Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Neue Torwarthandschuhe - Welche könnt ihr mir empfehlen?

  1. #1
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    17.04.2012
    Beiträge
    1

    Frage Neue Torwarthandschuhe - Welche könnt ihr mir empfehlen?

    Hey,
    bin Keeper in der C-Jugend und brauche neue Torwarthndschuhe jetzt bin ich am überlegen welche gut sind.
    Ich suche Handschuhe mit gutem Grip der auch möglichst lange hält und nicht schnell abbröselt.
    Die handschuhe sollten auch Fingerschutz haben. Hatte bisher Adidas und jetzt Reusch die Reusch haben mich aber leider sehr enttäuscht :( ,deswegen hätte ich gern Uhlsport oder wieder Adidas. Natürlich solten die Handschuhe auch nicht sooo teuer sein, ist ja klar ;).
    Das sind sehr viele Anforderungen, aber hoffe trozdem, dass ihr mir helfen könnt.

  2. #2
    Torwarttalent
    Registriert seit
    07.02.2012
    Beiträge
    59

    Standard

    du könntest noch schreiben welchen schnitt du vorziehst

    Gruß Louis

  3. #3
    Blickfeld
    Registriert seit
    28.05.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    541
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Und eine genauere Preisangabe wäre auch nicht schlecht.Also wo liegt das Limit beim Preis der Handschuhe.

  4. #4
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Darf ich fragen, warum du unbedingt Torwarthandschuhe mit Fingerschutz-Technologie haben möchtest? Ich würde davon eigentlich abraten.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  5. #5
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Bezüglich der Thematik habe ich heute eine Aussage gemacht, die mich dann doch stutzig gemacht hat. Ein Bekannter von mir, seines Zeichens Stammspieler in der B- Jugend von Carl Zeiss Jena bis Mitte 2011, sagte zu mir, dass die Torhüter in dieser B- Jugend- Mannschaft Handschuhe mit Fingerprotektoren schon regelrecht tragen sollten. Gleichzeitig wurde das auch von dem Torwart- Trainer gefordert, der sich auch um die Keeper der ersten Mannschaft kümmert.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  6. #6
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Es gibt immer Leute, die keine Ahnung haben.
    Farblegende: Moderator | Privatperson

  7. #7
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ja, das dachte ich mir auch so. Ich habe ihn angeschaut, als wäre auf dem Mars zu hause. Gerade wenn man bedenkt, wie selten Profis diese Fingerprotektoren tragen, ist es doch recht verwunderlich, wenn diese Trainer regelrecht dazu drängen.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  8. #8
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Hab ich auch schon gehört. Im Laden HS anprobiert, daneben haben sich 2 Trainer unterhalten, der eine meinte er wolle noch schnell HS für seine beiden Keeper mitnehmen, welche er da wohl nehmen solle.

    Sie kamen zu dem Entschluss, dass es auf jedenfall die mit den "Plastikfinger" sein sollen, auch ruhig eine Nummer zu groß, damit der TW dank den Stäbchen auch an ansonsten unerreichbare Bälle kommt.


  9. #9
    Amateurtorwart Avatar von El-Torro
    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    256

    Standard

    Zitat Zitat von Manuel Beitrag anzeigen
    Hab ich auch schon gehört. Im Laden HS anprobiert, daneben haben sich 2 Trainer unterhalten, der eine meinte er wolle noch schnell HS für seine beiden Keeper mitnehmen, welche er da wohl nehmen solle.

    Sie kamen zu dem Entschluss, dass es auf jedenfall die mit den "Plastikfinger" sein sollen, auch ruhig eine Nummer zu groß, damit der TW dank den Stäbchen auch an ansonsten unerreichbare Bälle kommt.
    *OMG*
    Also ich versteh das nicht.... Warum immer Fingersave....

    @ smiley: probier es mal mit diesen ich bin mehr als zufrieden damit : http://shop.torwart.de/torwarthandsc...81&ret=c481l10
    Die Handschuhe sind nicht nur Ausrüstung, sie sind die Rüstung für den Kampf, den Wettkampf.

  10. #10
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.759
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Manuel Beitrag anzeigen
    Hab ich auch schon gehört. Im Laden HS anprobiert, daneben haben sich 2 Trainer unterhalten, der eine meinte er wolle noch schnell HS für seine beiden Keeper mitnehmen, welche er da wohl nehmen solle.

    Sie kamen zu dem Entschluss, dass es auf jedenfall die mit den "Plastikfinger" sein sollen, auch ruhig eine Nummer zu groß, damit der TW dank den Stäbchen auch an ansonsten unerreichbare Bälle kommt.
    Ich habe früher auch so gedacht, dass mir ein Protektionshandschuh, der eigentlich eine Nummer zu groß ist, auch bei unerreichbaren Bällen noch eine Chance einräumt, aber das ist ja tatsächlich dann nicht der Fall, denn ein cm Plastik lenkt keinen Ball um den Pfosten. Wenn dann schafft man solche Kunststücke nur durch einen kräftigen Impuls durch die Hand.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  11. #11
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    15.02.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    12

    Standard

    Jaja...Fingersave is schon eigenartig Anfang der Saison hatte ich noch die Uhlsport Cerberus mit Fingersave, das Resultat waren 3 Kapselrisse in einer Woche Ohne Fingersave noch keine Verletzung geholt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •