Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Welche Torwarthandschuhe für Regen/nassen Rasen?

  1. #1
    Torwarttalent
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Borghorst
    Beiträge
    84

    Standard Welche Torwarthandschuhe für Regen/nassen Rasen?

    Hi,
    da ja bald (Ok, dauert bei uns noch ein bisschen^^) die Aufstiegsrunde ansteht, will ich für alle Bedingungen gut vorbereitet sein. Dazu gehört für mich nun auch ein Nasswetterhandschuh, da ich in den letzten Wochen immer mehr merke das bei Regen meine aktuellen HS vll. nicht so das ware sind
    Also, der HS sollte natürlich einen guten Grip bei nässe haben, eine gute Aufpralldämpfung besitzen und recht eng sitzen. Wenns geht auch warm halten^^
    Preis: Naja, ~ 60€ dürfen es sein. Je geringer des zu besser

    Danke schonmal im vorraus!

  2. #2
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Bezüglich deiner Wünsche gibt es von mir folgende Empfehlungen:

    Zum einen das Uhlsport torwart.de Sondermodell mit dem Aquasoft.

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...6c643&ret=c643

    Desweiteren werde ich auch hier nicht müde, gerne eines der guten Puma- Modelle in die Diskussion mit einzubringen:

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...3c643&ret=c643

    Dieser liegt zwar 5 EUR über deinem einkalkulierten Budget, allerdings war er jeden Cent wert.

    Die klassische Variante wäre dann noch der Puma King Aqua, den ich selber sehr gerne spiele, und das auch bei trockenen Verhältnissen.

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...77&ret=c677l10
    Und sie nannten ihn Piplica...

  3. #3
    Torwarttalent
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Borghorst
    Beiträge
    84

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort!

    Puma würde mich auch mal interessieren.
    5€ dürften wohl nicht so schlimm sein, jedoch wär es ärgerlich recht viel für einen HS zu bezahlen we er icht so oft zum Einsatz kommen sollte (wenig Regen etc.).
    Beim unteren Modell stellt sich für mich die Frage, ob er auch eng sitz, da es ja ein Außennahthandschuh ist.

    Wie siehts den mit dem hier aus: http://shop.torwart.de/torwarthandsc...1c502&ret=c502
    Kannst du mir zu dem was sagen?

  4. #4
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Ist der gleiche Handschuh, nur aus der vorherigen Kollektion. Die Eigenschaften in der Beschreibung sind identisch.

    PS: Ich werfe mal Uhlsport Pro Fangmaschine AquaSoft (sitzt etwas enger als klassische Aussennaht Handschuhe) und Uhlsport Ergonomic AquaSoft R (sitzt eng) in den Raum.

    Würde selbst zum TW.de cerberus AquaSoft greifen.


  5. #5
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Ich kann ebenfalls nur zum Uhlsport torwart.de Sondermodell mit Aquasoft raten. Dieses Modell trage ich selbst seit Beginn der Saison.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  6. #6
    Torwarttalent
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Borghorst
    Beiträge
    84

    Standard

    Das TW.de Sondermodell hab ich auch, nur mit AG+.
    Ist vom Schnitt recht gut, jedoch hätte ich gerne mal eine stärkere Aufpralldämpfung. Würde ich gerne mal ausprobieren wie ich damit so klar komme. Also uhlsport dann wohl ehr nicht, oder?
    Also sind mir am wichtigsten:
    - recht enge Passform
    - gute Aufpralldämpfung

    Aber trotzdem Danke!

  7. #7
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Dann wohl ds Benaglio-Modell. Habe bisher nur Duo-Beläge mit hoher Aufpralldämpfung kennen gelernt, ist bei diesem sicherich auch so. Aber kann jemand beantworten, der es schon getragen hat.


  8. #8
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Da kann ich mich nur Manuel anschließen. Das Benaglio-Modell hat einen richtig guten Grip und zudem eine höhere Aufpralldämpfung als der Absolutgrip. Damit kannst du nichts falsch machen. Allerdings sitzt das Modell deutlich enger als das torwart.de Sondermodell.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  9. #9
    Torwarttalent
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Borghorst
    Beiträge
    84

    Standard

    Noch enger?
    Klasse, hört sich ja nach einem Traum Hs für nässe an
    Der Preis macht mir jedoch sorgen, da ich ihn eig. nur bei Regen brauche

  10. #10
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Irgendein Opfer muss man meistens bringen.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  11. #11
    Torwarttalent
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Borghorst
    Beiträge
    84

    Standard

    Hehe, da hast du wohl recht^^
    Ich denke ich hol ihn mir.

  12. #12
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Wirst du nicht bereuen. Ich habe damit immer sehr gern gespielt.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  13. #13
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Gleichzeitig kann man auch die Regen- Modelle im Sommer bzw. bei trockenen Verhältnissen spielen, wenn man über eine gute Falltechnik verfügt und die Handschuhe pfleglich behandelt. Ich spiele meine King Aqua wie gesagt quasi bei allen Verhältnissen sofern der Rasen auch sich in einem guten Zustand befindet.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  14. #14
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Da schließe ich mich an, Tobias 30. Ich spiele - wie schon erwähnt - bereits die gesamte Saison mit einem Aquasoft-Modell. Und ich habe nun wirklich keine überragende Falltechnik.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  15. #15
    Amateurtorwart Avatar von Rossoneri
    Registriert seit
    01.05.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    391

    Standard

    Kann auch den Aquasoft empfehlen. Dieser hält bei mir auch im trockenen viel aus und hat (stark angefeuchtet) super Grip !

  16. #16
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich habe früher auch die Fangmaschine Aquasoft gespielt und dieser war auch problemlos im Sommer zu verwenden. Also ist ein Aqua- Belag ein sehr guter Allrounder und dafür muss es eben nicht nass sein.
    Und sie nannten ihn Piplica...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •