Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird Neuer-Nachfolger?

Teilnehmer
55. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Baumann

    10 18,18%
  • Zieler

    14 25,45%
  • Wiese

    2 3,64%
  • Stekelenburg

    9 16,36%
  • Hildebrand

    6 10,91%
  • Fährmann

    7 12,73%
  • Ein Anderer

    7 12,73%
Ergebnis 1 bis 43 von 43

Thema: Wer wird Neuers Nachfolger?

  1. #1
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard Wer wird Neuers Nachfolger?

    Wer denkt ihr wird nächstes Jahr das Schalker Tor hüten?
    Angeregt vom torwart.de-Artikel(http://www.torwart.de/Schalke-Nachfolger.6262.0.html) habe ich die Umfrage gestartet.

  2. #2
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich tippe auf Stekelenburg, da er eine gewisse internationale Erfahrung mitbringt und auch ein gewisses Standing genießt. Wiese erinnert mich vom Charakter und von der Spielweise her an Kahn und diese wird auf Schalker gehasst wie die Pest.

    Hildebrand scheidet für mich aus, da er Probleme mit Rangnick noch aus den Zeiten bei Hoffenheim zu haben scheint und gleichzeitig meiner Meinung nach in den letzten 2 bis 3 Jahren nicht mehr an seine ganz großen Leistungen anknüpfen konnte.

    Ich denke auch nicht, dass Schalke Baumann oder Zieler verpflichten wird, da diese noch keine internationale Erfahrung sammeln konnten, aufgrund des Alters ja auch fast natürlich, und aufgrund des Schalker Selbstverständnisses und der Persönlichkeit von Neuer ein eher gestandener Torhüter wohl dann eher zu Schalke passt.

  3. #3
    Internationale Klasse Avatar von Roli
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    2.313

    Standard

    Wen ich ganz interessant fände, wäre jetzt nach Frankfurts Abstieg Fährmann.
    Jung, talentiert und ein ehemaliger Schalke.

    Von denen aus der Umfrage, würde ich wohl Zieler am ehesten als Neuer im Schalker Tor sehen.
    Halte das Himmelstor sauber, Robert.

  4. #4
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Stimmt, Fährmann klingt irgendwie auch plausibel. Er kennt ja nun auch das Umfeld, aber im Vergleich zu Frankfurt gleicht meiner Ansicht nach, Schalke schon einem Haifischbecken. Außerdem ist Fährmann wie schon angesprochen noch jung und wird über kurz oder lang auch wieder in der Bundesliga zu sehen sein.

  5. #5
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Keiner der genannten, denke ich.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  6. #6
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Fährmann ist vom Typ her ein Linienhüter. Soweit ich mitbekommen habe, möchte man aber wieder einen Torhüter der offensiven Spielweise verpflichten.
    Ich würde es Fährmann aber trotzdem gönnen.

    Wen vermutest du denn Pauli?

  7. #7
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Keine Ahnung, aber eher keinen der Genannten. Vielleicht jemanden, den wir noch gar nicht auf dem Schirm haben.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  8. #8
    Internationale Klasse Avatar von keeper don
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.254
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Vielleicht ja einer der ganz Jungen,Lars Unnerstall.Aber sehr Unwahrseinlich...
    I ♥ Keepergloves
    http://keepergloves.de.tl

  9. #9
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Ich finde es wirklich spannend zu sehen, wen Schalke verpflichten wird. Ich würde mich Paulianer anschließen: Von den genannten Kandidaten halte ich keinen für einen sehr wahrscheinlichen Neuer-Nachfolger.

    Oliver Baumann
    Baumann (20) spielt eine tolle Saison mit dem SC Freiburg. Er war in dieser Spielzeit sicher einer der besten Torhüter und hat seinen Marktwert ordentlich steigern können. Mit diesem dürften sich die Breisgauer als Ablösesumme aber nicht zufrieden geben, sondern noch ein wenig mehr fordern. Baumanns Marktwert ist bei transfermarkt.de mit 3 Mio. Euro und daher dürfte die Freiburger Schmerzgrenze wohl bei mindestens 5 Millionen Euro liegen. Von den Freiburger Verantwortlichen wurde Baumann öffentlich als unverkäuflich erklärt.
    Wahrscheinlichkeit: 25%

    Ron-Robert Zieler
    Auch Zieler (22) war einer der Torhüter-Überraschungen in dieser Saison. Nachdem Slomka ihn ins Tor stellte und Fromlowitz auf die Bank beförderte, zeigte der Neuzugang von Manchester United zumeist eine sehr abgeklärte, konzentrierte Leistung. Sein Torwartstil ähnelt dem von Neuer sehr, auch Zieler kann mit dem Ball am Fuß umgehen und den Luftraum vor seinem Tor kontrollieren. Auch bei Hannover betont man jedoch, seinen jungen Torhüter nicht abgeben zu wollen. Die Schmerzgrenze dürfte in ähnlichen Regionen liegen, wie es bei Freiburg und Baumann der Fall ist, auch wenn sein Marktwert von transfermarkt.de nicht ganz so hoch bewertet wird, wie der von Baumann. Zudem spielt Zieler in der nächsten Saison mit Hannover 96 in der Europa League, für die sich Schalke nur noch über einen Sieg des DFB-Pokals qualifizieren könnte.
    Wahrscheinlichkeit: 25%

    Tim Wiese
    Auch Wiese (29) wird aktuell mit Werder Bremen in Verbindung gebracht. Die Norddeutschen müssen aufgrund der Nicht-Qualifikation für das internationale Geschäft sparen und der Nationaltorhüter gilt als einer der Großverdiener. Sein Marktwert ist bei transfermarkt.de mit 10 Millionen Euro angegeben, im Gegensatz zu Baumann und Zieler besitzt er aber einen Vertrag bis 2012 ohne Option, weshalb eine mögliche Ablösesumme wohl nicht im zweistelligen Millionenbereich liegen würde. Dennoch dürfte man auf Schalke einen der beiden jungen Keeper aus Freiburg und Hannover vorziehen, zumal Wiese sicherlich auch nicht weniger Geld kosten dürfte. Klaus Allofs sagte zwar, man werde sich mit einem Angebot auseinandersetzen, doch eine Ablösesumme von weniger als 5 Millionen Euro scheint nicht realistisch zu sein.
    Wahrscheinlichkeit: 15%

    Ralf Fährmann
    Fährmann (22) hat, wenn man sich von seiner Leistung im letzten Saisonspiel nicht blenden lässt, eine schwache Saison hinter sich. Seine persönliche Leistung passte sich meist der schwachen Leistung seiner Mitspieler an. Auf Schalke scheint man seine Fähigkeiten, die man aus seiner Schalker Zeit gut kennt, zwar durchaus zu schätzen, als Nachfolger von Manuel Neuer wäre er aber nicht geeignet.
    Wahrscheinlichkeit: 10%

    Maarten Stekelenburg
    Stekelenburg (28) ist der Nachfolger von Edwin van der Sar im Tor der Niederlande. Sein Markwert wird mit 11 Millionen Euro angegeben (transfermarkt.de), zudem war er zuletzt auch bei Top-Klubs wie Manchester United im Gespräch. Als holländischer Meister mit Ajax Amsterdam würde er in der nächsten Saison in der Champions League spielen, Schalke dagegen kann maximal noch die Europa League erreichen. Eine Wechsel scheint daher ausgeschlossen zu sein.
    Wahrscheinlichkeit: 5%

    Timo Hildebrand
    Hildebrand (32) ist derzeit die Nummer 2 bei Sporting Lissabon und wird ebenfalls bei Schalke gehandelt. Sein Alter und die Tatsache, dass er zu Schalke-Trainer Rangnick wegen der gemeinsamen Hoffenheimer Vergangenheit kein gutes Verhältnis haben soll, lassen einen Wechsel als wenig realistisch erscheinen.
    Wahrscheinlichkeit: 5%

  10. #10
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Theoretisch wäre auch Fromlowitz zu haben, aber dies wird wohl absolut keine Option sein...

    Trotzdem, vom Gefühl würde ich zu Stekelenburg tendieren. Aber ich glaube, dass es niemand aus der Bundesliga wird...

  11. #11
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Ich hattr auch mal mit der Option Sippel im Kopf rumgespielt.
    In meinen Augen hat er ja keine schlechte Saison gespielt... Sich hinter Trapp einzuordnen, wird er sicherlich nicht geplant haben. So denke ich wäre er vielleicht nicht einmal abgeneigt.

    Für Schalke wäre es zwar die wahrscheinlich günstigste Variante,aber mit dem größten Risiko dafür.

    In Bezug auf Hildebrand wollte ich noch anmerken, dass er in einem Interview ja gesprochen hatte, er habe seine Fehler eingesehen. Ihm nur wegen des Streites bzw. einer Diskrepanz mit Rangnick aus dem Rennen zu nehmen, halte ich für nicht ratsam. Das ist Profi-Fußball, es sind erwachsene Menschen und da sollte man Probleme beseitigen und aus Fehlern lernen können. Naja, we`ll see^^

  12. #12
    Chilavert
    Gast

    Standard

    Ich denke Zieler und Baumann haben die besten Chancen, beide haben auch überdurchschnittlich gehalten und könnten dann zeigen ob sie ganz große des sports sind

  13. #13
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Sippel schätze ich vom Stil her aber auch als Linientorhüter ein. Zumindest ist er auch nicht der überragende Fußballer wie es nun einmal Neuer ist, aber in dieser Hinsicht wird Schalke wohl auf jeden Fall Abstriche machen müssen...

    Wie gesagt, ich glaube, dass Hildebrand vielleicht schon seinen Zenit überschritten hat...

  14. #14
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von keeper don Beitrag anzeigen
    Vielleicht ja einer der ganz Jungen,Lars Unnerstall.Aber sehr Unwahrseinlich...
    Von dem hält man auf Schalke nicht ganz soviel, habe ich gehört.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  15. #15
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.290
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Warum jetzt diese Position schon diskutieren, wenn der Transfermarkt erst wenige Stunden eröffnet ist... denn derzeit sucht nur Schalke einen Torwart, die anderen Vereine halten sicher bisher recht bedeckt mit Verstärkungsfragen in dieser Position.
    Denn wir dürfen auch die Aufsteiger nicht vergessen, die ggf. auch hier Verstärkung suchen müssen, oder auch die Absteiger, die sich ggf. von Spielern trennen müssen.

    Daher: Es ist zu früh... ein paar Tage Zeit braucht es, bis die Spekulationen da richtig losgehen können, zumal jetzt erst einmal in die Pause geht. Diese wird jetzt genutzt, Personalfragen in den Vorständen zu klären und dann auch mit klaren Einkaufs- oder Verkaufsgedanken den Markt in Bewegung zu bringen.
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  16. #16
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.098

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Von dem hält man auf Schalke nicht ganz soviel, habe ich gehört.
    Zustimmung! Unnerstall wird wohl nächstes Jahr nicht mal mehr für Schalke II spielen. Da er einen Vertrag bis 2012 hat, wird er wohl erstmal verliehen.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  17. #17
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Theoretisch hat die ganze Spekulation schon sehr lange angefangen. Nämlich zu dem Zeitpunkt, als sich Neuer und Bayern so ziemlich einig waren, und dies war meiner Einschätzung nach in oder kurz nach der Winterpause.
    Und egal wie sehr man sich gegen die Vorstellung gewehrt hat, war es doch jedem einigermaßen verständigen klar, dass es so kommen würde.

    Ich bin ein absoluter Fan von solchen Gedankenspielen. Deshalb tut es mir Leid, Steffen, wenn ich die hypothetischen Berachtungen für deinen Geschmack zu früh gezündet habe, aber ich war sehr auf die Vorstellungen und Meinungen anderer gespannt.

  18. #18
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.098

    Standard

    Zustimmung! Ich kann Steffens Ansicht nicht ganz nachvollziehen. Es geht ja nicht darum, morgen den neuen Torhüter auf der Matte stehen zu haben. Man muss sehen, was möich ist, wer zu haben ist, und da sollte man direkt nach dem Pokalfinale anfangen.
    Da ich auch Fan solcher Gedankenspiele bin, gefällt mir der Thread, hätte nur in der Umfrage noch die Kategorie "jemand anders" zugelassen.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  19. #19
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Zitat Zitat von Bela.B Beitrag anzeigen
    Zustimmung! Ich kann Steffens Ansicht nicht ganz nachvollziehen. Es geht ja nicht darum, morgen den neuen Torhüter auf der Matte stehen zu haben. Man muss sehen, was möich ist, wer zu haben ist, und da sollte man direkt nach dem Pokalfinale anfangen.
    Da ich auch Fan solcher Gedankenspiele bin, gefällt mir der Thread, hätte nur in der Umfrage noch die Kategorie "jemand anders" zugelassen.
    Das stimmt, der Kritik muss ich mir annehmen.

  20. #20
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Noch ein kleiner Nachtrag zum Zeitpunkt dieser Umfrage bzw dieses Gedankenspiels:

    In meinen Augen befasst sich jeder Verein mit diesen oder ähnlichen Gedankenspielen, wenn auch auf einer anderen Ebene. Gleichzeitig denke ich, dass sich Schalke auch schon vor geraumer Zeit mit diesen ganzen Möglichkeiten und Gedankenmodellen auseinander gesetzt hat. Von daher wird vereinsintern die Nachfolge von Neuer schon seit einigen Wochen diskutiert.

  21. #21
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.290
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von Bela.B Beitrag anzeigen
    Da ich auch Fan solcher Gedankenspiele bin, gefällt mir der Thread, hätte nur in der Umfrage noch die Kategorie "jemand anders" zugelassen.
    Ich verstehe nicht, warum ich nicht MEINE Meinung schreiben darf, sondern immer sofort jeder meint, ich spreche für alle oder spiegele die Meinung des Forums, ja der Allgemeinheit wider.
    Ich habe meine Ansichten eingeworfen und meine Gedanken geäussert...
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  22. #22
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.098

    Standard

    Da wir in einem Forum sind, darf ich doch widersprechen und belegen, warum ich an einer anderen Ansicht bin.
    Das von dir zitierte Zitat war nur als Lob für den Threadersteller Tomfon gemeint.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  23. #23
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich denke es hängt auch etwas davon ab, ob Schalke das Pokalfinale gewinnt oder nicht. Nur wenn man international spielt wird mal wohl einen guten Torwart locken können.

    Würde zu den oben genannten Kessler noch hinzufügen. Er ist ja quasi auch vereinslos und hat noch keinen Platz für die nächste Saison.
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  24. #24
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Kessler wäre auf jeden Fall auch eine interessante Personalie, aber im Falle des Einzugs in das internationale Geschäft glaube ich, dass Schalke dann wohl einen international renomierteren Torhüter als Kessler, Zieler oder Baumann verpflichten werden will.

    War Artur Boruc nicht auch schon im Gespräch?

  25. #25
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Kessler hat meines Wissenstandes nach noch ein Jahr Vertrag beim FC, möchte aber gerne einen Verein in der Bundesliga finden, bei dem er als Nummer 1 aufläuft.

    Ein Interesse an Boruc habe bestanden, nur strebe er nach Höherem...

  26. #26
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Also schielt Boruc auf die Champions Leauge? aber dennoch glaube ich, dass Boruc Schalke helfen könnte.

  27. #27
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Das könnte er definitiv, nur leider gehören zu einem Vertrag immer 2 Seiten^^.
    Außerdem sind hier auch einige sehr gute Torhüter genannt, die wohl ebenso euröpäische Qualität aufweisen können, bzw. ausweisen werden.

  28. #28
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich stelle mir dann nur die Frage, ob Schalke die Zeit und die Geduld aufbringen werden und auch wollen, sich einen jungen Torhüter noch auf internationales Niveau quasi heranzuzüchten bzw. zu formen...

  29. #29
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Ich stelle mir dann nur die Frage, ob Schalke die Zeit und die Geduld aufbringen werden und auch wollen, sich einen jungen Torhüter noch auf internationales Niveau quasi heranzuzüchten bzw. zu formen...
    Das hat doch bereits schon einmal funktioniert. Und wenn ich an die One-Man-Show Neuers gegen Porto 2008(?) denke, hatten sie ja auch mit einem international unerfahrenen Mann kein schlechtes Ergebnis erzielt.
    Es ist jett natürlich nicht UNBEDINGT anzunehmen, dass Zieler, Baumann, Fährmann und co. sich zu Neuer 2,3,4, und 5 entwickeln.
    Achja, ich bin ganz froh, nicht derjenige zu sein, der entscheiden muss^^

  30. #30
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Und genau davon gehe ich eben aus, dass nicht ein 2. Neuer wie Phönix aus der Asche aus der neuen Schalker Nummer 1 wird, wer auch immer das dann sein mag. Neuer ist nun ja auch ein Torhüter, denn man auch vom Leistungsvermögen nicht gerade mal backen kann...

  31. #31
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Und genau davon gehe ich eben aus, dass nicht ein 2. Neuer wie Phönix aus der Asche aus der neuen Schalker Nummer 1 wird, wer auch immer das dann sein mag. Neuer ist nun ja auch ein Torhüter, denn man auch vom Leistungsvermögen nicht gerade mal backen kann...
    Auf Schalke wird wohl eher geräuchert oder gebrüht als gebacken

  32. #32
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    @ Tomfon, ich hoffe du weißt dennoch was ich meine.

  33. #33
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Natürlich, und ich stimme dir voll zu. Man kann nicht erwarten, dass man einen jungen Torhüter so formen kann, dass er an das Leistungsvermögen rankommt.
    Wenn man Baumann oder Zieler holt, kann man nur hoffen, dass sie ihr Potential ausschöpfen und sich genau wie jetzt weiterentwickeln. Die Option beherbergt dann eben ein gewisses Risiko.

  34. #34
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ja, wenn es um eine Lösung mit dem geringstmöglichen Risiko geht, sollte man wohl tatsächlich Boruc oder einen Torhüter mit ähnlicher Klasse und Erfahrung verpflichten.

  35. #35
    Internationale Klasse
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.717

    Standard

    Ein gewisses Restrisiko wird immer vorhanden sein. Das ist ja aus dem abendlichen Alltag durchaus bekannt... .

    Liebe Grüße
    Du warst so jung, du starbst so früh, wer dich gekannt, vergisst dich nie.



    † 28.08.09


    Ich danke dir für alles, Thomas. Ohne dich hätte ich es nicht geschafft.

  36. #36
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Natürlich wird ein Restrisiko nicht auszuschalten sein. Die Frage ist nur, ob Schalke nun einen risikoarmen oder eher einen risikoreichen Weg bei der Neubesetzung der Torhüterpostion gehen will.

    Es könnte ja auch gewissermaßen einen finanziell belastete Frage werden, da der neue Torhüter ja deutlich weniger kosten soll als die Summe, die man durch den Verkauf von Neuer eingenommen hat.

  37. #37
    Amateurtorwart Avatar von Tomfon
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Amsdorf/Leipzig
    Beiträge
    412

    Standard

    Man wird, egal wen man holt, ein deutliches plus erzielen. Selbst für Boruc wird chalke nicht vielmaher als 10 mio. bezahlen. Da wären es also noch 9 bis ungefähr 15(?) mio. Gewinn.(Je nachdem wie erfolgreich die Bayern nächstes Jahr sind.)

    Aber ist klar, ein Baumann z.Bsp. koste 5 mio. ein Stekelenburg oder Boruc um die 10. Sind immerhin 5 mio haben oder nicht haben.

  38. #38
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Schalke hatte aber berits angekündigt, mindestens 10 Mio. Euro aus dem Verkauf von Neuer für die Konsolidierung des Vereins zu verwenden und höchstens für den Rest einen neuen Torhüter zu verpflichten.

    Da werden Boruc und Stekelenburg schon wieder fast zu teuer sein.

  39. #39
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    Schalke würde Zieler gern haben weil er Neuer von der Spielweise sehr ähnlich ist, aber ich glaub das er sich mit 96 einig ist. Was dafür spricht ist das 96 Fromlowitz offiziel verabschiedet hat. Vielleicht holt Schalke für die nächste Saison einen erfahrenen und günstigen TW(mit dem hier keiner rechnet), und holt Zieler erst 2012/2013??? Ich würde gern Boruc in Schalke sehen!

  40. #40
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    33

    Standard

    Ich glaub das wird noch ne ganz schöne überraschung

  41. #41
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.098

    Standard

    Fährmann wäre die billigste Lösung, aber ich bin von ihm nicht überzeugt. Er ist ein durchschnittliher Bundesligakeeper, der mit einer ungehörige Menge Vorschußbeeren bei der Eintracht anheuerte und diesen nur ansatzweise gerecht wurde. Er hat 2-3 gute Spiele gemacht, aber deutlich mehr schlechtere. Sicherlich muss man berücksichtigen, dass er 1. lange verletzt war, und zweitens Nikolov ersetzten musste, als es mit der Eintracht bergab ging.
    Er sollte sich erstmal in der zweiten Liga beweisen, er hat nichts vorzuweisen.
    Er war bei Schalke die Nummer 3! Er kam nur zum Einsatz, weil sowohl Neuer als auch Schober verletzt waren.
    Er hat ein starkes Spiel gegen Köln bestritten, wo er mann des Tages war. Man muss sich nicht ein Ereignis aufgeilen, was 3 Jahre her ist!
    Wenn wir uns jetzt immer auf ein einzelnes Spiel fokussieren, können wir ja gleich auch ein Testspiel (Anfang 2009) nehmen, wo er gegen Bremen patzte, als er einen 30 Meter Schuß in die Tormitte durchflutschen ließ.
    Ich hoffe den Schalern fällt was Besseres ein.

    Zu den anderen Kanidaten: Es ist klar, dass sie die Presie hochtreiben, da Schalke einen Torhüter brauchen und Keeper wie Trapp und Zieler ihren Wert steigern würden.
    Dennoch darf man eins nicht vergessen: Wer waren sie vor 9 Monaten?
    Trapp: Die Nummer 2 bei einem Aufsteiger. Er war die Nummer 2 hinter einem Tobias Sippel, der bereits zum Training der Nationalmannschaft resien durfte.
    Baumann: Er hatte bereits ein Ligaspiel auf dem Buckel, welches Dutt ihm am letzten Spieltag in der Saison 09/10 schenkte. Dennoch war er nur die Nummer 2 hinter einen Pouplin: Sicherlich war hier auszugehen, dass Baumann ihn langfristig ablösen würde dennoch war er nur ein kleiner Fisch.
    Zieler: Pluspunkt: Er hat die Jugendabteilungen von Manchester United durchlaufen und sonst? Er war die Nummer 3. Er war die Nummer 3 hinter einen Miller und vor allem einen Florian Fromlowitz, den, trotz Anfangsschwierigkeiten, immer mehr Leute zutrauten, Robert Enke zu ersetzten.
    All die 3 genannten Torhüter waren vor einem Jahr nur paar Hundertausend Euro wert. Dass sie mehr als Eintagsfliegen sind, hat keiner von ihnen bewiesen.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  42. #42
    Nationale Klasse Avatar von nik1904
    Registriert seit
    07.10.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.097
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Schalke hatte aber berits angekündigt, mindestens 10 Mio. Euro aus dem Verkauf von Neuer für die Konsolidierung des Vereins zu verwenden und höchstens für den Rest einen neuen Torhüter zu verpflichten.

    Da werden Boruc und Stekelenburg schon wieder fast zu teuer sein.
    Nicht nur das: Hinzu kommen ein Linksverteidiger, ein Stürmer und ein Allrounder im Mittelfeld sowie ein Abwehrspieler (könnte natütlich auch Zambrano als Rückkehrer sein). Der Torwart hat sicherlich eine gewisse Priorität, aber ich halte angesichts der "Mondpreise", die Bela vollkommen zurecht hinterfragt, die Lösung, jetzt einen erfahrenen Keeper zu holen und sich z.B. schon mal für übernächste Saison um Zieler zu kümmern, für eine sinnvolle Alternative.

    Spannend und ich kann beim besten Willen keine Wertung abgeben, weil es in meinen Augen vollkommen offen ist.
    Geändert von nik1904 (31.05.2011 um 11:32 Uhr)

  43. #43
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.098

    Standard

    Ich werfe mal den Namen Green in den Raum. Ein guter torwart, zu haben, da West Ham abvgestiegen ist und man nicht an ein Fehler festrmachen sollte. Wir sprechen aber hier von einer Übergangslösung, die ich aber langfristig nicht bevorzugen würde.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •