Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Markenwechsel - Torwarthandschuhe

  1. #1
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    5

    Standard Markenwechsel - Torwarthandschuhe

    Hallo!

    Schon von klein auf spiele ich Adidas. Mit 5 Jahren Adidas, mit 12 Jahren Adidas, Kampfmannschaftdebüt Adidas.
    Allerdings hab' ich mir im Herbst eine schwere Schulterverletzung zugezogen, kann ab Mitte Februar aber wieder mit dem Torwarttraining anfangen.
    Jetzt hab' ich mir gedacht, jetzt ist der richtige Moment mal was neues zu probieren. Da ich frühestens April in die Saison einsteigen kann und sowieso "nur" in der zweiten Mannschaft zum Einsatz komme, hab ich genug Zeit um mich eventuell umzugewöhnen. Ich hab mir mal drei paare rausgesucht, die mich persönlich ansprechen. Hoffe ihr könnt mir ein bisschen Feedback geben!

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...1035&ret=c1035

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...1009&ret=c1009

    http://shop.torwart.de/torwarthandsc...8c507&ret=c507

    Danke im Voraus!

    LG Maximilian

  2. #2
    Welttorhüter
    User des Jahres 2010
    Avatar von Manuel
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Stuttgart
    Beiträge
    4.846

    Standard

    Was war dein letztes Adidas-Modell und sollte dein neues Modell vom Tragegefühl her gleich sein?

    Der Nike Vapor und der Puma evospeed 1.2 sind vom Schnitt her recht ähnlich.
    Der Puma evopower Tricks wird etwas lockerer sitzen, als die beiden anderen.

    Vom Belag/Grip her würde ich mir keine sorgen machen, der sollte bei allen 3 Modellen gut sein.

    Mit dem Verschluss vom evospeed 1.2 habe ich keine Erfahrung, der scheint aber anders sein als bei den anderen Modellen.


  3. #3
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Kenne den Tricks nicht. Aber von den beinden anderen würde ich (was Grip,Dämpfung angeht) den Nike empfehlen. Auch ist er etwas langlebiger.

    Aber wie Manuel sagt: Was sollte dein neuer bieten bzw auf was kommt es dir an?
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  4. #4
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo!
    Danke mal für die Antworten!
    Die letzten Adidas die ich hatte warn die Ace Zones Pro.

    An den Schnitt setze ich keine Voraussetzungen, da ich mich ja auch auf was neues einlassen würde.

    Was mir an den adidas nie gefallen hat, war der enge einschlupf, das war in der pause mit nassen händen echt nervig.

    mir hats vorallem ein design der puma evopower grip 2 angetan.
    372668c606.jpg

    Mir gehts nur drum, vergleiche zu den absoluten weltklasse handschuhen von adidas zu haben. Vielleicht gefallen mir die neuen auch besser und ich behalte die auch.

    Ich würde einfach gerne ein paar vergleichswerte von puma bzw nike nutzern hören. Warum sie diese marke spielen bzw was i an ihren handschuhen schätzen

    Danke

    Lg

  5. #5
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    11.08.2012
    Beiträge
    130

    Standard

    Ich hab selbst lang mit Adidas gespielt, eigentlich seit dem ich ins Tor gegangen bin im Nachwuchs. Zwischendurch hab ich auch mal vor 2-3 Jahren den Vapor Grip sowie die Uhlsport Fangmaschine getestet. Nun hab ich seit einem Jahr eigentlich keine Adidas gekauft, die letzten 2 Paare waren eine Marke die ich hier nicht nennen werde und jetzt werd ich wohl auf den Vapor Grip NC warten, da ich am Liebsten mit Negativ geschnittenen Handschuhen spiele. Vom Grip her war der Vapor Grip eigentlich der beste Handschuh den ich hatte, hab den auch noch lang im Training verwendet.

  6. #6
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke schonmal!

    Wie ist das mit dem Größen? Hast du bei Nike die gleiche Größe wie bei Adidas?

    LG

  7. #7
    Internationale Klasse Avatar von TW-MiK
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Hörstel
    Beiträge
    1.732

    Standard

    @MW21: Jetzt muss ich mal fragen, warum du überhaupt an einen Handschuhwechsel denkst... klar, du möchtest mal was Neues testen. Aber andersrum sprichst du hier auch davon, dass die Adidas-Handschuhe für dich "Weltklasse" sind bis auf wenige Nuancen... Warum dann wechseln?

    Ich selber kann dir auch die Marke SELLS sehr empfehlen. Hab auch schon zig Marken probiert aber bin dann da hängengeblieben und bereue es absolut nicht! Der Grip ist überragend und auch die Passform sowie Verarbeitung ist super!

  8. #8
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    Hey!
    Ich kenne eben viele torhüter, die von anderen marken schwärmen und da ich jetzt zeit & ruhe habe was Neues zu probieren, möchte ich dies auch tun. Klar adidas ist weltklasse, aber ich nehme an dass es nike usw ebenfalls sind. Vielleicht gefällt mir ja auch der tragekonfort bei nike oder sells besser. Ich möchte einfach vergleiche ziehen um in ein paar jahren jüngere tormänner aus unserer mannschaft beraten zu können.

    Danke für den tipp, werde diese mal in betrcht ziehen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •