Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Reusch Kollektion 2020

  1. #1
    Torwarttalent Avatar von chili
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    112

    Standard Reusch Kollektion 2020

    Grad gefunden. Neue Kollektion mit neuen Pure Contact Modelle. Finde ich eine gelungene Farbmischung. Leider keine weiße Handfläche mehr.
    https://shop.torwart.de/Torwarthands...-Contact-2020/

    Vor allem die hier finde ich schick. Marine blau und neon gelb...und Duo G3 💪
    https://shop.torwart.de/Torwarthands...-3-G3-Duo.html
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Verdammt, das zwingt mich ja dazu, nochmals HS zu kaufen! Hätte ich nicht gedacht, dass wir nochmals ein Duo Modell in Innennaht mit Topbelag bei Reusch sehen!
    Klasse!

  3. #3
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    So, habe pünktlich zum Wochenende mein erstes Paar vom neuen Pure Contact Duo G3 bekommen.
    Da ich ja ein totales Faible für innengenähte HS mit Duo Belag habe, musste ich trotz des Umstandes, viel zu viele HS zu besitzen hier natürlich zuschlagen. Reusch war schon immer meine Marke und ich kann mich nach über 30 Jahren nicht wirklich entsinnen, wann und ob es mal ein Stangenmodell mit Duo NC, idealerweise mit dem Top-Belag, bei Reusch gab.
    Der HS-Körper ist wie bei allen Pure Contact Modellen aus perforiertem Neopren in einem Stück gefertigt, die Oberhand hat keinen Schnickschnack wie Punching Zone oder Verstärkungen, lediglich diagonal gehaltene PU-Streifen auf den Fingern und der Rückhand, um beim Fausten etwas Reibung zu erzeugen.
    Der HS ist wieder relativ leicht, trotz des Duo Belags und liegt schön eng an, was natürlich der Kombi aus Duo Belag & Innennaht geschuldet ist. Was ich super finde ist der Umstand, dass trotz des Duo Belags kein Größenunterschied zum normalen Belag besteht - zuerst dachte ich, ich bräuchte beim Duo Modell eine 10 statt der 9,5. Dieser Eindruck verschwand aber nach dem zweiten Mal anziehen und so fühle ich mich in dem HS extrem wohl. Da schlackert nix, schön satt anliegend, wie schon beim Freccia oder dem X-Ray. Den Pure Contact der ersten Generation (oder auch den Womens Worldcup G3) fand ich persönlich etwas weniger eng, weshalb ich von diesen Modellen mittlerweile eher Abstand nehme.
    Das Ballgefühl schätze ich nach ein paar Mal Probetragen sehr gut ein, also trotz der Duo Dämpfung. Das mit dem allgemein sehr leichten Tragegefühl des HS-Körpers stellt eine absolute Wohlfühlsituation für mich dar.
    Der G3 Belag klebt unausgewaschen nicht so heftig wie beispielsweise der Speedbump, aber dennoch hat der Ball eine ordentliche Haftung. Aber richtig scharf wird der G3 i.d.R. ja eh erst nach zwei, drei Waschgängen.
    Ich freue mich schon auf den Rückrundenstart, wobei ich neben dem Duo G3 auch den Speedbump auf Herz & Nieren testen werde.
    Jedenfalls gefällt mir der Pure Contact Duo G3 extrem gut und erhält von mir ne klare Empfehlung zum Antesten!
    Hier mal zwei Pics:
    IMG_20200207_145700.jpg IMG_20200207_145443.jpg

  4. #4
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    143

    Standard

    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht! Finde ich immer gut, wenn persönliche Eindrücke zu einem Handschuh geschildert werden!

    Da auch meine Marke seit "Kinderbeinen" reusch war (und das ist bei mir noch länger her als bei Dir): Es gab 1999 ein Modell "Duo Bundesliga".
    Ich habe den normalen Bundesliga seit es ihn gab, durchgehend gespielt. Den Duo habe ich dann auch ausprobiert: Mir war das damals too much. Duo und Innennaht war mir ein bisschen zu viel / zu eng.

  5. #5
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Ein Duo Belag muss richtig gut passen, sonst fühlt man sich da überhaupt nicht wohl. Das kenn ich von SMUs mit Duo NC, die zu klein/zu groß waren.
    Wenn man halt selten oder noch nie Duo gespielt hat, kann die Umgewöhnung etwas müßig sein - und da es ja tendenziell kaum Duo Innennaht gibt, wird das bei den Amateuren auch ne Randerscheinung bleiben.
    Den Duo BuLi gab es bei mir im Laden nicht, da war man auf den Außennaht (evtl als Duo) angewiesen. Und Online Shops gab's da auch noch nicht

  6. #6
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    143

    Standard

    Die Shops gab's schon.... war nur nicht "online" …. Ich hab immer in Garmisch bestellt. Da bin ich mal durch eine kicker-Anzeige drauf gestoßen.
    Seit der ersten Bestellung gab es dann immer einen Prospekt. Ich meine mich zu erinnern, dass es zum Duo BuLi sogar einen Sonder-Flyer gab. Der war halt wirklich etwas besonderes.
    Ich glaube, den Handschuh gab es auch nur einmal und später nicht wieder.

  7. #7
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Duo Belag hat einfach zu wenig Lobby bei den Amateuren - da müssten Riesen wie Adidas und Nike groß mit einsteigen und die Profis damit werben und spielen.
    Aber vielleicht tritt Reusch damit eine kleine Lawine los, denn die Pure Contact Serie scheint recht gut anzukommen - zur Not macht man ne Limited Edition draus (siehe Freccia oder X-Ray G3, nach kurzer Zeit vergriffen) und fährt keinen Verlust ... und die paar Hansel mit ihren Extrawünschen halten wieder ne Zeitlang still...

  8. #8
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Sieht nach nem neuen Freccia bzw Arrow aus:
    41QDEeEz9IL._AC_SY400_.jpg

  9. #9
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Auch ne tolle Farbkombi, hab ich im Netz als World Keeper 2020 gefunden:
    50-70-908_7701_v.jpg

    Und: es wäre wieder ein weißer Haftschaum!

  10. #10
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    143

    Standard

    Stark: So stellen wir "Ur-alten Herren" uns das Optimum eines modernen Torwarthandschuhs vor!

  11. #11
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Da sagst du was!
    Ich hab mir vor ein paar Jahren mal ein HS-Modell von Reusch aus den frühen 90ern gekauft, da wurde halt ein neuer Belag aufgebracht, aber der HS-Körper war original. Das würden die Kids heutzutage nicht mitm Arsch anschauen, geschweige denn mit spielen!
    Aufgrund dieser alten aber damals ja angesagten bzw innovativen Modelle bin ich von der Einfachheit der neuen Reusch HS so begeistert und dankbar, das noch benutzen zu können!
    Vergangenheit und Kult treffen auf Zukunft und Funktionalität, so würde ich die Arrow/Freccia Modelle beschreiben.

  12. #12
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    345

    Standard

    Das schwarz/weisse Model ist ein Traum.

  13. #13
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Seit heute gibt's den blauen Arrow.
    Den schwarzen fänd ich viel geiler, aber rein quantitativ darf ich mir eh keine HS mehr zulegen - zumal abzuwarten bleibt, wann man wieder welche benutzen darf

  14. #14
    Torwarttalent Avatar von chili
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    112

    Standard

    Korrekt. Ich warte auch erstmal dass es wieder losgehen kann.
    Und...hab noch 2 neue Freccia, weiß-blau und weiß-schwarz.
    Und...hab eh genug Paare.
    Aber...werd eh nicht widerstehen können

  15. #15
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    143

    Standard

    Tja, die Hoffnung, dass man beim Handschuhkauf vernünftig bleibt, muss ich Euch leider nehmen:

    Bei mir ist das letzte Spiel schon viele viele Jahre her - trotzdem türmen sich hier neue, unbenutzte Handschuhe...

    Als Handschuhverrückter seit frühester Kindheit kann man leider nicht an neuen Modellen vorbeigehen, obwohl man ganz sicher keine mehr braucht.
    Aber neue Schnitte/Haftschäume muss man einfach fühlen...

  16. #16
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Also sobald ich nicht mehr aktiv sein werde, wird der HS-Kauf definitiv abgeschlossen sein. Ich hab bloß eher das Problem, dass ich mir sage: verdammt, du bist noch aktiv, das neue Modell nimmst du noch mit! Auf der anderen Seite hab ich dann so viele Paare, die wohl erst aufgebraucht sind, wenn ich alle 5 Spiele ein neues nehme oder weitere 20 Jahre spielen muss... ich tendiere da rein alterstechnisch doch eher zu Variante a)
    Dennoch tröstlich zu sehen, dass ich mit meiner HS-Manie nicht allein bin, haha!

  17. #17
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    143

    Standard

    Allein bis Du damit ganz sicher nicht!!

    Und ob Du mit dem Handschuhkauf nach Karriereende aufhörst - da sprechen wir uns später nochmal wieder.

    Ich hatte zu dem Zeitpunkt sicher an die 20 Paare unbenutzte HS noch "auf Halde" liegen.

    Anprobieren und anfühlen musste ich dann aber unbedingt mal ein Paar Sells und der Österreichische Händler brachte schöne Innennaht-Sondermodelle (trug Wellenreuther) heraus - die musste ich auch testen. Auch die deutsche Marke, die bis dato nur individuelle Sondermodelle produzierte, brachte Stangenmodelle heraus.
    Und den Uhlsport-Fingersurround-Schnitt gab es zu meiner aktiven Zeit auch nicht. Ebenso wie die Marke die sich ähnlich wie Olli Kahn anhört.
    Ich könnte das jetzt noch weiter fortführen. Zeigen will ich damit, dass man quasi gezwungen ist, weiter an Handschuhe zu kommen - auch wenn es nur ein Paar pro Jahr oder sogar nur alle zwei Jahre ist.
    Die bis zum Karriereende angesammelten Handschuhe habe ich übrigens nach und nach alle verschenkt.

  18. #18
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Mal ehrlich: warum noch HS kaufen, wenn man gar nicht mehr aktiv ist, egal in welcher Funktion? Das ist ja so, wie wenn du auf ner einsamen Insel bist und dir als erstes ne Packung Kondome besorgen willst... Macht nicht wirklich Sinn, oder?
    Das einzige, was man gelten lässt, ist die HS ähnlich wie Briefmarken zu sammeln - interessiert mich aber nicht im geringsten. HS sind Gebrauchsgegenstände, also wird für mich das Kaufinteresse verschwinden, sobald ich keine mehr gebrauchen kann/muss.
    Wie gesagt, ich trauer schon dem Ende meiner Karriere entgegen, wenn ich dann meine restlichen HS anschaue und sage: verdammt, euch geile Teile konnte ich alle nicht mehr spielen!
    Und zwanzig Paar sind's bei mir wohl auch noch...

  19. #19
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    143

    Standard

    Tja, dann ist das bei uns doch extrem unterschiedlich. Für Dich ist ein HS dann doch eher ein Gebrauchsgegenstand.

    Beispiel: Wenn ich einen Profi-Handschuh bekomme, reicht es mir, diesen "trocken" zu testen. Anziehen, Ball in die Hand,...

    Ich muss mit dem doch nicht unbedingt im Torwarttraining auf nem Ascheplatz rumschrubben... (leicht übertrieben).

    Mich interessiert die Entwicklung; der Fortschritt. Wie ist die Passform, wie fühlt sich der Belag an,...

  20. #20
    Torwarttalent Avatar von chili
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    112

    Standard

    Sagen wir es doch so: wir haben einen Handschuhfetisch
    Und wenn es keine TW Handschuhe sind, dann eben Motorrad oder Rennfahrer Handschuhe

  21. #21
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Zitat Zitat von Keeper12 Beitrag anzeigen
    Tja, dann ist das bei uns doch extrem unterschiedlich. Für Dich ist ein HS dann doch eher ein Gebrauchsgegenstand.

    Beispiel: Wenn ich einen Profi-Handschuh bekomme, reicht es mir, diesen "trocken" zu testen. Anziehen, Ball in die Hand,...

    Ich muss mit dem doch nicht unbedingt im Torwarttraining auf nem Ascheplatz rumschrubben... (leicht übertrieben).

    Mich interessiert die Entwicklung; der Fortschritt. Wie ist die Passform, wie fühlt sich der Belag an,...
    Ich bin bei dir, SOLANGE ich aktiv bin! Fortschritt, Passform, die ganzen Gimmicks - definitiv, aber was juckt mich dann hinterher (also nach der Karriere) irgendeine Neuerung? Hab ja dann nix mehr davon, und wozu unnötig Geld ausgeben für Sachen, die man nicht braucht?
    Meine HS-Sucht ist rein temporär und zweckgebunden - denn zum Sammeln gibt's weitaus interessantere Sachen

  22. #22
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    143

    Standard

    Das ist auf jeden Fall die gesunde Sicht der Dinge. Ich kann mich für die Teile immer noch begeistern, obwohl ich sie nicht mehr brauche...

  23. #23
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    743

    Standard

    Eine Sache würde mich bzgl eures Kaufverhaltens noch interessieren: kauft ihr mehrere Paare des selben HS, also auf Reserve, oder kauft ihr viele verschiedene Modelle? Natürlich geht's jetzt hier mehr um den Faktor "Nutzung des HS als Gebrauchsgegenstand".
    Ich hab prinzipiell immer wenigstens 3 Paar des selben Modells, da ich dann stets ein identisches Reservemodell habe und mich nicht mehr großartig auf neue/andere Modelle (Schnitt, Passform) einstellen muss.
    Daher dann auch mein Dilemma: verschiedene geile Modelle (ich rede ja jetzt nur von Reusch, andere Marken gibt's für mich nicht) bedeutet: je 3x den schwarzgelben Freccia, Pure Contact Duo G3 und X-Ray Speedbump, dazu mittlerweile "nur" noch 2x den AX2 Evo NC... die älteren G2/A2 BuLi SMUs dienen da dann nur noch als Not-Not-Lösung

  24. #24
    Amateurtorwart
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    143

    Standard

    Bei mir war es in meiner aktiven Zeit so: Da ich seit Herauskommen des ersten reusch "Bundesliga" quasi immer mit diesem Modell gespielt habe, hatte ich immer mindestens ein Paar unbenutzte in Reserve.
    Somit wurden immer 2-3 Paar angeschafft.
    Für das Spiel hatte ich immer ein nahezu neues Paar; für Training und Warmmachen wurden immer die älteren Spielpaare benutzt.

    Zum Ende der Karriere (Altherren, Altliga), habe ich das komplett umgestellt: Da habe ich nur noch Handschuhe "ausprobiert" - somit immer nur Einzelpaare bestellt.
    Da kamen dann z.B. Benaglio-Modell, Absolutgrip mit Innennaht, Sells, Derbystar, Adidas,...

  25. #25
    Amateurtorwart Avatar von Kevlitz
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    345

    Standard

    Ich probiere gerne auch mal aus. Vertraue da aber im Spiel auf meine Lieblinge. Im Training probier ich da schon gern mal auch unbekannte Marken o.ä. aus. Finde da den US-Markt und Südamerika ziemlich interessant

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •