Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 401 bis 436 von 436

Thema: Mielitz, Sebastian (SpVgg Greuther Fürth, 2. Bundesliga)

  1. #401
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Zitat Zitat von Rossoneri Beitrag anzeigen
    Es geht mir nicht um das austauschen, sondern um den Umgang. Weder Pouplin noch Salz wurden "vom Hof gejagt" sondern haben eine Menge Chancen erhalten. Dass schlechte Leistung irgendwann Konsequenzen hat, ist klar.
    Ich wollte darauf hinaus, dass Mielitz in Freiburg wohl mit der gleichen Leistung wie bei Werder, mehr Spiele hätte spielen dürfen.
    Das mit dem Salz stimmt nicht. Salz hat dreimal in der Bundesliga gespielt. Danach war er wegen einer Rückenverletzung länger außer Gefecht gesetzt. Dutt war sauer, weil ihm Salz das wohl die Rückenprobleme verschweigen hatte und hatte dann im Bundesligakader keine Chance mehr. Von vielen Chancen und Spielen kann man da nicht sprechen.

  2. #402
    Amateurtorwart Avatar von Rossoneri
    Registriert seit
    01.05.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    391

    Standard

    Das mag stimmen. Hab ich mich wohl geirrt .

  3. #403
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Was wird jetzt eigentlich aus Mielitz, nachdem Freiburg Bürki verpflichtet hat?! Mich würde es nicht wundern, wenn der Noch-Bremer in der nächsten Saison in der 3. Liga spielt oder zunächst einmal vereinslos bleibt.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  4. #404
    Amateurtorwart
    Newcomer des Jahres 2012

    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Was wird jetzt eigentlich aus Mielitz, nachdem Freiburg Bürki verpflichtet hat?! Mich würde es nicht wundern, wenn der Noch-Bremer in der nächsten Saison in der 3. Liga spielt oder zunächst einmal vereinslos bleibt.
    Gibt es denn keine 2.Liga Mannschaft, die einen neuen Keeper nötig hätte?

  5. #405
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Sicherlich, aber Mielitz wird sicherlich gehaltliche Forderungen haben, die nicht im Einklang mit seinen Fähigkeiten sind.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  6. #406
    Blickfeld Avatar von Betröger12
    Registriert seit
    13.08.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    676

    Standard

    ... Der sollte froh sein einen 2.Liga Club zu bekommen, denn was er in der 1. Liga abliefert musste man sich in Bremen lange genug anschauen!
    Signatur entfernt.

  7. #407
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich muss aber ganz ehrlich sagen, dass er mir damals durchaus gut gefallen als er etatmäßig die Nummer 2 war und er in einigen Spielen Tim Wiese vertreten durfte. Ich glaube, dass er mit dem Bewusstsein der Nummer 1 Probleme hat und so wohl eher verkrampft als dass er mit einer gesunden Anspannung und Motivation die Sache bestreiten kann.

    Deswegen wäre es für ihn in der 2 oder sogar in der 3. Liga momentan besser um sich auch als Persönlichkeit erst einmal zu festigen.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  8. #408
    Amateurtorwart Avatar von NN23
    Registriert seit
    12.11.2013
    Beiträge
    353

    Standard

    Für 3. Liga ist er zu alt, falls er noch Ambitionen hat, dauerhaft Bundesliga zu spielen.
    Aber die Bürki-Verpflichtung ist für ihn kein gutes Zeichen. Wenn er nach Freiburg geht und den Zweikampf um die 1 verlieren sollte, wäre der Wechsel komplett sinnlos. Ein sicheren Bankplatz hätte er in Bremen auch haben können.

  9. #409
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Mielitz wird jetzt doch erst 25, vielleicht benötigt er wirklich ein oder zwei Jahre in einem kleineren Verein, um nochmal angreifen zu können. Manche Spieler sind ja wirklich erst im Alter stark geworden. Ich sehe für ihn momentan keinen Verein in der ersten Liga, bei welchem er sofort die Nummer 1 wäre, wobei ich Bürki nicht einschätzen kann.

    Es mag ja gut und vielleicht auch richtig sein, dass er den Anspruch an sich selbst der Nummer 1 hat, aber nachweisen konnte er es nicht. Er ist nicht der Wortführer und kann eine Hintermannschaft kaum anleiten. Entweder Mielitz findet einen Verein im Ausland oder er sollte den Gang in die zweite Liga antreten, denn zu höherem sehe ich ihn momentan nicht berufen.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  10. #410
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    27.10.2013
    Ort
    Weiterstadt
    Beiträge
    178

    Standard

    Ist wohl bei Darmstadt 98 im Gespräch !

  11. #411
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Mielitz wechselt zum SC Freiburg. Allerdings gehe ich davon aus, dass er dort auch nur die Nr. 2 sein wird...
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  12. #412
    Amateurtorwart Avatar von NN23
    Registriert seit
    12.11.2013
    Beiträge
    353

    Standard

    Der Kicker zitiert Mielitz sinngemäß, dass der Transfer eine Nervenprobe war. Das versteh ich. Was aus seiner Sicht schwer verstehe: dass er sich auf eine Konstellation einlässt, die bedeutet, dass er den Verein wechselt, aber seine Position am Ende vielleicht nicht verbessert. Es sei denn, er hätte eine Zusicherung, dass er als Nummer 1 in die Saison geht, aber daran glaube ich nicht. Dafür scheint nach allem, was ich auf die Entfernung so mitbekomme, Bürki in der Schweiz auch zu gut gewesen zu sein. Wenn Mielitz nicht spielt, wird er eine Karriere als zweiter Mann machen.

  13. #413
    Amateurtorwart Avatar von Rossoneri
    Registriert seit
    01.05.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    391

    Standard

    Gehe auch davon aus, dass Bürki die Nr. 1 sein wird. Verstehe nicht, wie man den Jungen Batz und Schwoliw dazu noch eine weitere Nr. 2 vor die Nase setzt. Vielleicht hat Bürki ja einen Vertrag, der einen schnellen Abgang ermöglicht? Dann hätte man mit Mielitz einen Ersatz parat.

  14. #414
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Ja ich denke auch das Bürki keine ewigkeit bleiben wird, für ihn das ideale Sprungbrett.

  15. #415
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Ich hoffe, dass sich Mielitz durchsetzen kann, der ist wenigstens nicht wie Bürki ein armtätowierter Kurzärmler. So was sieht einfach nur ätzend aus und das will ich bei Torhütern in der 1. Bundesliga nicht sehen. Die Optik ist bei Torhüter schließlich auch immer interessant.

  16. #416
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Haha What?!!? da kann man von Glück reden das die Buli Trainer da nur ein "bischen" anderst denken als du.

  17. #417
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Was ich gestern Eintracht Trier gesehen habe, war überzeugend. Dreimal gut reagiert und auch energisch die Abwehr dirigiert. Mit dieser Leistung hat Mielitz eine echte Chance auf die Nummer 1, auch wenn es nur gegen einen Regionalligisten war.

  18. #418
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.009

    Standard

    Weiß jemand, ob er jetzt auch die Nummer 1 sein soll? Würde mich überraschen?
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  19. #419
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Er hat gut gespielt, aber dennoch bin ich dafür das Bürki spielt. Miele macht mir einen zu unstabilen Eindruck, das gewisse etwas fehlt im um langfristig ein Bulikeeper zu sein, vielleicht ist es seine Mentale schwäche die ihm oft vorgeworfen wird, Bürki scheint mir Robuster und Dynamischer als er zu sein, was ich von Roman gesehen hane in der Schweiz ist sack stark! Aber ich weiss das die Bundesliga und die Super League zwei Welten sind. Aber langfristig ist Bürki die bessere Lösung.

  20. #420
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Zitat Zitat von ilportier Beitrag anzeigen
    Er hat gut gespielt, aber dennoch bin ich dafür das Bürki spielt. Miele macht mir einen zu unstabilen Eindruck, das gewisse etwas fehlt im um langfristig ein Bulikeeper zu sein, vielleicht ist es seine Mentale schwäche die ihm oft vorgeworfen wird, Bürki scheint mir Robuster und Dynamischer als er zu sein, was ich von Roman gesehen hane in der Schweiz ist sack stark! Aber ich weiss das die Bundesliga und die Super League zwei Welten sind. Aber langfristig ist Bürki die bessere Lösung.
    Abwarten ...

  21. #421
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Kreis Mettmann
    Beiträge
    156

    Standard

    Meiner Meinung nach ist keiner der beiden Keeper in der Lage, den gewechselten Baumann auch nur annähernd adäquat zu ersetzen.
    Militz reichte für mich persönlich mit den gezeigten Leistungen nur für eine Nr. 2 oder einen Club in der 2 Liga etc. Bürkis aktuelle Leistung kann nicht ganz so gut beurteilen, da ich in aber speziell in der Hinrunde viel gesehen habe, erscheint er mir jedoch auch nicht als gleichwertig. Wäre Freiburg finanziell besser aufgestellt, würde ich mir einen besser Torwart wünschen. Trotzdem eine sehr spannende Entscheidung, mal sehen, vielleicht bringt der Konkurrenzkampf ja bisher unentdecktes Potenzial an's Tageslicht. Vielleicht täusche ich mich auch. Vielleicht müssen beide bald gehen, zumal keiner von ihnen einen "Fanbonus" hat wie Baumann....

  22. #422
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Mielitz soll auf Hesl folgen
    http://www.kicker.de/news/fussball/b...123-8760-.html
    Quelle:kicker.de

  23. #423
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Der Wechsel von Mielitz nach Fürth ist perfekt. Ganz schöner Abstieg...
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  24. #424
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Der Wechsel von Mielitz nach Fürth ist perfekt. Ganz schöner Abstieg...
    ... für einen Welt-Keeper...
    Nicht zu ernst nehmen, bitte.
    Wenn er sich da fängt und ein paar gute Spiele macht, fängt er an den Weg des Erfolges zu gehen, wie weit der dann reicht, muss man sehen.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  25. #425
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Wieso Abstieg? Abgestiegen ist er doch eh mit Freiburg (als Nummer 2). Gegen Schwolow (Leih-Rückkehr aus Bielefeld, leider) hätte er im Breisgau keine Chance, durch den Weggang von Hesl nach Bielefeld hat er durchaus Chancen, dort zu spielen. Und dass die 2. Liga für Mielitz das richtige Umfeld ist, sagen wir hier im Forum doch schon seit ein paar Jahren.

  26. #426
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Dagegen sage ich ja auch gar nichts. Die der Werdegang von Bremen nach Freiburg und dann nach Fürth liest sich allerdings wie ein ganz klarer Abstieg - und das ist es aus meiner Sicht auch. Man darf nicht vergessen, dass Fürth vor einigen Wochen haarscharf am Abstieg vorbeigeschrammt ist.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  27. #427
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Trotz seiner Bundesligaerfahrung hat Mielitz bei Fürth bisher eher durchwachsene Leistungen abgeliefert. Wenn er sich nicht steigert, könnte er bald auf der Bank landen.

  28. #428
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.174
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Tja, da fragt man sich immer, wie diese Torleute ganz nach oben gekommen sind - und dann auf einem eher niedrigeren Leistungsniveau plötzlich sich nicht mal mehr in den Grundlagen sicher zu finden.
    Warum, frage ich mich da immer nur...
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  29. #429
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Das liegt wohl auch dran, dass der Verlust des Stammplatzes oft zu einem gesunkenen Selbstbewußtsein führt. Mielitz war jetzt anderthalb Jahre nur noch Bankdrücker und kann nur durch gelungene Aktionen wieder an Selbstbewußtsein gewinnen, daran mangelt es bislang. Vielen ist das gelungen, viele Torhüter aber haben sich von dem Verlust des Stammplatzes nie mehr oder lange nicht Zeit nicht erholt. Mark Flekken lauert jedenfalls.

  30. #430
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.009

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Der Wechsel von Mielitz nach Fürth ist perfekt. Ganz schöner Abstieg...
    Der Abstieg geht weiter.

    http://www.bild.de/sport/fussball/gr...5420.bild.html
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  31. #431
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Die verdiente Quittung für die mäßigen Leistungen in der zurückliegenden Zweitligasaison. Mielitz hat zwar immer seine Mitspieler ermuntert und angefeuert, aber unglaubliche Schwächen in der Strafraumbeherrschung und im Stellungsspiel gezeigt. Dadurch hat Fürth viele vermeidbare Tore kassiert. Er ist ein sympathischer Typ, aber offensichtlich noch nicht mal zweitligatauglich.

  32. #432

    Standard

    Sebastian Mielitz: " Ich will die Nummer eins werden"

    Bei Werder Bremen gab es vor drei Jahren für Sebastian Mielitz keine Zukunft mehr. Auch in Freiburg und Fürth klappte nur wenig. Jetzt will Keeper Mielitz in Dänemark wieder angreifen. torwart.de hat mit dem Torhüter dazu gesprochen! mehr
    torwart.de-Team

  33. #433
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Spielt jetzt in Dänemark.

  34. #434
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Wechselt zum Drittligisten Viktoria Köln als Nachfolger des doch sehr enttäuschenden Daniel Mesenhöler (habe ihn mehrmals von der Tribüne beobachten können)

  35. #435
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    144

    Standard

    Vielen Dank für die Info!!

    Ich fand Mielitz damals in Bremen sehr sympathisch und daher schade für ihn, dass es so unschön dort zu ende ging.
    Vielleicht ist er inzwischen selbstbewusster geworden und kann in Köln überzeugen.

    Mesenhöler habe ich noch nie spielen sehen, aber offensichtlich kommt er über den Status als hervorragendes Talent nicht hinaus...

  36. #436
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Ich fand Mielitz auch immer sehr symphatisch, aber seine Leistungen waren dann auch bei Fürth in der 2. Liga, gelinde gesagt, durchwachsen. Vor allem ist mir bei ihm sein sehr mangelhaftes Stellungsspiel aufgefallen. Vielleicht hat er sich ja da in Dänemark jetzt verbessert.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. SV Werder Bremen
    Von -21- im Forum Deutscher Fußball
    Antworten: 739
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 21:53
  2. Vander, Christian (Torwarttrainer beim SV Werder Bremen)
    Von torwart.de im Forum Torwarttrainer - Profile und Philosophien
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 24.11.2014, 15:55
  3. Sebastian Deisler - Zurück ins Leben
    Von Schnapper82 im Forum Fußball Allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 22:47
  4. Sebastian Schulze sucht neuen Verein
    Von Nummer30 im Forum Torwart-Wechselbörse und Torwarttrainer-Vermittlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 00:15
  5. Torwartrikot von Werder Bremen
    Von marki999 im Forum Sonstige Handschuhmarken & Ausrüstung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 23:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •