Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Körber, Nils (Münster)

  1. #1

    Standard Körber, Nils (Münster)

    Nils Körber (Münster): "Jeder soll seinen eigenen Stil haben"

    Nils Körber spielte in seiner Jugend bei Tennis Borussia Berlin, bis er 2011 zu Hertha BSC wechselte. Am 30. Mai 2015 holte Körber mit der U-19 von Hertha BSC im Olympiapark-Amateurstadion in Berlin den DFB-Junioren-Vereinspokal. Zur Saison 2017/18 wechselte er in die 3. Liga zu Preußen Münster, wo er ein Jahr Spielpraxis sammeln soll. Torwart.de sprach mit dem Neu-U21-Nationalkeeper! mehr
    torwart.de-Team

  2. #2
    Legende Avatar von Bela.B
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    7.960

    Standard

    Absoluter Leistungsträger beim VFL Osnabrück, der in Liga 2 aufstegen wird.
    Ob Hertha ihn zurückholen wird, ist schließlich nur ausgeliehen.
    ohne Gegenstimmen gewählter Torwart.de User der Jahre 2016 und 2017.
    Danke an alle Beteiligten.

    Es gibt nur einen Gott
    BELAFARINROD

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von Bela.B Beitrag anzeigen
    Absoluter Leistungsträger beim VFL Osnabrück, der in Liga 2 aufstegen wird.
    Ob Hertha ihn zurückholen wird, ist schließlich nur ausgeliehen.
    Die Frage ist, ob er die Nummer drei sein würde. Kraft hat ja gerade verlängert. Eigentlich schade, schöner Mann im Schatten von Jarstein! Denke er wird ev. bleiben.
    torwart.de-Team

  4. #4

    Standard

    TORWART-Award – 3.Liga: 1.Platz - Nils Körber (Osnabrück) - Einer für ganz oben!

    Nils-Jonathan Körber ist ein deutscher Fußballtorwart von Hertha BSC, der in der Drittligasaison 2018/19 an den VfL Osnabrück verliehen wurde, aber ganz klar wieder in das Oberhaus möchte! Dass er das kann, hat er nun in der 3.Liga bewiesen! mehr
    torwart.de-Team

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •