Umfrageergebnis anzeigen: Zukunft für Wiese in Hoffenheim?

Teilnehmer
40. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein, er sollte im Winter gehen.

    23 57,50%
  • Abwarten, Wiese kommt zurück.

    16 40,00%
  • Keine Meinung.

    1 2,50%
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Thema der Woche: Hat Wiese noch eine Zukunft in Hoffenheim?

  1. #1

    Frage Thema der Woche: Hat Wiese noch eine Zukunft in Hoffenheim?

    Wiese vorläufig nur noch die Nummer zwei. Kommt er nach seiner Verletzung noch einmal zurück?

    Das Dauerthema aus Hoffenheim: Wäre die Situation für Tim Wiese schon nicht schlimm genug. Leistungskrise, Verletzungmisere und nun auch noch die öffentliche Demontage seines Trainers Markus Babbel.
    torwart.de-Team

  2. #2
    Amateurtorwart Avatar von chriskurz
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    233

    Standard

    Der gute Mann ist jetzt 31 Jahre alt, und Mourinho will ihn ja schon länger als Backup für Casillas, wenn er bei Real n anständiges Gehalt plus nen 3 oder 4 Jahres-Vertrag bekommen sollte, würde ich an seiner Stelle keine Sekunde zögern..
    Fliegende Menschen!

  3. #3
    Chilavert
    Gast

    Standard

    nicht als Backup sondern als Torhüter für Casillas, weil die beiden sich ständig in den haaren haben, vor kurzen erst wieder... ich denke aber er sollte das mit der TSG aber als gescheitert ansehen und gehen

  4. #4
    Torwarttalent Avatar von knarf7270
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    Fredenbeck
    Beiträge
    113

    Standard

    Ich würde sagen " Die Wiese ist gemäht" nein also seine Zeit in Hoppenheim ist abgelaufen oder nie da gewesen. Ein einziges Spiel supi gehalten an sonsten selten bis gar nicht überzeugend. Wenn er oder besser seine Frau schlau ist ab nach Madrid, der Kampf mit Iker wird sicherlich spannend

  5. #5
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    Man sollte erstmal abwarten, ich denke da spielen viele Faktoren eine Rolle.Als Torwart kann er auch noch einige Jahre auf hohem Niveau spielen.
    Wenn der sportliche Erfolg in Sinsheim ausbleibt und Babbels Kopf rollt, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass er unter neuen Trainer wieder spielen wird. (Felix Magath ;p)
    Wenn der Erfolg jetzt wieder kommen sollte, denke ich wird es sehr sehr schwer für Wiese.

  6. #6
    User des Jahres 2014
    Internationale Klasse
    Avatar von übergreifer
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    2.349

    Standard

    Er hat eine Zukunft bei Hoffenheim, und er kommt auch wieder. Man muss ihn nur lassen, und abwarten bis er sich fängt.

  7. #7
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Ich glaube auch, dass er sich wieder "erfangen" wird und weiter die Nr. 1 bei Hoffenheim sein wird.

  8. #8
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Vielleicht ist das Kapitänsamt auch eine Belastung für ihn (siehe Träsch letzte Saison in W´burg) und er kommt deshalb nicht in Tritt oder macht sich zuviel Druck?

    Aber normal denke ich schon, dass er wieder zurück kommt. Vielleicht stärkt ihm ein neuer Trainer ja auch wieder den Rücken... auf jeden Fall spannend zu beobachten!

  9. #9
    torwart.de-Team Avatar von Schnapper82
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    8.391
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Klar hat er schlecht ausgesehen in vielen Situationen in dieser Saison, aber bei diesem Hühnerhaufen als Hintermannschaft ist es auch extrem schwierig als Keeper stabil zu spielen.
    Ich schreibe Wiese nicht ab, denn seine Fähigkeiten auf der Linie sind nun einmal extrem gut und seine Explosivität such seinesgleichen. Er muss sich nur wieder darauf besinnen, was ihn stark macht. Strafraumbeherrschung und 1 gg 1 Situationen gehören definitiv nicht dazu.
    Also abwarten. Ich bin mir sicher, dass er spielen wird, wenn er wieder fit ist.
    In stillem Gedenken an Spideratze und Robert Enke.
    Lasst uns rausgehen und Bälle fangen, Spiele gewinnen und was noch viel wichtiger ist:
    Lasst uns jede Sekunde des Lebens leben und geniessen - nichts ist für immer ! ! !

  10. #10
    Sina
    Gast

    Standard

    Ich finde das definitv einen merkwürdigen Umgang, den Babbel da mit seinem "absoluten Wunschspieler" hat. Entweder bin ich als Trainer von den Fähigkeiten eines Tim Wieses überzeugt oder eben nicht. Sich aber plötzlich, nach der Verpflichtung, umzuentscheiden - sorry, aber das geht in meinen Augen nicht. Schließlich sollte ich als Trainer die Spieler, die ich hole, vorher auch beobachtet haben und bei Wiese geht nur das eine oder das andere.

    Ich denke auch, das Wiese nochmal eine Chance bekommt, wenn er nur daran glaubt und wenn der Babbel dann auch seinen Trainerposten räumen muss.

    Unabhängig davon, was man von Tim Wiese hält - so einen Umgang mit ihm hat er in meinen Augen nicht verdient.

  11. #11
    Amateurtorwart Avatar von chriskurz
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    233

    Standard

    Zitat Zitat von Sina Beitrag anzeigen
    Ich finde das definitv einen merkwürdigen Umgang, den Babbel da mit seinem "absoluten Wunschspieler" hat. Entweder bin ich als Trainer von den Fähigkeiten eines Tim Wieses überzeugt oder eben nicht. Sich aber plötzlich, nach der Verpflichtung, umzuentscheiden - sorry, aber das geht in meinen Augen nicht. Schließlich sollte ich als Trainer die Spieler, die ich hole, vorher auch beobachtet haben und bei Wiese geht nur das eine oder das andere.
    Zwischen einen Spieler beobachten und seine Leistung im Spiel und Training (unter völlig anderen Vorraussetzungen, Vereinswechsel, Trainerwechsel, Umfeldwechsel, etc.) zu beurteilen ist ein Himmelweiter Unterschied...
    Ich weiß nicht welches Ziel Babbel verfolgt, ob er ihn damit anstacheln will, oder ob er hier wirklich nach Leistung oder Form entscheidet ist nur Spekulation...
    Fliegende Menschen!

  12. #12
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Kreis Mettmann
    Beiträge
    156

    Standard

    Zitat Zitat von chriskurz Beitrag anzeigen
    Der gute Mann ist jetzt 31 Jahre alt, und Mourinho will ihn ja schon länger als Backup für Casillas, wenn er bei Real n anständiges Gehalt plus nen 3 oder 4 Jahres-Vertrag bekommen sollte, würde ich an seiner Stelle keine Sekunde zögern..
    Ich kann chris nur zustimmen, ich sehe in Hoffenheim keine Zukunft für ihn.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •