Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 150 von 211

Thema: Adidas Response Pro 2011

  1. #101
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Ein Blick auf die 'Größentabelle der User' könnte helfen. Paulianer wird sicherlich schon die Größe für den Response hinzugefügt haben - da er auch den TW.de Cerberus NC getragen hat wirst du dort vergleichen können, ob du die Größe ändern musst.


  2. #102
    Amateurtorwart Avatar von Bastian_83
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    Raum Koblenz
    Beiträge
    187

    Standard

    Also ich würde in dem Adidas Gr. 10 nehmen! Uhlsport-Handschuhe fallen im Vergleich zu anderen Marken eher größer aus!

    Ich trage im Uhlsport Gr. 9 und im aktuellen Adidas Response wäre 9,5 perfekt für mich (habe ihn im örtlichen Sportgeschäft mal anprobieren können).

  3. #103
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    29.12.2008
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    166

    Standard

    Ich glaube man hat mich jahrelang verarscht. Das was ich über mehrere Jahre an meiner Hand hatte, waren keine Torwarthandschuhe, sondern einfach nur alte Lappen die man über die Hände gezogen hat um ein wenig leichter halten zu können. Ich habe mir jetzt die Adidas Response Pro 2011 im torwart.de Shop gekauft und ich hab gedacht ich tick aus. In dem Moment als ich in diesen Handschuhen drin war, war es einfach der hammer. Wie die Hand dort drin sitzt, was für ein Grip die Handschuhe haben es ist unglaublich. Habe bisher nie wirklich mehr als 50 Euro für Handschuhe ausgegeben. Bis vor 6 Monaten auch nich Fingersave getragen, wovon ich zum Glück weg bin. Aber dieser Handschuh ist einfach der Hammer. Liegt mMn perfekt an, hat überragenden Grip und man glaubt gleich 3 Klassen besser zu sein.

    Natürlich ist das nur eine persönliche Einschätzung von jemanden, der diese Klasse noch nicht bewerten kann. Aber ich bin begeistert




  4. #104
    Amateurtorwart Avatar von Bastian_83
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    Raum Koblenz
    Beiträge
    187

    Standard

    Aber man bekommt auch für 50 EUR vergleichbare Handschuhe- wahrscheinlich hast Du dich bis dato nur nicht richtig mit der Materie beschäftig und auf das vertraut was der freundliche aus dem Geschäft dir "empfohlen" hat...!? (Absolut kein Vorwurf)
    Naja, jetzt weißt Du ja wie sich ein guter HS anfühlen kann- allerdings, fangen musst´ schon noch selbst!

  5. #105
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    bayern
    Beiträge
    349

    Standard

    also ich habe bei all meinen handschuhen eigentlich immer 9,5 gehabt. aber beim neuen response hab ich eine 10 genommen. ist mein erster adidas handschuh den ich von der stange habe, drum weiss ich nicht wie die alten modelle ausgefallen sind, aber der neue fällt definitiv klein aus

  6. #106
    Blickfeld Avatar von killa_keeper
    Registriert seit
    06.11.2008
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    567

    Standard

    Also ich hab heut endlich auch meinen Reponse bekommen. Schilder euch mal meine ersten Eindrücke:

    1. Passform: Für mich genial. Er liegt sehr eng an. Würde sagen die "Engheit" liegt zwischen dem Response 2010 und den Response cech 2008. Für mich ideal- So stell ich mir Innennaht vor. Sehr angenehm zu tragen!#

    2. Verschluss: DIE Neuerung neben dem neuen Haftschaum bei der 2011er Kollektion. Hier ist jedoch nicht nur positives zu berichten. Die Idee an sich ist genial, die Umsetzung lässt sich noch perfektionieren. Und zwar ist der, ich nenns mal "Gummizug" sehr kurz kalkuliert. Das heißt bei angebrachtem Verschluss sitzt die Bandage schon sehr eng am Handgelenk. Wäre der Verschluss um 2cm länger, wäre er perfekt.

    3. Haftschaum: Kann man natürlich noch nicht viel drüber sagen, ohne ihn ausprobiert zu haben. Dennoch fühlt er sich sehr griffig an. Aufpralldämpfung sollte sehr gut sein.
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren

  7. #107
    Amateurtorwart Avatar von Bobbles
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Düren
    Beiträge
    306

    Standard

    Habe mir ihn gestern auch bestellt. Ich bin verdammt gespannt, was der Belag so drauf hat. Ob er mit dem AbsolutGrip von Uhlsport mithalten kann oder eher weniger.

    Gibt es mittlerweile weitere, die über den neuen Belag was aussagen können?

  8. #108
    Blickfeld Avatar von Pepe Reina #25#
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Karben
    Beiträge
    607

    Standard

    Ich hatte mich eigentlich schon seit längerem entschieden mir einen Response 2011 zuzulegen, allerdings bin ich nicht dazu gekommen. Jetzt stehe ich vor der Frage, welchen Handschuhe ich mir zulege. Entweder den Response 2011 oder vll. das Uhlsoprt Sondermodell. Ich habe schon ein Sindermodell von Uhlsport gespielt und bin damit auch sehr zufrieden. Allerdings habe ich den Response 2011 schon mal angehabt und ich muss sagen die Passforum und der Halt haben mich auch absolut überzeugt, jedoch weiß ich wies es mit Grip etc. aussieht ich habe mir zwar die Einschätzungen von euch durchgelesen, allerdings hat mir das bei meiner Entscheidung nicht so richtig geholfen.
    Deswegen wollte ich euch jetzt mal Fragen zu was ihr mir raten würdet noch ein Sondermodell oder doch den Response 2011 ausprobieren?!

  9. #109
    Amateurtorwart Avatar von Tobias94
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    350

    Standard

    Meine Meinung: Da ich persönlich den Allround besser finde als den Absolutgrip (ausser was den Abrieb angeht) und ich einfach mal davon ausgehe das der Allround Extreme noch ein ticken stärker ist als der normale Allround und ich Adidas HS wesentlich bequemer finde was den Sitz und Passform usw. im gegensatz zu Uhlsport Modellen würde ich dir zum Adidas raten. (Ausser es stört dich das der Pro keine Haftschaumschichteln hat sondern Mesh Schichteln.)

  10. #110
    Torwarttalent Avatar von Rensing10
    Registriert seit
    29.12.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    97

    Standard

    Paulianer,due merkst...dein Produkttest wird schon aufs schärfste erwartet^^
    Oliver Kahn...und wenn du sagst die 0 muss stehen,dann brauchst du einen wie Ihn....

  11. #111
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Sollte morgen oder übermorgen kommen. Geduld

    Ich habe den Response Pro gestern übrigens auf einem total schlammigen Platz getragen und war begeistert. Nach einer harten Einheit Torwarttraining hat sich nun allerdings der erste Abrieb ergeben. Dies führe ich allerdings darauf zurück, dass wir viel mit rauhen Medizinbällen gearbeitet haben. Diese Belastung ist ja nicht wirklich normal für einen Torwarthandschuh. Nichtsdestotrotz ist der Abrieb sehr gering.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  12. #112
    Torwarttalent
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von Rensing10 Beitrag anzeigen
    Paulianer,due merkst...dein Produkttest wird schon aufs schärfste erwartet^^
    Richtig, schwanke momentan auch zwischen dem Response Pro und den TW.de Sondermodell von Uhlsport.
    Hatte den Response bereits im Sportgeschäft an. Der erste Eindruck war ein super Tragegefühl und ein extrem gelungener Verschluss.
    Aber für das TW.de Sondermodell sprechen die Haftschaumschichteln. Bin wirklich sehr gespannt auf den Bericht.

  13. #113
    Blickfeld Avatar von Pepe Reina #25#
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Karben
    Beiträge
    607

    Standard

    Also da ich wie gesagt schon ein Uhlsport Sondermodell besitze habe ich mir heute Mittag den Response bestellt. Bin sehr gespannt wie er dann bei mir abschneiden wird.

  14. #114
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Der Produkttest kommt wohl morgen, mir fehlt nur noch ein kleiner Teil. Ich kann jedoch schon jetzt sagen, dass die Entscheidung für ein Modell immer von persönlichen Vorlieben abhängt. Gerade in diesem Fall. Jeder muss wissen, ob er Schichtel aus Haftschaum oder aus Mesh bevorzugt. Ich persönlich bin eigentlich eher ein Freund von Haftschaum-Schichteln, bin mit dem Adidas Response Pro jedoch sehr zufrieden, da die Passform gut geeignet ist für Schichtel aus Mesh. Meine Bedenken zu Beginn der Vorbereitung haben sich verflüchtigt.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  15. #115
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Großenhausen
    Beiträge
    32

    Standard

    mir gefällt es auch aber ich weiß nicht ob der belag so gut ist

  16. #116
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Marcos1 Beitrag anzeigen
    mir gefällt es auch aber ich weiß nicht ob der belag so gut ist
    Kannst dir ja einfach mal den Produkttest von Paulianer durchlesen und seine Meinung zu dem Belag lesen. Ich habe bisher nur postives über diesen Belag gehört und werde mir bald auch einen Handschuh mit dem neuen Allround Haftschaum zulegen.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  17. #117
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    2

    Standard

    Hab mir den Response 2011 bestellt und gestern bekommen. Das Ding ist der Hammer, Verarbeitung erscheint top, Oberhand wirkt richtig Klasse und die Passform ist richtig Klasse. Mein Problem ist leider die Bandage, für mich ist die mal viel zu eng, wenn ich die richtig zumache. Da ist es für mich unmöglich mit zu spielen, weil so die Hand förmlich abgedrückt wird.
    Ansonsten wäre das für mich der neue Handschuh, obwohl ich seit Jahren auf den Uhlsport AbsolutGrip schwöre.

  18. #118
    Amateurtorwart Avatar von Tobias94
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    350

    Standard

    Bei mir ist die Bandage auch zu kurz, zumindest wenn ich ihn so stramm zumache das das Namensfeld nach oben zeigt. Aber sehe das nicht als Problem, da ich keinen Namensdruck habe und ihn so auch lockerer zumachen kann. So sieht man zwar das Namensfeld nicht mehr so gut aber er sitzt perfekt.

  19. #119
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    bayern
    Beiträge
    349

    Standard

    Wenn man mal bei den Profis schaut, dann ist das Namensschild bei den meisten auch nicht mittig

  20. #120
    Torwarttalent
    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    97

    Standard

    Servus,

    Brauche ganz ganz schnelle Hilfe!!
    kann man den Handschuh problemlos in die Waschmaschine schmeißen?
    Auf 40°C ?
    Weil ich hab damit jetzt schon viele Spiele gemacht , zwar nur auf Kunstrasen aber der Grip
    ist jetzt zwar immer noch gut, aber man muss verdammt viel rotzen und die schon stark anfeuchten.

    Kann da vllt jemand was konkreteres zu sagen ?

  21. #121
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Waschen in der Maschine geht problemlos. Ich wasche mit 30 Grad. Ist außerdem umweltfreundlicher.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  22. #122
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    1.112

    Standard

    Zitat Zitat von Schlussmann* Beitrag anzeigen
    Servus,

    Brauche ganz ganz schnelle Hilfe!!
    kann man den Handschuh problemlos in die Waschmaschine schmeißen?
    Auf 40°C ?
    Weil ich hab damit jetzt schon viele Spiele gemacht , zwar nur auf Kunstrasen aber der Grip
    ist jetzt zwar immer noch gut, aber man muss verdammt viel rotzen und die schon stark anfeuchten.

    Kann da vllt jemand was konkreteres zu sagen ?
    In dem Thread Reinigung und Pflege von Handschuhe ist alles schon paar mal geschrieben worden, aber hier noch schnell für dich, da es ja schnell gehen muss. 30 Grad halten die Hs leicht aus, aber ohne Weichspühler waschen und wenn möglich in einen Wäschebeutel oder Jutetasche rein tuen. 40Grad müssten auch gehen und auch ohne Wäschebeutel, aber sicher ist sicher

  23. #123
    Torwarttalent
    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    97

    Standard

    Servus,

    hab schon einiges im thisen Thread gelesen, aber ich wollte wissen wie das speziell für diese Handschuhe ist, weil immerhin sind das meine Spielhandschuhe und ich wollte mir da vor dem morgigen Spiel nicht
    schon das erste Gegentor verbuchen
    Aufjedenfall danke für die schnellen Infos!
    Aber warum kein Weichspüler, gibts da einen Grund?

  24. #124
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Ja, weil der sich auf dem Haftschaum absetzt und dieser dann rutschig wird. Bis morgen wirst du die Handschuhe übrigens nicht trocken kriegen.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  25. #125
    Blickfeld Avatar von McClane
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    537

    Standard

    Hat außer mir noch jemand das Problem mit der komischen Naht in der Mitte des Einschlupfes (*)? Bei mir drückt die extrem und fängt nach ner Weile auch an zu jucken. Ich hab generell das Gefühl, dass das Ding nicht wirklich gut gelungen ist - fabrikneu standen da schon überall ein bisschen die Fäden raus. Ist das normal oder soll ich den lieber wieder zurückgeben?

    Ich hab gerade nochmal nachgeschaut - beim alten Response war diese Naht näher am Daumen und außerdem innen noch mit diesem Frottee-Zeug überdeckt, da hatte ich nie ein Problem.

    Abgesehen davon fiel mir auf, dass der neue Response deutlich enger ausfällt als der 2010er, zumindest in Größe 8. Der Zeigefinger am linken Handschuh ist so eng, dass ich nicht mal mehr ein Tape drunter kriege. Grundsätzlich werde ich also schauen, dass ich mir noch irgendwo ein oder zwei Paar 2010er Response auf Vorrat zulegen kann, denn sooo viel besser ist der neue Haftschaum (zumindest im Trockenen) auch nicht.

    (*) Falls ihr nicht wisst, was ich meine - ich hab das Teil mal auf einem der Bilder zu Paulianers Testbericht markiert: http://img141.imageshack.us/i/naht.jpg/
    Der Libero ist immer ein ziemlich freier Mann, oder eben eine freie Frau. Also hat er grundsätzlich sehr viele Freiheiten.

  26. #126
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Deine Beobachtungen kann ich allesamt nicht bestätigen, tut mir Leid...
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  27. #127
    Blickfeld Avatar von McClane
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    537

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Deine Beobachtungen kann ich allesamt nicht bestätigen, tut mir Leid...
    Naja, dann also ab zurück zum Sportgeschäft... Hätte mir eigentlich klar sein müssen, wenn ein neuer Handschuh Fäden zieht.
    Der Libero ist immer ein ziemlich freier Mann, oder eben eine freie Frau. Also hat er grundsätzlich sehr viele Freiheiten.

  28. #128
    Blickfeld Avatar von Florin
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    646

    Standard

    Habe die Handschuhe auch und kann dies ebenfalls nicht bestätigen..

  29. #129
    Blickfeld Avatar von McClane
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    537

    Standard

    Hab sie heute zurückgebracht... Der Verkäufer meinte auch, dass er in den letzten Wochen mehrere Paar Response verkauft hat und kein Einziger davon hätte so übel Fäden gezogen wie meiner... Naja, halt einmal das faule Ei in der Charge gezogen. :|
    Der Libero ist immer ein ziemlich freier Mann, oder eben eine freie Frau. Also hat er grundsätzlich sehr viele Freiheiten.

  30. #130
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    301

    Standard

    Hi Leute,

    hat jemand mal einen Größenvergleich dieses Modells (Adidas Response Pro 2011) zum Uhlsport Cerberus Absolutgrip torwart.de Sondermodell parat? Ich hab in dem Uhlsport Sondermodell eine 10,5 und es sitzt auf keinen Fall zu eng, eher normal bis weit! Trage meine Handschuhe am liebsten ein bisschen enger anliegend! Welche Größe würdet ihr mir empfehlen für den Adidas?

    Gruß Chris

    Keine Signatur ist auch eine Signatur! =D

  31. #131
    Torwarttalent Avatar von chili
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    110

    Standard

    schau am besten hier:
    http://www.torwart.de/forum/showthre...ellen-der-User
    habe mich bisher an den Angaben von Paulianer gerichtet und kann sie soweit bestätigen.

  32. #132
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    20.05.2010
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    175

    Standard

    Hab den Handschuh, nach dem 1. Spiel schon einige Abnutzungen zu sehen. Mal sehen, wie lange er hält. Vom Grip usw. ist er allerdings TOP.

  33. #133
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Das wundert mich. Bei mir gibt es so langsam erst die ersten richtigen Abnutzungserscheinungen. Aber ich habe den Handschuh ja schon eine Weile in Gebrauch.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  34. #134
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Ich hatte auch gleich im ersten Spiel Abnutzungsspuren an den Fingerspitzen und einen oberflächlichen Schnarz am Ballen (entstand bei einem Volleyschuss, den ich sicher nahm) seit dem aber nicht mehr Abrieb. Ich hab immer Probleme mit der Wasserzufuhr, da der Handschuh ja zum einen relativ viel Wasser braucht, es aber nicht so schnell aufnimmt.

  35. #135
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    14.02.2006
    Ort
    Kleinbundenbach
    Beiträge
    45

    Standard

    Nach einigen Wochen Nutzung wollte ich auch mal meine Eindrücke los werden.
    Vom Tragekomfort her gesehen finde ich den HS top, selten eine so angenehm zu tragenden, kompakten Handschuh mit so guter Aufpralldämmung getragen.
    Der Grip war in den ersten fünf Spielen auch richtig stark, für die Wasserzufuhr kann man ja sorgen.
    Jedoch war auffällig, dass innerhalb einer Woche der Grip quasi auf null sank und sich auch nicht mehr durch das Zuführen von Wasser reaktivieren ließ. Fand ich ein wenig enttäuschend.
    Ich wasche meine HS in der Waschmaschine mit den anderen Fußballsachen bei 30 Grad. Das hat schon seit Jahren funktioniert, sollte also eigentlich nicht der Grund sein, oder?

  36. #136
    Torwarttalent Avatar von NeverRetreat
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    90

    Standard

    Ich spüre auch, wie der Grip gerade nachlässt. Sehr enttäuschend, sichtbarer Abrieb ist gering.

  37. #137
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    14.02.2006
    Ort
    Kleinbundenbach
    Beiträge
    45

    Standard

    Ja, Abrieb ist auch bei mir noch fast gar nicht vorhanden...

  38. #138
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    251

    Standard

    kenne ich so nicht.
    bei mir ist der Abrieb gering und der Grip ist noch gut. Ich trage das Modell auch schon seit Wochen.

  39. #139
    Torwarttalent Avatar von Rensing10
    Registriert seit
    29.12.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    97

    Standard

    also ich trage den Fingertip und ich muss sagen,dass bei mir der Grip auch nur durch Anfeuchten wiederkommt,allerdings nur weil ich auf mehr Dreck als auf rasen spiele und wenn ich einam auf boden komme da müssen die Teile auch wieder in die Maschiene,allerings ist der Grip bis dahin wieder top...
    Oliver Kahn...und wenn du sagst die 0 muss stehen,dann brauchst du einen wie Ihn....

  40. #140
    Amateurtorwart Avatar von Bobbles
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Düren
    Beiträge
    306

    Standard

    Genialer Handschuh. Das erste Adidas-Modell seit Jahren was ich mal wieder getragen hab. Verarbeitung, Grip - alles, wirklich alles auf einem Top-Niveau. Allerdings hab ich mir beim ersten Tragen der Handschuhe direkt einen Strecksehnenabriss inkl. Fraktur im linken Daumen zugezogen. Ich bin zwar nicht abergläubig, aber die Handschuhe bald wieder zu tragen, macht mir Angst... mit Uhlsport habe ich seit 12 Jahren keine Fingerverletzung mir zugezogen.

  41. #141
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    14.06.2010
    Ort
    Eldagsen
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo, mich würde mal interessieren wie es bei dem Mesh zwischen Daumen und Zeigefinger aussieht? Ich bin vor ca. 3 Jahren auf Reusch umgestiegen weil bei mir an dieser Stelle immer die Handschuhe gerissen sind. Jetzt bei den Reusch Handschuhen passiert das dank des Meshs nicht mehr!

    Ich würde jetzt gerne wissen ob es bei dem Response Pro 2011 mit dem Mesh gut gelöst wurde (da es ja so wie bei den Reusch Handschuhen aussieht mit dem kleinen einschnitt) das der Handschuh dort also nicht so spannt und somit auch nicht auf reißen kann!?

    MfG und danke für die Antworten
    Geändert von DaBeNny (27.04.2011 um 15:27 Uhr)

  42. #142
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1

    Standard

    ich hab ei den Nike Total90 Spyne größe 8, welche größe würdet ihr mir beim Response empfehlen???
    Vielen Dank schonmal

  43. #143
    Torwarttalent
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Eisenberg
    Beiträge
    78

    Standard

    eine Frage ... fallen die Response Pro 2011 größer oder kleiner aus als das 2010 er Modell ?
    Hatte im 2010 er 9,5 ?!?

  44. #144
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    http://forum.torwart.de/de/showthrea...ellen-der-User
    da findet ihr bestimmt eine Antwort.

  45. #145
    Amateurtorwart Avatar von Zicros
    Registriert seit
    14.05.2009
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    255

    Standard

    Kann jemand was über den Abrieb sagen? Trage im Moment nur Puma Handschuhe ( V-Pro mit Ultimate Grip ) und bin eigentlich sehr zufrieden. Der Abrieb ist sehr Gering und der Grip top, jedoch dachte ich mir, dass mit diesem Modell hier der Abrieb evt. noch geringer und der Grip noch ein Tick besser sein könnte?
    Hab den Response Pro 11 noch nicht angehabt, jedoch sieht der Haftschaum auf dem Foto recht weich aus, sodass ich mir einen hohen Abrieb ebenfalls vorstellen könnte(Zudem sind meine momenten Handschuhe Außennaht und ich habe gelesen, dass Innennaht einen höheren Abrieb hat?!). Hat jemand den Vergleich zu den Puma-Modellen mit Ultimate Grip ?
    Geändert von Zicros (19.05.2011 um 20:19 Uhr)

  46. #146
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ja, der Abrieb ist bei Innennaht- Modellen tendenziell höher als bei einem Außennaht- Handschuh, das zeigt sich allerdings nur an den Fingerkuppen, da die Spannung auf den Belag durch die innenliegenden Nähte dort höher ist.

    An sich ist der neue Allround Extreme abriebfester als der Allround und liegt im markenübergreifenden Vergleich wohl knapp unter dem Absolut- Grip. Demnach ist der Abrieb beim Allround weniger als beim Ultimate Grip von Puma, wenn gleich es keine super großen Unterschiede in puncto Abrieb zwischen den beiden von dir angesprochen Belägen.

    Aber kennst du vielleicht den Graphit Plus- Belag von Puma, der ist deutlich abriebfester als der Ultimate Grip.

  47. #147
    Amateurtorwart Avatar von Zicros
    Registriert seit
    14.05.2009
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    255

    Standard

    Danke erstmal für deine Antwort. Also ist der Absolut-Grip noch einen tick abriebfester ? Dann ist dieser Belag ja auch noch eine Überlegung Wert, denn die Uhlsport Modelle sind natürlich auch Klasse, auch vom Grip her

  48. #148
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Also gemeinhin gilt der Absolutgrip in puncto Abriebfestigkeit als das Non- Plus- Ultra unter den Top- Belägen. Allein der Graphit- Plus von Puma kann dem Absolutgrip dahingehend das Wasser reichen, allerdings ist dieser in Sachen Grip um eine kleine Nuance schlechter als der Absolutgrip aber durchaus auch ein toller Belag.

    Dennoch wirst du dich auch bedenkenlos für einen Adidas- Handschuh wie den Response Pro entscheiden können.

  49. #149
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Ich würde sowohl den AbsolutGrip als auch den Allround Extrem über den Puma Belägen anordnen. Wobei das dann eig. nur noch Nuancen sind. Bei ausreichender Falltechnik werden alle Beläge lange überleben.

    Kann Tobias da zustimmen. Ich würde soweit gehen und die Abriebsfestigkeit gar nicht mehr als 'Auswahlargument' zählen, weil sich die Beläge wie gesagt kaum mehr was nehmen.


  50. #150
    Amateurtorwart Avatar von Zicros
    Registriert seit
    14.05.2009
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    255

    Standard

    Hm okay, wenn das so ist. Wie gesagt, ich habe keinen Vergleich, weil alle meine Handschuhe nur von Puma sind und ich gerne mal Innennaht ausprobieren wollte. Ist denn der AbsolutGrip und der Allround Extrem auch in Sachen Grip etc. gleich anzuordnen ? Wenn ja, werd ich wohl auch zum Response Pro wechseln .. ( Ich hoffe das wird nicht zu sehr Off-Topic? )

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •