RSS-Feed anzeigen

Populärste Blogs

  1. Der Trainer - ein Totalversager....

    von am 07.06.2010 um 14:16 (Fußball und wie ich ihn zum Teil erlebe... Eindrücke aus dem Fußballleben und von einen Torwarttrainer)
    Ich kann mich erinnern.
    Ich hatte meine jugendpädagogische Ausbildung mit 16 Jahren bekommen, als Gruppenleiter für Ministranten und Pfadfinder braucht man dies, wenn man mit Kindern 'arbeitet'...
    Die 3 Wochenenden brachten den ersten Blickwechsel auf Gruppenstunde und geistige Welt der Kinder mit sich. Bisher war ich jemand, der in die Gruppenstunden ging und sich auf Freudende und Programm freute, nun war ich es, der Programm machen musste.
    Jäh aus meinen Träumen wurde ich ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Der Bogenflug und das Hechten - ein Buch mit sieben Siegeln?

    Ich will meinen TW-Trainern in der Jugend keinen zu großen Vorwurf machen. Viele wussten einfach gar nicht, was sie wie trainieren sollen. Sie hatten ihre Erfahrungen als Torwart und gaben sie so gut wie möglich weiter. Vieles war zweifellos sogar gesundheitsschädlich wie die Situps mit Medizinbällen bei fixierten Füßen. Es gab auch weder die entsprechenden Infos oder Materialien, noch das Internet als Info-Plattform, um sich fortzubilden; von modernen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen ganz ...

    Aktualisiert: 24.04.2012 um 16:14 von nik1904

    Kategorien
    Torwarttraining
  3. Schwierige Momente im Fussball

    Hallo Leute,
    viele kennen mich aus dem Forum, in letzter Zeit war ich leider nicht so aktiv, aus persönlichen Gründen.

    ich will euch einfach mal aus meiner sicht erzählen wie ich den fussball in letzter zeit erlebt habe, was er aus mir gemacht hat und wie ich mich deswegen fühle.
    mal ein paar infos über mich, bin seit dem ich denken kann im tor, 18 jahre alt und bin im letzten jahr meiner Jugend-Karriere.

    Kennt ihr das, es steht Training vor der Tür oder ...
    Stichworte: druck, fußball, versagen Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Der lange Weg...

    Sommer 2012, ich kehre von meinem derzeitigen Wohnort Hamburg auf meine Insel zurück, dort wo alles begann, wo ich das erste mal die Fußballschuhe schnürte.
    Nach einem halben Jahr war es das erste Mal wieder, dass ich regelmäßig Fußball spielte, in dem Verein in dem ich groß geworden bin.
    Doch nach dem Sommer ging das Leben in Hamburg weiter. Topfit zurück nach Hamburg, wartete bereits der ALltag auf mich. Wobei, es gab da etwas neues, das sich Studium nannte. Nun musste ich also erst ...
  5. Von (ver)zweiflenden Forschern und Denkern, Dogmatikern und Quintessenzern

    Gestern Abend 18. Uhr auf unseren Trainingsgelände , da stehen Sie wieder im Kreis und lauschen meinen Ausführungen über meinen Trainigsplan für die nächsten 2 Stunden. Mittwoch ist der Tag an den auch Torhüter aus anderen Vereinen zum Torwarttrainig kommen . Die einen lauschen gespannt zu, andere blödeln herum und mir wird schlagartig bewusst das die wirklich guten Torhüter die Rumblödler sind, und die die mir zuhören weniger begabt sind.Die Ruhigen , das wurde mir zu Hause nach dem Training klar ...
    Kategorien
    Kategorielos
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte