Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 200 von 213

Thema: Hitz, Marwin (BVB, Bundesliga)

  1. #151
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    1.823
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    1a Stürmerspiel. 6 - Torwartspiel.

  2. #152
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Bringt es auf den Punkt!
    So wird er Name Hitz wenigstens etwas positiverBedeutung in den Bedeutung in den BL-Statistiken haben:-)
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  3. #153

    Standard

    Augsburg: Hitz - Der Mann des Spiels

    Nach langer Verletzungspause stand Marwin Hitz endlich wieder auf dem Platz für die Augsburger. Am Ende wurde der Keeper zum Held und traf in der letzten Minute zum 2:2 Ausgleich gegen Bayer 04. mehr...
    torwart.de-Team

  4. #154
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    906

    Standard

    Hätte er beim ersten Gegentor nicht den Ball abprallen lassen, hätte er das Tor gar nicht nötig gehabt. Zudem verschätzt er sich einmal total, lässt dabei wieder den Ball fallen und hat Glück, dass ein Mitspieler für ihn akrobatisch auf der Linie rettet.

  5. #155
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    252

    Standard

    Hier sieht man wieder, die letzte Aktion im Spiel ist dann doch für die öffentliche Wahrnehmung entscheidend, vor dem Tor echt nicht gut und jetzt wird er gefeiert als ob er das TW-Spiel neu erfunden hat!

  6. #156
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Ich war eh überrascht, dass Manninger nicht drin bleibt. Er hat sich nicht unbedingt dumm angestellt in seinen Spielen
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  7. #157
    Amateurtorwart
    Newcomer des Jahres 2012

    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Zitat Zitat von Bahnschranke18 Beitrag anzeigen
    Ich war eh überrascht, dass Manninger nicht drin bleibt. Er hat sich nicht unbedingt dumm angestellt in seinen Spielen
    Manninger hat schon einige richtig gute Spiele abgeliefert. Frage mich auch woher die Liebe zu Hitz kommt.

    Habe das Spiel nicht gesehen aber wenn hier alle User so einstimmig sind dann wird er wirklich eine beschissene erste Hälfte gehabt haben.

  8. #158
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    Roth
    Beiträge
    415

    Standard

    Ein Problem von Manninger ist dass er fußballerisch schon sehr limitiert ist.
    Habe mich letzte Woche als Werder-Fan eigentlich jedesmal gefreut wenn Manninger den Ball hatte, denn zu 90% hat ihn danach der Gegner, weil Manninger den Abschlag/Abstoß/Ball am Fuß ins aus oder zum Gegner bugsiert.

  9. #159
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    337

    Standard

    Wer will mir jetz sagen das er beim 1. aufgrund des Abprallers Schuld hat? Ich hoffe niemand.

  10. #160
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    316

    Standard

    Zitat Zitat von axexl Beitrag anzeigen
    Wer will mir jetz sagen das er beim 1. aufgrund des Abprallers Schuld hat? Ich hoffe niemand.
    ......+1


  11. #161
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.985

    Standard

    Patzte im Pokal gegen Elversberg, als er eine Ecke durch falsches Stellungsspiel nicht klären konnte.
    Für mich bleibt Hitz der wohl eher schlechteste Bundesligastammkeeper der Bundesliga.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  12. #162
    Amateurtorwart Avatar von Cavary
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    301

    Standard

    Hat heute gegen Gladbach mit ein paar tollen Paraden ein größeres Debakel verhindert.

  13. #163
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    252

    Standard

    Man muß ja sagen, dass er derzeit seine Sache in Augsburg recht ordentlich erledigt. Der Höhenflug der Mannschaft letztes Jahr hat Ihm wohl gehörig aufbriet gegeben.

  14. #164
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Da ich leider beim FSV war und mir die taktische Schlacht gegen UnionBerlin angesehen habe, habe ich vom eigentlichen Spieltag wenig, bis gar nichts mitbekommen.
    Gibt es irgendwie ein Video, wo man mal so ein wenig mit Euch den Torwart abfeiern kann?
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  15. #165
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Mag sein, dass er mehrere Schüsse abgewehrt hat, aber ich mag ihn nicht spielen sehen.
    Seine Haltung, seine (Nicht-)Technik - dass das so häufig gut geht wundert mich manchmal. Und dass er sich nicht verletzt.
    Ja, ja, ich weiß, er spielt nicht umsonst Bundesliga/Euro-League (oder doch?), er wird schon irgendwas können, bei Augsburg ist man auch nicht blind, usw. usf.

    "Gehalten ist gehalten" kann ich nicht so richtig stattgeben, ich hänge zu sehr am sportlich/ästhetischen Aspekt.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  16. #166
    Nationale Klasse Avatar von Anadur
    Registriert seit
    24.01.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    Zitat Zitat von Icewolf Beitrag anzeigen
    Mag sein, dass er mehrere Schüsse abgewehrt hat, aber ich mag ihn nicht spielen sehen.
    Seine Haltung, seine (Nicht-)Technik - dass das so häufig gut geht wundert mich manchmal. Und dass er sich nicht verletzt.
    Ja, ja, ich weiß, er spielt nicht umsonst Bundesliga/Euro-League (oder doch?), er wird schon irgendwas können, bei Augsburg ist man auch nicht blind, usw. usf.

    "Gehalten ist gehalten" kann ich nicht so richtig stattgeben, ich hänge zu sehr am sportlich/ästhetischen Aspekt.
    Geht mir genauso. Außer dem Spiel letzte Woche gegen Bayern hat er mir noch nirgends einen Nachweis der Bundesligatauglichkeit gegeben.

    Gibt es irgendwie ein Video, wo man mal so ein wenig mit Euch den Torwart abfeiern kann?
    Wüsste nicht, dass es da was zu feiern gibt. Den ersten vier Gegentoren schaut er hinterher und zur Krönung fährt er noch einen Mitspieler blöd von der Seite an. Gerade die Fernschusstore, klar die waren schon platziert und ich erwarte auch nicht unbedingt von einem Torhüter bei Augsburg den zu halten, aber in die Nähe zu kommen, das erwarte ich dann schon von einem Bundesligatorwart. Oder zumindest mal bei den ersten beiden überhaupt eine Reaktion zu zeigen. Den Arm heben kann ich auch und ich würd das sogar für einen Bruchteil des Geldes machen

    Ach ja, schau mal bei Goalsarena vorbei. Möchte die jetzt hier nicht direkt verlinken, aber google kennt den Weg.

  17. #167
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Ich hab nur die Sky-Zufass gesehn, aber schien ein bärenstarkes Spiel von ihm gewesen zu sein. Für mich ein Weltklassekeeper und definitiv bester schweizer Keeper.
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  18. #168
    Amateurtorwart Avatar von Cavary
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    301

    Standard

    Hitz hat zwar gestern beim EL-Spiel richtig gut gehalten, aber er hatte durchaus auch schon ein paar recht unglückliche Aussetzer in der Bundesliga, an die ich mich düster erinnern kann. In der Summe würde ich ihn jetzt nicht als den besten Schweizer Goalie betrachten; für mich liegen Sommer und Bürki doch etwas vor ihm. Alles in allem sind aber alle drei aktuellen Schweizer Nati-Goalies ziemlich gut, und auf der Position hat die Schweiz ein echtes Luxusproblem.

  19. #169
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    252

    Standard

    Wie seht Ihr die Aktion vor dem 11 er von Hitz? Clever oder einfach nur geht gar nicht? Bin als FC-ler wohl zu befangen um hier eine objektive Meinung zu haben, finde das gesamte Auftreten der Augsburger als unterste Schublade nicht nur bei der Aktion sondern schon bei vielen diese Saison!

  20. #170
    Blickfeld Avatar von La_Chat
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    739
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Einfache Regel: Erlaubt ist, was der Schiedsrichter nicht sieht oder ahndet. Vllt hatte Marvin Hitz das berühmte Zitat von Rolf Rüssmann im Ohr: "Wenn wir schon nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt.". Letztlich war es sicherlich clever den Rasen ein wenig zu bearbeiten. Wobei die Chance das der Schütze deswegen wirklich wegrutscht bei gutem Schuhwerk schon äußerst gering ist. Und über Fair-Play brauchen wir hier - im Gegensatz zu den Medien - nicht diskutieren. Fair-Play bringt keine Punkte und sichert auch nicht den Klassenerhalt. Gemauschelt, getrickst und verschoben wurde schon immer - nur halten nicht immer die Kameras drauf. In diesem Fall brauchen sich auch die Kölner auch nicht beschweren, denn die vorhergehende Schwalbe wäre ebenso als unsportlich zu bewerten. Und die Betrugsversuche von Feldspielern in Form von Unsportlichkeiten wie Schwalben und absichtlichen Handspielen sind statistisch garantiert häufiger.
    Auffälliger als bei seinem Nebenjob als Greenkeeper fand ich Hitz bei seiner eigentlichen Tätigkeit. Die hat er an diesem Wochenende wirklich überzeugend ausgeführt. Letztlich waren beide Keeper bei diesem Spiel die mit Abstand besten Akteure!
    Früher war er der Panther im Verein, neulich meinte jemand: "Guck mal! Ein fliegendes Schwein!"

  21. #171
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    269

    Standard

    Ich finde die aktion genial. unfair. naja kann man drüber streiten. aber ist es unfairer dem stürmer vor jedem elfer nen spruch reinzudrücken - so mach ich das. oder ist es fair das die Balljungen das spiel schneller machen oder verzögern? mittlerweile geht's um soviel Geld etc. ich bin der Meinung von La_Chat - erlaubt ist was der Schiri nicht sieht.

  22. #172
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Edit: Doppelpost
    Geändert von Torbinho (07.12.2015 um 12:40 Uhr)

  23. #173
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Also, sorry. Das ist unfair und sollte von keinem Sportler gemacht werden. Trash-Talk, Rumhüpfen, alles okay. Aber den Rasen kaputt treten um den Schützen am 11er zu hindern? Und die Mehrheit findet es sogar okay? Sorry, aber was haben euch eure Eltern über Moral erzählt? Für mich ist das ne ganz klare gelbe Karte, mit Hang vielleicht sogar zur groben Unsportlichkeit. Eine nachträgliche Sperre ist sicherlich zu hart, aber ne saftige Geldstrafe für gute Zwecke (plus vllt. ein neuer Rollrasen für Köln) wäre m.E. angebracht.

    Das macht man einfach nicht. Und darüber hinaus: Was passiert eigentlich, wenn sich der Kölner beim Ausrutschen verletzt (z.B. Handgelenksbruch)? Ist das dann immer noch ne "geniale Aktion"? Sorry, aber wenn das Sport ist, will ich kein Teil mehr davon sein.

    Zitat Zitat von La_Chat Beitrag anzeigen
    Einfache Regel: Erlaubt ist, was der Schiedsrichter nicht sieht oder ahndet.
    Dem Gegenspieler mit voller Wucht ins Gesicht zu boxen, ist demnach völlig okay, wenn der SR gerade mit etwas anderem beschäftigt ist?

  24. #174
    Torwarttalent
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    97

    Standard

    Wie kann man diese Aktion fon M. Hitz bitte richtig oder gut finden? Ich will mich sportlich mit anderen Spielern und Mannschaften messen. Zu diesem sportlich Messen gehört sicher auch immer etwas mentales "messen". Wer mental stärker ist, kommt mit kleinen Provokationen, die dazu gehören, auch besser zurecht. Beledigungen hingegen sind auf dem Platz nicht in Ordnung. Als ein Spieler von uns einen ausländischen Gegenspieler rassistisch beschimpft hat, habe ich den Platz verlassen. Respektloses Verhalten gehört einfach nicht auf den Platz.
    Das Verhalten von M. Hitz ist respektlos... und das nicht nur dem Greenkeeper gegenüber. Was würdet ihr denn sagen, wenn die gegnerische Mannschaft in der Halbzeit euren 5-Meter Raum komplett umgräbt oder wässert und ihr komplett andere Bedingungen als in der ersten Halbzeit vorfindet? Ist das dann auch "Alles für den Sieg tun" und damit in Ordnung? Auch wenn es um viel Geld geht, bleibt es ein SPORTLICHER Wettkampf. Wenn so ein Verhalten auch in den Amateurliegen, wo es um weniger Geld geht, Schule macht, dann macht Fussball keinen Spass mehr. Ich denke hier wieder an die Regel, dass men jeden Mitmenschen so behandeln sollte, wie man selber behandelt werden möchte!

  25. #175
    Blickfeld
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    688

    Standard

    Ich stehe zu dir Andy.
    Mir völlig unverständlich wie blind manche sind. Wir spielen FUßBALL. Schon mal was von Fair gehört.


    der Wächter

  26. #176
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Zitat Zitat von AndyKöpke Beitrag anzeigen
    Was würdet ihr denn sagen, wenn die gegnerische Mannschaft in der Halbzeit euren 5-Meter Raum komplett umgräbt oder wässert und ihr komplett andere Bedingungen als in der ersten Halbzeit vorfindet? Ist das dann auch "Alles für den Sieg tun" und damit in Ordnung? !
    Also ist es unsportlich wenn wir für bestimmte Spiele extra auf den Hartplatz gehn statt auf Rasen?

    zur Aktion: Ich tendiere auch zu unsportlich/unnötig (egal ob es davor Schwalbe war).
    ABER: Nach sowas würde ich als Schütze dann schauen bevor ich schieße. (Ich konnte nicht sehen, ob Modeste das gemacht hat.)

    Hitz hat sich inzwischen entschuldigt. Ich würde aber wissen, ob er das auch gemacht hätte, wenn der Ball reingegangen wäre oder Kölle viellt sogar noch gewonnen hätte.
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  27. #177
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    01.11.2014
    Beiträge
    33

    Standard

    Naja, natürlich war es nicht richtig, er hat den Elfer aber auch geahnt und war in der richtigen Ecke.
    Denke er hätte ihn auch so gehalten.

  28. #178
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Zitat Zitat von Bahnschranke18 Beitrag anzeigen
    Also ist es unsportlich wenn wir für bestimmte Spiele extra auf den Hartplatz gehn statt auf Rasen?
    Das ist ja was ganz anderes... Und im Rahmen des völlig legalen Kalküls.
    Es ist ja auch erlaubt, den schnellen Stürmer gegen eine bekanntermaßen langsame IV aufzustellen.... Aber nochmal: Der gräbt ein Loch am Elfmeterpunkt!!! Ein Loch! Was ist das nächste? Stellt der dann ne Bärenfalle auf?
    Er hat sich entschuldigt, weiß, dass es Mist war und damit kann man das (vorbehaltlich Geldstrafe) abhaken. Nur die verdummte Internetgemeinde feiert ihn halt leider.

  29. #179
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Zitat Zitat von Torbinho Beitrag anzeigen
    Das ist ja was ganz anderes... Und im Rahmen des völlig legalen Kalküls.
    Willkommen zur Quadratur des Kreises.
    Weil was Hitz machte, war auch legal.

    Aber warum ist der Platzwechsel was völlig anderes?
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  30. #180
    Amateurtorwart Avatar von Cavary
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    301

    Standard

    Ich finde es völlig unverhältnismäßig, Hitz deswegen jetzt so hinzuhängen. Ja, es war unsportlich, aber er hat sich ja noch am selben Tag entschuldigt und dazu Reue gezeigt.

    Ich fand viel schlimmer, dass der Spieler, der den Elfer verursacht hatte, nicht nur eine Schwalbe veranstaltet hatte, sondern auf Nachfrage auch noch den Schiri dazu angelogen hat, aber das ist in der Aufregung um Hitz gänzlich untergegangen, wenn man schon von Fairness spricht.

  31. #181
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Also, wie man sieht, der Profisport ist ein raues, hartes und alles andere als schönes Geschäft. Egal wie man es dreht oder wendet.
    Was Hitz gemacht hat, war unsportlich. Fertig.
    Doch mal ehrlich... der hat das doch auch irgendwoher. Sprich vielleicht sollten wir bei den Elfern mal immer so genau hinschauen, was da gemacht wird. Vielleicht nicht immer vom Torwart...

    Der Schiedsrichter sieht es nicht und damit geht die Aktion auch ungesühnt durch. Letztendlich riskiert er nur eine gelbe Karte, steigert sich selbst aber zumindest mental die Chancen, den Strafstoß zu vereiteln. Er setzt sich einem Risiko aus und versucht wirklich ALLES um eben das Tor zu verhindern. Solches Verhalten ist, sind wir uns alle mal ehrlich, im Profisport absolut üblich. Schwalben, geschicktes Einfädeln, die kleinen Nachtretereien oder verbalen Angriffe über 90 Minuten des Spiels sind einfach überall. Das geht hin bis zu kleinen Hodengriffen bei Eckbällen, Ellenbodenarbeit an Nieren und Leber, bis Handkantenschläge in an die Halsseite.
    Die Sache ist einfach... da oben, wie Marwin Hitz spielt, ist die Luft so dünn.... und das Risiko war doch kalkuliertbar. Unsportlichkeit: Gelbe Karte...
    Die nimmt er in Kauf, mit der Hoffnung ein Gegentor zu verhindern. Schlichtweg, klares Kalkühl und viele Trainer werden Ihm, öffentlich, nicht dazu gratulieren und ihn kritisieren, aber hinter geschlossenen Türen und unter vier Augen wird man Ihm dazu schon die Hände geschüttelt haben - kleines Cleverle, nach dem Motto.

    Und wir? Wir regen uns auf... Unsportlich.
    Wir sollten mal einfach uns sicher sein - ab den Ligen, wo im Fussball es ein wenig abgeht, wo auch zum Teil richtig Geld dahinter steht, ab dann ist die weiße Weste vorbei und Fairness gibt es in vielen Fällen nur noch als Spruch auf dem Werbebanner.

    Ich verurteile Marwin Hitz zwar der Unsportlichkeit wegen, aber ich habe auch Verständnis dafür, WARUM er es getan hat - denn so ist das dort eben. Vergessen hat er wohl, daß die tausend Augen der Fernsehkameras heute nahezu alles sehen und nahezu jede dieser Manipulationen aufdecken. Und das freut mich. Denn: Strafe bekäme er wohl kaum, welche Strafe ist dann also gerechter, als jetzt über die Medien am Pranger zu stehen?

    Ob er das aber wieder tun würde... sicherlich. Ist die Strafe dann zu milde? Ich glaube nicht, nur das Ausmaß kann er so und jetzt nicht wirklich absehen.
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  32. #182
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    337

    Standard

    Liebezeit. Jeder macht hier einen auf Moralapostel. Ich feiere Hitz dafür. Das war schlicht und einfach clever - wenn auch nciht ganz fair. .
    Wie steffen schon sagt. fairness, was ist fairness? in erster linie gehts um kohle. nen ball rauskicken wenn einer liegt? bei einem freistoß im halbfeld zu sagen das es keiner war? jaja - sowas wird dann von den medien gepushed, aber eigentlich geht die "unfairness" bereits in der kreisliga los. pöbeleien, tritte, usw.

    ALso mal am riemen reissen hier. jeder hat schonmal auf zeit gespielt, einen ball nicht direkt rausgekickt oder sonst irgendwas gedreht!

  33. #183
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Komisch nur, dass es auch andere Typen gibt. Nicht jeder sieht es als notwendig an, sich mit ausgefahrenen Ellenbogen durch den ach so rauen Bundesligadschungel zu kämpfen. Es gibt Torhüter, die sich bei nem Elfmeter einfach ins Tor stellen, und versuchen, den Ball zu halten.
    Das Grausamste an der Sache ist für einfach, dass sich überall Typen finden, die Hitz für seine (selbst eingesehen) dumme Aktion feiern. Ein netter Fingerzeig, wie kaputt die Gesellschaft heutzutage ist und welche Werte die ursprünglichen Basiswerte des Fussballs im Speziellen bzw. des gesellschaftlichen Zusammenlebens im Allgemeinen ersetzt haben...

  34. #184
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Torbinho,
    keiner sagt, daß Du Unrecht hast oder deine Meinung falsch ist - das Gegenteil könnte und vielleicht dürfte der Fall sein.

    Daher ist Axels Beitrag bitte auch genau so zu verstehen. Geh doch mal zu einem Spiel Makkabi gegen FC Iran... was dort auf dem Platz herrscht, ist Krieg und wer das nicht versteht, ist entweder ein Islamist, Nazi oder Jude - je nachdem auf welcher Seite der Schimpfende steht... neutral ist da nach 23 Minuten nicht mal mehr der Schiedsrichter.
    Das ist Kreisklasse pur.
    Fairplay? Iwoher...

    Natürlich wünschte ich mir so sehr wie Du, daß es anders ist... Doch Du siehst doch, daß will doch eigentlich kleiner.

    Derby - Eintracht gegen Darmstadt... Gelinde gesagt, die Luft ist so explosiv, daß es ein Wunder ist, als die Damrstädter die Bengalos gezündet haben, daß nicht das Station in die Luft geflogen ist. Da kann Henni Nachsheim noch so viele Plakate machen, innen drinnen sieht es anders aus - und Darmstadt gewinnt dann auch noch. Der Hexenkessel einer Stadt, die im Identität und vor allem Homogenität ringt, kocht auf kleinster Flamme mit Temperaturen, die man zur Kernfusion braucht.
    Fairness? Wo denn...
    Jetzt lassen wir da mal zwei Vereine antreten, die in der gleichen Liga kicken und sich spinnefeind sind. Bestes Beispiel ist in der Hessenliga Juniorinnen das Stadtderby Eintracht Frankfurt gegen 1. FFC Frankfurt... Um Geld geht es dabei oft gar nicht, trotzdem ist die Atmosphäre alles andere als entspannt... Fairness... ja, wenn das Spiel vorbei ist.

    Und nun Torbinho bringt das mal auf Bundesliga Ebene hoch. Du hast vermutlich Recht mit deinem Gesellschaftsbeispiel, doch was jetzt: Marwin Hitz in Ketten legen und am Augsburger Stadttor in die Schandkäfige sperren?

    Weißte, Fairplay müßte endlich und vor allem von ganz oben mal vorgelebt und eingehalten werden. Doch wenn allein schon die Etikkommision dem FIFA Chef auf die Füsse tritt und beim DFB der Chef seinen Hut nimmt, weil die Staatsanwaltschaft ermittelt... dann Torbinho, steltl sich die Frage nach Fairplay in den Ligen und dann auch in der Kreisklasse absolut und zu Recht.

    Doch dann ist Marwin nur ein kleines Rad und kleiner Fisch in einem Sumpf aus Unfairness und anderen, noch schlimmeren unsportlichen Dingen.
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  35. #185
    Welttorhüter Avatar von Torbinho
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.647

    Standard

    Steffen, nochmal: Marwin Hitz hat nen Fehler gemacht, es eingesehen und nach eigener Aussage "vor sich selbst erschrocken", als er das gesehen hat. Er soll einfach die "Rechnung" aus Köln (Spende an eine gemeinnützige Organisation) begleichen und ist für mich aus der Nummer raus. Er sieht ein, dass es unfair war und gut.

    Wie gesagt: Schlimmer ist es, dass er (ungewollt) Typen findet, die ihn trotzdem feiern. Kreisligakeeper, die das für eine tolle Idee halten und demnächst nachmachen.

    Die Beispiele die du bringst sind leider nur weitere Beweise für meine These, dass in den Köpfen vieler Menschen vieles verkehrt läuft (zumindest was Makkabi vs. Iran und Hools angeht). Dass ein Derby spannungsgeladen ist, man körperlich hart spielt, vielleicht dem Gegenspieler nicht nach jedem Foul hochhilft, Sprüche drückt: Gehört dazu, solange man sich nachher die Hand gibt. Das ist sportlicher Wettbewerb, wo ich dem anderen körperliche oder mentale Überlegenheit zeigen will. Ein Loch am Elfmeterpunkt zu graben, ist ne andere Nummer. Aber nochmal: Gelb, Geldstrafe, Fertig!

  36. #186
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    01.11.2014
    Beiträge
    33

    Standard

    Wenn man sich jetzt noch vielleicht vorstellt, das er durch diese Tat den Klassenerhalt sichern wird, wäre das für mich total verständlich.

  37. #187
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Starke Leistung und gute Paraden bis jetzt, was ich in der Konferenz gesehen habe.

  38. #188
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Absolut...Ich versteh bis jetzt nicht warum Sie Karius in der SPortschau so sehr gelobt haben ("Parade des Monats" etc.). Das war stark von ihm okay, Aber da Hitz 3 Dinger rausgeholt die besser waren
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  39. #189
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Aslo mal salopp gesagt:
    Wenn man Marvin Hitz so ein weig verfolgt hat, weiß man, daß es just diese dinge sind, die jemand wie Foletti fordert und in seine Torhüter eindrillt. Da müssen Sommer, Hitz und Bürki immer schwitzen.
    Zudem ist die Arbeit mit den Ablenkschildern auch ganz oben dabei - man sieht hier die Schwerpunkte der Trainer- und ausbildertätigkeiten.

    Erste Aktion ist klasse, weil er die Gewichtsverlagerung hin bekommt und den Ball im Kippen wegschlagen kann.
    Zweite Aktion auch klasse, weil er lange stehen bleibt (Wer M. Rechner kennt, weiß, daß dies auch so wenig sein Ding ist, wie man Eins gegen Eins zu lösen hat!)
    Dritte Aktion sehr gut, doch auch hier, er ist unterwegs, kann aber die Hand noch hochnehmen und den Ball abwehren.

    Mal von der zweiten Aktion abgesehen, sind die erste und dritte Parade sicherlich sehenswert, aber etwas, worauf man im Tw Trainer immer und immer wieder Wert legt: Schnelle Reaktion und dann eine möglichst automatisierte bewegung, so daß hier Bewegungsmuster ggf. verknüpft werden können.
    Das hat man auch bei Strafstößen, wo der Torwart nach links wegtaucht, den fast zentralenm Ball dann aber mit dem Fuss durch hochreißen des Beines noch abwehren kann. Wer jatzt Handball verfolgt hat, der weiß, daß just diese Dinge im Handballtor einfach essentiell sind. Diese Anleihen darf man sich daher holen.

    Hitz setzt das großartig um... und ob besser oder schlechter... Hitz hat jeweil Glück, daß die Dinger alle noch in der Reichweite waren, also immer mit Armeslänge noch zu holen waren. gerade bei Drei und Eins.
    Ist der erste ein Stück platzierter, ist die Bude gefressen. Auch beim Dritten, ein Stück mehr in die Gegenrichtung abgefälscht, machste da auch nix mehr.
    Somit sieht es bei Hitz verdammt gut aus und soll die Leistung nicht schmälern, aber es ist eine große Portion Glück dabei...


    Schaut man sich dann aber Yann Sommer an, der hate das Glück nicht, völlig undynamische Bewegung und die Bude ist drinne. Sommer 4 Meter vor dem Tor, Abschluss aus 23-24 Metern, ganz leichte Bogenflugbahn nur, aber übles Gerät - Bude!
    Hier sieht man die Unterscheide... Du kannst auch doof aussehen.
    Drückt sich Sommer richtig ab, greift über, fällt die Bude nicht - Punkt.

    Jetzt zu Karius, der hat auch Glück - haut sich im Eins gegen Eins voll rein, verfehlt kläglich und die Flanke kommt, einmal abgewehrt, Nachschuss und Karius fegt da rein. Also wenn ich Hitz Glück attestiere, dann Karius erst recht und auch diese Parade war nichts großartiges, sondern schlicht, dynamik, dynamik, dynamik und dann Glück. Sieht gut aus, ja, aber das war es auch.
    Von schöner und guter Torwartarbeit keine Spur...

    Also, wenn, dann ist Hitz zu loben, denn der hat an dem Tag mal alles richtig gemacht und damit auch das Glück auf seiner Seite. Können und Glück = Unbezwingbar
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  40. #190
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Ich mag ihn immer noch nicht spielen sehen.
    Die zwei Buden gegen Mainz - da kriege ich Zahnbelag.
    Wie er den Elfmeter verursacht ist sowas von dusselig.
    Beide Szenen verursacht, weil er zu tief steht und dann nicht mehr rechtzeitig an Ort und Stelle kommt.
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  41. #191
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    345

    Standard

    Spielt jetzt mit Puma Handschuhen.

  42. #192
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Und ist wohl die alte und neue Nummer 1...

  43. #193
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    906

    Standard

    Und Andreas Luthe verdientermaßen die Nummer 2. Giefer nicht mal im Kader. Das ist die sportlich richtige Reihenfolge. Keine Ahnung, was Augsburg mit Giefer wollte. Der Mann hatte mal ein gutes Halbjahr mit Fortuna Düsseldorf in der Bundesliga. Danach viele Patzer und Verletzungen und fußballerisch nicht einer der Besten. Und konstanter Kurzärmler ist er auch noch.

  44. #194
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Zitat Zitat von eugen Beitrag anzeigen
    Und konstanter Kurzärmler ist er auch noch.
    Klingt wie ein Vorwurf ?
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  45. #195
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    345

    Standard

    sehe es aber von der Reihenfolge ähnlich.

    Hitz ist ne gute Nr. 1 wird aber wohl den Abstieg mit Augsburg nicht verhindern können. Aus meiner Sicht sind sie nämlich Abstiegskandidat Nr. 1.
    Luthe als Nr. 2 ist auch ok.
    Giefer hab ich nur einmal bei der Fortuna gesehen. Seine SMU's von Reusch sind aber wohl sehr gut

  46. #196
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Ja, für Eugen tragen Torleute lange hosen und lange Hemden... letzteres geht für Ihn gar nicht und Du kannst noch so eine Granatge sein - spielt der Kepper im Kurzarm, biste raus - also für eugen jedenfalls.
    Die Begründungen dafür sind haarstäubend, aber bitte... es ist ja SEINE Meinung
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  47. #197

    Standard

    Augsburg: Hitz - eigentlich war er schon weg!

    Wer gehört nach sieben Spieltagen in der Bundesliga zu den Top drei Torhütern der Liga? Marwin Hitz vom FC Augsburg, richtig! Zumindest wenn es nach Gegentoren geht. Das hätte vor der Saison kaum jemand gedacht. mehr
    torwart.de-Team

  48. #198
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Sein Vertrag in Augsburg läuft zum Saisonende aus und aktuellen Berichten zur Folge wird er Roman Weidenfeller beim BVB beerben. (Kicker.de)

  49. #199

    Standard

    Zitat Zitat von TW-MiK Beitrag anzeigen
    Sein Vertrag in Augsburg läuft zum Saisonende aus und aktuellen Berichten zur Folge wird er Roman Weidenfeller beim BVB beerben. (Kicker.de)
    Seht ihr Bürki stärker als Hitz?
    torwart.de-Team

  50. #200
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Das ist eine nette Frage... Nee, weder noch... mir gefällt aber Hits in der Zielverteidigung besser
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Benaglio, Diego (VfL Wolfsburg, Bundesliga)
    Von chris_1 im Forum Profitorhüter - News, Kommentare und Berichte
    Antworten: 778
    Letzter Beitrag: 21.06.2017, 07:25
  2. VfL Wolfsburg
    Von Daniel1991 im Forum Deutscher Fußball
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 22.12.2012, 20:06
  3. Lenz, André (Karriereende)
    Von Bela.B im Forum Profitorhüter - News, Kommentare und Berichte
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 16:03
  4. Welche Handschuhe trägt Marwin Hitz?
    Von marco_ im Forum Torwarthandschuhe und Torwartausrüstung, Produkttests und Kaufberatung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 16:06
  5. Biete: Trikot Kombi von Nike, neu, Wolfsburg
    Von Chalkias im Forum Marktplatz für Torwart- und Sportartikel
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 09:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •