Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 55

Thema: Puma-Haftschäume

  1. #1
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    211

    Standard Puma-Haftschäume

    Hi,

    mich würden die Unterschiede bzw. Meinungen zu den versch. Puma-Belägen interessieren.
    Also falls ihr Erfahrungen mit dem Ultimate Grip, X-treme Grip, Speed Response, Graphite Plus, Aqua-Belag oder sonstigen habt, schreibt eure Meinung dazu doch hier auf.
    Denke das hilft vielen, etwas den Überblick zu behalten bzw. den für sie passenden Belag zu wählen.

  2. #2
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    also dann fange ich mal damit an:

    Hier die meiner Meinung nach gängigsten Puma- Haftschäume (kurze Einschätzung):

    1. der Multigrip

    Momentan wird der Belag in einer Stärke von 3mm angeboten und wird auf den Powercat 3.10- Modellen angeboten. Er wird meiner Meinung zurecht als Hartplatz- Belag eingestuft, ist also recht abriebfest, wobei es auf diesem Terrain dann auch wieder robustere Varianten, allerdings nicht von Puma, gibt. Auch bietet er einen guten Grip für diese Abriebfestigkeit. Sollte man einen günstigen Trainings- Handschuh suchen, dann könnte man auch ein Powercat 3.10- Modell in Augenschein nehmen.

    2. Supersoft

    Diese Haftschaum wird momentan auf den Modellen Puma Liga (3,5mm) Vencida (3mm) und auch auf dem V 3.11/ V3.10 (4mm) angeboten. Wie der Name es schon verlauten lässt, ist dies ein sehr weicher Haftschaum, wodurch er einen sehr guten Grip und auch eine überdurchschnittliche Aufpralldämpfung besitzt. Gerade im Trockenen hat man aufgrund des Grips ein sehr gutes Gefühl am Ball. Aber auch im Nassen bietet er zumindest für einen Trainingshandschuh eine mehr als nur ausreichende Performance. Ich persönlich habe den Belag auch in dem ein oder anderen Spiel getragen und das wirklich aus Überzeugung.

    Allerdings hat eine typische Charakteristik als Supersoft- Belag, er verfügt über eine eher durchschnittliche Abriebfestigkeit. Mit einer guten Falltechnik kann man dem zumindest recht gut entgegen wirken.

    3. X- treme Grip

    Dies ist wohl der meist gescholtene und auch am kontrovers diskutiertesten Belag im Sortiment der Raubkatze. Er fand bisher Verwendung auf den V 1. usw. - Modellen. Gleichzeitig verfügte das Modell von 2006 über einen anderen Haftschaum, der regelrecht gehasst wurde. Der bisher aktuelle X- treme schnitt da durchaus besser ab. Ohnehin gilt er ja laut Puma als Evolution des Ultimate Grip, wird aber äußerst selten dann tatsächlich von den Torhütern so bewertet. Durch eine Stärke von 4 mm bietet er eine sehr gute Aufpralldämpfung, wobei das ja nie das Problem bei dem Belag war oder ist. Problematisch waren da eher die Abriebfestigkeit und der Grip. Der Grip kann ja zum Teil recht individuell bewertet werden (wie ziemlich viel generell an einem Handschuh/ Haftschaum). Ich persönlich bin zufrieden mit dem Grip, wenngleich er in dieser Kategorie nicht der stärkste Puma- Belag ist. Dennoch ist er gerade im Trockenen auch als Spielhandschuh tragbar. Allerdings würde ich die Abriebfestigkeit unterhalb der des Puma Supersoft und auf eine Stufe mit der des Supersoft von Uhlsport einstufen.

    4. Elite Grip

    Soll wohl eine Evolutionsstufe des bisherigen X- treme Grip darstellen und kommt auf dem V 1.11 zur Anwendung. Allerdings kann ich zu diesem Belag noch keine genaueres Statement abgeben, da ich ihn selber noch nicht gespielt habe.

    5 Graphite Plus

    Im Gegensatz zum X- treme Grip der wohl beliebteste Belag von Puma. Er kommt momentan nur bei dem Powercat 2.10 Protect zum Einsatz, wodurch er wohl nicht die ganz große Beachtung bekommt. Unter anderem wird dieser Belag von Buffon und auch Given getragen. Ihn zeichnet durch die Schäumung von 4mm eine gute Aufpralldämpfung, ein sehr guter Grip nur knapp unterhalb der anderen Top- Beläge von Puma und auch generell auf dem Markt und natürlich die beeindruckende Abriebfestigkeit. Wenn man einen langlebigen Haftschaum mit sehr guten Grip haben will, sollte der Graphite Plus zumindest wenn nicht sogar die erste Alternative sein.

    6. Speed Response

    Was wäre der Puma King ohne den Speed Response, zumindest als RC und IC- Variante? Früher hatte Puma beim King GC ja den Graphite Plus eingesetzt, aber diese Variante hat Puma mittlerweile verworfen. Der Speed Response hat einen hervorragenden Grip und liegt nur um Nuancen hinter dem Ultimate Grip und dem Absolutgrip von Uhlsport. Die Aufpralldämpfung ist dank der 4mm natürlich sehr gut und auch die Abriebfestigkeit ist im sehr guten Bereich, also wohl der beste Allrounder von Puma, zumal ich mit diesem Belag das beste Ballgefühl habe.

    7. Speed Response Aqua

    Die Nassweter- Variante des Speed Response, explizit auf Regen. Bedingungen abgestimmt, wobei er dadurch etwas weicher und abriebsanfälliger ist als der normale Speed Response. Dennoch ist die Performance bei allen Wetterbedingungen beeindruckend. Bei den Benaglio- Sondermodellen wird er ja auch noch als Duo- Variante angeboten.

    8. Ultimate Grip

    Der Ultimate Grip ist der klassische Top- Belag von Puma. Er ist zwar sehr weich und deswegen nicht ganz so abriebfest wie der Speed Response, aber dennoch kann man diesen Belag problemlos verwenden, zumal Grip und auch Aufpralldämpfung auf höchstem Niveau anzutreffen sind. Allerdings ist der Ultimate Grip sehr schmutzanfällig, was dann einen gewissen negativen Einfluss auf die Eigenschaften des Haftschaums hat. Der Haftschaum wird bei folgenden Modellen verwendet:
    Powercat 2.10 Grip RC/ IC/ GC, Powercat 1.10 Protect

    9. Absorb Grip

    Dieser Belag wird auf dem Powercat 1.10 Grip verwendet und ist dort nur als Moulded- Belag vorzufinden. Da ich diesen Belag noch nicht gespielt habe, kann allerdings kein genaueres Feedback geben.

    Sollte jemand andere oder bessere Informationen haben oder sollte ich etwas vergessen haben, dann bitte berichtigt es dann.^^
    Geändert von Tobias 30 (28.08.2011 um 10:15 Uhr)

  3. #3
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Sehr schöner Beitrag, Tobias!

    Ich habe bisher 3 Puma-Beläge gespielt und würde sie wie folgt einordnen:

    1. Graphite plus
    Mein absoluter Lieblingsbelag. Guter Grip in Kombination mit einem - für einen Soft-Belag - sehr geringem Abrieb. Schade, dass der Belag nur auf wenigen Handschuhen zu finden ist.

    2. Speed Response
    Ebenfalls ein toller Belag, der vom Grip her vielleicht einen Tick vor dem Graphite plus Belag liegt, aber einen höheren - trotzdem aber ingesamt immer noch akzeptablen - Abrieb hat.

    3. X-Treme Grip
    Den X-Treme Grip hatte ich mal auf dem v1.06 und war absolut enttäuscht. Das war vielleicht der schlechteste Belag, mit dem ich je gespielt habe. Selbst ein einfacher Soft-Belag hatte da bei den ersten Trainingseinheiten noch mehr Grip. Über den Abrieb kann ich nichts sagen, da ich den Handschuh nach 2 oder 3 Trainingseinheiten nicht mehr benutzt habe. Zum Glück hatte ich im Outlet noch nicht einmal die Hälfte des Originalpreises bezahlt, ansonsten hätte ich mich wohl noch mehr geärgert. Den Elite Grip kenne ich aber auch noch nicht.

  4. #4
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Wobei der V 1.06 wohl einen anderen Belag hatte als der V 1.08 oder 1.10, obwohl wohl beide Beläge jeweils als X- treme Grip deklariert wurden.

    Gleichzeitig habe ich das Gefühl, dass der Supersoft- Belag vie zu wenig Beachtung erfährt. Aber Geschmäcker sind ja auch verschieden.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  5. #5
    Nationale Klasse Avatar von goalie-heiner
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    1.157

    Standard

    Kurze Eindrücke von mir.

    1. Ultimate Grip: Super Grip, akzeptabler Abrieb, aber weitaus anfälliger als der Graphite
    2. Graphite Plus: Super Grip (auch bei extremer Nässe); vom Abrieb her der Beste
    Iech bin a Glubberer und iech wer´s immer bleim!

  6. #6
    Blickfeld Avatar von liehmähn
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    564

    Standard

    Ich habe bei Puma bisher folgende Belege gestestet:

    1. Platz: Ultimate Grip - ist in Sachen Aufpralldämpfung und Grip einfach nicht zu schlagen. Wie ich finde ist das der absolute Topbelag aus dem Hause Puma's. In der Tat ist er vom Abrieb etwas höher, aber mit der richtigen Falltechnik geht das auch...

    2. Platz: Graphite Plus - ein Supersoft?? ja und zwar ein richtig guter!! Sehr geringer Abrieb, lange Lebensdauer - auch bei weniger guter Technik und gutem Grip.

    3. Platz: Speed Response - diese habe ich jeweils auf einem weißen King RC bzw. GC getragen und muss sagen das mich der Grip und auch die Abriebfestigkeit enttäuscht haben. Bei beiden Modellen. Einzig die Aufpralldämpfung war gegeben.

  7. #7
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    34

    Standard

    Könntet ihr mir vielleicht sagen welche Modelle (Aussennaht) bis max 35€ den Graphite Plus Belag haben? Oder gibt es diesen erst in den teuren Varianten?

  8. #8
    Internationale Klasse Avatar von keeper don
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.254
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    guck doch im Shop
    I ♥ Keepergloves
    http://keepergloves.de.tl

  9. #9
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    34

    Standard

    ja, nur ich will nicht jeden einzelnen handschuh anklicken und schauen welchen belag der hat - es gibt hier bestimmt welche die das auswendig wissen :-)

  10. #10
    Internationale Klasse Avatar von keeper don
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.254
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Dort kannst du aussuchen welche Beläge du sehen möchtest.. Also man klickt jetzt z.B bei Uhlsport Absolutgrip an, dann kommen nur Handschuhe mit diesem belag..

    Der graphitplus Belag ist im normal fall nur auf Fingerschutz modellen vorhanden.
    I ♥ Keepergloves
    http://keepergloves.de.tl

  11. #11
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Bei Puma kann man die einzelnen Beläge nicht anklicken, was aber wohl auch daran liegt, dass es von Puma deutlich weniger Modelle gibt als von Uhlsport. Das wiederum liegt dann wohl, daran, dass sich Uhlsport mehr auf den Torhüter als solches spezialisiert hat, während Puma auch noch Fashion- Linien und vieles mehr anbietet und vertreibt.

    Den Graphite Plus gibt es derzeit grotesker Weise nur auf einem Modell, und zwar dem Puma Powercat 2.10 Protect. Da kannst du dann einfach mal nach dem aktuellen Model schauen. Allerdings liegt das Modell preislich etwas über 35 EUR.

    Im Übrigen, diesen Handschuh meine ich:

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...9c501&ret=c501

    Auch unter in diesem Design zu erwerben:

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...0c501&ret=c501
    Und sie nannten ihn Piplica...

  12. #12
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    34

    Standard

    Herzlichen Dank! :-)

  13. #13
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Brauchst du noch weitere Empfehlungen?
    Und sie nannten ihn Piplica...

  14. #14
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    34

    Standard

    Gern! Ich suche einfach einen Handschuh mit guten Klebe,- und vor allem Abriebeigenschaften (Kunst & Naturrasen), wenn möglich bis max 35€. Am liebsten Spiel ich mit einem normalen Aussennahtschnitt, kann ruhig auch mit Fingersave sein!

  15. #15
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Es tut mir leid, aber ich glaube, dass du vielleicht dein Preislimit ein wenig aufstocken solltest, denn ich könnte dir so höchstens einen Handschuh mit dem Supersoft- Belag oder mit dem Multigrip- Belag. Die Top- Haftschäume fangen da eine Kategorie weiter oben an.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  16. #16
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    34

    Standard

    Zb? Wieso kaufen sich eigentlich manche echt einen Handschuh um 80€+? Sind die denn wirklich um so viel besser oder sollt ich doch lieber weiterhin auf zb 2 Paar für 40€ greifen?

  17. #17
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Handschuhe kosten meistens dann mehr als 80 Euro wenn eine Menge 'Technologie' drinn steckt.
    Beispielsweise Fingersave, oder was neues, wie das "Fingerbett" beim Uhlsport Cerberus.

    Ich würde einen Schritt höher gehen, von 40 Euro auf knapp 60 Euro. Dafür bekommt man sehr gute Handschuhe.

    Beispielsweise die Sondermodelle von Torwart.de. Uhlsports 'bester' (ist ja ansich Geschmackssache) Belag (der auch deinen Anforderungen sehr entgegen kommt) in Verbindung mit einem vergleichsweise niedrigen Preis von 55 Euro.

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...5c842&ret=c842

    Aber auch die Stangenmodelle in dieser Preisklasse sind nicht zu verachten.

    Selber Belag, anderer Schnitt.

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...2c478&ret=c478

    Und da du Aussennaht haben möchtest, fällt mir noch dieser hier ein.

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...4c477&ret=c477

    Ist der Vorgänger des aktuellen Haftschaums. Zwar nicht der neueste, aber immernoch absolut Top. War zuvor Jahrelang der Tophaftschaum. Bis zur aktuellen Kollektion halt.


  18. #18
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    34

    Standard

    Danke, das hilft mir schon mal echt viel weiter...

  19. #19
    Torwarttalent
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    Kann mir jemand bitte etwas zu dem absorb Grip sagen?? Danke

  20. #20
    Torwarttalent
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    Kann mir wirklich keiner was zu dem absorb grip sagen, der Belag ist doch jetzt auf dem Top Modell von Puma 2012... Hat noch niemand mit einem hs
    mit Absorb grip gespielt??

  21. #21
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Es gibt mehrere Top- Modelle von Puma. Auf dem V1.10 war beispielsweise der Extreme Grip und der ist nicht das absolute Non- Plus- Ultra von Puma. Da ist der Speed Response ein gutes Stück besser. Wieso soll es denn unbedingt der Absorb Grip sein?

    Aber falls es dich beruhigt, ich habe mir jetzt den Powercat 1.10 Grip gekauft und werde ihn möglichst zeitnah auch antesten.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  22. #22
    Torwarttalent
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    Weil der absorb grip auf dem neuen hs voN Puma, Puma PWR-C 1.12 Protect (lime), den ich mir vielleicht holen wollte.. Deswegen diese frage..

  23. #23
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Und wie wäre es mit dem Powercat 2.10 usw. Protect? Denn mit dem Graphite Plus machst du nichts falsch.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  24. #24
    Torwarttalent
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    Den kenn ich schon, wollte gerne das neue Fingersave von Puma probieren..

  25. #25
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich habe am Freitag den Absorb Grip zumindest schon einmal im Testspiel antesten können. Ich hatte ihn vorher auch gründlich ausgewaschen. Trotz alledem hatte ich das Gefühl, dass noch ein paar Seifenreste im Belag vorhanden waren, denn sobal ich ihn befeuchtet hatte, war er doch recht rutschig.

    Allerdings ließ dieser Effekt nach 1 bis 2 Minuten immer wieder derart nach, sodass der Ball sehr gut am Handschuh klebte. Soll heißen, dass der Belag recht schnell auf das normale Niveau wieder abtrocknete und dann wieder eine sehr gute Performance ablieferte, die dann vom Grip her auf Augenhöhe mit dem Absolutgrip lag.

    Ein tatsächlicher Abrieb ist noch nicht zu erkennen, was als solches aber auch durchaus noch im normalen Bereich liegt, obwohl dieses Spiel auf Kunstrasen stattfand. Generell macht der Belag vom Gefühl her einen relativ robusten Eindruck.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  26. #26
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    26.07.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    163

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Ich habe am Freitag den Absorb Grip zumindest schon einmal im Testspiel antesten können. Ich hatte ihn vorher auch gründlich ausgewaschen. Trotz alledem hatte ich das Gefühl, dass noch ein paar Seifenreste im Belag vorhanden waren, denn sobal ich ihn befeuchtet hatte, war er doch recht rutschig.

    Allerdings ließ dieser Effekt nach 1 bis 2 Minuten immer wieder derart nach, sodass der Ball sehr gut am Handschuh klebte. Soll heißen, dass der Belag recht schnell auf das normale Niveau wieder abtrocknete und dann wieder eine sehr gute Performance ablieferte, die dann vom Grip her auf Augenhöhe mit dem Absolutgrip lag.

    Ein tatsächlicher Abrieb ist noch nicht zu erkennen, was als solches aber auch durchaus noch im normalen Bereich liegt, obwohl dieses Spiel auf Kunstrasen stattfand. Generell macht der Belag vom Gefühl her einen relativ robusten Eindruck.
    Ich hab nun mehrer Spiele mit dem Belag gemacht und kann deinen Eindruck schon bestätigen. Der Belag war anfangs sehr schnell sehr seifig bzw. rutschig allerdings nur für kurze Zeit . Mitlerweile hat sich das geändert. Der Belag ist recht abriebsfest und hat einge gute Haftung. Ich würde ihn aber nicht mit dem Absolutgrip vergleichen, da er meiner Meinung nach weniger klebt, dafür besser haftet.

    So, in der Hoffnung nun hier wieder regelmäßig an den Diskussionen teilnehmen zu können..

  27. #27
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Sollte er sich so weiter in seinen Eigenschaften verhalten, sehe ich in dem Absorb Grip durchaus das Potential als Geheimtipp unter den Haftschäumen. Allerdings hat da jeder so seinen eigenen Eindrücke und Vorlieben. Ich beispielsweise sehe den Supersoft von puma auch etwas besser als in der landläufigen Auffassung.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  28. #28
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Also ein kurzes Update zu den Puma Sondermodellen der Profi-Keeper! Habe gerade vom Herr Schwarz mitbeckommen, das Puma "garantiert" keine Profibeläge benutzt bei den Vertrags-Keepern, es sind die selben Beläge die im Verkauf erhältlich sind! Hiess ja oft, Puma benutzt die selben Profibeläge wie bei z.b bei Adidas, das stimmt Definitiv nicht..

  29. #29
    Internationale Klasse Avatar von keeper don
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.254
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Was hätte er auch sonnst sagen sollen
    Aber auf meinem Kevin Trapp Sondermodell war auch zu 100% kein Stangenbelag...
    I ♥ Keepergloves
    http://keepergloves.de.tl

  30. #30
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Ich denke auch, dass Puma in Einzelfällen und auf speziellen Wunsch des Torhüters andere Haftschäume einsetzt.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  31. #31
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Jaja wir kennen uns schon ne weile jetzt, er wird schon wissen das ich nicht gleich in den nächsten Shop renne, und mir ein Stangenmodell hole aber ops stimmt weiss nicht, jedoch ist er der Betreuer aller Vertragskeeper von Puma und zuständig für die Torwarthandschuhe. Ich.meine mit dem Speed Respons, Ultimate, Duo-Aqua, Graphite Plus hat man wirklich Top Beläge, habe auch schon 2 Modelle von Shay Given von ihm beckommen, wüsste nicht warum er das einfach so sagen wùrde! Naja...

  32. #32
    Torwarttalent Avatar von VfL Keeper
    Registriert seit
    19.10.2011
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    83

    Standard

    habe gerade folgenden HS im Shop entdeckt: http://shop.torwart.de/torwarthandsc...3c912&ret=c912
    Kann mir jemand was zum Elite Grip erzählen?

  33. #33
    Amateurtorwart
    Newcomer des Jahres 2012

    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Ich würde gerne näheres zum Speed Response Latex erfahren.
    Kann er mit dem Ultimate Grip mithalten? Ist er sogar besser bze auch schlechter in euren Augen?

    Ich war mit dem Ultimate Grip sehr zufrieden. Überlege mir in naher Zukunft einen King Glove zu holen jedoch hatte ich noch nie das Vergnügen mit dem Speed Response zu spielen.

    Hoffe sehr auf sachliche Berichte

  34. #34
    Torwarttalent
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    71

    Standard

    Meine persönliche Meinung: Der Speed Response ist ebenfalls ein guter Haftschaum, allerdings "stirbt" er meiner Meinung nach schneller ab als der Ultimate. Zudem finde ich den den UG bei Nässe stärker.

  35. #35
    Amateurtorwart
    Newcomer des Jahres 2012

    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Zitat Zitat von muelli Beitrag anzeigen
    Meine persönliche Meinung: Der Speed Response ist ebenfalls ein guter Haftschaum, allerdings "stirbt" er meiner Meinung nach schneller ab als der Ultimate. Zudem finde ich den den UG bei Nässe stärker.
    Habe mir eben auch nochmal Tobias sein Beitrag durchgelesen. Ich denke mal mit dem Ultimate Grip wäre ich dann doch besser aufgehoben

  36. #36
    Torwarttalent
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    69

    Standard

    Hallo Zusammen,
    ich habe eine Frage zum Elite-Grip. Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Belag gemacht (Abrieb, Grip bei Trockenheit und Nässe etc.)?
    Wie schneidet er im Vergleich zum Ultimate ab?

  37. #37
    Torwarttalent Avatar von Corsaprofi
    Registriert seit
    03.08.2006
    Ort
    Orscholz(Saarland)
    Beiträge
    95

    Standard

    Einen Vergleich zwischen Elite Grip und Ultimate kann ich leider nicht machen,da ich den Ultimate Grip noch nicht gespielt habe.
    Habe mir aber den Evospeed 1 mit Elite Grip zugelegt und muß sagen das ich vom Grip eher enttäuscht war.
    Habe den Handschuh wie immer gründlich ausgewaschen....
    Zum Abrieb kann ich noch nichts sagen weil ich den Handschuh erst zwei mal auf einem neuen Kunstrasen getragen habe ;-)
    Der sieht somit noch sehr gut aus.

  38. #38
    Torwarttalent
    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    Also ich war von Elite Grip auch sehr enttäuscht , nicht zu vergleichen mit dem Umtimate Grip oder Speed Resonse!

  39. #39
    Torwarttalent
    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    Kann jemand nochmal etwas genauer auf den Graphit und den Absorb Grip eingehen was Grip und Langlebigkeit angeht?
    Danke schonmal!

  40. #40
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    211

    Standard

    Also ich kann nur den Graphite plus bewerten aber der ist sehr langlebig und abriebsfest. Wahrscheinlich sogar der oder einer der abriebsfestesten Haftschäume, die noch richtig guten Grip haben.

  41. #41
    Amateurtorwart
    Newcomer des Jahres 2012

    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Kann mir einer was zu dem Haftschaum der auf den Benaglio Modellen zum Einsatz kommt sagen?

  42. #42
    Torwarttalent
    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    Ich finde den Duo Aqua Belag im Nassen sehr sehr stark, leider braucht er ziemlich viel Wasser was bei einem Aqua Belag aber kein Wunder ist.

  43. #43
    Torwarttalent
    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    Zitat Zitat von 25_Hart_25 Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne näheres zum Speed Response Latex erfahren.
    Kann er mit dem Ultimate Grip mithalten? Ist er sogar besser bze auch schlechter in euren Augen?

    Ich war mit dem Ultimate Grip sehr zufrieden. Überlege mir in naher Zukunft einen King Glove zu holen jedoch hatte ich noch nie das Vergnügen mit dem Speed Response zu spielen.

    Hoffe sehr auf sachliche Berichte
    Mit dem Speed Response Haftschaum machst du nichts falsch!
    Ein sehr weicher Haftschaum der bei Sonne stark ist und dich bei Regen nicht im Stich lässt.
    Der Abrieb ist in etwa so wie beim Kontaktschaum von Nike aber nicht ganz so gut wie beim AG+

  44. #44
    Torwarttalent
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    71

    Standard

    Der Speed Response Aqua ist überragend in allen Wetterbedingungen. Einhergehend mit höherem Abrieb. Den normalen Speed Response spiele ich nicht mehr so gern, weil er meiner Erfahrung nach gerne einfach irgendwann abstirbt. Da ist mir der Ultimate Grip lieber.

  45. #45
    Torwarttalent
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    69

    Standard

    Hallo Zusammen,
    ich habe gelesen, dass auf den neuen Modellen (Evopower etc.) ein weiterentwickelter Ultimate Grip drauf sein soll.
    Habt ihr davon schon etwas bemerkt?
    Gruß

  46. #46
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich habe davon bisher noch gar nichts gelesen. Kann mal bitte hier ein Auszug der Haftschaum- Beschreibung verlinken? Bisher kann ich mir nämlich nichts darunter vorstellen.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  47. #47
    Torwarttalent
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    69

    Standard

    Hier ein Auszug aus der Produktbeschreibung des Puma "evoPower Grip2 Tricks" (Shop darf hier nicht genannt werden):
    "Mit Regular Cut (Normalnaht) und dem Top-Haftschaum Ultimate-Grip in wiederum verbesserter Variante überzeugt dieses Produkt aus dem fränkischen Herzogenaurach erneut durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis!..."

  48. #48
    Blickfeld Avatar von ilportier
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Schweiz (Basel)
    Beiträge
    739

    Standard

    Hallo zusammen
    Hat jemand schon dieses Modell gespielt?
    Kann es sein das da irgend ein Profi-Supersoft schaum drauf ist?
    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...0&ret=c1010l20

  49. #49
    Torwarttalent
    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    Kann ich mir bei den Preis kaum vorstellen

  50. #50
    Amateurtorwart
    Newcomer des Jahres 2012

    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Was haltet ihr denn von dem Speed Response Aqua?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •