Ergebnis 1 bis 32 von 32

Thema: Esser, Michael (Hannover 96, Bundesliga)

  1. #1

    Standard Esser, Michael (Hannover 96, Bundesliga)

    Esser: "Vom Amateur zum Profi? Ausnahme!"

    Michael Esser ist seit sieben Jahren beim VfL Bochum im Tor. Sein Profidebüt gab er am 6. Mai 2012, dem 34. und letzten Spieltag der Saison 2011/12, bei einem Auswärtsspiel gegen FC Erzgebirge Aue. Nun wechselt er nach Österreich! Mit torwart.de spricht er über diesen Schritt. mehr...
    torwart.de-Team

  2. #2
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.963
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  3. #3
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Zeigt bisher in seinem ersten Bundesligajahr sehr gute Leistungen. War aber auch in Bochum und Graz ein sehr zuverlässiger Torhüter.

  4. #4
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Soll vor einem Wechsel nach Hannover stehen... Quelle

  5. #5
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Wechsel zu H96 bestätigt... Quelle

  6. #6
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Scheint wohl die Handschuhmarke gewechselt zu haben...
    260x195_tXKjR6iqFS.jpeg
    Müssten Adidas sein wenn ich mich nicht täusche oder?

  7. #7
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.963

    Standard

    Und durfte gestern mal wieder ran
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  8. #8
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Ist vom Trainer zur neuen Nummer 1 bestimmt worden.
    http://www.kicker.de/news/fussball/d...t-das-tor.html
    Quelle: kicker.de

  9. #9
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Tolle Paraden gegen Düsseldorf und dann verursacht er mit einem missratenen Abschlag und anschließendem Fehlgriff das 0-1. Allerdings wird er von seiner Mannschaft auch komplett im Stich gelassen. Bin mal auf die Kicker-Note gespannt und tippe auf eine 3.

  10. #10
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Würde es dem sympathischen Michael Esser gönnen, weiterhin in der 1.Liga zu spielen. Allerdings kann er mich nicht so richtig überzeugen. Ich finde seine Körperhaltung mit den ausgebreiteten Armen und flachen Händen eher suboptimal. Und meiner Meinung kassiert er aufgrund seines mangelhaften Stellungsspiel unnötige Tore. Und gegen Bayern hat er das dritte Gegentor durch einen Fehlabschlag eingeleitet.

  11. #11
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Wird wohl leider bei Hannover 96 bleiben. Warum leider? Es kommt nämlich mit Mirko Slomka ein Torwart, der bisher bei seinen Vereinen noch jeden Stammkeeper rasiert hat:

    Schalke 04: Frank Rost
    Hannover 96: Florian Fromlowitz
    Hamburger SV: René Adler
    Karlsruher SC: René Vollath

    Also obacht, Herr Esser

  12. #12
    Torwarttalent
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    79

    Standard

    Ich finde, er passt eigentlich sehr gut zu Hannover! Dort wird er in der kommenden Saison sicher wieder zu den besten Zweitliga-Keepern gehören.

    Im Bezug auf den Trainer gebe ich Dir vollkommen Recht: Auch ich finde Herrn Slomka in Torwart-Hinsicht eher unsympathisch.
    Er wirkt nach außen zwar immer sehr freundlich und umgänglich - aber wenn es schlecht läuft, wird der Torwart bei ihm gern zum ersten Sündenbock ausgewählt.

  13. #13
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Zitat Zitat von Keeper12 Beitrag anzeigen
    Ich finde, er passt eigentlich sehr gut zu Hannover! Dort wird er in der kommenden Saison sicher wieder zu den besten Zweitliga-Keepern gehören.

    Im Bezug auf den Trainer gebe ich Dir vollkommen Recht: Auch ich finde Herrn Slomka in Torwart-Hinsicht eher unsympathisch.
    Er wirkt nach außen zwar immer sehr freundlich und umgänglich - aber wenn es schlecht läuft, wird der Torwart bei ihm gern zum ersten Sündenbock ausgewählt.
    Absolute Zustimmung, denn so richtig gepatzt hatte keiner der Torhüter. Gut, Fromlowitz war bei 96 schon immer umstritten und bei Rost wurde ja dann der Weg frei für Manuel Neuer. Aber bisher hatte ich immer das Gefühl, dass Slomka die Torhüter als Alibi für Mißerfolg nutzt. Michael Esser sollte eigentlich in der 2. Liga zu den besten Torhütern zählen. Bin mal gespannt.

  14. #14
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Zitat Zitat von eugen Beitrag anzeigen
    Wird wohl leider bei Hannover 96 bleiben. Warum leider? Es kommt nämlich mit Mirko Slomka ein Torwart, der bisher bei seinen Vereinen noch jeden Stammkeeper rasiert hat:

    Schalke 04: Frank Rost
    Hannover 96: Florian Fromlowitz
    Hamburger SV: René Adler
    Karlsruher SC: René Vollath

    Also obacht, Herr Esser
    Schon passiert, Zieler kommt. Bin jetzt gespannt, was aus Esser wird

  15. #15
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Unfassbar, damit hat der nette Herr Slomka - wie ich es vorausgesagt habe - bei seinem fünften Verein zum fünften Mal die Nummer 1 degradiert:

    https://www.bild.de/sport/fussball/f...4888.bild.html
    Quelle: Bild

  16. #16
    Torwarttalent
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    79

    Standard

    Dass es so schnell geht - damit hätte ich nun auch nicht gerechnet.

    Ich gehe aber noch einen Schritt weiter: Sollte die Saison für 96 nicht nach Wunsch verlaufen, wird Herr Slomka auch nicht davor zurückscheuen, auch Ron-Robert Zeiler zu degradieren.

    Das hoffe ich allerdings nicht, da ich Zieler immer noch für einen sehr sehr guten Torwart halte, den ich zudem sehr sympathisch finde.

  17. #17
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.07.2012
    Beiträge
    412

    Standard

    Dass Mannschaftstrainer die Leistungen ihrer Keeper anders beurteilen als die Torwarttrainer ist ja nicht neu!

    Weil aber der Torwart nach dem Trainer zumeist der billigste Akteur im Team ist, läßt sich kostenseitig dort am ehesten der Sündenbock für den Mißerfolg finden. Manchmal ist das im Nachhinein sogar für den Verein günstiger, ohne das der Chefcoach bei seinem Urteil auch nur die leiseste Ahnung davon hatte.

    Unter den Trainern gibt es allerlei Charaktere, die man mag oder nicht! Manche wirken in der Öffentlichkeit eher wie Chaoten, sind jedoch privat sehr umgänglich. Wenn allerdings die merkwürdigen Entscheidungen zunehmen, dann steckt immer auch ein starker Mann im Präsidium dahinter, der das ganze deckt. Das ist nicht nur in Hannover so, sondern konnte jüngst beim Absteiger Cottbus beobachtet werden. Hier wollte man ein bißchen "Trump" spielen und hatte Teile der Presse zur Versammlung ausgeladen. Allerdings hatte man die Rechnung ohne die Pressekollegen gemacht, die darin eine Beschränkung ihrer Pressefreiheit sahen, der Veranstaltung ebenfalls fern blieben und tags darauf die Stellen in der Zeitung leer ließen, in denen eigentlich über die Aktivitäten des Vereins berichtet werden sollten.

    Was ich sagen möchte ist, dass es nicht allein die Trainer, sondern auch die Schuld des Präsidiums ist, wenn es sportlich nicht so läuft. Es herrscht eine hohe Drucksituaition, die jeder auf seine Weise verarbeitet. Da ist man vor Überraschungen nicht sicher!

  18. #18
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Ich bin mal gespannt, ob Esser jetzt so einen schnellen neuen Verein. Fortuna Düsseldorf war ja angeblich wegen der hohen Ablösesumme nicht mehr interessiert. Bleiben in der BL vielleicht noch Frankfurt, Hoffenheim oder Augsburg aber Esser haftet trotz der guten Leistungen auch ein bißchen das Image eines Absteigers an. Auf jeden Fall kein schöner Zug von Slomka 96.

  19. #19

    Standard

    Er hat ja heute auch gesagt, dass er sauer ist!

    Ging es hier rein um die Idelogie mit Zieler? Weil leistungsmäßig sind die beiden ja in einer Liga...
    torwart.de-Team

  20. #20
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Weil Kobel im Gespräch beim VfB Stuttgart ist, könnte Esser vielleicht bei Augsburg unterkommen.

  21. #21
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    29.12.2008
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    166

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Er hat ja heute auch gesagt, dass er sauer ist!

    Ging es hier rein um die Idelogie mit Zieler? Weil leistungsmäßig sind die beiden ja in einer Liga...
    Naja, letzendlich reden wir hier immernoch über einen Weltmeister und einen "Absteigertorwart", der jetzt 1 mal eine gute Saison hatte. Und das wohl auch deswegen, weil er unter Dauerbeschuss stand.

    Also ich würde Zieler schon einen deutlich höheren, sportlichen Wert entgegensetzen. Und wir wissen ja wie stark die Psyche im Fussball eine Rolle spielt. Wenn du dann in Liga 2 einen Weltmeister vor dir hast, oder als Verteidigung einen hinter dir (auch wenn er nur #3 war) fühlst du dich einfach sicherer.

    Dazu hat Zieler über einige Spielzeiten schon bewiesen, dass er ein richtig guter ist. In letzter Zeit jedoch, da stimm ich zu, weit unter seinen Möglichkeiten. Während Esser wohl eine Ausnahmesaison gespielt hat. Beides wird sich zeigen und ist natürlich rein spekulativ. Glaube auch nicht, dass ein Esser z.B an einem Rensing in Düsseldorf vorbeikommen wäre.




  22. #22
    Torwarttalent
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    79

    Standard

    Etwas relativiert sehe ich das ähnlich: Esser hatte zwar nicht nur eine sehr gute Saison - in der 2. Liga hatte er zuvor auch schon gut gehalten.

    Für mich ein sehr sehr guter 2.Liga-Keeper.

    Zieler dagegen gehörte in seiner besten Zeit (und sooo lange ist die auch noch nicht her) aus meiner Sicht völlig zu Recht zu den besten drei Torhütern der Bundesliga.

    Auch bin ich davon überzeugt, dass er - in einem Umfeld/einer Mannschaft, in der er sich wohl fühlt, wieder auf nahezu das gleiche Niveau kommen wird.

    Ich sehe Zieler also vor Esser.

    Zum Vergleich mit Rensing: Aus meiner Sicht hätte Esser hier eine größere Chance sich durchzusetzen (würde ich 50:50 einschätzen).

  23. #23
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Interessanterweise ist Michael Esser bei der Kicker-Rangliste "Im weiteren Kreis" und Zieler gar nicht aufgeführt.

  24. #24
    Torwarttalent
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    79

    Standard

    In dieser Saison war Zieler ja auch tatsächlich nicht ganz so gut.

    Neuer ist ja auch nur im weiteren Kreis und nicht in der internationalen Klasse. Dauerhaft ist er ja sicher nicht hinter Trapp, Casteels, Pavlenka,...

  25. #25

    Standard

    Bei Zieler spielt eben der "Heimbonus" die entscheidende Rolle!
    torwart.de-Team

  26. #26
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Ich hoffe, dass Esser noch beim FC Augsburg unterkommt. Von der Nummer 1 in der BL zur Nummer 2 in der 2. Liga wäre ganz bitter.

  27. #27
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Jetzt ist Esser offenbar nur noch die Nummer 3. Hat meiner Meinung nach schon ein bisschen was von Mobbing, was Slomka da mit dem Torhüter treibt.
    https://www.sportbuzzer.de/artikel/h...rainingslager/
    Quelle: www.sportbuzzer.de

  28. #28
    Torwarttalent
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    79

    Standard

    Nr. 3 kann man fast gar nicht sagen. Man möchte ihn schlichtweg loswerden.

  29. #29
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

  30. #30
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    19.07.2012
    Beiträge
    412

    Standard

    Ich würde in seiner Stelle dennoch abwarten. Hannover läßt sich so leicht nicht mit anderen Vereinen vergleichen. Denn bei 96 können sich die Prioritäten rasch ändern. Dafür steht, dass Präsi Kind während seiner Amtszeit bereits 15 Cheftrainer und 10 Sportdirektoren "verschlissen" hat. Seine aktuellen Partner: Slomka und Schlaudraff kennen ihn bereits aus früheren Tagen und wissen genau, dass das was heute noch richtig ist, schon morgen total falsch sein kann.

  31. #31
    Torwarttalent
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    79

    Standard

    Ich bin mal gespannt, ob Herr Slomka bei seinem üblichen Muster bleibt und den Stammtorwart zum Sündenbock macht.
    Mal sehen, ob Zieler beim nächsten Spiel noch im Tor steht...

  32. #32
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    Zitat Zitat von Keeper12 Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt, ob Herr Slomka bei seinem üblichen Muster bleibt und den Stammtorwart zum Sündenbock macht.
    Mal sehen, ob Zieler beim nächsten Spiel noch im Tor steht...
    Slomka ist zwar ein Torwartrasierer (rasiert wurden Rost, Fromlowitz, Adler, Vollath, Esser), aber bei Zieler wird das so nicht schnell passieren, denn Slomka hat ihn ja einst für Fromlowitz eingesetzt und jetzt wieder nach Hannover geholt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •