Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Reusch Freccia Pure Contact G3 - der Pfeil kehrt zurück!

  1. #1
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard Reusch Freccia Pure Contact G3 - der Pfeil kehrt zurück!

    So, heute hab ich den neuen Reusch Freccia Pure Contact G3 bekommen. Seit einigen Wochen kursierten ja bereits diverse Pics und Farbvarianten im Netz, bis vergangenen Freitag der Handschuh offiziell vorgestellt wurde.

    Der HS ist aus der Pure Contact Reihe, kommt also mit einem Handschuhkörper aus perforiertem Neopren daher und bringt damit 88 g auf die Waage. Neben dem reduzierten Gewicht soll der HS totale Flexibilität garantieren, ohne auf totale Dämpfung bzw. Schutz verzichten zu müssen.

    Wie schon beim G3 Fusion Modell kommt die Oberhand ohne großen Schnickschnack aus, die Applikationen (welche man als Punching Profil zum Fausten ansehen kann) bestehen aus leicht verstärktem PU und machen nen guten rutschsicheren Eindruck.
    Das für mich bestehende Highlight der Oberhand ist dem Design des HS geschuldet: Freccia bedeutet Pfeil, wir haben hier die moderne Reminiszenz des legendären Designs aus den 90ern, welches auch heute wohl noch viele Torhüter begeistert. Also, das Design ist komplett als Profil aufgedruckt, d.h. jede Rille im Pfeil und auf der gesamten Oberhand ist somit spürbar, was ein "Drüberrutschen" des Balles sehr erschweren dürfte. Und gleichzeitig lässt dieser "3-D-Druck" den HS nochmals hochwertiger und edler erscheinen. Ich zumindest bin begeistert.

    Der Belag ist der G3, der aktuelle Topbelag aus dem Hause Reusch, der sich unausgewaschen schon sehr klebrig anfühlt und meinem Empfinden nach etwas weicher ist als der G3 Fusion, welcher AX2 & R3 Belag Sprenkler mit integriert hat.
    Wie hier schon mal erwähnt wurde, hat der G3 die Qualitäten des G2 Vorgänger Haftschaums, welcher meiner Erfahrung nach bei Trockenwetter absolut top ist, bei Regenwetter akzeptabel und für einen sehr weichen Belag auch nen überschaubaren Abrieb hat (wobei ich jetzt nur auf Naturrasen spiele).

    Ansonsten ist der Freccia identisch vom Aufbau mit den G3 Fusion Pure Contact, die Handcuff ist sehr lang und verläuft asymmetrisch, hat eine Haftschaumverlängerung auf der Handflächeninnenseite sowie eine flexible Klette, welche einen individuellen engen Verschluss ermöglicht.

    Der Innenhandschnitt ist der bei Reusch seit der aktuellen Kollektion neue Evolution Cut NC, also innengenäht mit leicht vergrößerten Fingertips sowie einer Schnittkrümmung, die vom Rollfinger Schnitt bekannt ist - der Evolution Cut NC ist quasi ne Mischung aus klassischem Innennaht und Rollfinger.
    Auch hier gibt es keine Unterschiede zum G3 Fusion Pure Contact oder dem AX2 Evolution Cut NC.

    Letztendlich ist die Optik des HS das Highlight sowie mein persönliches Kaufargument:
    das Pfeildesign erinnert mich an die frühen 90er, als ich meine ersten hochwertigen Reusch HS bekam und den damaligen TW-Idolen Köpke, Klos, Ilgner oder Aumann nacheifern wollte.
    Dazu kommt der HS in neongelb/schwarz, was mir als langjährigem BVB Fan natürlich das Herz aufgehen lässt, zumal ich immer HS bevorzugte, die etwas mehr schwarz dabei haben.
    Optik bleibt Geschmackssache, aber die meisten der heutigen HS-Modelle stellen für mich designtechnisch eine Vollkatastrophe dar, ähnlich der Trikots. Aber gut, ich bin oldschool und stolz drauf.

    Genug gelabert, ich bin hellauf begeistert von diesem HS, hoffe auf weitere Modelle dieser Art und kann nur zum Antesten raten!
    Anbei noch ein paar Bilder des Freccia:
    20180822_194241.jpg 20180822_194305.jpg 20180822_194202.jpg 20180822_194150.jpg
    Geändert von motörmatze (22.08.2018 um 20:23 Uhr)

  2. #2
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    338

    Standard

    Sehr geil. Mir juckt auch schon der Finger fürs bestellen der HS. Sieht einfach top aus.

  3. #3
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Marktoberdorf
    Beiträge
    825

    Standard

    Super Bericht, Danke Dir!!

  4. #4
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    338

    Standard

    Was mir noch einfällt. Ist bei dir der Abrieb auch so hoch? Meine Pure Contact G3 Fusion sind an den Fingerspitzen schon ziemlich abgerockt. Sind aber noch nicht mal ein Jahr alt. Wurden nur im Spiel immer getragen.

  5. #5
    Freizeitkeeper Avatar von NP1982
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich würde abfeiern, wenn die wie Adidas, die alten Modelle aufleben würden.

    BI.jpg
    VIVA COLONIA

  6. #6
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Zitat Zitat von Kevlitz Beitrag anzeigen
    Was mir noch einfällt. Ist bei dir der Abrieb auch so hoch? Meine Pure Contact G3 Fusion sind an den Fingerspitzen schon ziemlich abgerockt. Sind aber noch nicht mal ein Jahr alt. Wurden nur im Spiel immer getragen.
    Total, kann ich leider nur bestätigen. Nach den ersten paar Einsätzen hielt sich das noch in Grenzen, aber aktuell zeigt mein zweites Paar vom Pure Contact G3 Fusion nach ca 6 Spielen und einem Training schon deutliche Abrieberscheinungen an allen Fingertips.
    Daher bin ich schon gespannt, ob das jetzt beim G3 Freccia auch so krass ist. Werde den HS voraussichtlich am Sonntag spielen und danach einen ersten Eindruck schildern.

  7. #7
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Zitat Zitat von NP1982 Beitrag anzeigen
    Ich würde abfeiern, wenn die wie Adidas, die alten Modelle aufleben würden.

    BI.jpg
    Naja, diverse Bilder aus dem Netz mit Farbvarianten des Freccia lassen das vermuten. Schau dir die Pics im G3 Fusion Pure Contact Thread einfach mal an.

  8. #8
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    338

    Standard

    Zitat Zitat von motörmatze Beitrag anzeigen
    Total, kann ich leider nur bestätigen. Nach den ersten paar Einsätzen hielt sich das noch in Grenzen, aber aktuell zeigt mein zweites Paar vom Pure Contact G3 Fusion nach ca 6 Spielen und einem Training schon deutliche Abrieberscheinungen an allen Fingertips.
    Daher bin ich schon gespannt, ob das jetzt beim G3 Freccia auch so krass ist. Werde den HS voraussichtlich am Sonntag spielen und danach einen ersten Eindruck schildern.
    Da bin ich mal gespannt. Ich hoffe das die das nicht mehr haben. bzw nicht mehr so doll

  9. #9
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Kann nach dem gestrigen ersten Einsatz leider noch keinen echten Eindruck gewinnen. Hatte zu wenig Bälle in der Hand, um etwas über Grip etc. zu berichten. Hat zwar für nen gehaltenen Elfer gereicht, aber das war's auch erstmal
    Hatten aber auch so komische Derbystar Bälle (nicht den neuen BuLi Ball), da hatte man jetzt nicht den oberklebrigen Eindruck. Also abwarten bis kommenden Sonntag.

    Der HS trägt sich aber sehr angenehm, sofern man mit der dünnen Oberhand (die mir jetzt sogar minimal dünner als beim Fusion vorkommt) klarkommt.

  10. #10
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    37

    Standard

    Hast du bereits mit dem BuLi Ball gespielt? Wir haben bei uns 20 Stück vom Traingslager des BVB... ich finde diese verdammt glitschig... muss aber betonen, dass ich mit meinen neuen Sells trainiert habe und mit denen nicht glücklich werde bezüglich "Sicherheit" am Ball...

  11. #11
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Zitat Zitat von cicolino Beitrag anzeigen
    Hast du bereits mit dem BuLi Ball gespielt? Wir haben bei uns 20 Stück vom Traingslager des BVB... ich finde diese verdammt glitschig... muss aber betonen, dass ich mit meinen neuen Sells trainiert habe und mit denen nicht glücklich werde bezüglich "Sicherheit" am Ball...
    Hatte den BuLi Ball letzte Woche beim Training kurz in den Händen, ham wir als neuen Spielball bekommen. Grip war für nen nagelneuen Ball eigentlich gut, aber das is jetzt zu off-topic.

  12. #12
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    37

    Standard

    Tut mir leid hab ich euch wieder auf schlechte Gedanken gebracht

    Heute abend Cupspiel und dann kann ich euch sagen wie gut er ist

  13. #13
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Zitat Zitat von cicolino Beitrag anzeigen
    Tut mir leid hab ich euch wieder auf schlechte Gedanken gebracht

    Heute abend Cupspiel und dann kann ich euch sagen wie gut er ist
    Kein Ding, ich wollte mich nur selbst vom abschweifen abhalten
    Ansonsten bin ich auch sehr am Gripverhalten verschiedener Bälle interessiert

  14. #14
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    37

    Standard

    So Cupspiel ist Geschichte, nun ein kurzer Rückblick:

    Der Handschuh gibt beim ersten Auswaschen eine riesige Menge an gelber Flüssigkeit ab (nehme mal an vom Einfärben der Handfläche). Vorsicht hier mit der gemeinsamen Wäsche mit anderen Sachen, hatte das Problem mit meinem orangen Reusch. Bringt man nicht mehr raus. Eine Diskussion pro/contra Waschmaschine ist nicht angebracht

    Nun zum Wichtigen:
    Der Freccia ist extrem leicht, durch die Neopernoberhand (meiner Meinung nach) ist die Dämpfung und Fingerstabilität nicht wirklich gut, hat ja logischerweise auch keinen Halt auf der Rückhand. Zum Vergleich, ich spiele normalerweise mit einem Sell Wrap oder Total Contact.
    Was mir noch aufgefallen ist, wäre die Bandage, die ist mir zu kurz und hält nur ganz minim fest. Und ich habe eher "normale" Unterarme.

    Beim Einspielen war ich der Meinung, der Grip ist noch ein wenig glitschig, kann natürlich sein, dass ich den Handschuh nicht perfekt ausgewaschen habe... Zu wenig Zeit da ich noch im Stau stand vor dem Spiel
    Je länger das Einspielen ging, desto "klebriger" wurde er.

    Beim Spiel würde ich gerne eine Rückmeldung zum Handschuh geben, doch ich musste nur gerade ein Kopfball aufs Tor halten, und auch den konnte ich nur mit den Fingerspitzen über die Querlatte lenken, ansonsten nix zu tun (8-0 Sieg gegen Unterklassigen im Cup).


    Ich werde am Mittwoch im Training nochmals ausführlicher testen.

  15. #15
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Bei der Bandage fiel mir auch auf, dass sie minimal kürzer ist als beim Fusion Pure Contact. Trotzdem kann ich sie bei mir problemlos schließen - zur Info: ich hab aber sehr dünne Unterarme, 17 cm Umfang direkt am Handgelenk(-spalt), 20 cm Umfang in der Mitte des Unterarms.
    Sicherlich wäre normale Bandage individueller, ich spiele da spaßeshalber mit dem Gedanken, die Bandage eines alten BuLi HS dranzunähen. Aber wie gesagt, mir passt die original Bandage.

    Zur Oberhand: ich persönlich komme mit der kaum vorhandenen Dämpfung gut zurecht, es bleibt halt lediglich ein reiner Neoprenkörper mit aufgedrucktem PU, dessen muss man sich bewusst sein. Da stabilisiert nix wie es mit Haftschaum oder verdickten Applikationen aus PU etc der Fall ist.
    Da muss man natürlich nach seinem Gusto und dem eigenen Wohlfühlfaktor entscheiden, das ist wie bei Fingersave - der eine liebt es, der andere verdammt es. Aber es gibt da kein Richtig oder Falsch.

    Wenn man bedenkt, wie viel (oder besser gesagt wie wenig) Oberhanddämpfung die Reusch HS Anfang der 90er hatten, schließt sich da jetzt eigentlich der Kreis mit den Pure Contact Modellen wieder
    Und bitte nicht böse auffassen, aber die Fingerstabilität sollte nicht rein auf den HS reduziert werden, sondern sollte auf ner manierlichen Fingermuskulatur basieren. Wenn die halbwegs passt und man nicht mit der Spannung eines nassen Waschlappens zum Ball geht, sollte nicht gleich das Schlimmste passieren. Und wer sich schon mal mit nem normal gepolsterten HS die Finger verstaucht hat, weil er halbherzig zum Ball ging, hat ja auch erfahren, dass der HS keine Verletzungsfreiheit oder Fangsicherheit garantiert.

    Aber nochmals, ich kann jeden verstehen, der mit der reinen Neopren Oberhand nicht viel anfangen kann - ich hätte auch am liebsten einen HS Aufbau, wie er beim Prisma AX2 Evolution Cut NC vorliegt. Ist halt hier nicht so, also muss man mit klarkommen oder auf den Pure Contact verzichten.

    Zum Haftschaum: zuletzt fiel mir bei einigen (auch unterschiedlichen) Belägen auf, dass der Grip nach 2-3x Auswaschen so richtig "scharf" wird bzw ein paar Bälle mehr braucht. Und ich wasche nur per Hand, ohne jetzt das Topic zu torpedieren

    Vielleicht bringt Reusch bei der aktuellen guten Akzeptanz des Evolution Cut NC Schnitts ja zukünftig mehr solche Modelle heraus, die auch mit ner "normalen" Oberhand ausgestattet sind. Ich hoffe zumindest, dass der Schritt zu dieser Schnittvariante keine Eintagsfliege im Reusch Sortiment bleibt...

  16. #16
    Freizeitkeeper
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    37

    Standard

    So nun ein intensives Torwarttraining hinter mir, zu Beginn fand ich den Handschuh Spitzenmässig, dann kam jedoch das Gewitter Mit Hagel und komplett durchnässt lässt der Grip eher rasch nach, da sieht man die Unterschiede zu einem Aqua-Modell.

    Dies war aber auch eine Ausnahmesituation (nach dem Training gabs noch ne Jubelchallenge auf dem nassen Rasen, längste Rutschstrecke auf den Knie, Bauch usw )

    Die Bandage hält wirklich gut, aber das müsste man länger testen, ob da die Klettwirkung nachlässt. Bin immer noch der Meinung zehn Zentimeter mehr wäre nicht schlecht.

    richtig testen kann ich die Dinger nun erst wenns nicht mehr regnet...

  17. #17
    Nationale Klasse
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Marktoberdorf
    Beiträge
    825

    Standard

    Zitat Zitat von Kevlitz Beitrag anzeigen
    Was mir noch einfällt. Ist bei dir der Abrieb auch so hoch? Meine Pure Contact G3 Fusion sind an den Fingerspitzen schon ziemlich abgerockt. Sind aber noch nicht mal ein Jahr alt. Wurden nur im Spiel immer getragen.
    Ja das kenn ich, was wohl rein an der Schnittvariante liegt. Mein Aqua Evolution NC ca. ein halbes Jahr alt, sieht auch ziemlich verschlissen an den Fingerspitzen aus, obwohl die eigentlich ganricht so oft im Einsatz waren.



    Bei den Pure Contact Modellen fehlt mir aufgrund der Oberhand auch etwas der Sitz/Halt, vom Einschlupf war ich anfangs begeistert, doch beim Aqua zumindest, weitet sich das aus und fühlt sich lapprig an. Eine normal Bandage und lange Klette wäre mir lieber.
    Derzeit vertrau ich wieder eher nur den klassischen Modellen. Obwohl der Evolution Schnitt und das noch in Negative genäht, schon richtig gut ist vom Ballgefühl und Fangfläche.


  18. #18
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Zitat Zitat von m-ruelz Beitrag anzeigen
    Ja das kenn ich, was wohl rein an der Schnittvariante liegt. Mein Aqua Evolution NC ca. ein halbes Jahr alt, sieht auch ziemlich verschlissen an den Fingerspitzen aus, obwohl die eigentlich ganricht so oft im Einsatz waren.



    Bei den Pure Contact Modellen fehlt mir aufgrund der Oberhand auch etwas der Sitz/Halt, vom Einschlupf war ich anfangs begeistert, doch beim Aqua zumindest, weitet sich das aus und fühlt sich lapprig an. Eine normal Bandage und lange Klette wäre mir lieber.
    Derzeit vertrau ich wieder eher nur den klassischen Modellen. Obwohl der Evolution Schnitt und das noch in Negative genäht, schon richtig gut ist vom Ballgefühl und Fangfläche.

    Hola, deine Aqua HS sind aber schon ordentlich durch, vor allem wenn du die nicht so oft anhattest. Meine AX2 Evo NC hab ich bei 3 Trainingseinheiten und 2-3 Spielen getragen, da ist noch fast gar kein Abrieb.
    Was beim Fusion Pure Contact leider ein unschöner Nebeneffekt des deutlichen Abriebs an den Fingertips ist, ist der deutliche Gripverlust. Wenn ich den Ball aktuell nur mit den Fingern fangen will, ist ein sicheres Fangen schon sehr schwierig. Was das angeht, hinkt die neue Serie dem klassischen BuLi mit G2 hinterher. Ob das beim G3 Freccia auch so sein wird, wird sich zeigen, bzw hoffentlich nicht

  19. #19
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Hatte gestern einiges zu tun und konnte mich dabei vom sehr guten Grip des G3 überzeugen.
    Leider hab ich bei der letzten Aktion des Spiels den Belag ziemlich aufgerupft, als ich mir ein 5-Markstück großes Haftschaumstück aus dem Handteller gerissen habe. Fehlt nicht viel und ich kann durchgucken. Der weiche Haftschaum verzeiht leider wenig, bei nem 90 Euro HS natürlich sehr bitter nachm zweiten Einsatz...

  20. #20
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Absolut krass, hab heute vom Reusch Händler meines Vertrauens erfahren, dass einige Größen (u.a. "meine" 9,5) schon vergriffen sind und selbst über Reusch Italia nicht mehr zu bekommen sind.
    Ich frag mich da ernsthaft, wie viele HS da produziert wurden, wenn man die nicht Mal 3 Wochen im Handel erstehen kann...

    Edit: nur noch in 8 und 8,5 erhältlich, die teuren Restposten aus der E-Bucht und von der Insel ausgenommen. Ich bin da echt froh, dass ich mir noch einige Paar zu akzeptablen Preisen sichern konnte.
    Ich hoffe, dass dieser schnelle "Ausverkauf" dazu führt, dass Reusch weiterhin in solche Modelle investiert und es nicht wieder nur ein selten wiederkehrendes Highlight wie z.B. den vor ein paar Jahren erschienenen A2 Bundesliga darstellt.
    Geändert von motörmatze (07.09.2018 um 19:46 Uhr)

  21. #21
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Hab eines meiner Paare customized, da mir ein Namensaufdruck aus'm Laden auf der flexiblen Lasche zu unbeständig erscheint und ich die aufgenähten Namensschilder wiederverwenden kann.
    IMG_20180914_214008.jpg IMG_20180914_213911.jpg

  22. #22
    Newcomer des Jahres 2014
    Amateurtorwart
    Avatar von Kevko
    Registriert seit
    12.09.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    499

    Standard

    Zitat Zitat von motörmatze Beitrag anzeigen
    Hab eines meiner Paare customized, da mir ein Namensaufdruck aus'm Laden auf der flexiblen Lasche zu unbeständig erscheint und ich die aufgenähten Namensschilder wiederverwenden kann.
    IMG_20180914_214008.jpg IMG_20180914_213911.jpg
    Sieht stark aus
    "Warum fallen wir? - Damit wir lernen uns wieder aufzurappeln"

  23. #23
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    338

    Standard

    Sehr cool

  24. #24
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Nach 4 Spielen mit mehr als ausreichend vielen Ballkontakten zeigt der G3 Belag noch keinen dramatischen Abrieb, abgesehen von den obligatorischen minimalen Einrissen an den Fingertips. Dafür, dass der G3 subjektiv gesehen weicher als die Fusion Variante ist, ein sehr erfreulicher Umstand.
    Was mir neulich so kam: beim AX2 ist doch die sog. "Durabond" Technologie im Haftschaum verarbeitet, welche den sehr weichen Belag abriebresistent macht - warum wird das nicht auch beim G3 verwendet? Oder wird es das gar? Würde man das aber machen, könnte man sich den Fusion sparen, der abriebtechnisch wirklich ne Enttäuschung für mich darstellt - da sind die eingearbeiteten R3 Sprenkler ebenso wirkungslos wie die AX2 Elemente... schade.

  25. #25
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    694

    Standard

    Hab hier ne Farbvariante gefunden, auch ganz nett, wenn man nicht den BVB Farben fröhnt
    Reusch-Freccia-3970904.jpg

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •