Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Suche: Innennahthandschuh

  1. #1
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1

    Frage Suche: Innennahthandschuh

    Hallo zusammen,

    nach einigem Stöbern habe ich dieses eigene Thema erstellt.

    Ich habe , bzw trage immer noch aktuell, den Response-Pro GC von Adidas der Vorjahreskollektion. Diese habe ich nun schon das Dritte Mal angeschafft. Zuvor habe ich immer Aussennaht gespielt und hatte nur einmal den Kontakt mit Innennahthandschuhen, Derbystar waren es.
    Bei diesem Modell missfiel mir die Aufpralldämpfung sehr so, dass ich damals den GC/RF Schnitt vorzog.Nach einer kleinen Verletzungsmisere benötige ich (endlich wieder) neue Handschuhe. Ich möchte ganz bewusst nochmal Innennaht spielen und würde euch bitten mir aus eurer Erfahrung heraus zu helfen.

    Wie Ihr bereits erschließen konntet lege ich besonderen Wert auf eine "gute" Aufpralldämpfung.

    Was wären eure Empfehlungen?

    Als Eckdaten:
    - lediglich Spielhandschuh
    - beinahe ausschließlich Rasenplatzeinsatz (2 Mal Asche die Saison, so grob über den Daumen)
    - relativ gute Aufpralldämpfung (so nah als möglich an ein RF Modell herankommend, bspw. der "uhlsport ergonomic aquasoft gc" aus der Kollektion 2015 war noch völlig ausreichend obwohl er wesentlich weniger dämpft als der adidas Response Pro GC
    - Preislimit: ca 80,-€
    - bitte nur Modelle OHNE Fingersave etc. nennen

    Ich hoffe dass ich kein Thema übersehen habe, welches mir hierbei schon sehr aufschlussreiche Antworten hätte liefern müssen.

    Danke im Vorhinein
    Geändert von Der Basti (02.04.2016 um 16:19 Uhr)
    ...und was auch immer geschieht, wir stehen dir bei, bis in den Tod und singen für dich - für dich Borussia, Borussia BVB...

  2. #2
    Blickfeld
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    723

    Standard

    Uhlsport Aquasoft (gibts in verschiedenen looks hier) würde ich da empfehlen.
    Wenn du es schaffst bzw entsprechende Größe hast, würde ich auch nach dem Adidas Predator Pro schauen.
    Wer immer gut aussieht, bei dem fällt es irgendwann nicht mehr auf. (Toni Schumacher)

    Handschuh-Sammler (153 Paar, Stand 13.07.2018) und ausgewiesener Tester sowie Berater

  3. #3
    Nationale Klasse Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    752

    Standard

    Schau dir mal die Innennahtmodelle ("Bundesliga" bzw ab sofort "Negative Cut") von Reusch an, gibts in der 2015er Re:Ceptor Linie mit G2 Topbelag (und der hat ne gute Dämpfung) sowie als SMU mit A2 Nasswetterbelag.
    Preislich kriegt man die mittlerweile unter 60 Euro.

  4. #4
    Newcomer des Jahres 2014
    Amateurtorwart
    Avatar von Kevko
    Registriert seit
    12.09.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    500

    Standard

    Genauso wie Motörmatze kann ich dir den Reusch Bundesliga bzw. NC sehr empfehlen.
    Aber billiger wäre der Erima Contact Ultra Grip 3.0 welcher dir auch einen besseren Grip bei Nässe als Reusch's G2 bieten kann.
    Da dir die Aufpralldämpfung noch sehr wichtig ist, wirf mal einen Blick auf die Puma-Duo-Sondermodelle von Diego Benaglio. Hoffe ich konnte dir noch weiterhelfen
    Geändert von Kevko (11.04.2016 um 21:42 Uhr)
    "Warum fallen wir? - Damit wir lernen uns wieder aufzurappeln"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •