, jedoch kommen jetzt die Nassen-,eckelhften-,wettertage...

    LG
    Kauf ihn ruhig. Mit dem Absolut Grip kannst du nichts falsch machen im Nassen.

  22. #22
    Ehemals Tom_Müller
    Amateurtorwart
    Avatar von Tom
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    290
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich hab den Handschuh seit Saisonanfang,und hab schon einige Male mit ihm bei Regen oder halt Nassen verhältnissen gespielt.
    Du kannst mit dem absolut nichts falsch machen,du hast immernoch gute haftung am Ball.
    Was im Leben fehlt,ist die Hintergrundmusik.

  23. #23
    Blickfeld Avatar von NicKühni
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    711

    Standard

    Ich hab den HS von Paulianer übernommen! Ich weiß nicht wie oft er damit gespielt oder trainiert hat, aber ich muss sagen, das der Grip trotzdem noch HAMMER ist!

    Sehr schöner Produkttest! Super zu lesen!

  24. #24
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    Zitat Zitat von NicKühni Beitrag anzeigen
    Ich hab den HS von Paulianer übernommen! Ich weiß nicht wie oft er damit gespielt oder trainiert hat, aber ich muss sagen, das der Grip trotzdem noch HAMMER ist!

    Sehr schöner Produkttest! Super zu lesen!
    Dann spiel ihn erstmal wenn er neu ist...

  25. #25
    Blickfeld
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    645

    Standard

    Zitat Zitat von Steven001 Beitrag anzeigen
    Pauli schrieb: Zitat:
    Dieser Belag bietet optimale Griffigkeit bei Trockenheit und kann auch bei Nässe problemlos getragen werden.

    Grip bei Nässe:

    Das habe ich wohl überlesen, ups

    Vielen Dank an die anderen !
    Nur LOSER bleiben liegen.


  26. #26
    Blickfeld Avatar von NicKühni
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    711

    Standard

    Wenn die Rückrunde beginnt, kauf ich ihn mir nochmal neu!

  27. #27
    Internationale Klasse Avatar von keeper don
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.254
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Den Handschuh kann man nicht mehr erwerben, oder irre ich mich da? Wäre nähmlich sehr an dem Handschuh interessiert!!!
    I ♥ Keepergloves
    http://keepergloves.de.tl

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Produkttest: Uhlsport Cerberus Absolutgrip R
    Von wiese2 im Forum Produkttests
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 20:32
  2. EXKLUSIV! Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell (54,90 Euro)
    Von Paulianer im Forum Uhlsport Torwarthandschuhe & Ausrüstung
    Antworten: 540
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 21:54
  3. Produkttest: Uhlsport Cerberus Absolutgrip L
    Von panther1881 im Forum Produkttests
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 10:41
  4. Produkttest: Uhlsport Cerberus Absolutgrip R
    Von Manuel im Forum Produkttests
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 15:28
  5. Produkttest: Uhlsport Cerberus Absolutgrip Moulded
    Von wiese2 im Forum Produkttests
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 23:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •