Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Reusch Prisma Pure Contact G3 Fusion NC Evolution Cut - der erste Eindruck

  1. #1
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    578

    Standard Reusch Prisma Pure Contact G3 Fusion NC Evolution Cut - der erste Eindruck

    So, seit Donnerstag hab ich den neuen Pure Contact G3 Fusion, der ebenso wie der AX2 im neuen NC Evolution Cut kommt.

    Das besondere an diesem HS ist der Aufbau des Handschuhkörpers, der komplett aus Neopren besteht. Die Oberhand besteht aus einem Teil, das ganze nennt sich Free Flex, soll also totale Bewegungsfreiheit garantieren.

    Natürlich bietet der HS auch ne Punching Zone für adäquates Fausten, hier ist das Neopren verdickt und hat PU als Applikation, damit kein Ball "drüberrutscht". Das ganze ist deutlich dünner und flexibler als die Oberhand des klassischen HS aus Haftschaum & PU, aber ich hatte bei meinem ersten Test keine Probleme mitm Fausten oder gar Angst vor fehlender Stabilität & Schutz.
    Anfänglich fühlt sich der HS wahrlich etwas seltsam an, das Gartenhandschuh Feeling kommt auf, da das ganze Konstrukt sehr leicht und flexibel ist. Man gewöhnt sich aber schnell dran bzw hatte ich keine großen Probleme, da ich niemals besonderen Schnickschnack auf der Oberhand brauchte.

    Der Schnitt ist Innennaht, aber nicht der klassische, wie man ihn all die Jahre beim Bundesliga Modell von Reusch kannte, sondern eben der Evolution Cut NC, also gewissermaßen ne Mischung aus Innennaht und nen Hauch von Rollfinger. Bei anderen Anbietern (so glaub ich zumindest) schon in der Art erhältlich, ist das die größte Neuerung bei Reusch.

    Die Fingertips sind etwas breiter als beim klassischen NC, was die Fangfläche minimal vergrößert, das Tragegefühl empfinde ich aber nicht wirklich anders als beim alten NC; ich bilde mir lediglich ein, dass die Größe des HS minimal anders ausfällt, sprich ein 9,5er NC der alten Serien kommt mir etwas kleiner (kürzere Finger) vor als hier beim Evolution Cut NC.
    Aber auch das ist für mich persönlich kein Problem, da ich aufgrund etlicher alter Fingerverletzungen hin und wieder auf Tape zurückgreifen muss, und das bei einem nicht wie angeschweißt sitzenden HS leichter funktioniert.

    Das Herzstück des HS ist der neue G3 Fusion Belag, der nochmals klebriger als der abgelöste G2 sein soll und durch eingearbeitete Sprenkler des AX2 Nasswetterbelags sowie des R3 Hartplatzbelags besseren Grip bei Regenwetter und gleichzeitig weniger Abrieb garantieren soll.
    Der Belag hat eine sehr gute Dämpfung bei gleichzeitig bleibendem Ballgefühl, da fühl auch ich mich als Duo Belag Fan rundum wohl & sicher.
    Nach dem ersten kurzen Test (45 Minuten auf schneebedecktem Rasen) empfinde ich den Belag als wirklich klebrig, gerade in Hinblick auf den Schnee - da hatte ich nie einen HS, der mich wirklich zufrieden stellen könnte. Ohne aber zu arg vorweggreifen zu wollen, denke ich, dass der Belag bei Trockenwetter top ist und auch bei Regen ne gute Figur machen könnte - wobei es dafür ja den AX2 Evolution Cut NC gibt.

    Anbei ein paar Bilder, die meine Ansichten & Einschätzungen hoffentlich verständlich erscheinen lassen.

    Erstes Fazit: mir gefällt der HS wahnsinnig gut, da er sich mit dem AX2 Evolution Cut NC perfekt ergänzt und sich einfach gut anfühlt. Von daher klare Test- bzw Kaufempfehlung für jeden, der auf Innennaht und HS ohne große Extras steht!

    20180210_182924.jpg 20180210_182900.jpg 20180210_182938.jpg 20180210_182906.jpg

  2. #2
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Marktoberdorf
    Beiträge
    817

    Standard

    Matze, Danke für den Bericht und Bilder! Sehr interessant

  3. #3
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo Matze, danke für den Bericht Ist echt super! Hast du bereits einen "Schwachpunkt" festgestellt? oder alles perfekt? Wie ist es mit der Flexibilität der Oberhand? geht der Handschuh "auf"? Hatte das Problem mit der Stoffrückhand von Adidas...

  4. #4
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    578

    Standard

    Hab den HS leider erst einmal spielen können. Die Oberhand ist wie gesagt aus einem Stück gefertigt, da kann nahttechnisch nix aufgehen. Werde nach weiteren Einsätzen aber berichten, was mir allgemein auffällt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •