Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Vorderes Kreuzband gerissen

  1. #1
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard Vorderes Kreuzband gerissen

    Hi miteinander als ob der liebe Herr Gott da oben wollte das ich länger pausiere hat es mich in kurzer Zeit zum 2 mal erwischt

    vor 3,5 Halb Wochen Strecksehne Ringfinger gerissen ...

    Jetzt ist das vordere Kreuzband ab und op wird folgen meine aller erste OP ,Schwellung geht zurück, 90 grad und mehr kann ich schon wider beugen Mit und ohne Schiene ,erschwerend kommt hinzu das mit mir nun beide tw aus der 1ten Mannschaft mit Kreuzbandriss ausfallen (unser Trainer 31) macht aber keine schlechte Figur im Tor (Galgenhumor),Meniscus,und Aussbänder haben nicht abbekommen . Das Lazerett fühlt sich

    Mittwoch entscheidet sich wann eine Op möglich wäre ,werde mir aber noch eine 2te Meinung ebenfalls KnieSpezi einholen

    Bis jetzt stehen 3 Operatöre zur Auswahl DR Wimmer (2 meiner mannschaftskollegen operiert Knie konnten nach 5-6 Monaten wieder spielen beschwerdefrei) dieser hat auch noch 2-3 Bekannte operiert alle zufrieden ,sein Kollege DR Englhard beide ZFOS Zentrum in München
    sind beide Mannschaftsärzte 1860,Unterhaching Deutscher Tennisbund etc
    oder DR Münch (OCM München ) hat viele bekannte operiert und meine Sis alle zufrieden nachteil sehr lange Wartezeiten

    an die Münchner hier gerichtet im Forum wär weis noch wenn bzw habt ihr oder Freunde bekannte Erfahrungen mit den aufgezählten Docs ?

    Höre von DR.R.Kilger (München) auch so einiges habe diesen nur nicht auf dem Schirm kennt den jemand ?

    nun beginnt die Leidensphase streng nach plan hoffe das ich wenigstens die Rückrunde spielen kann und Anfang März das Trainingslager im der Türkei mitmachen kann (und wenn individuelles Training nach Plan )

    beste grüsse ein Deprimierter Löwe
    Geändert von Der Löwe (09.09.2013 um 09:23 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  2. #2
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    1.039

    Standard

    Also erstmal gute Besserung und kühlen Kopf bewahren!

    Engelhard und Münch himself sind schon top, da kannste glaub nicht viel verkehrt machen!
    Die anderen beiden sagen mir jetzt nix, da würd ich einfach auf die Erfahrungsberichte der anderen hören.

    Bei uns war es vor einem Jahr auch so, die drei Stammkeeper waren alle länger verletzt für ein halbes Jahr plus!

  3. #3
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Von mir auch gute Besserung und alles Gute für die OP und die Reha!!!

  4. #4
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    danke jungs es ist echt zum kotzen ...
    @hannes gute genesungs wünsche an euern capitano der das gleiche schicksal ereilt hat

    @neuling wimmer und engelhard arbeiten zusammen zfos zentrum in muc

    dr. münch hat auch meine sis operiert war sehr zufrieden .

    mal am mittwoch kniesprechstd wohlfart klinik abwarten dort ist entweder wimmer oder englhard dabei dann weis i mehr

    beste grüsse
    Geändert von Der Löwe (09.09.2013 um 11:43 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  5. #5
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Der Löwe Beitrag anzeigen
    danke jungs es ist echt zum kotzen ...
    @hannes gute genesungs wünsche an euern capitano der das gleiche schicksal ereilt hat
    Das glaube ich.

    Danke, werde die Wünsche weiterleiten.

  6. #6
    Amateurtorwart Avatar von TW_SCA
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    172

    Standard

    Oh.. Gute Besserung und alles Gute für den weiteren Verlauf!!
    Dr. Wimmer kann ich nur empfehlen, war damals bei ihm als ich mir alle Bänder im Sprunggelenk gerissen hatte. Wurde zwar nicht operiert, aber war trotzdem eine top Behandlung!
    Ansonsten Dr. Fischer, den ich dir glaub ich schon empfohlen hatte. Kann ihn wirklich nur empfehlen, hat bei meinen Leistenprobleme richtig gute Arbeit geleistet und auch eine von meinen Mädels war bei ihm als sie wegen ihrem Knie operiert wurde.
    Geändert von TW_SCA (09.09.2013 um 14:04 Uhr)

  7. #7
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    danke hab jetzt schon lagerkoller,bin es nicht gewohnt faul rumzuliegen und es zu müssen xd

    richtig hattest dr fischer mir empfohlen wegen dem finger dort werde ich mir auch noch eine fachliche meinung abholen gibt ja auch mehrere op techniken etc und eine zweit meinung ist mir wichtig

    vorteil dr wimmer oder dr engelhard wäre operieren in der wohlfart klinik in gräfelfing und meine eltern wohnen in gräfelfing (wisst schon versorgung mit allem erdenklichen )

    hab mir natürlich schon über mehrere kanäle infos zu den ärzten eingholt ,nur mehr infos um so besser sag ich mal

    reha hätten die beiden auch im neben dem zfos zentrum in der nymphenburger straße vorteil wohne pasing is gleich ums eck und gut zu erreichen

    erstmal mittwoch abwarten was rauskommt ...
    Geändert von Der Löwe (09.09.2013 um 16:06 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  8. #8
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    so neue Infos werde nächsten Freitag von Dr.Med Wimmer operiert ,ging jetzt schneller als gedacht

    alle Tests erfolgreich bestanden die einer Op im weg stehen würden . Ein anderer wie soll es auch sein TW der auch bei Dr Wimmer ist hat sich vor 3 Wochen das Kreuzband gerissen und muss weil er nicht alle seine Tests bestanden hat noch min 2 Wochen warten bis er vielleicht,dann Operiert wird .
    Geändert von Der Löwe (13.09.2013 um 17:23 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  9. #9
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    So wollte mal ein kl Feedback geben gestern operiert worden in der Wolfartklinik op gut verlaufen wie vermutet kein Menicusschaden vorne /hinten,kein Knorpelschaden mache auch schon die ersten Übungen ,obwohl ich mir was schöners vorstellen könnte nun beginnt der Stress erst.Mittwoch erste Reha Termin
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  10. #10
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    1.039

    Standard

    Dann alles gute für die Reha!
    Überstürz nichts und mach dir jede Woche selbst ein kleines Feedback, was schon besser geht. Das hat mir ungemein viel geholfen!

  11. #11
    Amateurtorwart Avatar von KauLee
    Registriert seit
    30.05.2008
    Ort
    Illingen
    Beiträge
    278

    Standard

    Alles Gute für die Reha.

    Schau zu, dass Du vom Arzt auch später die entsprechenden Massnahmen verschrieben bekommst. Mit Krankengymnastik allein ist es nicht getan. Da gibt es so eine erweiteren Therapie mit speziellen Krafttraining und Übungen welche Stabilität und Beweglichkeit verbessern. Wenn Du das Alles von Anfang an durchziehst wird es schon wieder. Ich hatte leider damals das Pech erst mit 38 den Kreuszbandriss zu bekommen und dann auch noch ne schlechte Beratung nach der Operation. Dadurch bin ich erst viel zu spät in den genuss der erweiterten Reha gekommen. Zuvor nur Bewegungsschiene am Anfang plus die isometrischen Übungen. Dann nur Krankengymnastik und dass war nicht viel mehr wie ein wenig rumbiegen und Knie streicheln. Ich hatte sehr lange damit zu kämpfen und die Muskulatur an dem Bein ist nie wieder so geworden wir zuvor . Das Bein schaute auch nach relativ kurzer Zeit aus wie von so nem Biafrakind , total dünn und ohne Muskulatur.
    Inzwischen gehts wieder , das ist jetzt aber auch schon 13 Jahre her. Allerdings hat der Arzt bei der Operation die Kreuzbandplastik zu fest gespannt, so dass ich heute noch nicht in der Lage bin das Bein komplett zu strecken.
    Aber Du bist ja noch jung und mit Disziplin und guter Reha, bist nächstes Jahr wieder voll dabei.

  12. #12
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    danke jungs ja also ist jetzt so habe 2-3 kg die Woche mit mehreren Rezepten dauer 2,5 std pro Einheit mache eh jede std meine Übungen (knie anziehen überstrecken ,lympfdrynaschen Massage etc , den Antrag ambulante Reha (eap) dauert 4-5 x Woche 5-6 std ist schon gestellt und meine Docs sind dahinter das ich sie bekomme, wenn sie abgelehnt werden sollte sofort einspruch mit einem Brief ,Befund warum etc von dem gesamten zfos team ,sind aber alle sehr sehr zuversichtlich das ich sie direkt bekomme wenn das alles fertig ist werde 10 wochen dort noch unter aufsicht trainieren 3-4 die woche (kostet 150€ extra )

    ambulante reha und die 10 extra training werde ich bei consports in Muc machen

    mann muss sehr viel an sich arbeiten und Rückschläge abkönnen
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  13. #13
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    also 10 wochen extra training bis zu 5 mal die woche möglich unter anleitung
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  14. #14
    Amateurtorwart Avatar von TW_SCA
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    172

    Standard

    Haha lustig, meine Freundin hat da bis vor 3 Wochen noch gearbeitet, sind auf jdn Fall nette und kompetente Mitarbeiter dort also bei Consports..

  15. #15
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    also ok machen ihre arbeit gut !?!?

    hehe wie krass
    Geändert von Der Löwe (24.09.2013 um 13:25 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  16. #16
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    1.039

    Standard

    Ich hatte mal in Ottobrunn eine ambulante Reha und muss sagen, dass ich da im Großen und Ganzen recht enttäuscht war.
    Das Training am Gerät war zwar wirklich gut, aber ich hatte nur eine Behandlung für KG für den ganzen Tag (20 min) und da waren die Therapeuten auch nicht die Lichtblicke - leider.
    Ich hätte das sehr wichtig gefunden. Aber Consports muss recht gut sein was ich so gehört hab.

  17. #17
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Neuling Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal in Ottobrunn eine ambulante Reha und muss sagen, dass ich da im Großen und Ganzen recht enttäuscht war.
    Das Training am Gerät war zwar wirklich gut, aber ich hatte nur eine Behandlung für KG für den ganzen Tag (20 min).Aber Consports muss recht gut sein was ich so gehört hab.
    ottobrunn hätte ich auch gehen können
    consports ist gerade was sportler angeht top (mit einigen jungs gesprochen und mein eindruck is auch sehr positiv nach den ersten terminen ,germering is a gut da war mei kl schwester

    20 min is bei normaler kg standard ausser es wäre oder kg mit lympfd.1 sind 40 min am besten d1 rezepte

    bei mir ist es so 1 rezept is 6 mal allgemeine kg hab daraus 3 termine a 40 min (grundbeweglichkeit) gemacht freitag bekomme ich 3 rezepte 2x d1 und kg & lympfd. 16 termine .werd mir aber nach rücksprache noch vom hausarzt welche ausstellen lassen
    bei d1 rezepten trainiere ich danach auch noch 1,5 std dort geräte etc und anfang november richtige reha 5 tage die woche

    antrag zur ambulanten reha (4-6 wochen denke ich ) is schon in bearbeitung (hauptberuflich maler und lackierermeister der gerüste,leitern etc hoch und runter kragselt )
    werde egal wie lange die reha erteilt wird einen 2 antrag auf verlängerung stellen mit meinen docs wimmer und englhard + hausarzt zusammen

    consports vorteil man kann für 150 tacken nach der reha oder ende der rezepte /10 wochen trainieren zusätzlich wie in der reha unter aufsicht 7 tage nach individuell erstellten plänen die wöchentlich überarbeitet werden / ganztägig training möglich top angebot (nach tel mit dem trainer verein übernimmt die 10 wochen extra training + fahrtgeld)
    werd auch 2-3 mal die woche schwimmen gehen


    allgemeiner zustand erschreckend kein muskel mehr da und der haxxen is nur noch die hälfte vom umfang wie vor der op :/
    es geht in kl schritten voran knie nimma so dick , in der kniekehle herrscht ein tolles farbenspiel , kensiotapes helfen echt gut ,100 grad sind schon möglich unter aufsicht ,streckung geht voll 0 grad , mache brav meine übungen täglich habe zusätzlich ab montag ein reitzstromgerät zur muskelaktivierung für 3-4 monate

    freitag kommen die fäden raus und endlich untertags 90 grad schiene in 2 wochen dann voll ohne begrenzung hoffendlich auch die krücken los da das innenband angerissen war aber nur ca 20 %

    sorry fürs kleinschreiben schreib vom handy
    Geändert von Der Löwe (02.10.2013 um 08:28 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  18. #18
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    sodala kl update es geht in kl schritten voran zuhause ohne schiene rumgehen (ist noch eher wie auf rohen eiern) draussen lieber noch mit schiene doofer herbst will ned wegrutschen beweglichkeit wird von woche zu woche besser 0 grad überstrecken passt wie vor dem riss,beugung ca 130 grad könnte besser sein die docs sind mit der festigkeit zufrieden alle 2 wochen kontrolluntersuchung ,schwellungen immer noch vorhanden die sind hartnäckiger als ich dachte :/
    2 mal die woche physio und 2,5 std training an geräten fahrrad, beinpresse stabi übungen etc, reha wird hoffendlich endlich mal entschieden das dauert hab ja no 3termine mit d1 rezepte sonst muss ich schaun ob ich mir von einem anderen doc (hausarzt ? ) mir a d1 wieder verschreibt oder b kg an geräten
    mal nächste woche mit meinen docs reden was ma da machen können

    das 10 wochen spezial prog soll ich nach der reha machen aussage consports wird mir mehr bringen ,so meld mi ab 3 trainingsatz aller übungen für daheim machen aka hausaufgaben

    der weg ist das ziel !

    p.s. jemand erfahrung mit dem irena program ???
    Geändert von Der Löwe (06.11.2013 um 16:28 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  19. #19
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    so mal nach ein paar wochen ein kleines update

    knie wird besser was stabiübungen usw angeht, muskulatur wächst nur nicht so schnell wie ich gerne hätte ,noch ein deutlicher unterschied zum schwächeren linken oberschenkel und den operierten rechten

    seit gestern wieder im leichten lauftraining da kurz vor weihnachten mein knie meinte zicken zu wollen (wie eine Frau xd ) ende vom lied pattela kapselreizung hab wohl etwas zuviel gas gegeben und wollte zuschnell zuviel
    ungeduldiger mensch bei sowas
    4 wochen abgewandeltes training nun is es wider gut und zwickt fast nicht mehr derzeit 4x die woche im aufbautraining und physio 2 x die woche soll ab ende feb gesteigert werden auf 5x die woche

    dranbleiben und nicht zuviel zu schnell wollen ende märz soll es dann wenn das wetter es zulässt mit der rehagruppe fussball auf den platz gehen leichte übungseinheiten abgehalten
    zum normalen reha aufbautraining

    ziel ist noch nicht abgehakt anfang mai erstmal in der kreisliga reserve wider langsam fuss fassen wenn es klappt gut wenn nicht dann nicht neue saison neues glück

    hoffe am twcamp ende juni teilnehmen zu können auch wenn ich vielleicht die eine oder andere übung auslassen sollte
    @steffen wenn du das liest hätte 2-3 fragen wegem dem tw camp und meiner kreuzband verletzung
    @hannes dein leitspruch passt wie die faust aufs auge



    Höre auf deinen Körper und seine Signale !!
    Geändert von Der Löwe (28.01.2014 um 16:20 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  20. #20
    Amateurtorwart Avatar von TW_SCA
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    172

    Standard

    Freut mich für dich, dass es besser wird! Lass es ruhig angehen und denk dran, dass deine Zeit kommen wird. Lieber 1 Woche länger pausieren, als am Ende dann deswegen mit einer neuen Verletzung rumzulaufen. Aber das hast wahrscheinlich eh schon oft genug gehört
    In welcher Physio bist du denn jetzt ?

  21. #21
    User des Jahres 2012 und 2013
    Welttorhüter
    Avatar von HannSchuach
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Niedernsill (Österreich / Salzburg)
    Beiträge
    3.093
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Der Löwe Beitrag anzeigen
    @hannes dein leitspruch passt wie die faust aufs auge

    Höre auf deinen Körper und seine Signale !!
    Genau so ist es Löwe

  22. #22
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    Danke ja tut gut wenn man merkt es geht wider nach rückschlägen voran ,klar nicht nur einmal , noch bei consports da es zickenterror wegen der reha gibt
    meinste wie die heissen ? entweder matze oder anja ,maxi hatte ich auch 2-3 mal das vergnügen oder syrus de chef schaut auch öfters vorbei und erkundigt sich nach dem aktuellen stand

    will die reha trotzdem haben da es ein witz ist als handwerker und fussballer keine zubekommen" zitat wir halten eine kassenversorgung für aussreichend "die ... grrr


    kurze erklärung
    6 wochen nach reha antrag brief bearbeitung ist nicht berlin zuständig (obwohl telefonisch angefragt wurde wo ich es hin schicken muss ) ,ok 2 wochen später op berichte fehlen (ist wohl von denen verschlampt worden ) , 3 wochen später absage (wir halten eine kassenversorgung für ausreichend) klaro als handwerksmeister 3 rezepte und wider mit 30 kg am buckel treppen rauf oder auf dem baugerüst nenene

    widerspruch meinerseits mit briefen der operateure zfos ,meinem hausarzt und von einem kumpel ,diplom sportwissenschaftler tu münchen ,aber kein ding mei rechtschutz würde zahlen
    wenn es i es bei eilverfahren einfordern wollen würde und die ned einlenken die bazzissssss
    vor 3 wochen persl abgegeben heute brief bearbeitung dauert

    ich bin meinem hausarzt so dankbar das ich derzeit ausserhalb des regelfalls rezepte bekomme den das 10 wochen prog ist eingentlich für nach der reha gedacht

    daher geht es voran

    so nur noch an ergometer anschaffen e bay kleinanzeigen derzeit nix gscheids drin die wo i wollte alle scho weg :/
    Geändert von Der Löwe (28.01.2014 um 17:02 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  23. #23
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    kl update
    bei sprungübungen beidbeinig oder beim slider zwickts bzw leichter druckschmerz rund um das knie bzw kniescheibe , laufen wird langsam besser und augewogener im allgemeinen zwickt es hier und da
    man merkt einfach noch das die muskulatur noch nicht wider die alte ist ...

    achja hab jetzt die ambtl reha bekommen fange am dienstag an bin mal gespannt ist germering bei münchen

    beste grüsse
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

  24. #24
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Muc
    Beiträge
    199

    Standard

    so lang nix mehr hier geschrieben :9
    ich fasse zusammen meine docs haben mir zum glück ned alles gesagt was im arsch war

    innenband bis auf ein paar fasern durchgerissen +knöckern ausgerissen unterschenkel, aussenband anriss und das liebe vkb egal es geht aufwärts

    nach dem ein oder anderen rückschlag pattela sehne und schleimbeutel waren etwas zickig im re op knie seit 3 wochen im aufbau training am platz 3x die woche zusätzlich weiter 2-3 die woche kordi stabi und muskelaufbau

    es ist soooooo geil wieder bälle zu fangen auch wenn ich noch min 3/4 wochen brauchen werde um an mein altes leistungsniv. wider ranzukommen
    meine eh schon schlechte seite die rechte kostet mich doch noch einiges an überwindung kopfkino halt ,genauso wie einbeinsprünge rechts abspringen und richtiges landen auf dem rechten bein

    am ende des trainings spüre ich wie das knie nach erholung schreit dann meldet sich die entnahme stellen der sehnen aber am nächsten tag is es wider gut

    vieles ist kopfsache wenn der kopf nein sagt heisst es nein und ich gönne mir wider ruhe genauso wenn gewisse übungen noch nicht bzw nach 2 serien nicht mehr gehn ist halt so

    haltet die ohren steif
    Geändert von Der Löwe (08.08.2014 um 10:22 Uhr)
    Der 2 Sieger ist der 1 Verlierer!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •