Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Reusch Kollektion 2020

  1. #1
    Torwarttalent Avatar von chili
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    110

    Standard Reusch Kollektion 2020

    Grad gefunden. Neue Kollektion mit neuen Pure Contact Modelle. Finde ich eine gelungene Farbmischung. Leider keine weiße Handfläche mehr.
    https://shop.torwart.de/Torwarthands...-Contact-2020/

    Vor allem die hier finde ich schick. Marine blau und neon gelb...und Duo G3 💪
    https://shop.torwart.de/Torwarthands...-3-G3-Duo.html
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    732

    Standard

    Verdammt, das zwingt mich ja dazu, nochmals HS zu kaufen! Hätte ich nicht gedacht, dass wir nochmals ein Duo Modell in Innennaht mit Topbelag bei Reusch sehen!
    Klasse!

  3. #3
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    732

    Standard

    So, habe pünktlich zum Wochenende mein erstes Paar vom neuen Pure Contact Duo G3 bekommen.
    Da ich ja ein totales Faible für innengenähte HS mit Duo Belag habe, musste ich trotz des Umstandes, viel zu viele HS zu besitzen hier natürlich zuschlagen. Reusch war schon immer meine Marke und ich kann mich nach über 30 Jahren nicht wirklich entsinnen, wann und ob es mal ein Stangenmodell mit Duo NC, idealerweise mit dem Top-Belag, bei Reusch gab.
    Der HS-Körper ist wie bei allen Pure Contact Modellen aus perforiertem Neopren in einem Stück gefertigt, die Oberhand hat keinen Schnickschnack wie Punching Zone oder Verstärkungen, lediglich diagonal gehaltene PU-Streifen auf den Fingern und der Rückhand, um beim Fausten etwas Reibung zu erzeugen.
    Der HS ist wieder relativ leicht, trotz des Duo Belags und liegt schön eng an, was natürlich der Kombi aus Duo Belag & Innennaht geschuldet ist. Was ich super finde ist der Umstand, dass trotz des Duo Belags kein Größenunterschied zum normalen Belag besteht - zuerst dachte ich, ich bräuchte beim Duo Modell eine 10 statt der 9,5. Dieser Eindruck verschwand aber nach dem zweiten Mal anziehen und so fühle ich mich in dem HS extrem wohl. Da schlackert nix, schön satt anliegend, wie schon beim Freccia oder dem X-Ray. Den Pure Contact der ersten Generation (oder auch den Womens Worldcup G3) fand ich persönlich etwas weniger eng, weshalb ich von diesen Modellen mittlerweile eher Abstand nehme.
    Das Ballgefühl schätze ich nach ein paar Mal Probetragen sehr gut ein, also trotz der Duo Dämpfung. Das mit dem allgemein sehr leichten Tragegefühl des HS-Körpers stellt eine absolute Wohlfühlsituation für mich dar.
    Der G3 Belag klebt unausgewaschen nicht so heftig wie beispielsweise der Speedbump, aber dennoch hat der Ball eine ordentliche Haftung. Aber richtig scharf wird der G3 i.d.R. ja eh erst nach zwei, drei Waschgängen.
    Ich freue mich schon auf den Rückrundenstart, wobei ich neben dem Duo G3 auch den Speedbump auf Herz & Nieren testen werde.
    Jedenfalls gefällt mir der Pure Contact Duo G3 extrem gut und erhält von mir ne klare Empfehlung zum Antesten!
    Hier mal zwei Pics:
    IMG_20200207_145700.jpg IMG_20200207_145443.jpg

  4. #4
    Torwarttalent
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    111

    Standard

    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht! Finde ich immer gut, wenn persönliche Eindrücke zu einem Handschuh geschildert werden!

    Da auch meine Marke seit "Kinderbeinen" reusch war (und das ist bei mir noch länger her als bei Dir): Es gab 1999 ein Modell "Duo Bundesliga".
    Ich habe den normalen Bundesliga seit es ihn gab, durchgehend gespielt. Den Duo habe ich dann auch ausprobiert: Mir war das damals too much. Duo und Innennaht war mir ein bisschen zu viel / zu eng.

  5. #5
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    732

    Standard

    Ein Duo Belag muss richtig gut passen, sonst fühlt man sich da überhaupt nicht wohl. Das kenn ich von SMUs mit Duo NC, die zu klein/zu groß waren.
    Wenn man halt selten oder noch nie Duo gespielt hat, kann die Umgewöhnung etwas müßig sein - und da es ja tendenziell kaum Duo Innennaht gibt, wird das bei den Amateuren auch ne Randerscheinung bleiben.
    Den Duo BuLi gab es bei mir im Laden nicht, da war man auf den Außennaht (evtl als Duo) angewiesen. Und Online Shops gab's da auch noch nicht

  6. #6
    Torwarttalent
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    111

    Standard

    Die Shops gab's schon.... war nur nicht "online" …. Ich hab immer in Garmisch bestellt. Da bin ich mal durch eine kicker-Anzeige drauf gestoßen.
    Seit der ersten Bestellung gab es dann immer einen Prospekt. Ich meine mich zu erinnern, dass es zum Duo BuLi sogar einen Sonder-Flyer gab. Der war halt wirklich etwas besonderes.
    Ich glaube, den Handschuh gab es auch nur einmal und später nicht wieder.

  7. #7
    Blickfeld Avatar von motörmatze
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Ottenham City
    Beiträge
    732

    Standard

    Duo Belag hat einfach zu wenig Lobby bei den Amateuren - da müssten Riesen wie Adidas und Nike groß mit einsteigen und die Profis damit werben und spielen.
    Aber vielleicht tritt Reusch damit eine kleine Lawine los, denn die Pure Contact Serie scheint recht gut anzukommen - zur Not macht man ne Limited Edition draus (siehe Freccia oder X-Ray G3, nach kurzer Zeit vergriffen) und fährt keinen Verlust ... und die paar Hansel mit ihren Extrawünschen halten wieder ne Zeitlang still...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •