Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 58

Thema: Das aktuelle Klima im torwart.de-Forum

  1. #1
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.043

    Standard Das aktuelle Klima im torwart.de-Forum

    Dieser Thread dient nicht alles schlecht zu machen ode rjemand bloß zu stellen, sondern einfach jedem die Chance zu geben seine aktuelle Meinung zu äußern Um die Stimmung wieder zu verbessern.

    Das Torwart.de Forum war mal eins der harmonischen Foren, die man kennt. Wie ne Familie! Wenn jeman dein wichtiges Spiel, eine Op, oder ne Prüfung hatte, wurde sich erkundigt, wie es gelaufen ist.
    Ich weiß, dass liegt immer an den Usern, aber wir müssen uns ja nichts vormachen, dass es früher hier besser war, alleine von der Stimmung. Das weiß ich auch von vielen ehemlaigen Usern zu denen ich noch per Netzwerke Kontakt habe.
    Es ist keine Kritik und wem es nicht gefällt, der kann gehen, doch ich möchte einfach mal wissen, wie ihr hier das Klima hier emfindet.
    Mögliche Konflikte möchte ich vermeiden, (wie bei dem Thread "ehrliche Frage"). Torwart.de hat mir und anderen Usern viel gegebn, das wil ich hiermit wiedergeben und einfach das Klima wieder verbessern.
    Vergesst aber nicht: Es geht hier nicht um eine "Abrechnung" gegen gewisse Personen, sondern nur um das Miteinander


    Denn alle sind gleich, aber Niemand hier ist gleicher.

    Wünsche mir von den Moderatoren, dass der Thread stehen bleibt und der eine oder andere user sich äußert
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  2. #2
    Torwarttalent
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Weiterstadt
    Beiträge
    86

    Standard

    Hallo ,
    ehrlich gesagt kann ich verstehen das so ein Klima herrscht . Manche User zb Man*** ****** gehen neue mitglieder sehr unfreundlich an . Nur weil sie mit dem Forum noch nicht soo ganz klar n kommen . Muss man nicht gleich beleidigen . Ist es so schlimm wenn man mal ein Beitrag 2 mal da ist ? MAn kann den User freundlich darauf hinweisen und den Thread dann schließen ! Aber Manche Leute meine sie müssten hier chef spielen . Und gleich Beleidigen und patzige Antworten geben . Als ich neu hier war habe ich die Erfahrung gemacht und diese Person macht das immernoch. Ich hoffe dass das ganze Forum kaputt geht was anderes hat es gar nicht verdient , wenn solche Mitglieder nicht gelöscht werden . ES gibt genug ander TW Foren , wo die Mitglieder Nett sind und nicht so wie hier der ein oder andere !

  3. #3
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.244
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Bela.B,
    warum sollte der Mod einen Beitrag entfernen? Ich entferne Beiträge nur, wenn ich vorher ausdrücklich und dann unmissverständlich darauf aufmerksam gemacht habe. Es gibt immer andere Mittel und Wege etwas zu tun.
    Zum Beispiel dem Mod eine PM zu schreiben.

    Viele Foren kämpfen aufgrund sozialer Netzwerke ums Überleben - es ist nicht leicht. Die meiten jungen Leute haben nur Facebook und WhatsApp - Foren und Internet sind langweilig und werden nicht besucht. Was also nicht in den beiden Welten abgebildet wird, lassen diese Menschen weg und blenden diese aus.
    Schau nur, wie wenige Torleute inzwischen überhaupt ein Forum besuchen, egal ob Fussball allgemein oder anderes... da gibt es Facebook Gruppen, wo man diskutiert, da gibt es ganze WhatsApp Nachrichtenschlachten, die geführt werden.
    Warum also dann eine andere Plattform? Zumal die Jugend ja auch noch am liebsten das Forum ähnlich aufrufen und sich beteiligen möchte, wie bei einem Mobilen Zugang schlicht und einfach möglich sein kann, was z.B. viele Foren so nicht anbieten - weil der Kosten/Nutzen Effekt fraglich ist.

    Ältere haben heute mehr um die Ohren, posten nicht mehr so oft, all dies fließt in das Forum ein.

    Somit geht die Beteiligung runter... und viele kommen dann nur noch, mit dem Ziel hier billig und einfach den Kleiderschrank über den Marktplatz verticken zu können. Die Folgen sind dann sehr merkwürdige Stilblüten an Beiträgen, die nicht gerade ein Niveau repräsentieren, welches man sich so wünscht.
    Ich besuche viele Foren, bin in einigen auch Moderator - auch hier geht schlicht die Last runter. Was mich früher ein Wochenende beschäftigen könnt, sei es nur mit Lesen, ist heute in Minuten getan. Und auf Facebook ist es nicht kanalisiert, es gibt dutzende Strömungen, aber keine wirklich zielgerichtet...

    Also findet man hier auch weniger - und der Gehalt wird zudem geringer.

    Du hast Recht - niemand ist gleicher - aber einige haben Aufgaben. Diese aufgaben gilt es zu erfüllen, und wenn dann jemand diese Plattform missbraucht, nur um z.B. auf dem Marktplatz ENDLICH seinen Artikel platzieren zu können, dann erfüllt das Forum seinen Zweck nicht mehr, weil dann Blödsinn und Bullshit gepostet wird. Einiges ist Spam, anderes ist dann nicht schlecht gemacht - muss daher stehen bleiben - aber genau dieses Verhalten läßt den Gehalt und das Niveau des Forums fallen - und damit wird das Forum und die Benutzer instrumentalisiert. Dagegen sollte und darf man etwas tun.

    Mir fehlen die Nutzer, die früher auch mal andere User angeleitet haben, oder schlicht diese vorsichtig hingewiesen haben... das gibt es heute nicht mehr. Die Nutzer fehlen. Andere geben nur noch kontra, beteiligen sich einzig mit negativen Äusserungen und Kritiken am Forum, bringen sich aber selbst nicht ein.
    Was denkst du wieviel Bock ich habe, mir die Moderation zu sparen, weil man für ALLES was man schreibt, entweder als Mod herangezogen wird, der bitte schön keine eigene Meinung haben darf, sondern eine allgemeine Meinung zu haben hat, oder aber bitte wenn er mal eine allgemeine Meinung vertreten muss, dafür dann auch wieder in die Pfanne gehauen wird.
    Ich ziehe mich gern hier aus dem Forum zurück, und dann? Dann ist es wieder einiger weniger - und wieder einer weniger, der auch mal einen Welpenschutz aufrecht erhält.
    Ziel und Wirkung?

    Wir denken inzwischen in Zeiten Facebook und Co zu wenig nach... verstehen die komplexen Zusammenhänge nicht, weil wir Teilen/Kommentieren und "Liken" gewohnt sind. Doch in einem Forum muss man nicht "Liken" - ich gebe auch mal für eine gute Argumentation, auch wenn diese mir nicht passt, eine positive Bewertung und damit ein deutliches "Like" ab. ich muss es dann nicht kommentieren, aber ich kann z.B. auch kontroverse Meinungen nachvollziehen - und muss nicht Inhalte teilen. ich kann auch Meinungen und Äusserungen in Teilen annehmen und damit teilen, mich aber komplet auch auf eine andere Seite werfen.
    Es gilt nun die Gründe zu erörtern und darüber zu reden... entweder öffentlich, oder man spricht auch mal persönlich mit jemand...

    Und ich gebe meinen Job gern auch an Dich ab, damit Du mal Miteinader aus der anderen Perspektive siehst - aus der Perspektive von jemand, der auch mal unangenehme Dinge ansprechen kann, um ggf. Dinge, die negativ sind, für das Forum als Gesamtes, zu vermeiden. Gelingt nicht immer, aber es ist Aufgabe.
    nNatürlich macht einen dies angreifbar, aber das ist was viele Foren inzwischen leiden: Der Mod wird schneller und wesentlich aktiver angegriffen - als in seiner Aufgabe respektiert.
    Und wer online Spiele mit Chat spielt, merkt dies sogar regelmäßig, daß die Spieler untereinander sich angiften und der MOD eingreift, dann dafür auch noch beschimpft wird. Es gehört inzwischen zum "Guten Ton" den Mod anzumachen - was ich erschreckend finde. Es ist cool den Polizisten, den Schiedsrichter und andere die irgendwo Aufgaben haben ein wenig zu gängeln und anzugreifen - Bad Boy Image ist cool.

    Welches Klima erwartest Du dann im Forum?
    Ich habe mich zum Großteil zurück gezogen, nicht weil ich dieses Forum nicht mag, sondern weil ich die Stimmung und den Umgang miteinandner nicht mehr mag. Du schreibst etwas und der Bad Boy kommt und ist dagegen, aber er argumentiert nicht, er greift Dich direkt und unmissverständlich an, stellt Dich als Volldepp dar, nur damit er toll aussieht. Und andere finden es cool.

    Familie funktioniert nur, wenn Eltern Respektiert werden, deren Wort gilt und die Kinder trotzdem noch spielen dürfen. Wenn aber die pubertierenden Kinder plötzlich in Frage stellen, was Eltern wollen, anstelle zu diskutieren, Türen knallen und Willen durchsetzen wollen - ist Stress in der besten Familie programmiert. Und dann kann ruhig ein Sohn und eine Tochter erklären, daß sich Vater und Mutter autoritär verhalten, ja zum Teil gegen die Kinder agieren. Aber natürlich, den die Eltern sind nun einmal die Eltern... auch wenn das erst einmal vielleicht dann nicht immer passt und in Ordnung ist, so ist der Auslöser immer zuerst meist die Gegenseite, die dann hier den Respekt und die Gesprächsregeln verläßt und dann die Eltern schlicht "Macht" durchsetzen. Aber so ist das in einem sozialen System und das Anarchie nicht funktioniert, sollte jedem bei den Problemen und Kritiken die Facebook und Co umgeben, aber Netzwerke wie StudiVZ oder SchülerVZ erschüttert haben, durchaus nachvollziehen können. Rechtsfreie Räume und Systeme sind zum Scheitern verurteilt (Gutes buch zum Thema: Vergessene Welt von M. Crichton)...

    Das Problem ist inzwischen Schlicht, da Ältere untereinander inzwischen so respektieren und tolerieren, daß diese nicht mehr diskutieren. Jünger kommen nicht, weil eben Facebook und WhatsApp mehr diese beanspruchen, so daß Diskussionspotentiale fehlen und wenn, einige dann agro provozieren, nur damit es "heiß" und "hoch" her geht....

    Somit empfinde ich das Klima des Forum allein schon deshalb, weil weniger Newcomer da sind, schlichter geworden, weil damit weniger Diskussion und Meinungseintrag ins Forum einwirkt, ein wenig weniger frisch ist
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  4. #4
    Blickfeld
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    730

    Standard

    Ich will dasselbe wie Bela, denn es gibt Themen, die eben jederzeit für einen Torwart wichtig sind. Dann werden Newcomers und Alte Hasen auch gleich behandelt (gleiche Rechte).
    Denn heutzutage bringt man sich im Forum weniger ein, nicht ohne Grund. Dann darf man nicht mal seine Meinung äuern, NUR weil man ein paar Monate später angemeldet hier ist? Ich habe gegen kein Mod was, aber das finde ich nicht gerecht. Aber im Groen und Ganzen mag ich dieses Forum sehr

  5. #5
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.244
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von SVDARMSTADT98KEEPER Beitrag anzeigen
    Nur weil sie mit dem Forum noch nicht soo ganz klar n kommen . Muss man nicht gleich beleidigen . Ist es so schlimm wenn man mal ein Beitrag 2 mal da ist ? MAn kann den User freundlich darauf hinweisen und den Thread dann schließen !
    Bei so etwas kann und darf man einen Moderator mit einer PN ruhig mal belästigen. Der kann auch Theman schließen und Themen entfernen - und kann bei solchen Streitigkeiten auch eingreifen... nur wir sind nicht überall

    Aber Manche Leute meine sie müssten hier chef spielen .
    Du, aber DAS findest du in jedem Forum und auf jeder Plattform.

    Ich hoffe dass das ganze Forum kaputt geht was anderes hat es gar nicht verdient , wenn solche Mitglieder nicht gelöscht werden .
    Hm, findest Du das jetzt fair? Ich mein, wenn dieses Forum nicht gefällt... ich meine, warum bist Du hier und warum schreibst Du dann hier in diesem Thema? Du muss also doch etwas FÜR das Forum haben, sonst wärst Du weg... Du bist aber hier, und du schreibst deine Meinung. Find'sch gut.
    Also hat es das Forum wohl doch nicht verdient... richtig?

    Daher finde ich die Formulierung schade - und Mitglieder löschen... Schau, allein bestimmte Dinge rechtfertigen nicht, daß man einen User gleich rausschmeißt, vor allem denn die Mods davon nichts wissen. Denn dann könnte es sein, daß Du Dich auf einer anderen Plattform nicht blicken lassen darfst, weil Du dann dort sofort einen Spießrutenlauf bekommst... ist das das tiel der Aussage? Ich glaube nicht.

    ES gibt genug ander TW Foren , wo die Mitglieder Nett sind und nicht so wie hier der ein oder andere !
    Ja, natürlich gibt es andere Foren, viele neue Plattformen kommen und müssen sich uns stellen, wir aber auch den anderen Plattformen. Aber keine der Plattformen ist wirklich besser oder schlechter, sicher, oft wäre eine neutrale Plattform wo man nicht an Verträge, Markenrechte, Werbungskontrakte und so weiter gebunden ist besser - aber alles geht nun einmal nicht.
    Somit sehe ich derzeit eine andere, neue Plattform mit ebenso gemischten Gefühlen, wie ich derzeit das Forum hier mit oft gemischten Gefühlen beäuge... denn oft erscheint es mir, als würden User, die sich wo anders wohler fühlen hierher kommen, um schlechte Stimmung zu verbreiten - und damit zu versuchen, die eigene bervorzugte Plattform besser da stehen zu lassen, was dann auf den anderen Plattformen ebenso passiert... Könnte man solche Sachen nicht aussen vor lassen - und solche Dinge lieber den Usern selbst überlassen, anstelle es zu forcieren?
    Und dandere Plattformen sind sehr jung, da ist vieles noch locker und frei - bis dann die ersten Abmahnungen und Verstoßmeldungen kommen... und plötzlich wandern die Störenfriede ab, weil auch dort gegen den Strich gebürstet und dann sind neue Plattformen oft ebenso lau und langweilige wie andere...
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  6. #6
    Blickfeld
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    730

    Standard

    Aber Steffen, seit wann respektiere ich dich als Mod nicht? Habe ich jemals etwas GEGEN dich als Mensch gesagt? Nur weil dein Verhalten von mir nicht akzepiert wird, heit es doch nicht, dass ich dich nicht respekiere. Um Gottes Willen! Du hat mir nix angetan, bin eben nur nicht deiner Meinung. Ist schon ein Unterschied, mit Begründung seine eigene Meinun zu haben oder eben seinen eigenen Willen ohne Einschränkung durchsetzen will. Das tut ja keiner hier, deswegen herrscht hier schon Respekt.

  7. #7
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Hallo Leute!

    Ich habe mich in diesem Forum angemeldet, weil ich über Google hierher gekommen bin. Ja, ich war am Anfang ein Mitleser, um mir mal ein Bild von der ganzen Sache hier zu machen.

    Ich bin seit fast 2 Jahren Mitglied (also noch ein Küken gg), schaue aber gerne jeden Tag ins Forum und mache mir eine Übersicht, was so neues "gepostet" wurde. Ich gebe nicht überall meinen Senf dazu. Manche Dinge interessieren mich, manche nicht. Aber auch Dinge die mich nicht interessieren, verfolge ich manchmal gerne und mache mir "mein Bild" von einigen Usern.

    Da ich vom Lebensalter, ja schon zeitweise hier zu den "Älteren" zähle, gefällt es mir aber doch, wenn ich so manche Frage in jeglicher Hinsicht (Handschuhe, Technik, etc.) hier gestellt bekomme. Sei es in einem Thread oder eine private Nachricht. Ich nehme mir auch immer gerne die Zeit, jede Frage oder Anregung, stets gewissenhaft und mit bestem Wissen und Gewissen zu beantworten. Das gefällt mir so am Forum hier.

    Ich habe auch viel gelernt hier im Forum. Bevor ich hier angemeldet war, kannte ich den Unterschied zwischen den Unterschiedlichen Schnitten nicht (NC,RC,GC). Ich habe mir vorher Handschuhe ausgesucht, anprobiert und wenn ich ein gutes Gefühl hatte, habe ich sie gekauft. Jetzt gehe ich kritischer an die Sache ran, habe meine eigenen Vorlieben entdeckt und bekomme hier gute Infos, zu den Sachen die mich interessieren.

    Ich muss aber auch zugeben, dass die Stimmung, seit ich mich hier angemeldet habe, doch ein bischen geschwankt ist.

    Es ist auch nicht zu übersehen, dass einige User ihren "Zähler" nach oben schrauben wollen. Warum sie das machen, weiß ich nicht. Jeder wird seinen Grund haben.

    Insgesamt bin ich gerne "Gast" hier im Forum und freue mich jedesmal wenn ich auf den "neue Beiträge" Button klicke, um zu sehen, was so los ist hier.

    Insgesamt muss ich sagen, dass ich bis jetzt noch keinen User hier im Forum angetroffen (mit dem ich mich persönlich ausgetauscht habe), der mir in irgendeiner Art unsympathisch oder unfair erschienen wäre.

    Ich hoffe es regiert das MITEINANDER weiter hier.

    Und nie vergessen: "Don't worry be Happy" (Quellenangabe zum Sänger fehlt)


    Edit: Zum Thema "Facebook" und "Whatt'sapp" - ich habe keine "Gruppe" oder "Massennachrichten" wo ich mich über Torhüterthemen austausche. Interessiert mich auch nicht. Ich bin hier gut aufgehoben, wie ich finde.
    lg HannSchuach

  8. #8
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.244
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Shay, warum beziehst du es denn auf Dich?
    Du musst mein Verhalten nicht akzeptieren - es ist so wie es ist. Du kannst mit deinen Eltern auch über bestimmte Dinge nicht diskutieren, auch da wirst Du vor einen Fakt gestellt
    Warum nimmst Du es also persönlich? Gab es einen Grund, daß Du dich persönlich angegriffen gefühlt hast? Wenn ja, wo und warum?

    Ich klage doch auch meine Mitmoderatoren nicht an, nur weil diese auf einer anderen Plattform plötzlich aktiv sind, ja und dort Themen diskutieren, die vielleicht hier der Sache mehr Vorschub geben würden...

    Daher, warum nimmst Du es persönlich?
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  9. #9
    Amateurtorwart Avatar von PepeReina25
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Schaumburg
    Beiträge
    402
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich muss ehrlich sagen ich finde es hier ziemlich gut, bin zwar erst neu hier aber ich fühle mich wohl jeder gibt seine Meinung zu bestimmten Themen und es wird diskutiert(auch wenn es manchmal einige Stunden dauert bis das Thema aktualisiert wird).
    Das es hier mal eine Familie war und jeder wusste wann User X ein Spiel gegen FC XYZ hat kann ich nicht nachvollziehen weil ich ja erst neu bin, aber manche Sachen bleiben hängen zb. weiß ich das Joe Hart Nike trug zurzeit auf Adidas umgestiegen ist aber am überlegen ist wieder auf Nike zurück zu greifen, oder das Bela emotionaler Schalke-Fan ist der auch mal "seine" Spieler als Söldner und Geldgeil bezeichnet..
    Ich bin zwar erst neu hier aber muss sagen, dass wenn man mich nach einigen Usern fragen würde, ich euch diese beschreiben könnte..

    Anderseits kann es auch daran liegen das dieses Forum stark abgenommen hat(wovon ich ausgehe)
    Bei Facebook, Twitter, Whatsapp usw. kann man meiner Meinung nach nicht so gut diskutieren und seine Meinung kundtun, dies ging höchstens bei SvZ damals weil deren Gruppen ähnlich aufgebaut waren wie die von TW.de ...

    Lg. Pepe

  10. #10
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von SVDARMSTADT98KEEPER Beitrag anzeigen
    Hallo ,
    ehrlich gesagt kann ich verstehen das so ein Klima herrscht . Manche User zb Man*** ****** gehen neue mitglieder sehr unfreundlich an . Nur weil sie mit dem Forum noch nicht soo ganz klar n kommen . Muss man nicht gleich beleidigen . Ist es so schlimm wenn man mal ein Beitrag 2 mal da ist ? MAn kann den User freundlich darauf hinweisen und den Thread dann schließen ! Aber Manche Leute meine sie müssten hier chef spielen . Und gleich Beleidigen und patzige Antworten geben . Als ich neu hier war habe ich die Erfahrung gemacht und diese Person macht das immernoch. Ich hoffe dass das ganze Forum kaputt geht was anderes hat es gar nicht verdient , wenn solche Mitglieder nicht gelöscht werden . ES gibt genug ander TW Foren , wo die Mitglieder Nett sind und nicht so wie hier der ein oder andere !
    Jetzt mal ehrlich: Du hast hier mit lediglich 74 erstellten Beiträgen insgesamt 14 (!) Verwarnungen erhalten. Sollte man nicht erst einmal vor der eigenen Tür kehren, bevor man zum Rundumschlag ausholt und hier solch einen - entschuldige den Ausdruck - lächerlichen Beitrag reinstellt?!

    Niemand wird gezwungen, das torwart.de-Forum zu besuchen. Und wenn es dir nicht gefällt, dann beehre doch bitte eines der vielen anderen Foren für Torhüter. Dort kannst du dann am Tag zwei neue Beiträge bewundern und dementsprechend ergiebig diskutieren.

    Zum eigentlichen Thema dieses Threads werde ich mich in den nächsten Tagen mal ausführlicher äußern. Aber das musste jetzt mal raus. Dass hier einige Leute nur zum Lästern und Denunzieren aus ihrer Höhle gekrochen gekommen, ist ekelhaft. Schade, dass es selbst andere Plattformen und Shops scheinbar nötig haben, ihre Lakaien dafür zu mobilisieren. Mein Stil ist das nicht.
    Geändert von Paulianer (27.01.2013 um 21:22 Uhr)

  11. #11
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich hoffe nicht, dass das Forum nun hier leidet oder tatsächlich kaputt geht, denn viele haben hier auch eine Plattform gefunden um sachlich zu diskutieren. Ich bin sehr froh, dass es das Forum gibt. Nennt mich meinetwegen naiv oder romantisch verklärt, aber sollten wir nicht froh sein , dieses Forum zu haben und d deswegen sollten wir versuchen ruhig miteinander umzugehen.

    Solange mir jemand seinen Standpunkt argumentativ darlegen kann, will ich das auch gerne nachvollziehen oder es zumindest mit Wohlwollen versuchen. Das setzt aber voraus, dass es eben nicht reicht, dass ich manche Handschuhe schlecht oder geil finde und dann nicht erkläre, was mir an dem Modell nicht gefällt. Und es reicht auch nicht, dass ich denke, dass Wiese total überschätzt ist.

    Ich muss es begründen können und aber auch wollen.

    Gleichzeitig ist es mir auch aufgefallen, dass manche scheinbar ihren Zähler über die notwendige grenze hieven wollen, um dann hier anderweitig aktiv zu sein.

    Vielleicht bin ich auch nicht immer nett oder zuvorkommend. Vielleicht bin ich mitunter auch sehr engstirnig, aber ich möchte nach wie vor den Anspruch haben, dass man mir auch mal neue Sachen zeigt. Aber das geht nur, wenn man mich mit Argumenten füttert.

    Füttert mich mit euren Argumenten und ich werde mit euch gernr ganze Bücher füllen. Aber dann schreibt bitte mehr als nur 2 Zeilen fur einen Beitrag, sofern ihr auch wirklich mehr dazu zu sagen habt.

    Ich kann bis zu einem gewissen Punkt nachvollziehen, dass es für Newcomer vielleicht so aussieht, als würden die altarivierten einen zurecht weisen wollen, weil man auch mal die Suchfunktion nutzen könnte. Es geht hier doch nur um ein Mindestmaß an Etikette. Zumindest ist es mein Standpunkt.

    Wäre es nicht möglich, dass man sich in sein Gegenüber versucht hinein zu versetzen?
    Und sie nannten ihn Piplica...

  12. #12
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Tobias 30, danke für diesen ehrlichen und gut formulierten Beitrag. Da du das Thema Beitragszähler ansprichst: Ich habe den Eindruck gewonnen, dass wir vermehrt unter Spam bzw. einzeiligen Beiträgen zu leiden haben, weil sich bestimmte Mitglieder nur zur Nutzung des Marktplatzes hier anmelden und dementsprechend schnell die benötigten 30 Beiträge schreiben wollen. Ich würde gern einmal mit euch darüber diskutieren, wie man dieses Phänomen aus eurer Sicht bekämpfen könnte. Das Abschaffen der Beitragsgrenze für den Marktplatz kommt für mich nicht in Frage, da ich es nicht einsehe, dass dieses Forum von einigen Leuten nur als Verkaufsplattform missbraucht wird. Diese Möglichkeit soll eher "etablierten" Mitgliedern geboten werden. Wenn wir nun beispielsweise die Anzahl der benötigten Beiträge auf 100 erhöhen, was wäre aus eurer Sicht die Folge? Würden diese bestimmten Mitglieder dann einfach 100 Beiträge verfassen, die uns nicht wirklich voran bringen und für Ärger sorgen, oder würden diese Mitglieder von der doch recht hohen Grenze - und dem entsprechenden Aufwand - abgeschreckt werden?

    Ich möchte dieses Forum gemeinsam mit euch verbessern - und das stetig. Helft mir bzw. uns dabei!
    Geändert von Paulianer (27.01.2013 um 21:52 Uhr)

  13. #13
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.043

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen

    Ich möchte dieses Forum gemeinsam mit euch verbessern - und das stetig. Helft mir bzw. uns dabei!
    Und genau das war auch die Intention des Threads.
    Ich bin froh, dass es hier gut aufgenommen wurde
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  14. #14
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Wenn wir nun beispielsweise die Anzahl der benötigten Beiträge auf 100 erhöhen, was wäre aus eurer Sicht die Folge? Würden diese bestimmten Mitglieder dann einfach 100 Beiträge verfassen, die uns nicht wirklich voran bringen und für Ärger sorgen, oder würden diese Mitglieder von der doch recht hohen Grenze - und dem entsprechenden Aufwand - abgeschreckt werden?

    Pauli ich glaube auch dann würden einige "User" versuchen, ihre Zähler auf die 100 zu schrauben, LEIDER.

  15. #15
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Hast du eine andere Idee? Wir können die "Zugangsberechtigung" auch an die Dauer der Mitgliedschaft koppeln, sodass beispielsweise nur Mitglieder, die hier mindestens drei (oder natürlich auch mehr) Monate angemeldet sind, auf dem Marktplatz aktiv werden können. Wäre das ein Ansatz?

  16. #16
    Blickfeld
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    730

    Standard

    @ Steffen
    Ach so, mich meintest du nicht? Ich dachte, dass du davon ausgehst, dass ich auch den Beiträgezähler nach oben "schrauben" will, obwohl ich weiß, dass ich es einfach nur tue, weil ich hier mit anderen Torleuten diskutieren kann, was in der normalen Realität (also physisch) nicht möglich ist, weil die guten User in den Forum eben mich nicht kennen und ich nicht die. Außerdem kann man viel von hier lernen.
    Es tut mir Leid, Steffen, nächstes Mal frage ich nach, ob ich auch damit gemeint bin. Kam ein bisschen missverständlich rüber, sorry..

  17. #17
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Paulianer Beitrag anzeigen
    Hast du eine andere Idee? Wir können die "Zugangsberechtigung" auch an die Dauer der Mitgliedschaft koppeln, sodass beispielsweise nur Mitglieder, die hier mindestens drei (oder natürlich auch mehr) Monate angemeldet sind, auf dem Marktplatz aktiv werden können. Wäre das ein Ansatz?
    Das wäre bestimmt ein Ansatz. Vielleich beides in Verbindung bringen. Also Anzahl der Beiträge + Mitgliedsdauer (eventuell auch noch: User ohne "negative Bewertungen")

  18. #18
    Blickfeld
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    730

    Standard

    Das wär echt ne gute Idee..

  19. #19
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.043

    Standard

    Zitat Zitat von HannSchuach Beitrag anzeigen
    Das wäre bestimmt ein Ansatz. Vielleich beides in Verbindung bringen. Also Anzahl der Beiträge + Mitgliedsdauer (eventuell auch noch: User ohne "negative Bewertungen")
    Wenn dann beides
    Das mit negativen Bewertungen finde ich keine gute Idee, weil dass zu subjektiv ist.
    Es gibt genug User, die einem negativ bewerten, weil man ne eigene Meinung hat und nicht allem zustimmt.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  20. #20
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Bela.B Beitrag anzeigen
    Wenn dann beides
    Das mit negativen Bewertungen finde ich keine gute Idee, weil dass zu subjektiv ist.
    Es gibt genug User, die einem negativ bewerten, weil man ne eigene Meinung hat und nicht allem zustimmt.

    Da hast du auch recht Bela. Aber die Moderatoren haben ja einen Überblick über das Geschehen im Forum und können User und die Qualität ihrer Beiträge, glaube ich, sehr gut einschätzen.

    Möchte nicht zuviel von den Moderatoren verlangen, aber vielleicht wäre es möglich, diese User "einzeln" nach Beurteilung freizuschalten?!?! Ist nur mal ein Ansatz bzw. Vorschlag...

  21. #21
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von HannSchuach Beitrag anzeigen
    Das wäre bestimmt ein Ansatz. Vielleich beides in Verbindung bringen. Also Anzahl der Beiträge + Mitgliedsdauer (eventuell auch noch: User ohne "negative Bewertungen")
    Genau so etwas würde mir auch vorschweben. Oder wie wäre es, wenn man den Marktplatz dahingehend limitiert, dass jeder Userimmer nur maximal 3 Artikel anbieten kann und dann innerhalb von 3 Monaten auch 3 dieser Threads erstellen kann? Wäre dies überhaupt technisch möglich?
    Und sie nannten ihn Piplica...

  22. #22
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.043

    Standard

    Zitat Zitat von HannSchuach Beitrag anzeigen
    Da hast du auch recht Bela. Aber die Moderatoren haben ja einen Überblick über das Geschehen im Forum und können User und die Qualität ihrer Beiträge, glaube ich, sehr gut einschätzen.

    Möchte nicht zuviel von den Moderatoren verlangen, aber vielleicht wäre es möglich, diese User "einzeln" nach Beurteilung freizuschalten?!?! Ist nur mal ein Ansatz bzw. Vorschlag...
    Ne, das gibt nur Randale.
    Sicherlich wären alle Mods in dieser Sache aktiv, aber es sollte einfach pauschale Regeln geben.
    Beurteilungen sollten man nicht überbewerten.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  23. #23
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Bela.B Beitrag anzeigen
    aber es sollte einfach pauschale Regeln geben.
    Beurteilungen sollten man nicht überbewerten.
    Was sagen die Moderatoren dazu?!

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Wäre dies überhaupt technisch möglich?
    an der Technik würde es wohl nicht scheitern, glaube ich

  24. #24
    Torwarttalent
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    96

    Standard

    Moin, ich hätte noch ne Idee. ICh bin noch in einigen anderen Foren angemeldet, unter anderem in einem quad-forum. Dort gibt es auch einen Marktplatz und es wird dort so gehandhabt, dass man mindestens 150 Beiträge benötigt(kann man natürlich hier ändern) und wenn man die Beitragszahl erreicht hat, kann man an zwei Leute aus dem Team, die extra dafür zuständig eine Bewerbung schreiben. Diese beiden Teammitglieder gucken sich dann die Beiträge an (ob sie sinnvoll sind/in welcher Zeit sie geschrieben wurden) und entscheiden dann, ob der Benutzer freigeschaltet wird oder nicht. Das könnte man hier auch machen. Man könnte ja zwei neue Leute ins Team einstellen, die dafür zuständig sind.

    edit: Als ich den Beitrag geschrieben habe, kam schon ein ähnlicher Vorschlag.

  25. #25
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.043

    Standard

    Aber man sollte vllt. auch an die Bieter denken. Desto mehr Sanktionen /Bedingungen für die Verkäufer, so schwieriger ist es für die User hier was zu finden, was im Vergleich zu anderen Shops ein Schnäppchen wäre.
    Man sollte an beiden denken.

    Ist es denn bewiesen, dass die Leute nach den 30 Beiträgen direkt was verkaufen oder wecken wir duch Mutmaßungen schlafende Hunde?
    Viele Beiträge zu schreiben, hat nicht immer nur finanzielle Interessen.
    Wie gesagt, ich verfolge den Marktplatz fast nicht,
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  26. #26
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von HannSchuach Beitrag anzeigen
    Das wäre bestimmt ein Ansatz. Vielleich beides in Verbindung bringen. Also Anzahl der Beiträge + Mitgliedsdauer (eventuell auch noch: User ohne "negative Bewertungen")
    Das finde ich gut. Ich denke, dass wir zunächst einmal dazu übergehen werden, dass nur Mitglieder auf dem Marktplatz aktiv werden dürfen, die mindestens drei Monate angemeldet sind und 100 Beiträge geschrieben haben. Sicherlich ist dies eine recht hohe Hürde, aber es bringt uns eventuell weiter. Ich werde dies mal mit der Geschäftsleitung von torwart.de besprechen und dann ggf. eine Veränderung bekannt geben.

    Zitat Zitat von HannSchuach Beitrag anzeigen
    Möchte nicht zuviel von den Moderatoren verlangen, aber vielleicht wäre es möglich, diese User "einzeln" nach Beurteilung freizuschalten?!?! Ist nur mal ein Ansatz bzw. Vorschlag...
    Hmm, auf Anhieb schätze ich den Aufwand als zu hoch ein. Man darf nicht vergessen, wir wir Moderatoren hier alle "nur" ehrenamtlich aktiv sind und unser Team derzeit eh aufgrund privater Veränderungen und so weiter ein wenig dezimiert ist. Den Vorschlag von TORb finde ich hingegen gut. Dieser führt dazu, dass die Moderatoren nicht jedes Mitglied, dass die "Beitrittshürde" nimmt überprüfen müssen, sondern lediglich diejenigen, die sich aktiv um Zugang bemühen. Das werde ich mal als Option im Auge behalten, wenn der oben vorgestellte Plan nicht erfolgreich ist. Natürlich ist mir eine automatische Lösung am liebsten.

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Genau so etwas würde mir auch vorschweben. Oder wie wäre es, wenn man den Marktplatz dahingehend limitiert, dass jeder Userimmer nur maximal 3 Artikel anbieten kann und dann innerhalb von 3 Monaten auch 3 dieser Threads erstellen kann? Wäre dies überhaupt technisch möglich?
    Das müsste ich mal prüfen. Auf Anhieb würde ich jedoch sagen, dass die Software des Forums so etwas nicht hergibt.

    Danke für eure Ideen! Wir sollten übrigens nicht die anderen Punkte vergessen, die hier kritisch erwähnt wurden.

  27. #27
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich bin der Meinung, dass ich schon manche User dann nur noch auf dem Marktplatz gesehen hatte, die kanpp über dieser Grenze lagen oder tatsächlich nur 30 Beiträge verfasst hatten. Beim stöbern ist mir dann auch aufgefallen, dass die Beiträge jeweils nur einen Satz oder höchstens 3 Sätze lang waren. Ich will damit nicht sagen, dass somit kein Inhalt vermittelt wwurde, aber es reicht dwnn eben kaum zum diskutieren aus.

    Ich habe vorhin schon die Etikette angesprochen, da ich glaube, dass ein wenig der Respekt unter einander schwindet. Wäre es dann vielleicht möglich, dass die Sanktionen bei schwerwiegenden vergehen auch einen temporären Ausschluss zur Folge haben könnten? Ich möchte niemanden vertreiben, aber der Respekt muss einfach gewährleistet sein.

    Darüber hinaus: wäre es bei einer Neuanmeldung nicht eine Idee wert, wenn die Neuen die Forumregeln extra akzeptieren müssen per Button? Oder schieße ich jetzt etwas über das Ziel hinaus?
    Und sie nannten ihn Piplica...

  28. #28
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    8.043

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Wäre es dann vielleicht möglich, dass die Sanktionen bei schwerwiegenden vergehen auch einen temporären Ausschluss zur Folge haben könnten? Ich möchte niemanden vertreiben, aber der Respekt muss einfach gewährleistet sein.
    Wird doch schon seit Jahren so gehandhabt oder missverstehe ich was!?
    Wer grob gegen die Regeln verstößt, bekommt ne Sperre.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  29. #29
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ja da hast du Recht Bela, aber das scheint ja trotzdem nicht zu greifen. Ich möchte niemanden limitieren, aber wiee kann man dann den Respekt wahren, wenn er scheinbar mit schnödem bitten nicht gewahrt werden kann?

    Vielleicht ist eine Sperre auch derart diakonisch, als dass man damit nicht übermäßig umher werfen sollte.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  30. #30
    Blickfeld
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    730

    Standard

    Ja, hab ich irgendwo hier mal gelesen. Geht je nach "Härte" der Sperre sogar ungebrenzt. Was aber meistens auch verdient ist, denn so, wie sie agiert haben, war einfach kein Respekt, keine Objektivität und reiner Voluntarismus.
    Geändert von Shay Given (27.01.2013 um 22:49 Uhr) Grund: Buchstabe hinzugefügt

  31. #31
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung, dass ich schon manche User dann nur noch auf dem Marktplatz gesehen hatte, die kanpp über dieser Grenze lagen oder tatsächlich nur 30 Beiträge verfasst hatten. Beim stöbern ist mir dann auch aufgefallen, dass die Beiträge jeweils nur einen Satz oder höchstens 3 Sätze lang waren. Ich will damit nicht sagen, dass somit kein Inhalt vermittelt wwurde, aber es reicht dwnn eben kaum zum diskutieren aus.
    Richtig, das haben wir auch beobachtet. Deshalb wollen wir daran ja auch etwas ändern. Gleichzeitig möchten wir natürlich keine "guten" Mitglieder verprellen, die den Marktplatz zum Kauf von Schnäppchen nutzen und dementsprechend darauf angewiesen sind, dass dort ausreichend Artikel angeboten werden. Es muss ein Mittelweg gefunden werden und wir arbeiten daran.

    Ich habe vorhin schon die Etikette angesprochen, da ich glaube, dass ein wenig der Respekt unter einander schwindet. Wäre es dann vielleicht möglich, dass die Sanktionen bei schwerwiegenden vergehen auch einen temporären Ausschluss zur Folge haben könnten? Ich möchte niemanden vertreiben, aber der Respekt muss einfach gewährleistet sein.
    Wir haben bereits ein sehr breitgefächertes System für Sanktionen. Ich werde zukünftig darauf achten, ob ich das eine oder andere Mitglied nicht eventuell schon ein wenig früher auf die Einhaltung der Regeln und Etikette hinweise.

    Darüber hinaus: wäre es bei einer Neuanmeldung nicht eine Idee wert, wenn die Neuen die Forumregeln extra akzeptieren müssen per Button? Oder schieße ich jetzt etwas über das Ziel hinaus?
    Das gibt es schon.

  32. #32
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich war mir nicht mehr sicher, ob man auf die Forumregeln hingewiesen wird. Es war nur ein kleiner Ansatz. Ich möchte auch nicht den Moderatoren irgend etwas vorwerfen, sondern ic h überlege nur, wie es wieder ruhiger und sachlicher wird.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  33. #33
    Amateurtorwart Avatar von El-Torro
    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    256

    Standard

    Also ich bin ja auch erst seit einem Jahr hier aktiv aber was ich durchweg sagen kann das mir dieses Forum verdammt viel geholfen hat nach einer 7 Jährigen Pause wieder ins Tw Geschäft einzusteigen, sei es in Technik , Ausrüstung oder vielen anderen Sachen/ Fragen. Insbesondere User wie Steffen, Torbinho, paulianer , Hannes , Bela uvm haben mir dabei geholfen durch ihre Antworten, Blogs etc. Ich bin auch jemand der gerne in alten Threads stöbert und auch da seine Erfahrung , Geschichte postet um evtl wieder anderen zugeladen .


    Aus anderen Foren kenne ich zeitlimits und da würde ich ein Limit von 6 Monaten vorschlagen , weil es hier nicht darum geht die schnelle Mark zu machen sondern sich gegenseitig zu helfen und auszutauschen. Und deswegen sollte sich was in dem Bereich ändern.
    Die Handschuhe sind nicht nur Ausrüstung, sie sind die Rüstung für den Kampf, den Wettkampf.

  34. #34
    Sina
    Gast

    Standard

    So, Thread gesehen, eingelesen und gleichmal meinen Senf dazugeben...

    Ich bin hier ja nun auch schon etwas länger angemeldet, aber eher der etwas stillere Typ. Gerne lese ich mit und kommentiere hier und dort auch etwas, früher war das wahrscheinlich auch von meiner Seite etwas mehr.
    Alte Threads sollen ruhig hochgeholt werden dürfen - im Zweifel erstmal FÜR den Angeklagten. Häuft sich das jedoch, sollte der User nicht ungehalten werden, wenn er darauf von jemandem hingewiesen wird. Ich erinnere mich noch lebhaft an die Zeiten, als mancher User nur darauf zu lauern schien, in einem Beitrag auf die Suchfunktion hinzuweisen Es scheint also etwas gebracht zu haben.

    Das Klima im Forum finde ich okay, war früher etwas lebhafter hier, aber das heißt ja nicht gleich, das Austausch und Diskussion damit völlig verloren gehen. Was mir in letzter Zeit jedoch vermehrt aufgefallen ist, sind die berühmten Einzeiler, die für das Thema leider meist nicht sehr hilfreich sind. Wenn man mal davon absieht, dass eine Fragstellung eventuell auch nicht mehr hergibt (berühmte Ausnahme von der Regel), ist das immer schade für den weiteren Verlauf.
    Ein Punkt hierzu mag vielleicht der Zugang zum Marktplatz sein. Ich finde die Idee grundsätzlich nicht schlecht, Mitgliedsdauer und Beitragshöhe als Grenze zu setzen. Den Marktplatz an sich finde ich eine gute Idee, bin hier als Käufer auch schon mehrfach fündig geworden und konnte mich bisher über Beschreibung und Zustand nicht beschweren.

    Grundsätzlich herrscht hier ein Umgangston, mit dem man arbeiten kann - aber natürlich gibt es auch hier Verbesserungspotential. Fängt mit der Beachtung von Groß- und Kleinschreibung an, hört bei einem persönlichen Angriff auf. Ich weiß nicht, inwiefern man dort mit der "Melden"-Funktion arbeitet/arbeiten kann?

  35. #35
    Torwarttalent Avatar von Ace86
    Registriert seit
    19.06.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    119

    Standard

    Sooo ich verfolge es nun schon seit gestern:
    Ich finde in allen Teilen der hier angesprochenen Kernpunkte ist was Wahres dran. Ich will nicht rum-schleimen , muss aber sagen, dass mir das Forum auch ernorm viel geholfen hat seit ich hier bin. Ich muss mich da in Sinas Richtung einordnen. Ich hab vislang auch eher von den Threads profitiert, da mir in vilen dieser Threads schon alleine durchs Durchlesen gehlofen wurde / meine (eventuelle) Frage beantwortet wurde/ und ich einfach dazu gelernt habe, ohne dass ich etwas Fragen musste oder im Thread posten musste. Wenn ich jedoch der Meinung bin, dass mein Beitrag noch heflen könnte, schreibe ich natürlich etwas dazu.

    Ich möchte auch nochmal kurz zur Hauptüberschrift des Threads kommen:
    MAN(N) darf nie vergessen, dass hier "nur" geschrieben wird. Das heißt natürlich umgekehrt, dass man kein Auge-Auge-Gespräch/Diskussion mit jemandem führt. Etwas Geschriebenes kann viiiiel schneller mal missverstanden werden oder in den "falschen" Hals rutschen, als wenn man jemandem ins Gesicht schauen kann während eines Dialoges und die Gestik und Mimik dazu sieht. Ich weiß auch, dass sowas schon mal in dem ein oder anderen Thread angesprochen wurde (entschuldigt bitte, aber ich kann diese jetzt natürlich nicht mehr explizit nennen/ bin net mehr der Jüngste )...da hatte glaub ich Pauli auch mal erwähnt, dass ein VORHANDENER oder NICHT-VORHANDENER Smiley einen Kommentar ganz anders da stehen lassen kann als er vlt gemeint war !?!? Ich meine....das war schon früher bei simplen SMS so ...und schwupps hat man was falsch verstanden.
    Zu der Sache mit den Zählern kann und will ich nix sagen, da ich das nicht im Auge habe und ohnehin glaube, dass einen solchen Überblick nur die Mods haben können.
    Deshalb schließe ich mich da, den anderen auch voll und ganz an: Es muss eine andere Regelung her als die mit den 30 Beiträgen.
    Ich persönlich fände eine Kombi-Regelung aus den oben bereits erwähnten Vorschlägen sehr sinnvoll.
    Sprich: Ein Mitglied sollte quasi nach einer gewissen Zeit, die es hier im Forum ist eine Art Bewerbung abgeben um auf dem Marktplatz aktiv zu werden. (Ich weiß, dass dies natürlich unweigerlich mit mehr Arbeit für die Mods verbunden ist). Aber ich glaube, dass man so den von Steffen angesprochenen ebäh-flair eindämmen könnte.

    Und noch eins zum Schluss…ich bin froh dass es solche Leuts wie Pauli und co gibt, die sich hier um das Forum kümmern. Weiter so und Daumen hoch….

  36. #36
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    228

    Standard

    Also ich finde dieses Forum super, da ich mich mit gleich ''verrückten'' TWs zu bestimmten Themen unterhalten und austauschen kann. Auch das schon angesprochene Aufzeigen von Gegenargumenten bei einer Diskussion ist hilfreich, da man so seinen eigenen Standpunkt überprüfen und ggf angleichen kann.
    Desweiteren finde ich dieses Forum dafür geeignet, sich über bestimmte Themen und Techniken auszutauschen. Ich hatte, bevor ich mich hier angemeldet habe, keine Ahnung von den verschiedenen Schnitten und deren Vor- und Nachteile gehabt. Dank diesem Forum skaufe ich mir nur noch HS, die meinen Vorlieben entsprechen und nicht nur gut aussehen oder die, die mein Lieblingstorwart hat.

    Ich finde den Marktplatz auch ganz gut, da man so auch an Schnäppchen und auch an ältere Sachen ganz gut drankommt, die vllt der Shop nicht mehr oder nur noch in bestimmten Größen hat. Leider war im Marktplatz weder als Käufer, noch als Verkäufer aktiv, da ich nicht immer das nötige Kleingeld zu Verfügung habe.

    Auch ich habe hier bemerkt, dass das Klima mittlerweile immer rauer wird. Dies will ich ändern, da sich so auf lange Zeit kein Forum halten kann bzw die User behält. Die oben genannten Ideen wären zwar ein Ansatz zur Lösung eines Problems (sinnlose Beiträge um den Kleiderschrank zu entleeren...), aber würde sich dadurch das Klima merklich verbessern?? Ich denke eher nicht, da auch gestandene und ''seriöse'' User (Leute, die nicht nur ihren Beitragszähler erhöhen wollen) ein Teil des Problems sind. Ich mache bei keinem eine Ausnahme, auch nicht bei mir, da niemand schuldlos ist, wenn der Karren nicht mehr läuft oder im Dreck steckt. Mein Vorschlag zur Behebung des Problems wäre daher, dass jeder User mit dem User, mit dem er Probleme hat, oder mit dem er im Zwiespalt ist, eine BELEIDIGUNGSLOSE und FAIRE PN mit seiner Ansicht des Problems und des Verhaltens schickt, damit man daran arbeiten und abstellen kann. Denn man kann keine Probleme beheben, von denen man nichts weiß.

    ABER: Man sollte diesen User, der die PN schickt, nicht melden oder gar öffentlich im Forum an den Pranger stellen, sondern ihm eine PN als Antwort schicken, worauf er aufkommende Fragen beantworten kann und auch begründen kann. Deshalb sollten diese PNs nie ohne Begründung geschrieben werden, da man sonst nur weiß, es existiert dieses Problem, aber weiß nicht, woran es liegt und welche Art genau diesen User an einen selbst stört.

  37. #37
    Blickfeld Avatar von Betröger12
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    676

    Standard

    Mensch gestern um 19:00 hat Bela B. das Thema erstellt...
    ... und heute um fast die gleiche Zeit hat man schon einen Roman vor sich!

  38. #38
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Aber genau das war ja auch sehr lange Zeit die Magie dieses Forums. Da kamen Beiträge zusammen, die schon einen recht hohen Anspruch hatten und da hat man freiwillig gerne auf demselben Niveau geantwortet.

    Genau da will ich auch wieder hin, denn was unterscheidet den Menschen von dem Tier? Genau die Fähigkeit des abstrakten Denkens und die daraus resultierende Eigenschaft auf mehreren Ebenen mit dem Gegenüber zu kommunizieren. Und darauf könnte man sich doch auch bezugnehmend auf das Forum berufen.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  39. #39
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Aber genau das war ja auch sehr lange Zeit die Magie dieses Forums. Da kamen Beiträge zusammen, die schon einen recht hohen Anspruch hatten und da hat man freiwillig gerne auf demselben Niveau geantwortet.

    Genau da will ich auch wieder hin, denn was unterscheidet den Menschen von dem Tier? Genau die Fähigkeit des abstrakten Denkens und die daraus resultierende Eigenschaft auf mehreren Ebenen mit dem Gegenüber zu kommunizieren. Und darauf könnte man sich doch auch bezugnehmend auf das Forum berufen.
    Genau das ist der richtige Ansatz. Es macht doch keinen Spaß, wenn jeder jeden anfeindet und/oder nur 2 Sätze zu einem Thea schreibt. Längere Beiträge, die nebenbei noch Sinn beinhalten, lassen sich doch viel besser lesen, als solche, wo kaum sinnvolle Argumente und/oder Sichtweisen drinstehen.

    Entweder wir gehen den Weg zu einem besseren und freundlicherem Forum gemeinsam, oder wir lassen es. Ich gehe auf jeden Falldiesen Weg mit, da dieses Forum mir hilft, mich zu verbessern und über bestimmte Themen einfach anders zu denken oder zu sehen.

  40. #40
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2008
    Avatar von Stetti
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Ich bin auch für eine Begrenzung durch Beitragszahl + Mitgliedsdauer. Die vorgeschlagenen 100 Beiträge und 3 Monate finde ich gut!

    Letztlich sehe ich es nicht so, dass sich das Klima besorgniserregend geändert hat. Wie Paulianer schon erwähnt hat, sind uns natürlich aber ein paar Dinge - insbesondere in Bezug auf den Marktplatz - aufgefallen.

    Schön, dass wir hier mit vielen aktiven Usern sachlich diskutieren können!

    Zitat Zitat von Sina Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, inwiefern man dort mit der "Melden"-Funktion arbeitet/arbeiten kann?
    Die Melde-Funktion darf gerne benutzt werden! Wir Mods werden dann direkt benachrichtigt und können entscheiden, ob wir eine Warnung oder Verwarnung aussprechen sollten.

  41. #41
    torwart.de-Team
    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    25.816
    Blog-Einträge
    41

    Standard

    Von der "Melden"-Funktion macht bisher (leider?) kaum jemand Gebrauch. Wenn ihr euch belästigt oder ungerecht behandelt fühlt, dann scheut euch nicht, darüber um Hilfe zu bitten. Natürlich sollte der Button nicht missbraucht werden, aber ihr könnt ihn gern nutzen.

  42. #42
    Sina
    Gast

    Standard

    Hm, ok. Ich persönlich habe den Meldebutton bisher auch nicht genutzt. Irgendwie ist mir bisher kein Beitrag so negativ aufgestoßen, das ich davon Gebrauch machen wollte. Hängt wahrscheinlich damit zusammen, das in den meisten anderen Foren Saktionen drohen, wenn man ihn unberechtigterweise nutzt. Und daher diese Vorsicht. Soll nicht falsch verstanden werden, aber da besteht - zumindest bei mir - eine große Hürde...

  43. #43
    Torwarttalent
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Weiterstadt
    Beiträge
    86

    Standard

    hahahahhahaha so lächerlich
    diese verwarnpunkte sind soo lächerlich . 74 beiträge weist du ich hab besseres zutun als den ganzen tag hier rum zuhängen . tut mir leid das ich 4 mal die woche training habe und noch ein spiel habe . 2 bin nicht der jenige . diese verwarnpunkte gehen mir so am ars** vorbei ! du hast doch nur keine weil du im tw .de team bist ! ach mist jetzt bekomm ich bestimmt den nächsten ! gut das du dich auskennst mit anderen foren !

  44. #44
    torwart.de-Team
    User des Jahres 2007
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    10.332
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von SVDARMSTADT98KEEPER Beitrag anzeigen
    hahahahhahaha so lächerlich
    diese verwarnpunkte sind soo lächerlich . 74 beiträge weist du ich hab besseres zutun als den ganzen tag hier rum zuhängen . tut mir leid das ich 4 mal die woche training habe und noch ein spiel habe . 2 bin nicht der jenige . diese verwarnpunkte gehen mir so am ars** vorbei ! du hast doch nur keine weil du im tw .de team bist ! ach mist jetzt bekomm ich bestimmt den nächsten ! gut das du dich auskennst mit anderen foren !
    Mit solchen Beiträgen disqualifizierst Du Dich selbst hier!
    Man kann über alles sachlich und in einem vernünftigen Ton reden bzw. schreiben, man muss es nur auch selbst wollen!
    Jeder User ist hier natürlich herzlich Willkommen und niemand reißt hier einem den Kopf ab, wenn vielleicht mal was falsch läuft oder man sich streitet. Es muss nur alles auf einem vernünftigen Niveau stattfinden und das war in diesem Forum bisher fast immer der Fall!
    "Das ganze Stadion wird gegen uns sein. Ganz Deutschland wird gegen uns sein. Etwas Schöneres gibt es gar nicht."
    Oliver Kahn

  45. #45
    Amateurtorwart Avatar von El-Torro
    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    256

    Standard

    Zitat Zitat von SVDARMSTADT98KEEPER Beitrag anzeigen
    hahahahhahaha so lächerlich
    diese verwarnpunkte sind soo lächerlich . 74 beiträge weist du ich hab besseres zutun als den ganzen tag hier rum zuhängen . tut mir leid das ich 4 mal die woche training habe und noch ein spiel habe . 2 bin nicht der jenige . diese verwarnpunkte gehen mir so am ars** vorbei ! du hast doch nur keine weil du im tw .de team bist ! ach mist jetzt bekomm ich bestimmt den nächsten ! gut das du dich auskennst mit anderen foren !

    Darf ich mal fragen wenn du doch so negativ eingestellt bist und es in anderen Foren besser ist was du dann hier willst, außer mit so Beiträgen hier negativ aufzufallen...?
    Die Handschuhe sind nicht nur Ausrüstung, sie sind die Rüstung für den Kampf, den Wettkampf.

  46. #46
    torwart.de-Team Avatar von Steffen
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    9.244
    Blog-Einträge
    167

    Standard

    Nur mit der Ruhe... nur mit der Ruhe... wie gesagt, ich lasse - schon in Gedenken am meine Erkrankung und in Gedenken an Robert Enke solche Sachen nicht zu. Null Toleranz. Basta...
    Er wird Fragen nicht mehr beantworten, ausser er wird begnadigt... ich mach's nicht!
    Lassen wir das, war nie eine Leuchte...

  47. #47
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
    Nur mit der Ruhe... nur mit der Ruhe... wie gesagt, ich lasse - schon in Gedenken am meine Erkrankung und in Gedenken an Robert Enke solche Sachen nicht zu. Null Toleranz. Basta...
    Er wird Fragen nicht mehr beantworten, ausser er wird begnadigt... ich mach's nicht!
    Wegen der Erkrankung Gute Besserung

    Ich finde solche Beiträge wie der von SVDARMSTADT98KEEPER heizen das Klima nur unnötig auf, deshalb könnte das Mod team vll mal über eine kurzzeitige Sperrung des Accounts nachdenken. Es ist ja schon eine mehrfache Verwarnung und er rafft es trzd nicht bzw will es nicht verstehen. Dies ist keine Sperre fordern, sondern einfach mal ein kleiner Hinweis darauf, auch mal härtere Strafen in Betracht zu ziehen.

    Es ist keine Kritik an die Arbeitsweise der Mods, sondern nur ein kleiner Hinweis von einem kleineren User

  48. #48
    Internationale Klasse
    User des Jahres 2011
    Newcomer des Jahres 2011

    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    1.765
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Vielleicht ist es schon fast ein gesellschaftliches Problem, aber es sind tatsächlich meist diejenigen die größten Unruheherde, die sich über etwas beschweren und dann trotzdem weiter in diese Kerbe schlagen. Ein Forum beruht auf einem Miteinander und daran sollte man arbeiten und nicht über andere herziehen, ohne sich selbst einmal zu hinterfragen... Es ist leider ein unschönes Phänomen.

    Ich hatte bisher die Meldefunktion nicht genutzt, weil ich auch niemanden zu Unrecht anklagen will, denn die Gefahr, etwas falsch zu verstehen ist recht groß und man will ja ein ruhiges und kein angespanntes Klima haben.
    Und sie nannten ihn Piplica...

  49. #49
    Internationale Klasse Avatar von Icewolf
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias 30 Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist es schon fast ein gesellschaftliches Problem, aber es sind tatsächlich meist diejenigen die größten Unruheherde, die sich über etwas beschweren und dann trotzdem weiter in diese Kerbe schlagen. Ein Forum beruht auf einem Miteinander und daran sollte man arbeiten und nicht über andere herziehen, ohne sich selbst einmal zu hinterfragen... Es ist leider ein unschönes Phänomen.
    [...]
    Jo, vor der eigenen Tür zu fegen ist eigentlich immer Trumpf, wird aber immer weniger praktiziert.
    Mit dem Finger auf andere zu zeigen wird dann auch immer als "Ellenbogen-Mentalität" dargestellt.

    Es gibt in gewachsenen Gruppen immer die "old-boys", die sich daran erinnern, wie es früher einmal war.
    Klar war das Forum übersichtlicher und daher familiärer. Nun ist es größer, mit mehr Bereichen, mehr Mitgliedern, die man alle gar nicht kennen kann oder will. Meistens geht das mit mehr Reglementierungen einher, auch aus organisatorischen Gründen.
    Das ist der Lauf der Dinge...
    Die Qualität des Breierzeugnisses ist reziprok proportional abhängig von der Quantität der partizipierten Köche.

  50. #50
    Torwarttalent
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    102

    Standard

    Also auch mal einen meiner (eher) seltenen Beiträge schreiben, bin ja nun schon länger dabei und finde das sich der Umgangston nicht sooo wahnsinnig geändert hat.
    Für mich ist dieses Forum seit jeher immer mehr zum lesen (und manchmal auch zum stillen schmunzeln) da und oft ist meine Meinung einfach schon vorweg genommen, extra zu schreiben "seh ich genauso" ist halt nicht so mein Ding....ist halt auch immer bei Diskussionen so das es eher Sprecher und Zuhörer gibt.
    Zum Marktplatz, weiß nicht so recht ob eine Koppelung an Beiträgen Sinn macht weil es nichts darüber aussagt wie aktiv ich im Forum bin, aktiv kann ich auch ohne Beiträge sein, indem ich lese. Ich verkaufe ja auch mal gerne um nicht 20 Paar zu Hause liegen zu haben, würde aber auch nicht auf Zwang auf 100 Beiträge aufstocken...dann kann ich halt nicht mehr verkaufen und gut ist. Was ich aber toll finden würde wäre das Käufer/Verkäufer Bewertungsystem irgendwie wieder einzuführen, denn der Marktplatz hat sich im laufe der Jahre deutlich verschlechtert ( zurück legen lassen/nicht wieder melden etc,.) da merke ich wirklich die gravierendste Veränderung zu "früher"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •